[DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Goettergatte
    Freak

    Liebt das Forum
    • 13.01.2009
    • 26099

    • Meine Reisen

    AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

    Zunächsteinmal danke Alf, ich bin amüsiert
    Über alle hier veröffentlichte Kurzberichte, ich mag sowas

    Zu den vorwürfen Igelström sei humorlos:
    Ich kenne ihn nicht,
    aber wenn ich genau zwischen seine Zeilen schau - ich glaub er lacht

    OT: Igelström dein Reisestil hat was von Forschungsreisen alter Entdecker - versteh ich das so richtig?
    "Wärme wünscht/ der vom Wege kommt----------------------
    Mit erkaltetem Knie;------------------------------
    Mit Kost und Kleidern/ erquicke den Wandrer,-----------------
    Der über Felsen fuhr."________havamal
    --------

    Kommentar


    • Mus
      Freak

      Vorstand
      Liebt das Forum
      • 13.08.2011
      • 13034

      • Meine Reisen

      AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

      Zitat von Igelstroem Beitrag anzeigen
      Du montierst Material und erzählst eine Geschichte dazu – alles zu 100 % ironisch, im Prinzip könnte alles auch erfunden sein.
      Das könnte es auch bei anderen Reiseberichten sein. Nur dort würdest du unbemerkt - weil ungewarnt - in die Falle tappen. Wer bei Alf mehr als Unterhaltung sucht, der weiß, dass er die Bericht-Wirklichkeits-Differenz beachten muss.

      Hundertprozentige Ironie finde ich auf Dauer strapaziös.
      So sind Menschen unterschiedlich. Ich finde es ziemlich anstrengend manche Reiseberichte zu lesen, wo mit großer Ernsthaftigkeit über nebensächliche Dinge berichtet wird.

      Klar ist es anstrengend, wenn man die ganze Zeit über nicht weiß, ob das stimmt, was da steht oder ob einen da gerade einer so richtig verar##### will. Aber wenn wir es mal gründlich betrachten, ist das das Problem unserer Zeit. Von daher ist es doch entspannend von Anfang an zu wissen, dass man zu einem guten Teil angeschwindelt wird.
      So betrachtet sind Alfs Berichte geradezu topaktuelle Gesellschaftskritik und hohe Kunst.

      Kommentar


      • Bulli53
        Fuchs
        • 24.04.2016
        • 1784

        • Meine Reisen

        AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

        Zitat Mus: "...topaktuelle Gesellschaftskritik und hohe Kunst".

        So iss es.

        Sicher ist es erlaubt, die Beurteilung von Mus zu ergänzen. Alf halte ich für die Inkarnation des Til Eulenspiegel. Diese fiktive Person hat, so die Geschichte, im 14. Jahrhundert mit Witz der damaligen Geselschaft einen Spiegel vorgehalten. Dabei war er, genau wie Alf durchaus clever. Gern lasse ich mich von Alf zu Reflektionen Fragen und Problemen die in diesem Forum diskutiert werden anregen.

        Lieber Alf berichte weiter und halt den Spiegel (der gern etwas verschmiert sein darf) vor.

        Ich wiederhole mich: Alf Du bist`n Bären Bengel.

        Kommentar


        • Mus
          Freak

          Vorstand
          Liebt das Forum
          • 13.08.2011
          • 13034

          • Meine Reisen

          AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

          Vielleicht könnte man ja Alf einen Ehrentitel unter dem Nickname verleihen. So wie Harry "Meister-Hobonaut" heißt könnte bei ihm da "Forums-Eulenspiegel" stehen.

          Kommentar


          • AlfBerlin
            Alter Hase
            • 16.09.2013
            • 4469

            • Meine Reisen

            AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

            Zitat von Igelstroem Beitrag anzeigen
            ... Übrigens bin ich ... davon ausgegangen, dass die verwendeten Bilder jeweils von diversen Touren stammen und relativ willkürlich zu einer Story verbunden werden. ...


            Zitat von Mus Beitrag anzeigen
            ... Von daher ist es doch entspannend von Anfang an zu wissen, dass man zu einem guten Teil angeschwindelt wird. ...


            Fotos von diversen Touren habe ich nie willkürlich zu einer Story verbunden!

            Kommentar


            • AlfBerlin
              Alter Hase
              • 16.09.2013
              • 4469

              • Meine Reisen

              AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

              Zitat von Mus Beitrag anzeigen
              Vielleicht könnte man ja Alf einen Ehrentitel unter dem Nickname verleihen. So wie Harry "Meister-Hobonaut" heißt könnte bei ihm da "Forums-Eulenspiegel" stehen.
              Mit "Eulenspiegel" könnte ich mich nicht identifizieren.

              Anfangs habe ich mal den Titel: "Ober-Hobologe" angestrebt.

              Aber eigentlich möchte ich mich nicht festlegen lassen: Die Themen, mit denen ich mich befasse, und die Qualität wechseln ja.

              Kommentar


              • Spartaner
                Alter Hase
                • 24.01.2011
                • 3213

                • Meine Reisen

                AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

                Zitat von AlfBerlin Beitrag anzeigen
                Fotos von diversen Touren habe ich nie willkürlich zu einer Story verbunden!
                Auch nicht das vielfach verwendete Nachtbild?

                Kommentar


                • AlfBerlin
                  Alter Hase
                  • 16.09.2013
                  • 4469

                  • Meine Reisen

                  AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

                  Soll ich etwa den Wecker auf 3 Uhr stellen, um für Euch ein authentisches Nachtfoto zu machen? Ich bin froh, wenn ich mal eingeschlafen bin!

                  Auf vielfachen Wunsch habe ich mehr Nachtfotos in meinen Reiseberichten.

                  Da will ich Euch mal sehen, wenn es kein Nachtfoto gibt!

                  Kommentar


                  • November
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 17.11.2006
                    • 10784

                    • Meine Reisen

                    AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

                    Zitat von Mus Beitrag anzeigen
                    So betrachtet sind Alfs Berichte geradezu topaktuelle Gesellschaftskritik und hohe Kunst.
                    Gesellschaftskritik? Für mich ist es bloße Selbstbeweihräucherung.
                    Kunst? Für mich klingt es eher peinlich.

                    Zitat von AlfBerlin
                    Anfangs habe ich mal den Titel: "Ober-Hobologe" angestrebt.
                    Titel werden nicht angestrebt. Aber was kann uns das sagen wenn jemand für sich selber einen "Titel" beantragt?
                    Sie wurden verliehen, früher mal.
                    Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

                    Kommentar


                    • Gast180628
                      GELÖSCHT
                      Dauerbesucher
                      • 08.10.2012
                      • 510

                      • Meine Reisen

                      AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

                      so leicht kann man alles richtig machen!
                      state of the art, old school punk (nebst ahnenreihe), man stellt ja nicht sich selbst aus sondern einen figurierten teil, alles, was sich alle anderen nicht trauen.

                      OT: ich hätte ja bedenken gehabt wg wildschweinen, die buddeln ihre kuhlen ja gern am baum. aber war beruhigt, als ich den hinweis las, dass du nicht allein unterwegs warst. mittlerweile zweifle ich wieder daran.
                      Zuletzt geändert von Gast180628; 02.02.2017, 11:07.

                      Kommentar


                      • Gernstel
                        Dauerbesucher
                        • 25.07.2009
                        • 541

                        • Meine Reisen

                        AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

                        Also mir gefällt's.
                        Der Stil ist vielleicht gewöhnungsbedürftig, aber genau dadurch auch eine wohltuende Abwechslung. Wenn das Trash ist, bitte, dann mag ich Trash. Vermutlich haben manche Zeitgenossen auch ähnliches zu den Werken eines Goethe bemerkt - es lebe die Meinungs- und Geschmacksfreiheit!

                        Kommentar


                        • AlfBerlin
                          Alter Hase
                          • 16.09.2013
                          • 4469

                          • Meine Reisen

                          AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

                          @wonderrenter: Igelstroem dachte, er war dabei. War aber doch nicht dabei. Wildschweine (und Wölfe) spielen erst bei der nächsten Reise eine Rolle.

                          Kommentar


                          • Gast180628
                            GELÖSCHT
                            Dauerbesucher
                            • 08.10.2012
                            • 510

                            • Meine Reisen

                            AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

                            oh. da warte ich gespannt drauf!
                            OT: hast du mitgekriegt, dass es in brandenburg auch elche gibt? und wollmilchsäue? und um die ecke ein riesiges amphibienfahrzeug steht?

                            Kommentar


                            • lina
                              Freak

                              Vorstand
                              Liebt das Forum
                              • 12.07.2008
                              • 39061

                              • Meine Reisen

                              AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

                              Zitat von Gernstel Beitrag anzeigen
                              Wenn das Trash ist, bitte, dann mag ich Trash.
                              Yup

                              Kommentar


                              • Goettergatte
                                Freak

                                Liebt das Forum
                                • 13.01.2009
                                • 26099

                                • Meine Reisen

                                AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

                                Zitat von AlfBerlin Beitrag anzeigen
                                Wenn Du Deinen Gambeson unten bis zum Schritt schlitzt,
                                bist Du bei Wolfgefahr schneller,
                                wegen verbesserter Beinfreiheit

                                In Brandenburg empfehle ich Dir dringend den Wolfschutz-Anzug, er schützt sogar vor Gurgelbisse.
                                Wenn er über dem Gambeson getragen wird, ist man nicht nur vor direktem Biß und Riß geschützt, auch die Knochenbrechende Wirkung und Quetschungen werden gemindert.

                                Helfen kann auch die Mitnahme einer Telephonzelle (Bei Wolf rein, Tür zu, sicher!)
                                Oder das Mitnehmen eines Ambosses (bei Wolfgefahr Amboß wegwerfen, dann kann man schneller fliehen) helfen,
                                nur sind diese Maßnahmen nicht mehr wirklich UL zu nennen.

                                "Wärme wünscht/ der vom Wege kommt----------------------
                                Mit erkaltetem Knie;------------------------------
                                Mit Kost und Kleidern/ erquicke den Wandrer,-----------------
                                Der über Felsen fuhr."________havamal
                                --------

                                Kommentar


                                • AlfBerlin
                                  Alter Hase
                                  • 16.09.2013
                                  • 4469

                                  • Meine Reisen

                                  AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

                                  Wenn man alleine ist, hat man keine Chance mit Weglaufen.

                                  Ich würde es mit Aufbauschen, Verwirren, Tarnen und Täuschen versuchen. Das wiegt alles nichts. Das wichtigste Hilfsmittel ist aber eine Checkliste auf der drauf steht, was man machen kann, wenn einem Wölfe begegnen oder gar angreifen. Sonst fällt einem plötzlich nichts mehr ein.
                                  Zuletzt geändert von AlfBerlin; 02.02.2017, 21:51.

                                  Kommentar


                                  • Mus
                                    Freak

                                    Vorstand
                                    Liebt das Forum
                                    • 13.08.2011
                                    • 13034

                                    • Meine Reisen

                                    AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

                                    Zitat von November Beitrag anzeigen
                                    Gesellschaftskritik? Für mich ist es bloße Selbstbeweihräucherung.
                                    Das ist ja eben Satire, dass die Schwäche, die sonst nur latent vorhanden ist, plötzlich ins Auge springt. Das ist vielleicht nicht gewollt aber dann ist es eben Realsartire.
                                    Kunst? Für mich klingt es eher peinlich.
                                    Ist das für dich ein Widerspruch? Wann warst du das letzte mal in einem Museum für moderne Kunst, in einem zeitgenössischen Theater? Ich hatte mein Schlüsselerlebnis spätestens, als ich meinen damals Vierjährigen mitgeschleppt habe, als ich unbedingt meinte, mir jetzt auch mal Beuss anschauen zu müssen.


                                    Sie wurden verliehen, früher mal.
                                    Nur mit Zustimmung des Titelträgers oder auch ohnne?

                                    Kommentar


                                    • lina
                                      Freak

                                      Vorstand
                                      Liebt das Forum
                                      • 12.07.2008
                                      • 39061

                                      • Meine Reisen

                                      AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

                                      OT:
                                      Zitat von Mus Beitrag anzeigen
                                      Nur mit Zustimmung des Titelträgers oder auch ohne?
                                      Ersteres

                                      Kommentar


                                      • Lobo

                                        Vorstand
                                        Moderator
                                        Lebt im Forum
                                        • 27.08.2008
                                        • 6102

                                        • Meine Reisen

                                        AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

                                        Zitat von AlfBerlin Beitrag anzeigen
                                        Wenn man alleine ist, hat man keine Chance mit Weglaufen.

                                        Ich würde es mit Aufbauschen, Verwirren, Tarnen und Täuschen versuchen. Das wiegt alles nichts. [...].
                                        Zumindest mit dem verwirren solltest du keine Probleme haben.

                                        Ob Kunst, Selbstbeweihräucherung oder Trash, ich finde es bisweilen unterhaltsam, deswegen lese ich es. Wenn sich das ändern sollte, dann lese ich es eben nicht mehr.

                                        P.S.: Auf die Wildschwein und Wolfs Erlebnisse bin ich auch gespannt, ich werde aber auch enttäuscht sein wenn diese nur deiner Fantasie entsprungen sind...

                                        Kommentar


                                        • Gast202105024
                                          Gelöscht
                                          Fuchs
                                          • 03.07.2012
                                          • 1920

                                          • Meine Reisen

                                          AW: [DE] ALFs Reisen im Berliner Umland (mit Survival-Tipps)

                                          Zitat von AlfBerlin Beitrag anzeigen
                                          Auf vielfachen Wunsch habe ich mehr Nachtfotos in meinen Reiseberichten.
                                          Das war doch nur ein Tippfehler.

                                          Ich mag die "Berichte".

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X