Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Andreas L
    Alter Hase
    • 14.07.2006
    • 4351

    • Meine Reisen

    AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

    Ja, ein guter 10tel Millimeter ist schon beängstigend dünn. Na ja - UL eben. Die Konstruktion als solche ist intelligent. Eine zylindrische Form ist aber schon besser - alleine wegen dem Packvolumen. Und mit Holz betrieben kommt es ja nun nicht auf jede kilo-cal an, da darf auch was danebengehen.

    Andreas
    "Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern darin, dass er nicht tun muss, was er nicht will." Jean-Jacques Rousseau

    BTW: "Hit the road, Jack" (Wolfskin)!

    Kommentar


    • hyrek
      Fuchs
      • 02.09.2008
      • 1344

      • Meine Reisen

      AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

      tip am rande: titan grade 2 verzieht sich bei der zu erwartenden temperatur
      ------------------------------------
      the spirit makes you move

      Kommentar


      • blitz-schlag-mann
        Alter Hase
        • 14.07.2008
        • 4852

        • Meine Reisen

        AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

        Zitat von hyrek Beitrag anzeigen
        tip am rande: titan grade 2 verzieht sich bei der zu erwartenden temperatur
        Das wissen DIE doch bestimmt schon und nehmen Grade 5
        Viele Grüße
        Ingmar

        Kommentar


        • chinook
          Fuchs
          • 27.04.2005
          • 2136

          • Meine Reisen

          AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

          Ich bin aus China zurück und werde mich mit Snuffy nun zügig um die Umsetzung (wie angekündigt) bemühen. Es geht also weiter.


          -chinoook
          Realität ist ein Problem von Leuten, die nicht mit Alkohol umgehen können.

          Kommentar


          • barleybreeder
            Lebt im Forum
            • 10.07.2005
            • 6477

            • Meine Reisen

            AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

            OT: Na dann erstmal willkommen zurück! Und Danke fürs dranbleiben...
            Barleybreeders BLOG

            Kommentar


            • Linnaeus
              Dauerbesucher
              • 21.02.2006
              • 551

              • Meine Reisen

              AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität



              Welcome back, chinoook!

              Kommentar


              • Mephisto

                Lebt im Forum
                • 23.12.2003
                • 8487

                • Meine Reisen

                AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

                Super! Danke Andreas

                Kommentar


                • Voitsberg
                  Erfahren
                  • 04.11.2005
                  • 219

                  • Meine Reisen

                  AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

                  Irgendwie hab ich das nicht mitbekommen daß CHINNOCK nicht hier ist!
                  Hätte aber auch jemand mal schreiben können.

                  OK, ich bin guter Dinge und warte auf den Hobo.
                  Hoffentlich wird der rechtzeitig fertig, wäre ein schönes Weihnachtsgeschenk.

                  Grüße
                  Voitsberg
                  .
                  =Vergiss nie Deine Träume, denn sie könnten wahr werden… (Hans Theessink)=

                  Kommentar


                  • Waldwichtel
                    Fuchs
                    • 26.08.2006
                    • 1052

                    • Meine Reisen

                    AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

                    Zitat von Voitsberg Beitrag anzeigen
                    Irgendwie hab ich das nicht mitbekommen daß CHINNOCK nicht hier ist!
                    Hätte aber auch jemand mal schreiben können.
                    siehe #433

                    Kommentar


                    • Voitsberg
                      Erfahren
                      • 04.11.2005
                      • 219

                      • Meine Reisen

                      AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

                      Tatsächlich - da stehts!
                      I hobs net gsehn!

                      Na gut, dann wollen wir hoffen daß es jetzt voran geht.

                      Voitsberg
                      .
                      =Vergiss nie Deine Träume, denn sie könnten wahr werden… (Hans Theessink)=

                      Kommentar


                      • nordboen
                        Anfänger im Forum
                        • 26.04.2007
                        • 29

                        • Meine Reisen

                        AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

                        Hallo alle zusammen,

                        ich hatte mir vor einiger Zeit Euer Projekt schon mal angesehen und fand's schon damals interessant...

                        Nun hatte ich ne gaaaaanz lange Zeit kein Internet (ja sowas gibt's auch) und bin nun nachdem ich die Vorzüge eines Hobos nochmal in Aktion erleben konnte soweit:

                        ICH MÖCHTE AUCH EINEN HOBO 51 ERWERBEN!
                        (vorausgesetzt der Preis kommt bei <=50 EUR raus)

                        Ich find's super was Ihr hier auf die Beine gestellt habt, ich wünschte ich hätte halb so viel Ahnung wie einige von Euch sie haben. - Weiter so bin sehr gespannt wie's ausgeht!

                        Grüße aus Schweden,

                        nordboen
                        Have a think about a lifetime. May be we have 80 years if we are lucky, that’s not many seasons to be out. If we only come out in the summer we have missed out on ¾ of a lifetime. (Ray Mears)
                        >>>>> Proper Preparation Prevents Poor Performance <<<<<

                        Kommentar


                        • blitz-schlag-mann
                          Alter Hase
                          • 14.07.2008
                          • 4852

                          • Meine Reisen

                          AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

                          Zitat von nordboen Beitrag anzeigen

                          ICH MÖCHTE AUCH EINEN HOBO 51 ERWERBEN!
                          (vorausgesetzt der Preis kommt bei <=50 EUR raus)
                          Vielleicht gibts ja ne Edition aus Trompetenblech für die Sparfüchse
                          Viele Grüße
                          Ingmar

                          Kommentar


                          • nredrew
                            Gerne im Forum
                            • 21.10.2008
                            • 76

                            • Meine Reisen

                            AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

                            Zitat von blitz-schlag-mann Beitrag anzeigen
                            Vielleicht gibts ja ne Edition aus Trompetenblech für die Sparfüchse
                            Hallo blitz-schlag-mann,
                            gleicher Meinung. Das Hoboforum wird zum Einschlafthema für Sparfüchse nach dem Motto 'Geiz ist geil'.
                            Bei den Leichtgewichtsholzkochern geht doch der Trend seit 2007 Richtung Gewicht <200 g, möglichst hohen Brandschutz etc. Die Disskussion im Forum geht doch an diesen Trends völlig vorbei.
                            s. www.newfire.ch
                            Martin

                            Kommentar


                            • derjoe
                              Fuchs
                              • 09.05.2007
                              • 2290

                              • Meine Reisen

                              AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

                              Zitat von nredrew Beitrag anzeigen
                              Hallo blitz-schlag-mann,
                              gleicher Meinung. Das Hoboforum wird zum Einschlafthema für Sparfüchse nach dem Motto 'Geiz ist geil'.
                              Bei den Leichtgewichtsholzkochern geht doch der Trend seit 2007 Richtung Gewicht <200 g, möglichst hohen Brandschutz etc. Die Disskussion im Forum geht doch an diesen Trends völlig vorbei.
                              s. www.newfire.ch
                              Martin
                              hä?

                              Wenn Trends ein Maßstab für angebrachte Ausrüstung sein sollen - wir sind hier doch keine Konsumtreiber... .

                              Wie wäre es eigentlich mit einem Vorstellungspost anstatt gleich Werbung zu machen ?
                              Gruß, Joe

                              beware of these three: gold, glory and gloria

                              Kommentar


                              • derjoe
                                Fuchs
                                • 09.05.2007
                                • 2290

                                • Meine Reisen

                                AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

                                Zitat von nredrew Beitrag anzeigen
                                Hallo blitz-schlag-mann,
                                gleicher Meinung. Das Hoboforum wird zum Einschlafthema für Sparfüchse nach dem Motto 'Geiz ist geil'.
                                Bei den Leichtgewichtsholzkochern geht doch der Trend seit 2007 Richtung Gewicht <200 g, möglichst hohen Brandschutz etc. Die Disskussion im Forum geht doch an diesen Trends völlig vorbei.
                                s. www.newfire.ch
                                Martin
                                Hey du Freak - du machst wohl Werbung für deinen eigenen Shop!!!

                                Wenn du schon Werbung in eigener Sache machen willst, stell das mal von Anfang klar... . Alter Schwede!
                                Gruß, Joe

                                beware of these three: gold, glory and gloria

                                Kommentar


                                • nordboen
                                  Anfänger im Forum
                                  • 26.04.2007
                                  • 29

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

                                  Ich habe nicht wirklich viel Ahnung von den Materialien, dem entsprechend auch nicht von den Kosten.
                                  Ich bin kein UL-Trekker, ein leicht zu verstauender Hobo-Kocher interressiert mich trotzdem. Wenn er aus Stahlblech ist und dann 50 g mehr wiegt ist das für mich persönlich weniger wichtig. Ich weiß aber, dass andere hier im Forum ganz andere Ambitionen für die Entwicklung haben und dass ist völlig okay und richtig.
                                  Ich suche einfach einen Hobo den ich so zu sagen in einen Briefumschlag stecken kann, überspitzt dargestellt. Den habe ich hier bei Euch gefunden und deshalb mein Interesse bekundet. Viel mehr als die 50 EUR kann und will ich aber für dieses Stück Ausrüstung nicht hinlegen.

                                  OT: Weiß jmd. woher man ähnliche Modelle bekommen kann? Ich suche sowas zum zusammenstecken, nicht mit Schanieren wie der Künzi "Magic Flame". Je kleiner, je besser... Hab echt nichts gefunden bei meiner Suche.

                                  Gruß, nordboen
                                  Have a think about a lifetime. May be we have 80 years if we are lucky, that’s not many seasons to be out. If we only come out in the summer we have missed out on ¾ of a lifetime. (Ray Mears)
                                  >>>>> Proper Preparation Prevents Poor Performance <<<<<

                                  Kommentar


                                  • hyrek
                                    Fuchs
                                    • 02.09.2008
                                    • 1344

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

                                    Zitat von nredrew Beitrag anzeigen
                                    Hallo blitz-schlag-mann,
                                    gleicher Meinung. Das Hoboforum wird zum Einschlafthema für Sparfüchse nach dem Motto 'Geiz ist geil'.
                                    Bei den Leichtgewichtsholzkochern geht doch der Trend seit 2007 Richtung Gewicht <200 g, möglichst hohen Brandschutz etc. Die Disskussion im Forum geht doch an diesen Trends völlig vorbei.
                                    s. www.newfire.ch
                                    Martin
                                    was ist denn da der unterschied zu einer ravioli dose?

                                    ps: bei einer laengeren ausfuehrung bitte einen neuen thread aufmachen, nicht diesen hier vermeullen!
                                    ------------------------------------
                                    the spirit makes you move

                                    Kommentar


                                    • derjoe
                                      Fuchs
                                      • 09.05.2007
                                      • 2290

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

                                      Zitat von hyrek Beitrag anzeigen
                                      was ist denn da der unterschied zu einer ravioli dose?

                                      ps: bei einer laengeren ausfuehrung bitte einen neuen thread aufmachen, nicht diesen hier vermeullen!
                                      Der Unterschied? Daß der Martin dafür ein paar Öre sehen will... . Ne, wird schon mehr sein als eine Raviolidose, Bilder sind aber zu undeutlich, als daß man da alle Details erkennen kann.

                                      Ich bin glaub immer noch .
                                      Gruß, Joe

                                      beware of these three: gold, glory and gloria

                                      Kommentar


                                      • Lodjur
                                        Dauerbesucher
                                        • 04.08.2004
                                        • 771

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

                                        Hi, mal ganz davon abgesehen das es keine feine Art ist so einfach hier reinzuspammen ist das Teil wie ich finde ziemlich fieselich und hält sicher nicht unbedingt aus wenn da mal versehentlich gegen getreten wird. Der Aufbau gestaltet sich sicher nur mit schmutzigen Händen weil man da allerlei zusammenstecken muss. Gehe ich jedenfalls von aus sonst wäre es ja schon gar keine mögliche Konkurrenz zum flach zerlegbaren Forumshobo. Es ist kein echter Hobo da sich da kein anständiger Kamineffekt ausbilden kann. Das merkt man erst wenn man wirklich mal feuchtes oder nasses Holz einlegt. Das ist auch beim Künzi bzw. wird beim Forumshobo nicht viel besser werden , etwas besser aber schon da das Verhältnis Höhe zu Durchmesser günstiger ist. Einen anständigen Kamineffekt gibt es erst ab so 30 cm Höhe. Und von gutem Bodenschutz kann keine Rede sein. Klar es frisst keine Glut in den Boden aber nach spät. ner halben Stunde ist der Rasen unter dem Schutzblech pulvertrocken und gelb. Und das schaut auch nicht gerade toll aus. Für das bisschen Material ne Menge Kohle und der Windschutz ist meiner Meinung nach eh überflüssig. Ich koche seit vielen Jahren nur noch auf Hobos verschiedenster Machart und habe noch nie einen Windschutz wirklich gebraucht. Wann hockt man schon wirklich auf ner deckungslosen windumtosten Hochebene. Und da gibts dann eh kein Brennmaterial für einen Hobo. Mein Probenachbau des LittleBug Hobos aus USA kostete nicht mal 20 Euro und wog 120 Gramm ohne das Untergestell. War auch komplett aus Edelstahlfolienblech.

                                        http://forum.outdoorseiten.net/showt...t=14394&page=3
                                        etwas runterscrollen

                                        CU Bernd
                                        Zuletzt geändert von Lodjur; 01.11.2008, 17:09.
                                        Nicht nur drüber reden,.... mach es!

                                        Kommentar


                                        • chinook
                                          Fuchs
                                          • 27.04.2005
                                          • 2136

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Hobo Forum 51 - Entwicklung: Design, Material, Funktionalität

                                          Wie angekündigt haben Snuffy und ich uns abgestimmt und die noch offenen Fragen soweit geklärt.
                                          Wir werden den Hobo 51 nun produzieren.

                                          Noch einmal zur Homogenisierung hier die letzte Version als Abbildungen:






                                          Wir gehen davon aus, dass wir die Hobos vor Weihnachten ausgeliefern können.

                                          Der Preis wird erst feststehen, wenn wir alle Kosten zweifelsfrei erfasst haben, gegenwärtig gehen wir von einem Peis <60 EUR aus. Zahlungen werden entweder per Vorkasse oder per Nachnahme abgewickelt.

                                          Wir werden hier die eine E-Mail-Adresse bekanntgeben, unter der die Hobos geordert werden können.

                                          Es geht voran!



                                          -chinoook
                                          Realität ist ein Problem von Leuten, die nicht mit Alkohol umgehen können.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X