Stammtisch Sachsen

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar

    AW: Stammtisch Sachsen

    Zitat von Alibotusch Beitrag anzeigen
    Können ja auch die Rahmhange mal machen und die Traverse.War ich schon lange nicht mehr.
    pirna -> altes benzindepot mocketal->wehlen->rahmhanke->rathen -> königstein. ist ne schöne tour, recht gemächlich mit kleinen anstiegen und beliebig verlängerbar -> schandau, ostrau -> hohe liebe-> großer dom -> bis ins böhmische ud darüber hinaus
    [OT] edit: oder eben umgedreht, da ich mich mit dem finden des zugangs zur rahmhanke (samt höhle und höhlenbuch) von der wehlener seite immer bissel schwer getan habe. [/OT]
    Zuletzt geändert von milestone; 16.04.2012, 22:14.

    Kommentar


    • Karliene
      Feldherrin
      Alter Hase
      • 08.03.2009
      • 3167

      • Meine Reisen

      AW: Stammtisch Sachsen

      Na wenn ihr dann in Rathen seid könnt ihr noch die paar Meter nach Struppen laufen und aufm Bauernmarkt was leckeres essen und trinken (bei mir, hihihihi)
      "Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist." Walter Kempowski - Schriftsteller (1929 - 2007)

      Kommentar


      • Rhodan76

        Alter Hase
        • 18.04.2009
        • 3000

        • Meine Reisen

        AW: Stammtisch Sachsen

        Bevor hier die Planung für weiteres anläuft, schnell den Rückblick auf unseren kleinen Ausflug vom Zittauer Gebirge bis nach Ceska Lipa...kein großer Bericht, aber wenigstens ein paar Bilder.

        Samstag

        Keiner hatte verschlafen und so schafften wir es pünktlich mit Bus u. Bahn bis halb 10 nach Oybin im Zittauer Gebirge. Zur Freude aller stiegen wir extra etwas früher aus dem Bus um 100 Höhenmeter zusätzlich zu machen. Zum warmlaufen sozusagen. Von Oybin ging's nach Hain und von dort schnurstracks den Hochwald hinauf. Eine Abordnung besuchte Turm und Baude - die Aussicht präsentierte wieder unzählige der geliebten böhmischen Vulkankegel. Irgendwann, eines Tages, haben wir bestimmt auch mal Glück und glasklare Fernsicht. Heute leider nicht.


        Burg/Kloster Oybin, Hochwald-Turm, Hochwald-Baude, Blick ins böhmische

        Der Abstieg vom Hochwald verlief dank besserwisserischer GPS-Karte etwas abenteuerlicher - dafür war die Aussicht nochmal phantastisch.


        Wir kämpften uns zum blauen Weg, der ab jetzt unser stetiger Begleiter sein sollte. Während Atze u. Schmussi noch in vollen Zügen die Landschaft genossen, kämpfte sich ein Voraustrupp auf schnellstem Weg nach Großmergthal (Marenice) voran. Es galt die böhmische Gastlichkeit aufzuspüren. Natürlich wurden wir fündig Dem verdursten entgangen u. frisch gestärkt ging es weiter durch Glasert (Travnik).


        Hostinec in Marinec, Dörfchen Travnik

        Kurz vor böhmisch Zwickau (Cvikov) zweigte der Weg nochmal ab und die Karte verhieß eine Unmenge Kreuze. Wir waren gespannt was das zu bedeuten hatte. Vor der Erkenntnis hat der Herr zu Atzes Freude noch einige Höhenmeter gesetzt - am Ende wurden wir belohnt und standen auf dem "Gipfel" von einem von nur 2 Kalvarienbergen in Tschechien. Interessanterweise ist der 2. gar nicht so weit weg - und Chrischian hat ihn schon besucht. In der Ferne konnten wir sogar einen Blick auf den Kleis erhaschen.

        Danach ging es durch die Kleinstadt Zwickau in Richtung Rodewitz (Radvanec).


        der Kleis in der Ferne, 14 Kreuzweg-Abbildungen, Cvikovs Charme...

        Der Weg führte durch beeindruckende Schluchten, vorbei an bizzaren Sandsteinfelsen und so mancher hatte inzwischen sein Tageslimit erreicht. Es wurde Zeit für's Etappenziel. Wir legten einen Zahn zu stießen ein Stossgebet gen Himmel, daß Radvanec mit einem Hostinec ausgestattet wäre. Zu aller Freude wurden wir nicht enttäuscht. Und was für eins - aussen Hui, innen böhmische abgewohnte Gemütlichkeit.


        der heilige Hubertus, Klettergipfel?, Radvanec Dorfplatz, Hostinec Radvanec


        Man beachte das Foto oben links in der Ecke...der Wirt im EBC

        Nach so einigen Bier wurde es Zeit, den Schlafplatz aufzusuchen. Angedacht war das Ufer des Teiches zwischen Radvanec und Sloup. Auf anraten der einheimischen drehten wir noch eine Runde um den Teich zum noch geschlossenen Campingplatz von Sloup - aber da dieser befestigt war wie Fort Knox hatte sich das wieder schnell erledigt. Endlich, zurück zum gegenüberliegenden Ufer. Inzwischen war es stockfinster und die 25km Marke geknackt. Wir fanden trotzdem den besten Platz am See.




        Das mit der indirekten Zeltbeleuchtung müssen wir nochmal üben...


        Sonntag
        ...ist schnell erzählt. Seit früh um 5 drangen Stimmen zu uns in die Zelte. Selbst schuld. Bis um 7 drehten wir uns nochmal um. Nach dem aufstehen zeigte sich, daß in unserer Nachbarschaft wie wild geangelt wurde. Wir frühstückten erstmal in Ruhe und bauten dann die Zelte ab.



        Nach den 25 km gestern hatten wir Atze verschlissen und verabschiedeten ihn nach Novy Bor, während der Rest die letzten 12 km bis Ceska Lipa in Angriff nahmen. Der Weg bis dahin war einfach, wenn auch teilweise etwas asphalt-lastig, aber bot doch einige interessante Sachen unterwegs - Felsenburg Sloup sowie eine gigantische Boofe .


        moderner Aussichtsturm über Sloup, Felsenburg Sloup, Boofe, Felszeichnung

        Wir erreichten in Rekordzeit Ceska Lippa, welche sich erwartungsgemäß als mittlere Kleinstadt mit teils sozialistischen Charme, aber auch einer netten Altstadt zeigte. Wir wiederstanden einem Mittagessen und bestiegen 11:39 Uhr den Zug zurück nach Decin usw.


        Was auf dem letzten Foto passierte, erzählen wir zum nächsten Stammtisch mal...

        Fazit: Alles in allem wieder eine schöne Tour übers WE. Das Wetter am Samstag war phänomenal, die Gegend wieder sehr reizvoll. Das Hostinec in Radvanec nach fast 25km hat uns gerettet und verdient sich zusätzlich eine absolute 1 für die Gemütlichkeit. Schönes Plätzchen zum schlafen gefunden. Felsenburg Sloup verdient nochmal einen Besuch...39 km insgesamt.

        Die Strecke
        Hier sollte eine GPX-Karte erscheinen! Wenn diese nicht nach wenigen Sekunden nachgeladen wird bitte die Seite aktualisieren.
        Hier sollte eine GPX-Karte erscheinen! Wenn diese nicht nach wenigen Sekunden nachgeladen wird bitte die Seite aktualisieren.
        Angehängte Dateien
        Zuletzt geändert von Wafer; 28.11.2020, 22:01.

        Kommentar


        • Abt
          Lebt im Forum
          • 26.04.2010
          • 5726

          • Meine Reisen

          AW: Stammtisch Sachsen

          Danke für deinen Bericht. Alle Achtung vor eurer Strecke, wir haben etwas davon mal mit Rad gemacht.
          Zuletzt geändert von Abt; 16.04.2012, 23:29.

          Kommentar


          • Pfad-Finder
            Freak

            Liebt das Forum
            • 18.04.2008
            • 11565

            • Meine Reisen

            AW: Stammtisch Sachsen

            Zitat von Rhodan76 Beitrag anzeigen
            Nach den 25 km gestern hatten wir Atze verschlissen ....
            Der eine lässt "abreißen",
            der andere sich "verschleißen"
            Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

            Kommentar


            • Schmusebaerchen
              Alter Hase
              • 05.07.2011
              • 3387

              • Meine Reisen

              AW: Stammtisch Sachsen

              Schade, ich dachte du hast ein richtig gutes Bild von den 3 Deutschen und dem Tschechen

              Landschaftsfotos gibt es ja schon mehr als genug.

              Start an der Bushaltestelle.


              An dem Foto ist nichts gestellt. Das war so. Mir fällt gerade auf, dass die ja sogar der Größe nach sortiert sind.
              Nützliche Wiki Seiten: Leitfaden für Einsteiger, Packlisten
              UGP-Mitglied Index 860

              Kommentar


              • Atze1407
                Fuchs
                • 02.07.2009
                • 2425

                • Meine Reisen

                AW: Stammtisch Sachsen

                Hier habe ich auch noch etwas Ausbeute.



                Wenn du den Charakter eines Menschen kennenlernen willst, gib ihm Macht.
                Abraham Lincoln

                Kommentar


                • Karliene
                  Feldherrin
                  Alter Hase
                  • 08.03.2009
                  • 3167

                  • Meine Reisen

                  AW: Stammtisch Sachsen

                  Was macht die Wochenendplanung?
                  "Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist." Walter Kempowski - Schriftsteller (1929 - 2007)

                  Kommentar


                  • Gast-Avatar

                    AW: Stammtisch Sachsen

                    Zitat von Karliene Beitrag anzeigen
                    Was macht die Wochenendplanung?
                    sonntag nach wetterlage vielleicht klettern im Brandgebiet
                    OT: wie siehts über himmelfahrt aus? ist da was längeres geplant? meine watzmannüberschreitung wurde soeben abgesagt.

                    Kommentar


                    • verunglueckter
                      Gerne im Forum
                      • 14.11.2011
                      • 62

                      • Meine Reisen

                      AW: Stammtisch Sachsen

                      Hast du abgesagt oder wurde das von den anderen abgesagt?
                      Ne Watzmannüberschreitung hört sich nämlich sehr verlockend an.
                      Außerdem isses ne nette Abwechslung zu unserer üblichen Totensteinüberquerung mit Einkaufwagen.

                      Kommentar


                      • Gast-Avatar

                        AW: Stammtisch Sachsen

                        Zitat von verunglueckter Beitrag anzeigen
                        Hast du abgesagt oder wurde das von den anderen abgesagt?
                        Ne Watzmannüberschreitung hört sich nämlich sehr verlockend an.
                        Außerdem isses ne nette Abwechslung zu unserer üblichen Totensteinüberquerung mit Einkaufwagen.
                        mein dad hat keine zeit

                        Kommentar


                        • verunglueckter
                          Gerne im Forum
                          • 14.11.2011
                          • 62

                          • Meine Reisen

                          AW: Stammtisch Sachsen

                          Ich hätte Zeit. *mit den Augen zwinker*

                          Kommentar


                          • Gast-Avatar

                            AW: Stammtisch Sachsen

                            ich werd morgen doch mal nen kleinen spaziergang in die SS machen. gedacht ist pirna - königstein via rahmhanke. jemand interesse?

                            Kommentar


                            • Schmusebaerchen
                              Alter Hase
                              • 05.07.2011
                              • 3387

                              • Meine Reisen

                              AW: Stammtisch Sachsen

                              Wenn dann Sonntag.
                              Nützliche Wiki Seiten: Leitfaden für Einsteiger, Packlisten
                              UGP-Mitglied Index 860

                              Kommentar


                              • Abt
                                Lebt im Forum
                                • 26.04.2010
                                • 5726

                                • Meine Reisen

                                AW: Stammtisch Sachsen

                                Zitat von milestone Beitrag anzeigen
                                ich werd morgen doch mal nen kleinen spaziergang in die SS machen. gedacht ist pirna - königstein via rahmhanke. jemand interesse?
                                Komme morgen mit. Sonntag klappt nicht

                                Kommentar


                                • Karliene
                                  Feldherrin
                                  Alter Hase
                                  • 08.03.2009
                                  • 3167

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Stammtisch Sachsen

                                  und rückzu struppen
                                  "Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist." Walter Kempowski - Schriftsteller (1929 - 2007)

                                  Kommentar


                                  • Abt
                                    Lebt im Forum
                                    • 26.04.2010
                                    • 5726

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Stammtisch Sachsen

                                    Nur wenn Bastel mitkommt.

                                    Kommentar


                                    • Gast-Avatar

                                      AW: Stammtisch Sachsen

                                      Zitat von Karliene Beitrag anzeigen
                                      und rückzu struppen
                                      wird wohl nichts werden mit struppen. fahrt bis königstein und dann nach pirna laufen... edit... na ja man kanns auch noch umdrehen.... und rückzu über struppen machen... lohnt sich das denn? hast du bier?
                                      @schmusi, sonntag klettern mit dem verein meines dads

                                      wenn du morgen mit kommen willst, kurz vor 9 auf m hbf gleis 18/19

                                      Kommentar


                                      • Abt
                                        Lebt im Forum
                                        • 26.04.2010
                                        • 5726

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Stammtisch Sachsen

                                        oder Cox Orange?

                                        Kommentar


                                        • Karliene
                                          Feldherrin
                                          Alter Hase
                                          • 08.03.2009
                                          • 3167

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Stammtisch Sachsen

                                          Ja, bei uns gibts Bier
                                          "Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist." Walter Kempowski - Schriftsteller (1929 - 2007)

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X