Stammtisch Sachsen

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abt
    Lebt im Forum
    • 26.04.2010
    • 5726

    • Meine Reisen

    AW: Stammtisch Sachsen

    Jetzt ist wohl mein Augenlicht auch futsch?
    Cerna Hora oder Deciner Schneeberg??

    Kommentar


    • Gast-Avatar

      AW: Stammtisch Sachsen

      Zitat von Schmusebaerchen Beitrag anzeigen
      Hat jemand die Doodle Liste parat? Muss noch was ändern.
      Der Zug ist abgefahren. Aber bitte:

      Zitat von Klippenkuckkuck Beitrag anzeigen

      Kommentar


      • Rhodan76

        Alter Hase
        • 18.04.2009
        • 3010

        • Meine Reisen

        AW: Stammtisch Sachsen

        Zitat von Abt Beitrag anzeigen
        Cerna Hora oder Deciner Schneeberg??
        Jeschken, Cerna Hora, Deciner Schneeberg - die sehen doch all gleich aus. Das Türmchen macht den Unterschied.

        Kommentar


        • Abt
          Lebt im Forum
          • 26.04.2010
          • 5726

          • Meine Reisen

          AW: Stammtisch Sachsen

          ja, mag ja sein.
          Aber die Schanze/Abfahrt ordnet man mit viel Phantasie Telnice zu, nur die Ansicht von oben stimmt so nicht

          Kommentar


          • Abt
            Lebt im Forum
            • 26.04.2010
            • 5726

            • Meine Reisen

            AW: Stammtisch Sachsen

            So, muss jetzt Glühwein trinken gehen.

            Kommentar


            • Gast-Avatar

              AW: Stammtisch Sachsen

              Zitat von Abt Beitrag anzeigen
              So, muss jetzt Glühwein trinken gehen.
              Etwa meiner? Falls er nicht schmeckt, behalt's für Dich!

              Ansonsten hast Du recht. Von der Form her gibt es eine gewisse Ähnlichkeit zwischen Schwarzenberg(Černá hora) und Hohem Schneeberg(Děčínský Sněžník). Der eine ist nur wesentlich höher. Den Unterschied zwischen den Skihängen bei Petzer(Pec pod Sněžkou) und Tellnitz(Telnice) willst Du nicht kennenlernen.

              Kommentar


              • Abt
                Lebt im Forum
                • 26.04.2010
                • 5726

                • Meine Reisen

                AW: Stammtisch Sachsen

                Zitat von chrischian Beitrag anzeigen
                Etwa meiner? Falls er nicht schmeckt, behalt's für Dich!

                .... Den Unterschied zwischen den Skihängen bei Petzer(Pec pod Sněžkou) und Tellnitz(Telnice) willst Du nicht kennenlernen.
                Nein, den Glühwein sponsert ausnahmsweise mein Haus-und- Hof-Astrologe
                Bei meinen Abfahrtenbremsungen hinterlasse ich immer solch seltsamen Kuhlen...

                Kommentar


                • Schmusebaerchen
                  Alter Hase
                  • 05.07.2011
                  • 3387

                  • Meine Reisen

                  AW: Stammtisch Sachsen

                  Zitat von chrischian Beitrag anzeigen
                  Der Zug ist abgefahren. Aber bitte:
                  Gar nicht mitbekommen.
                  Ok, vermutlich werde ich dann am Freitag mitten in der Nacht kommen. Wenn jemand was hört....ist bloß ein Bär, der im Lager umherschleicht


                  Und wer hat mich bei der Doodle Umfrage gelöscht????
                  Nützliche Wiki Seiten: Leitfaden für Einsteiger, Packlisten
                  UGP-Mitglied Index 860

                  Kommentar


                  • Rhodan76

                    Alter Hase
                    • 18.04.2009
                    • 3010

                    • Meine Reisen

                    AW: Stammtisch Sachsen

                    Zitat von Schmusebaerchen Beitrag anzeigen
                    Ok, vermutlich werde ich dann am Freitag mitten in der Nacht kommen...
                    Passt schon: du hast ja vermutlich nicht viel aufzubauen.

                    Kommentar


                    • November
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 17.11.2006
                      • 10897

                      • Meine Reisen

                      AW: Stammtisch Sachsen

                      Zitat von Schmusebaerchen Beitrag anzeigen


                      Und wer hat mich bei der Doodle Umfrage gelöscht????
                      War bestimmt niemand absichtlich. Bei der Umfrage zum Harzer Wintertreffen ist das übrigens auch passiert.
                      Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

                      Kommentar


                      • Abt
                        Lebt im Forum
                        • 26.04.2010
                        • 5726

                        • Meine Reisen

                        AW: Stammtisch Sachsen

                        Bei Watzke sind am Donnerstag die Bierpreise im Keller.
                        Kommt jemand mit?

                        Wurde auch gelöscht bei der Doodle Umfrage. Ist mir aber egal

                        Kommentar


                        • Chouchen
                          Freak

                          Liebt das Forum
                          • 07.04.2008
                          • 19891

                          • Meine Reisen

                          AW: Stammtisch Sachsen

                          Zitat von Schmusebaerchen Beitrag anzeigen
                          Und wer hat mich bei der Doodle Umfrage gelöscht????
                          OT: Das Problem hatten wir auch schon öfter. Ich dachte zeitweise auch an böse Absicht, aber es ist neulich auch bei einer kleinen Nicht-Forumsumfrage im Freundeskreis passiert. Von daher vermute ich inzwischen, dass Doodle einfach manchmal Schluckauf hat.
                          "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                          Kommentar


                          • Schmusebaerchen
                            Alter Hase
                            • 05.07.2011
                            • 3387

                            • Meine Reisen

                            AW: Stammtisch Sachsen

                            Du meinst Demenz
                            Nützliche Wiki Seiten: Leitfaden für Einsteiger, Packlisten
                            UGP-Mitglied Index 860

                            Kommentar


                            • Chouchen
                              Freak

                              Liebt das Forum
                              • 07.04.2008
                              • 19891

                              • Meine Reisen

                              AW: Stammtisch Sachsen

                              Zitat von Schmusebaerchen Beitrag anzeigen
                              Du meinst Demenz
                              Wer hat das gesagt?
                              "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                              Kommentar


                              • Dreamcatcher
                                Erfahren
                                • 20.12.2010
                                • 193

                                • Meine Reisen

                                Stammtisch Sachsen

                                Stellt das ein Problem dar, spontan dem Wintertreffen beizuwohnen, weil ich noch nicht sagen kann wieviel zeit mir die Uni lässt...


                                Sent from my iPhone using Tapatalk
                                "Es gibt nur 3 Sportarten: Autorennen, Stierkampf und Klettern. Der Rest sind schiere Spiele." Ernest Hemingway

                                Kommentar


                                • Abt
                                  Lebt im Forum
                                  • 26.04.2010
                                  • 5726

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Stammtisch Sachsen

                                  Generell nicht.
                                  Jeder der kommt, stellt etwas dazu und bringt sich in die Runde mit intressanten Themen ein.
                                  Bezahlen, An und Abmelden bei der Rezeption macht jeder für sich.
                                  Zuletzt geändert von Abt; 21.11.2013, 19:17.

                                  Kommentar


                                  • Abt
                                    Lebt im Forum
                                    • 26.04.2010
                                    • 5726

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Stammtisch Sachsen

                                    Watzke abgesagt.

                                    Kommentar


                                    • codenascher

                                      Alter Hase
                                      • 30.06.2009
                                      • 4614

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Stammtisch Sachsen

                                      Auf Umwegen in Böhmen




                                      Ich bin am Wochenende zusammen mit Abt ein wenig in der Böhmischen Schweiz unterwegs gewesen. Unser Plan fürs Wochenende bestand darin, zu boofen und die ein der andere Erhebung auf tschechischer Seite zu erklimmen. Der Wetterfrosch hat keinen Regen fürs WE angesagt und behielt sogar recht!


                                      Anreise mit Auto und Bus bis zur Neumannmühle. Von dort aus weiter durch den Zschand in Richtung Tschechien. Gerade so die ehemalige Grenze überschritten fällt uns hier doch glatt eine ehemalige Schanze (vermeintlich) in Richtung Prebischtor auf. Wir behalten das mal im Hinterkopf und gehen weiter unseren Weg.


                                      Die Schanze, Ali wird sicherlich noch ein besseres Bild haben

                                      Am Wegweiser der zwischen Prebischtor und Mezni Louka steht überlegen wir, wie wir den weiteren Weg gestalten. 10 Minuten nach Mezni Louka, 10 Minuten bis zum ersehnten Bier oder etwas neues? an der Stelle zweigt noch ein dritter Weg ab, welcher laut Karte bald endet. Aber irgendwo muss der ja hinführen denken wir uns Also rauf da.
                                      Über einige gefällte Bäume und einen dicken Flor von Buchenblättern geht es hier doch recht steil hinauf. Zum Ende hin sogar so steil, dass wir zusätzlich mit unseren Händen ran müssen. Oben angekommen sucht Abt einen Weg weiter und ich nach einem Weg hinab. Oben scheint es, als wenn hier ordentlich Platz gemacht wurde und die Ebene zieht sich noch ein ganzes Stück weiter. Wir finden letztendlich aber einen Weg hinab. Abt hat einige der alten Markierungen auf Grenzsteinen fotografiert um diese eventuell später zuzuordnen!






                                      Wir gelangen wieder auf einen regulären schönen Forstweg, genießen die Stille und Abgeschiedenheit. Was für ein perfekter Nachmittag.
                                      An den Überresten einer alten Brücke treffen wir hier doch tatsächlich zwei andere Wanderer die anscheinend noch weniger Ahnung haben, wo sie denn seien Nachdem wir sie wieder auf de richtigen Weg geleitet haben geht es für uns auch endlich nach Mezni Louka zu unserem mittlerweile wohlverdienten Mittagessen und Gerstensaft.
                                      Während Abt bereits einkehrt und mir praktischerweise gleich ein Bier mitbestellt versuche ich noch Batterien für mein leeres GPS zu bekommen... Ich bin mal wieder mit leeren Akkus los gelaufen Leider bekomm ich hier nicht die passende Größe.
                                      Zu (für Tschechien) gesalzenen Preisen, die an Touriabzocke erinnern speisen wir vorzüglich, genießen Bier und die Wärme der Stube!
                                      Weiter laufe wir auf dem blauen Band Richtung Vysoká Lipa, hier wollen wir irgendwo unser Zelt aufstellen. Aus diesem Plan wird allerdings nichts, da wir ins Zámeček Jagdschlösschen einkehren und letztendlich auch hier die Nacht verbringen. Hier herrscht noch ein normales Preisniveau und die Stube ist ebenfalls warm. Das von Abt fürs abendliche campieren mitgeschleppte Bier und die Flasche Wein dürfen wir sogar in der Stube verzehren. Tiptop!


                                      Wir feiern Alis Geburtstag nach

                                      Nach einem erstaunlich üppigem Frühstück machen wir los und entscheiden nachdem wir uns mit der Tochter des Hotelbesitzers unterhalten haben dafür, zurück in Richtung Prebisch Tor und unserer ominösen Schanze zu gehen. Sie weiß auch nicht worum es sich handeln könnte und die Neugierde auf unserer Seite ist nicht von der Hand zu weisen
                                      Weiter erfahren wir von ihr das wir Gestern auf den Donnerberg gestiegen sind und dann um den Karlshaus herum wieder herunter sind!
                                      Das Wetter ist heute von der Sorte NovemberdreckigiiiihistdasfeuchtundkaltzugleichaberohneRegen

                                      Eine knappe halbe Stunde nach Start stehen wir an unserer Schanze und beginnen den Aufstieg in die Klamm



                                      Wir sind gespannt was uns oben erwarten wird. Nur eins ist uns bereits sicher, es wird keine ehemalige Wirtschaftsstraße zum Prebischtor sein, soviel steht schon einmal fest. Hier kommt kein Karren hoch!
                                      Eins zwei alte Wegsteine finden wir hier dennoch
                                      Oben angekommen schauen wir in ein weißes nichts. Der Nebel bildet hier einen undurchdringlichen Schleier sobald man mehr als zehn Meter weiter geradeaus gucken möchte! Wir überlegen wie wir hier weiter machen... Was wird uns wohl erwarten wenn wir in das Tal zu unseren Füßen absteigen? Steile Felswände, somit Sackgasse und wieder zurück? Zehn nackte Jungfrauen? Wir wagen es trotzdem!



                                      Ich bin um einiges schneller als Ali unten (man weiß ja nie, vielleicht doch die Jungfrauen? ) Nee, Grenzsteine. und von oben kommen gerade zwei andere Wanderer herunter.
                                      Zu viert tauschen wir unsere heutigen Erfahrungen aus und ziehen dann weiter unserer Wege.

                                      Wie vorher steil runter geht es hier steil hinauf. Teilweise wieder mit zuhilfname der Arme. Droben weiter auf dem Entengrützenweg. Einen kurzen Abstecher auf den Fremdenweg nutzt Ali um mir eine Stelle von der aus man eine phantastische Sicht auf das Prebischtor haben soll zu zeigen. SOLL! Wir sehen natürlich nichts. Nebel überall. Aber, wie so oft: Ich komme wieder






                                      Vorbei am Winterberg gönnen wir uns noch die letzten zwei Bierchen die Ali noch immer in seinem Rucksack trägt und wir treten den Endspurt in Richtung Schmilka an. Leider hetzen wir die letzten Kilometer, da ich um fünf in Dresden sein muss... Dank eines freundlichen Ehepaars welches uns mitnimmt schaffen wir es auch pünktlich nach Bad Schandau und somit auch nach Dresden

                                      Anders als geplant hat die Tour dennoch sehr viel Spaß gemacht!
                                      Zuletzt geändert von codenascher; 24.11.2013, 22:03.

                                      Bin im Wald, kann sein das ich mich verspäte

                                      meine Weltkarte

                                      Kommentar


                                      • Gast-Avatar

                                        AW: Stammtisch Sachsen

                                        Zitat von codenascher Beitrag anzeigen
                                        Weiter laufe wir auf dem blauen Band Richtung Vysoká Lipa, hier wollen wir irgendwo unser Zelt aufstellen.
                                        Es gibt eigentlich nur einen einzigen Grund ein Zelt mitzuschleppen. Für den Zeltplatz! Dort gibt es gleich 3. Ganz in der Nähe vom Jagdschlösschen Zámeček gibt es eine tolle Boofe hoch über der Kamnitz. Ich erinnere mich, dass ich dort auch schon auf einer Wiese biwakiert habe. Früh war alles gefroren.

                                        Der Donnerberg wird bei Meinhold erwähnt, ist aber nicht in der Karte enthalten. Dafür gibt es einen Donnergrund. Bei Böhm findet man jedoch den Donnerberg. Allerdings kommt davor noch ein Berg und dazwischen liegt der Donnergrund. Ich glaube nicht, dass Ihr auf dem Donnerberg wart. GPS-Koordinaten wären da schon hilfreich!

                                        Kommentar


                                        • Rhodan76

                                          Alter Hase
                                          • 18.04.2009
                                          • 3010

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Stammtisch Sachsen

                                          Na da habt ihr doch eine schöne Runde gehabt, was mich natürlich bei Ali als Führer auch nicht verwundert. Und wie man wieder sieht, das wilde Umherstreifen durch die Kernzone macht doch immer noch am meisten Spass

                                          Zitat von codenascher Beitrag anzeigen
                                          .. hier wollen wir irgendwo unser Zelt aufstellen. Aus diesem Plan wird allerdings nichts, da wir ins Zámeček Jagdschlösschen einkehren und letztendlich auch hier die Nacht verbringen. Hier herrscht noch ein normales Preisniveau und die Stube ist ebenfalls warm...
                                          Kommt mir doch bekannt vor. Auf der Heuscheuer-Tour (wo ist der Bericht Atze?) gab's auch schon so einen Versuch...da isses aber beim Versuch geblieben

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X