Infos und Tipps zu Bahnverbindungen, mit und ohne 9-Euro-Ticket

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Flachlandtiroler
    Freak
    Moderator
    Liebt das Forum
    • 14.03.2003
    • 26995

    • Meine Reisen

    Zur Diskussion, wie es mit dem 9€-Ticket weiter gehen soll:
    https://www.vcd.org/artikel/vcd-ford...itaetsgarantie
    Meine Reisen (Karte)

    Kommentar


    • Funner
      Fuchs
      • 02.02.2011
      • 2028

      • Meine Reisen

      Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
      Zur Diskussion, wie es mit dem 9€-Ticket weiter gehen soll:
      https://www.vcd.org/artikel/vcd-ford...itaetsgarantie
      Da haben die sich aber tolle Summen überlegt.
      Es würde doch schon helfen wenn nicht jeder Tarifbereich seine komplett eigenen Regeln hätte. In dem einen musst du dein Ticket vor Fahrtantritt abstempeln, in dem anderen musst du das nicht. In dem einen kosten 5km Fahrt 4€, in dem anderen nur 2€. Wenn du dein Fahrrad im HVV in der Ubahn mitnehmen willst kostet das nichts extra, in der Regionalbahn im HVV brauchst du ein Tagesticket für dein Fahrrad. Fährt man im Bus aus dem Bereich eines Verkehrsverbundes hinaus, muss man beim Busfahrer vorher zwei Tickets kaufen die dann meist auch deutlich teurer sind als wärst du die gleiche Kilometerzahl innerhalb nur eines Verkehrsverbunds gefahren. Da müsste man ran und das vereinheitlichen, ganz unabhängig von einem besonders günstigen Preis, damit jeder das System kapiert und nicht in jeder Stadt alles ganz anders ist. In einem nächsten Schritt sollte man dann über günstigere Preise nachdenken für längere Fahrten. Gerade mit einem Rabatt für längere Fahrten würde man die Leute vom Auto in den ÖVPN bekommen. Jemand der in der Stadt seine 2km mit dem Auto zur Arbeit fährt kriegt man kaum nur weil das ÖVPN Ticket um die Hälfte günstiger wird.

      Kommentar


      • Pfad-Finder
        Freak

        Liebt das Forum
        • 18.04.2008
        • 11726

        • Meine Reisen

        Zitat von Funner Beitrag anzeigen
        Jemand der in der Stadt seine 2km mit dem Auto zur Arbeit fährt kriegt man kaum nur weil das ÖVPN Ticket um die Hälfte günstiger wird.
        Wahrscheinlich hat er an beiden Enden eine Tiefgarage... sonst würde er 2 km klugerweise sowieso mit dem Rad fahren, nicht mit dem ÖPNV.

        Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

        Kommentar


        • Karlsson
          Dauerbesucher
          • 20.05.2021
          • 634

          • Meine Reisen

          Mag sich nicht umziehen, mag im Anzug/Kleid kein Fahrrad fahren, mag sich nicht anstrengen / schwitzen, will später noch einkaufen fahren. Es gibt immer eine Ausrede für das Auto.

          Kommentar


          • Funner
            Fuchs
            • 02.02.2011
            • 2028

            • Meine Reisen

            Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen
            Wahrscheinlich hat er an beiden Enden eine Tiefgarage... sonst würde er 2 km klugerweise sowieso mit dem Rad fahren, nicht mit dem ÖPNV.
            Ich muss mir nur meine Arbeitskollegen ansehen. Fahre knapp 40km mit dem Fahrrad ins Büro (was dank Homeoffice nicht so häufig vorkommt), die anderen fahren alle mit dem Auto, auch wenn sie nur zwei Kilometer entfernt wohnen. Dann kommen die von Karlsson erwähnten Sprüche wenn man mal nachfragt. Diese Personen nutzen das 9€ Ticket jetzt zwar am Wochenende um einen Ausflug zu machen, nicht aber im Alltag. Auch wenn der Bus/Zug die Hälfte von dem kosten würde was er normal kostet, würden sie ihn nicht im Alltag nutzen. Wenn längere Strecken mit dem ÖVPN besonders günstig wären, z.B. ein 15€ Tagesticket, würde man sicherlich viele längere Autofahrten vermeiden. Die Kurzfahrten ins Büro werden aber bleiben, da spielt es dann auch keine Rolle ob Benzin 1,50€ oder 2,50€ kostet.

            Kommentar


            • Flachlandtiroler
              Freak
              Moderator
              Liebt das Forum
              • 14.03.2003
              • 26995

              • Meine Reisen

              Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
              Zur Diskussion, wie es mit dem 9€-Ticket weiter gehen soll:
              https://www.vcd.org/artikel/vcd-ford...itaetsgarantie
              Nach dem VCD jetzt der VDV (Verband Deutscher Verkehrsunternehmen)
              Meine Reisen (Karte)

              Kommentar


              • Karlsson
                Dauerbesucher
                • 20.05.2021
                • 634

                • Meine Reisen

                keien Ahnung, ob das hier passt. Ich hab gerade zu meinem Bedauern herausgefunden, dass der Metronom unsere Fahrräder von Hamburg nach Hannover morgen nicht mitnimmt.

                Auf so Leihstationsräder (ich weiß, es ist Miete, aber die heißen so) haben wir nur ganz wenig Lust. Ich würde meiner Frau gern mehr von Hannover zeigen.

                Hat jemand einen Vermieter mit vernünftigen Rädern? Taugen die was:
                https://step-niedersachsen.de/einric...nen/vermietung

                Edit: hat sich erledigt. Wir haben gerechnet und geflucht und sind früh und langsam Auto gefahren mit den Rädern hinten drin.
                Zuletzt geändert von Karlsson; 18.07.2022, 11:46.

                Kommentar


                • Spartaner
                  Alter Hase
                  • 24.01.2011
                  • 4027

                  • Meine Reisen

                  Vortrag: "BahnMining - Pünktlichkeit ist eine Zier" von David Kriesel

                  Der Vortrag enthält viele interessante Zahlen zur Pünktlichkeit der Bahn speziell im Fernverkehr (Stand 2019). Das ist zwar gerade nicht das 9€-Segment, aber dennoch sehr interessant.

                  Das Video und die Folien des 36C3-Vortrags "BahnMining" gibt es auch zum Download.

                  Kommentar


                  • Spartaner
                    Alter Hase
                    • 24.01.2011
                    • 4027

                    • Meine Reisen

                    Gestern mal wieder eine 9€-Spaßfahrt: es ging ins Mai diesen Jahres wiedereröffnete Ozeaneum in Stralsund. Das sind hin und zurück ~500 Bahn-km, die ich ohne 9€ nie gemacht hätte, nicht mal mit dem Auto, also echt zusätzlicher Verkehr.

                    Wir haben wieder einen sehr frühen Zug genommen, sind 5:46Uhr in die erste S-Bahn gestiegen, wieder über den Umweg Südkreuz, um im RE3 noch einen Sitzplatz zu ergattern. Aber im Gegensatz zu meiner Pfingstfahrt mit Faltboot war diesmal alles entspannt. Selbst in Gesundbrunnen hätte man noch Sitzplätze bekommen.
                    Bei den Fahrrädern gab es allerdings wieder Hektik auf dem Bahnsteig, aber ich glaube, sie kamen am Ende alle rein.

                    Bei der Rückfahrt 18:14 ab Stralsund lief ebenfalls alles glatt und alles nach Fahrplan. Vollkommen entspanntes 9€-fahren. Nur ganz zum Schluss stockte es in Ostkreuz bei der S3 wegen einem Polizeieinsatz:
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20220717_215331.jpg
Ansichten: 410
Größe: 1,57 MB
ID: 3141263

                    Diese letzten Kilometer haben wir dann mit S5 und M17 umfahren müssen.

                    Die Klos waren auf Hin- und Rückfahrt alle geöffnet und wurden andauernd benutzt. Mit Papier und Sauberkeit sah es nicht ganz so gut aus. Auf der Hinfahrt verstopfte ein Papiertaschentuch den Ablauf und verhinderte erfolgreiches Spülen. Da vermute ich noch Dummheit. Das Wissen, dass sich nur Toilettenpapier problemlos auflöst, erreicht ja nicht jeden.
                    Auf der Rückfahrt dann dieses Bild:
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20220717_210141.jpg
Ansichten: 408
Größe: 1,55 MB
ID: 3141262
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20220717_210127.jpg
Ansichten: 407
Größe: 1,40 MB
ID: 3141258
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20220717_210132.jpg
Ansichten: 404
Größe: 1,10 MB
ID: 3141259

                    Ich möchte nicht spekulieren, um was für eine Flüssigkeit es sich hier handelt, welche an die Wände geschmiert wurde. Auf jeden Fall handelt es sich wieder um ekelhafte Sabotage irgendeiner Hirngestörten, die man aus Berlin gar nicht herauslassen dürfte. Dass die doch mal ihren "Kiez" verlassen, ist wahrscheinlich eine der unschönen Nebenwirkungen des 9€-Tickets.

                    Und am Ende noch ein paar Bilder vom Reiseziel:
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20220717_165112.jpg
Ansichten: 416
Größe: 2,00 MB
ID: 3141257
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20220717_103005.jpg
Ansichten: 411
Größe: 1,72 MB
ID: 3141252
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20220717_130739.jpg
Ansichten: 400
Größe: 1,81 MB
ID: 3141254
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20220717_130434.jpg
Ansichten: 402
Größe: 1,84 MB
ID: 3141253
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20220717_131557.jpg
Ansichten: 395
Größe: 1,64 MB
ID: 3141255
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20220717_154948.jpg
Ansichten: 415
Größe: 1,30 MB
ID: 3141251
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20220717_160034.jpg
Ansichten: 397
Größe: 2,50 MB
ID: 3141261
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20220717_170708.jpg
Ansichten: 402
Größe: 2,28 MB
ID: 3141260


                    Wer allerdings irgendein Problem mit Schokoladenmännern hat, sollte Stralsund meiden:
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20220717_170534.jpg
Ansichten: 391
Größe: 1,45 MB
ID: 3141256

                    Ich dagegen komme gerne wieder

                    Kommentar


                    • Pfad-Finder
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 18.04.2008
                      • 11726

                      • Meine Reisen

                      Versiffte Klos gab es auch schon vor dem 9-Euro-Ticket.

                      Ehrlicherweise muss man sagen, dass die Privatbahnen schneller saubermachen als die DB. Die Attitüde "ich bin Lokführer/Kundenbetreuer und nicht Reinigungspersonal" ist da weniger verbreitet.
                      Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                      Kommentar


                      • Spartaner
                        Alter Hase
                        • 24.01.2011
                        • 4027

                        • Meine Reisen

                        Wenn die Bahnreise zum Höllenritt wird. ... Zwei Erfahrungsberichte von Urlaubern.

                        Übel, übel. Zum Trost bleibt, dass es anderswo nicht besser läuft:

                        REISESOMMER 2022
                        Wenn die Flugreise zum Höllenritt wird – neun Erfahrungsberichte
                        Stundenlange Verspätungen, gestrichene Flüge, verschollene Koffer, Warteschlangen und Warteschleifen ohne Ende: Zur Hochsaison versinkt Deutschland im Reisechaos. Neun Leidensgeschichten von gestrandeten, frustrierten und geleimten Flugpassagieren.

                        Kommentar


                        • AlfBerlin
                          Lebt im Forum
                          • 16.09.2013
                          • 5023

                          • Meine Reisen

                          Meinen Urlaub werde ich mir für den Winter aufsparen.

                          Kommentar


                          • Spartaner
                            Alter Hase
                            • 24.01.2011
                            • 4027

                            • Meine Reisen

                            Zitat von AlfBerlin Beitrag anzeigen
                            Meinen Urlaub werde ich mir für den Winter aufsparen.
                            Leider umsonst, denn dann haben wir wieder "Corona".

                            Kommentar


                            • AlfBerlin
                              Lebt im Forum
                              • 16.09.2013
                              • 5023

                              • Meine Reisen

                              Zitat von Spartaner Beitrag anzeigen
                              Leider umsonst, denn dann haben wir wieder "Corona".

                              Kommentar


                              • Spartaner
                                Alter Hase
                                • 24.01.2011
                                • 4027

                                • Meine Reisen

                                Wir sind gerade für 9€ von Berlin nach Torgau gefahren, alles vollkommen unkompliziert, nichts war überfüllt.
                                Start unserer Elbe-Tour.

                                Kommentar


                                • anja13

                                  Alter Hase
                                  • 28.07.2010
                                  • 4613

                                  • Meine Reisen

                                  Wir sitzen auch im Zug, zu viert mit 4 bepackten Fahrrädern.
                                  wir sind zur Sicherheit eine Stunde früher gestartet.
                                  Dorum - Bremerhaven, NWB - massig Platz.
                                  Der RE von Bremerhaven nach Bremen ist ausgefallen, Defekt am Zug, daher ist die folgende Bummelbahn etwas voller - immerhin fahren sie mit doppelter Länge und 4 Wagen mit Fahrradstellplätzen.
                                  Bisher alles gut, mal sehen, wie es weiter geht.

                                  Kommentar


                                  • lutz-berlin
                                    Freak

                                    Liebt das Forum
                                    • 08.06.2006
                                    • 12304

                                    • Meine Reisen

                                    Berlin-Oranienburg
                                    S1 oder RE6 viel Platz auch mit großem Faltbootgepäck
                                    Achtung ist der RE5
                                    Zuletzt geändert von lutz-berlin; 27.07.2022, 09:24.

                                    Kommentar


                                    • Pfad-Finder
                                      Freak

                                      Liebt das Forum
                                      • 18.04.2008
                                      • 11726

                                      • Meine Reisen

                                      RE6 - Prignitz-Express - über Oranienburg????
                                      Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                                      Kommentar


                                      • lutz-berlin
                                        Freak

                                        Liebt das Forum
                                        • 08.06.2006
                                        • 12304

                                        • Meine Reisen

                                        nee.natürlich die 5
                                        die 6 geht bis Velten

                                        Kommentar


                                        • mariusgnoedel
                                          Dauerbesucher
                                          • 11.05.2017
                                          • 671

                                          • Meine Reisen

                                          Tipps zum Sparen im DB Fernverkehr:
                                          • Haribo Packungen gibt's teilweise mit 10€ Coupon, die man für ein Fernverkehrticket ab 29,90€ einlösen kann. Man spart also 9,xx €, ggf. auch mehr falls der Zug Verspätung hat/ausfällt
                                            https://www.haribo.com/de-de/aktivitaeten/deutschebahn
                                          • Bei Edeka (und anderen Läden) gibt's ein "Egal-Wohin-Ticket" für 39,90€ mit dem man eine Strecke für diesen Preis fahren kann - mit Zugbindung, ausgebuchte Züge nicht möglich und 2 Tagen vorher buchen.
                                            https://www.bahn.de/angebot/aktionsa...l-wohin-ticket
                                            Nachteil: Man sammelt keine Bahn-Bonus-Punkte für Prämien bzw. Status (u.a.Lounge mit Eis )

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X