Stammtisch Sachsen

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • schlafsack
    Erfahren
    • 03.07.2006
    • 462

    • Meine Reisen

    AW: Stammtisch Sachsen

    Ich weiß ja, wer nächstes Wochenende nicht im Land ist, Sonne hin oder her
    Wir nehmen den längeren Weg, damit uns länger die Füße weh tun!

    Kommentar


    • Karliene
      Feldherrin
      Alter Hase
      • 08.03.2009
      • 3167

      • Meine Reisen

      AW: Stammtisch Sachsen

      Also SO kann das nicht weiter gehen Herr Doktor !!
      Nee, ehrlich, wäre ja mal wieder schön wenn Du mal wieder mit am Start wärst....
      "Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist." Walter Kempowski - Schriftsteller (1929 - 2007)

      Kommentar


      • November
        Freak

        Liebt das Forum
        • 17.11.2006
        • 10750

        • Meine Reisen

        AW: Stammtisch Sachsen

        Pünktlich zum Wochenende verschwindet die Sonne wieder und es ist stark bewölkt.
        Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

        Kommentar


        • Rhodan76

          Alter Hase
          • 18.04.2009
          • 3000

          • Meine Reisen

          AW: Stammtisch Sachsen

          Auch schon gesehen...na mal abwarten, die Vorhersage ist ja noch nicht in Stein gemeißelt.

          Kommentar


          • Pfad-Finder
            Freak

            Liebt das Forum
            • 18.04.2008
            • 11526

            • Meine Reisen

            AW: Stammtisch Sachsen

            Zitat von Rhodan76 Beitrag anzeigen
            Auch schon gesehen...na mal abwarten, die Vorhersage ist ja noch nicht in Stein gemeißelt.
            Stimmt, noch ist kein Regen vorhergesagt.
            Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

            Kommentar


            • Rhodan76

              Alter Hase
              • 18.04.2009
              • 3000

              • Meine Reisen

              AW: Stammtisch Sachsen

              Für manche ist es halt nur erhöhte Luftfeuchtigkeit

              Kommentar


              • November
                Freak

                Liebt das Forum
                • 17.11.2006
                • 10750

                • Meine Reisen

                AW: Stammtisch Sachsen

                Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen
                Stimmt, noch ist kein Regen vorhergesagt.
                Das hat sich ja nun geändert. Eine Mischung aus Schnee und Regen wird es geben.
                Da werden wir unsere Frühjahrstour wohl verschieben müssen.
                Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

                Kommentar


                • Schmusebaerchen
                  Alter Hase
                  • 05.07.2011
                  • 3386

                  • Meine Reisen

                  AW: Stammtisch Sachsen

                  Erst Regen, dann Schneeregen, dann Schnee bei -5°C. Da kann man sich gar nicht entscheiden, ob jetzt Regensachen, Wintersachen oder doch gleich die Badehose einpacken.

                  Na mal sehen.
                  Nützliche Wiki Seiten: Leitfaden für Einsteiger, Packlisten
                  UGP-Mitglied Index 860

                  Kommentar


                  • Atze1407
                    Fuchs
                    • 02.07.2009
                    • 2425

                    • Meine Reisen

                    AW: Stammtisch Sachsen





                    Wird der Sachsenstammtisch jetzt zum Weichei? Möchte mal daran erinnern, wie unsere Frühjahrstour im Jahre 2010 war. Regen, Schnee und Frost. Ich kann mich auch kaum entsinnen, mal trockenes Fusses eine Tour erlebt zu haben.

                    LG
                    Atze
                    Wenn du den Charakter eines Menschen kennenlernen willst, gib ihm Macht.
                    Abraham Lincoln

                    Kommentar


                    • Gast-Avatar

                      AW: Stammtisch Sachsen

                      Zitat von Atze1407 Beitrag anzeigen
                      Wird der Sachsenstammtisch jetzt zum Weichei?
                      In dem Fall empfehle ich Indoor-Wandern.

                      Kommentar


                      • Rhodan76

                        Alter Hase
                        • 18.04.2009
                        • 3000

                        • Meine Reisen

                        AW: Stammtisch Sachsen

                        Zitat von Atze1407 Beitrag anzeigen
                        Wird der Sachsenstammtisch jetzt zum Weichei? Möchte mal daran erinnern, wie unsere Frühjahrstour im Jahre 2010 war. Regen, Schnee und Frost...
                        Da waren wir noch jung und brauchten das Geld unerfahren

                        Kommentar


                        • Karliene
                          Feldherrin
                          Alter Hase
                          • 08.03.2009
                          • 3167

                          • Meine Reisen

                          AW: Stammtisch Sachsen

                          Man wird eben alt, hihihi
                          ich hab vom Schnee erst mal genug irgendwie...
                          "Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist." Walter Kempowski - Schriftsteller (1929 - 2007)

                          Kommentar


                          • swissclimber
                            Gerne im Forum
                            • 06.07.2008
                            • 93

                            • Meine Reisen

                            AW: Stammtisch Sachsen

                            Zitat von fn0rD Beitrag anzeigen
                            Sonne! *freu* Schnee ist ja auch ok, aber der Matsch dazwischen nervt. Vor allem wenn man in der Stadt festsitzt.

                            Weiß eigentlich jemand , ob sich da schon was getan hat?
                            ja, ist geschnappt worden.
                            Psychisch krank und bewaffnet... keine gute Kombination.

                            http://www.sz-online.de/nachrichten/...t-2522164.html
                            --Kletterwege sind senkrecht--

                            Kommentar


                            • Karliene
                              Feldherrin
                              Alter Hase
                              • 08.03.2009
                              • 3167

                              • Meine Reisen

                              AW: Stammtisch Sachsen

                              Danke für die nette und vorallem "kleine" Spontanrunde gestern durch die K. Heide.
                              Ich habe dennoch Schmerzen

                              Wie siehts aus mit den Bildern?
                              "Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist." Walter Kempowski - Schriftsteller (1929 - 2007)

                              Kommentar


                              • Abt
                                Lebt im Forum
                                • 26.04.2010
                                • 5726

                                • Meine Reisen

                                AW: Stammtisch Sachsen


                                Da hast du eins
                                Zuletzt geändert von Abt; 11.03.2013, 12:57.

                                Kommentar


                                • Pfad-Finder
                                  Freak

                                  Liebt das Forum
                                  • 18.04.2008
                                  • 11526

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Stammtisch Sachsen

                                  Die Nachzählung ergab 27,7 km.

                                  Die kürzeste Strecke außenrum! wären (nachgemessen) 19,12 km gewesen, wenn auch sehr asphaltlastig. Mit 22km war ich also auf der sicheren Seite. Und die Variationen waren doch nett, oder?
                                  Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                                  Kommentar


                                  • Pfad-Finder
                                    Freak

                                    Liebt das Forum
                                    • 18.04.2008
                                    • 11526

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Stammtisch Sachsen

                                    Entlang der Verbotenen Zone
                                    - Eine Wanderung am Rande der Königsbrücker Heide -


                                    In einem Akt beispielloser Selbstüberwindung hatten Rhodan76, Karliene, Frau November und ich kurzfristig Sitzplätze im ersten sonntäglichen Regionalzug nach Königsbrück gebucht (Tarifzone 34). So konnte die Tour schon um viertel neun ("viertel nach acht") beginnen. Immerhin galt es ein Mindestpensum von 22 km (s.o.) zu bewältigen.

                                    Die Sonne versucht durch den Nebel zu linsen, schafft es aber nicht ganz.




                                    Am "Biberpfad" finden sich diese zwei Tümpel, die auf den wenigsten Karten eingezeichnet sind. Vermutlich ist ihre Entstehung Biberbauwerken zu verdanken.






                                    Hier biegen wir nach Norden ab und schlagen uns auf verschwiegenen Waldwegen Richtung Röhrsdorf durch. Im ehemaligen Park des nicht mehr vorhandenen Herrenhauses gibt es eine erste kleine Keks-, Tee- und Cola-Pause.

                                    Anschließend verlassen wir Röhrsdorf auf einem Feldweg Richtung Norden, wo wir am Waldrand wieder auf den Grenzweg zur Verbotenen Zone stoßen wollen. Ausgerechnet als wir auf den Waldrand zusteuern, kommen zwei Ranger/Förster/Jäger in Sicht. Sie zeigen sich jedoch äußerst entspannt und setzten ihren Weg fort, ohne auf uns zu warten. Obwohl wir unerwartet einen kleinen Zipfel der verbotenen Zone durchqueren müssen!

                                    Mittels innovativer Wegfindung ("Beim letzten Mal war hier noch ein Weg!") gelangen wir schließlich zum Zochauer Heidepfad samt Aussichtsturm. Minutenlanger unerwarteter Sonnenschein für mehrere Minuten erzwingt einen Stopp für die Mittagspause. Hier darf man auf markierten Wegen in die "Verbotene Zone" vordringen. [Für die Eingeweihten: Die Zufahrt "S" führt zum Turm.]




                                    Da der angesagte Regen immer noch ausbleibt und die Zeit weniger fortgeschritten ist als wir, legen wir noch einen Sightseeing-Umweg über Naundorf bei Ortrand ein.

                                    Hier ist Wolferwartungsland. Den ersten Verteidigungsring gegen die Bestien aus der Verbotenen Zone bilden doppelstöckige Hochsitze. Auf dem Oberdeck werden nachts Suchscheinwerfer und Maschinengewehre aufgepflanzt. (Achtung, Ironie!)




                                    In Naundorf ist nicht nur die Zeit stehengeblieben, sondern auch dieser Gedenkstein an die Kollektivierung der Landwirtschaft.




                                    "Steige hoch, Du roter Adler" heißt es in der brandenburgischen Landeshymne. Ob dieser Bussard einer Verwechslung zum Opfer gefallen ist und deshalb als Grenzverletzer in unmittelbarer Nähe der Landesgrenze zu Brandenburg abgeschossen worden ist?




                                    Nach 7:30h und 27,7 km erreichen wir die geteilte Stadt Ortrand. Das Stadtzentrum im Norden gehört zu Brandenburg, der Südzipfel zu Sachsen und heißt eigentlich Kraußnitz.
                                    Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                                    Kommentar


                                    • Torres
                                      Freak

                                      Liebt das Forum
                                      • 16.08.2008
                                      • 27178

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Stammtisch Sachsen

                                      Wo ist denn der Schnee
                                      Ach wie flüchtig, ach wie nichtig, ist der Menschen Leben. Wie ein Nebel bald entstehet und auch wieder bald vergehet, so ist unser Leben, sehet. (Franck 1652 / Bach 1724, Leipzig)

                                      Kommentar


                                      • Rhodan76

                                        Alter Hase
                                        • 18.04.2009
                                        • 3000

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Stammtisch Sachsen

                                        Zitat von Torres Beitrag anzeigen
                                        Wo ist denn der Schnee
                                        Endlich mal eine entspannte Wanderung ohne durch Schneereste zu stapfen...Ansonsten schöne Wanderung bei überraschend annehmbaren Wetter. Das nächste mal aber dann gerne wieder mit etwas mehr Zone

                                        Eins hab ich noch:


                                        Potentieller Biberbau

                                        Kommentar


                                        • Abt
                                          Lebt im Forum
                                          • 26.04.2010
                                          • 5726

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Stammtisch Sachsen



                                          Heide, die verbotene Zone

                                          Zuletzt geändert von Abt; 12.03.2013, 16:00.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X