Stammtisch Sachsen

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • EbsEls
    Erfahren
    • 23.07.2011
    • 423

    • Meine Reisen

    Die Stammtisch-Tour aus meiner Sicht

    Ein subjektiver Bericht

    ... aber schön war's und immer wieder!
    Viele Grüße aus Thüringen (oder von Sonstwo)
    Eberhard Elsner

    Kommentar


    • Atze1407
      Fuchs
      • 02.07.2009
      • 2425

      • Meine Reisen

      AW: Stammtisch Sachsen

      Wenigsten einer der mal was Schreibt.
      Danke für den kleinen Abriss.

      Wie sieht es denn nun am kommenden WE aus, steht schon was fest?
      Wenn du den Charakter eines Menschen kennenlernen willst, gib ihm Macht.
      Abraham Lincoln

      Kommentar


      • Gast-Avatar

        AW: Stammtisch Sachsen

        wie weit ist eigentlich der plan mit der muldetour noch im rennen? und was ist mit der frühlingstour? laut doc und reha sollte ich ab mitte april wieder voll leistungsfähig sein....

        wie wäre esauch mal mit einem stammtischklettern in der ss? es hat sich ja gezeigt, dass der eine oder andere erfahrungen hat. und ausrüstung bekommt man schon zusammen. dachte da an was einfaches, wie nonne, mönch oder falkenstein.

        Kommentar


        • Karliene
          Feldherrin
          Alter Hase
          • 08.03.2009
          • 3175

          • Meine Reisen

          AW: Stammtisch Sachsen

          ich bin dabei !!!!

          @Chrischan: Weist du wie die Schneelage im Riesengebirge ist?
          "Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist." Walter Kempowski - Schriftsteller (1929 - 2007)

          Kommentar


          • Gast-Avatar

            AW: Stammtisch Sachsen

            Zitat von Karliene Beitrag anzeigen
            @Chrischan: Weist du wie die Schneelage im Riesengebirge ist?
            Heute Früh hatte ich -5 Grad. Das war allerdings in den Stubaier Alpen.

            Im Riesengebirge liegt noch ca 1m Schnee in den Kammlagen. Ich hoffe ja, es reicht bis Ostern.

            Kommentar


            • Rhodan76

              Alter Hase
              • 18.04.2009
              • 3006

              • Meine Reisen

              AW: Stammtisch Sachsen

              Zitat von Atze1407 Beitrag anzeigen
              ...Wie sieht es denn nun am kommenden WE aus, steht schon was fest?
              Wir sind erstmal raus für nächstes WE...geänderte Pläne.

              Kommentar


              • Finnwal
                Erfahren
                • 13.03.2010
                • 278

                • Meine Reisen

                AW: Stammtisch Sachsen

                Für ein Kletterwochenende bzw. -samstag könnte ich mich auch begeistern.
                Allerdings schätze ich, dass sowas nur kurzfristig planbar ist, aufgrund der Tatsache, dass dafür nun mal schönes Wetter vorrausgesetzt ist...
                Matze

                Kommentar


                • Gast-Avatar

                  AW: Stammtisch Sachsen

                  Zitat von Karliene Beitrag anzeigen
                  ich bin dabei !!!!
                  Zitat von Finnwal Beitrag anzeigen
                  Für ein Kletterwochenende bzw. -samstag könnte ich mich auch begeistern.
                  Allerdings schätze ich, dass sowas nur kurzfristig planbar ist, aufgrund der Tatsache, dass dafür nun mal schönes Wetter vorrausgesetzt ist...
                  ich kenn jetzt die leistungsgrenzen der anderen nicht, und die ersten wege der saison sind eh immer bissel wackelig auf den beinen. daher denke ich mir, dass n paar gemütliche IIIen oder IVen das richtige wären... und es kann jeder mitmachen (auch wenn 0 erfahrung besteht). zeitlich müsste man eben den wetterbericht im auge behalten.
                  gebietstechnisch würde ich 1. das bielatal vorschlagen mit übernachtung im bettenlager ottomühle oder zeltplatz ostrov. 2. falkenstein und affen/schrammsteine mit boofen oder ostrauer mühle. oder wenns nur ein tag werden soll, dann das rathener gebiet (Mönch, Wehltürme, Steinschleuder, usw). ich könnte 2 zusätzliche gurte, 8en und 1-2 seile bereitstellen.

                  Kommentar


                  • Finnwal
                    Erfahren
                    • 13.03.2010
                    • 278

                    • Meine Reisen

                    AW: Stammtisch Sachsen

                    Njaaa... Bielatal bin ich definitiv dagegen. Zwar ist das Gebiet an sich mit das Schönste in der Sächsischen Schweiz, aber sobald das Wetter einigermaßen gut ist wird man dort ertrampelt...
                    Bereich III/IV klingt doch gut. Seil und diverses anderes Material könnte ich auch stellen. (3 Gurte + Achten, Karabiener, Schlingen)
                    Matze

                    Kommentar


                    • Gast-Avatar

                      AW: Stammtisch Sachsen

                      es ist doch bei schönem wetter überall nummerziehen angesagt und im hinteren bereich (griechenland, grenzplatte und dazwischen) gehts mit dem niedertrampeln.

                      was wäre denn dein vorschlag?

                      Kommentar


                      • Finnwal
                        Erfahren
                        • 13.03.2010
                        • 278

                        • Meine Reisen

                        AW: Stammtisch Sachsen

                        Hintere Kette (also Affensteine irgendwo ein Stück weiter hinten) oder Zschand. Dort verläuft sich das alles ziemlich gut und es sind auch gesamt nicht so viele Leute da.
                        Matze

                        Kommentar


                        • Gast-Avatar

                          AW: Stammtisch Sachsen

                          Zitat von Finnwal Beitrag anzeigen
                          Hintere Kette (also Affensteine irgendwo ein Stück weiter hinten) oder Zschand. Dort verläuft sich das alles ziemlich gut und es sind auch gesamt nicht so viele Leute da.
                          auch ok, da können wir die brosinadel mitnehmen

                          Kommentar


                          • Doncato

                            Erfahren
                            • 25.04.2007
                            • 471

                            • Meine Reisen

                            AW: Stammtisch Sachsen

                            Ich bring nochmal den Falkenstein in die Diskussion. An einem Freitag Abend boofen und am Sonnabend den Schuster- und Turnerweg hinauf. Ist gemütlich und für jeden etwas dabei und mit großen Seilschaften auch ganz praktisch.

                            Kommentar


                            • Atze1407
                              Fuchs
                              • 02.07.2009
                              • 2425

                              • Meine Reisen

                              AW: Stammtisch Sachsen

                              Zitat von milestone Beitrag anzeigen
                              ich kenn jetzt die leistungsgrenzen der anderen nicht, und die ersten wege der saison sind eh immer bissel wackelig auf den beinen. daher denke ich mir, dass n paar gemütliche IIIen oder IVen das richtige wären... und es kann jeder mitmachen (auch wenn 0 erfahrung besteht).
                              Kommst Du mit Krücken?
                              Wenn du den Charakter eines Menschen kennenlernen willst, gib ihm Macht.
                              Abraham Lincoln

                              Kommentar


                              • Schmusebaerchen
                                Alter Hase
                                • 05.07.2011
                                • 3387

                                • Meine Reisen

                                AW: Stammtisch Sachsen

                                Ein Samstag würde mir persönlich schon voll und ganz reichen. Habe nicht so viel Armkraft und der 2.Tag nicht sehr sinnvoll. Man könnte aber auch sagen, dass wer will länger bleibt.

                                Wie sieht es mit Schuhen aus. Ich habe nur Lauf und Wanderschuhe. Ist bestimmt beides ungünstig.
                                Nützliche Wiki Seiten: Leitfaden für Einsteiger, Packlisten
                                UGP-Mitglied Index 860

                                Kommentar


                                • Karliene
                                  Feldherrin
                                  Alter Hase
                                  • 08.03.2009
                                  • 3175

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Stammtisch Sachsen

                                  Zitat von Doncato Beitrag anzeigen
                                  Ich bring nochmal den Falkenstein in die Diskussion. An einem Freitag Abend boofen und am Sonnabend den Schuster- und Turnerweg hinauf. Ist gemütlich und für jeden etwas dabei und mit großen Seilschaften auch ganz praktisch.
                                  Da bin ich absolut dafür !!!!
                                  "Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist." Walter Kempowski - Schriftsteller (1929 - 2007)

                                  Kommentar


                                  • Karliene
                                    Feldherrin
                                    Alter Hase
                                    • 08.03.2009
                                    • 3175

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Stammtisch Sachsen

                                    Zitat von Schmusebaerchen Beitrag anzeigen
                                    Ein Samstag würde mir persönlich schon voll und ganz reichen. Habe nicht so viel Armkraft und der 2.Tag nicht sehr sinnvoll. Man könnte aber auch sagen, dass wer will länger bleibt.

                                    Wie sieht es mit Schuhen aus. Ich habe nur Lauf und Wanderschuhe. Ist bestimmt beides ungünstig.
                                    Also ich denke zu Pkt- 1 "Kraft":

                                    Das kann man nicht planen das muss man meiner Erfahrung nach highlife machen. Ich kenn viele Anfänger, die zuppen ein ganzen WE durch. Außerdem heißt es doch "Bergsteigen" und nicht "Bergziehen"

                                    Zu Pkt. 2 "Schuhe":

                                    Klar ist es immer besser man hat "richtige" Kletterschuhe. Solltest Du Dir keine leihen können oder anderweitig ran kommen, tuen es auch Schuhe mit dünner Sohle. Je dünner desto besser, da man besseren Kontakt zum Fels hat.

                                    Grundsätzlich kann ich zur Motivation für alle Anfänger berichten, der Falkenstein - Schusterweg war meine allererste Tour am echten Fels. Und, ihr seht, ich mache den Sport immer noch.
                                    "Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist." Walter Kempowski - Schriftsteller (1929 - 2007)

                                    Kommentar


                                    • Doncato

                                      Erfahren
                                      • 25.04.2007
                                      • 471

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Stammtisch Sachsen

                                      Zitat von Schmusebaerchen Beitrag anzeigen
                                      Ein Samstag würde mir persönlich schon voll und ganz reichen. Habe nicht so viel Armkraft und der 2.Tag nicht sehr sinnvoll. Man könnte aber auch sagen, dass wer will länger bleibt.

                                      Wie sieht es mit Schuhen aus. Ich habe nur Lauf und Wanderschuhe. Ist bestimmt beides ungünstig.
                                      Mit Schuhen könnte ich evtl. aushelfen, kommt auf die Größe an.

                                      Kommentar


                                      • schlafsack
                                        Erfahren
                                        • 03.07.2006
                                        • 462

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Stammtisch Sachsen

                                        Wehe ihr macht das Kletterding an einem Wochenende, wo ich nicht kann Ich hätt da sowas von Bock drauf...Gurt, Schuhe u. ggf Seil hätt ich da.

                                        hannes
                                        Wir nehmen den längeren Weg, damit uns länger die Füße weh tun!

                                        Kommentar


                                        • Karliene
                                          Feldherrin
                                          Alter Hase
                                          • 08.03.2009
                                          • 3175

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Stammtisch Sachsen

                                          Ja ja ja....
                                          "Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist." Walter Kempowski - Schriftsteller (1929 - 2007)

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X