Empfehlung Campingplatz Mecklenburger Seenplatte (Basiscamp paddeln und radeln)

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • smeagolvomloh
    Fuchs
    • 07.06.2008
    • 1929

    • Meine Reisen

    Empfehlung Campingplatz Mecklenburger Seenplatte (Basiscamp paddeln und radeln)

    Hallo liebe Outdoorgemeinde.

    Im September zieht es mich mal wieder an die Mecklenburger Seenplatte. Im Gegensatz zu sonst (Paddeln von Wasserwanderrastplatz / -campingplatz zum nächsten Platz) möchte ich dieses Mal auch ein Bike mitnehmen, um die Umgebung abseits der Seen zu erkunden.

    Insofern suche ich einen netten Campingplatz für etwa eine Woche, der mir der Möglichkeit eröffnet, einerseits ein paar Tagestouren auf dem Wasser zu unternehmen, andererseits auch mit dem Rad interessante Strecken und Örtlichkeiten zu besuchen.

    Ich habe nun schon einige der dortigen Campingplätze und Rastplätze kennen gelernt, bin aber für Vorschläge sehr offen.

    Hinsichtlich der Infrastruktur auf dem Platz habe ich sehr bescheidene Ansprüche (ich brauche keine megaluxuriöse Sanitäreinrichtung oder einen alles umfassenden Einkaufsshop vor Ort). Mir geht es in erster Linie um Ruhe und Beschaulichkeit.

    Ich studiere gerade die Karte und das Netz und kann mich einfach nicht entscheiden.

    Gruß Guido
    "Das Leben leicht tragen und tief genießen ist ja doch die Summe aller Weisheit."
    Wilhelm von Humboldt, 1767-1835

  • Homer
    Freak

    Moderator
    Liebt das Forum
    • 12.01.2009
    • 14852

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Empfehlung Campingplatz Mecklenburger Seenplatte (Basiscamp paddeln und rade

    kanustation mirow - da war ich schon mehrfach zufriedener gast
    #staythefuckhome

    Kommentar


    • smeagolvomloh
      Fuchs
      • 07.06.2008
      • 1929

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Empfehlung Campingplatz Mecklenburger Seenplatte (Basiscamp paddeln und rade

      @Homer: Da hat es mich auch schon mal hinverschlagen - eher durch Zufall. Mich hat dort lediglich gestört, dass ich nachts den Verkehr der anrenzenden Straße gehört habe. Auch wenn dort nachts nun wirklich nicht viel Verkehr ist, bin ich diesbezüglich aber etwas empfindlich.

      @alle: ich möchte nachts definitiv nichts an Kraftfahrzeugverkehr hören
      "Das Leben leicht tragen und tief genießen ist ja doch die Summe aller Weisheit."
      Wilhelm von Humboldt, 1767-1835

      Kommentar


      • evernorth
        Fuchs
        • 22.08.2010
        • 1509

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Empfehlung Campingplatz Mecklenburger Seenplatte (Basiscamp paddeln und rade

        Campingpark Himmelpfort nahe Fürstenberg - Top Location.
        My mission in life is not merely to survive, but to thrive; and to do so with some passion, some compassion, some humor and some style. Maya Angelou

        Kommentar


        • boulderite
          Fuchs
          • 12.05.2012
          • 1260

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Empfehlung Campingplatz Mecklenburger Seenplatte (Basiscamp paddeln und rade

          Ich fand bisher den Campingplatz Wustrow am Schönsten. Feine Wiese zum Zelten, Obstbäume, und im Ort ist ein hervorragendes Restaurant mit tollem Frühstück für 5 Euro, hier: http://www.kaminrestaurant-diogenes.eu/restaurant.htm Sieht ein bisschen komisch aus, aber das Essen war echt immer super und es gibt hausgemachte Wurst im Glas usw. zu kaufen. Das Frühstück beinhaltete damals (ich war zuletzt 2009 dort) für den kleinen Preis 3 Brötchen pro Person, reichlich Wurst, Käse, Marmelade usw., ein Stück Kuchen, Orangensaft, Kaffee/Tee/Kakao,...

          Kommentar


          • hotdog
            Freak

            Liebt das Forum
            • 15.10.2007
            • 16102

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Empfehlung Campingplatz Mecklenburger Seenplatte (Basiscamp paddeln und rade

            Hier eine vielleicht nützliche Sammlung.
            Arrivederci, farewell, adieu, sayonara WAI! "Ja, wo läuft es denn? Wo läuft es denn hin?"

            Kommentar


            • Sturmkobold
              Erfahren
              • 21.09.2012
              • 109

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Empfehlung Campingplatz Mecklenburger Seenplatte (Basiscamp paddeln und rade

              Hallo!

              Der Campingplatz Am Hexenwäldchen bietet sich da an. Man bemüht sich da sehr um die Ruhe suchenden Gäste. Boote (Kanus/Kajaks) können direkt am Platz geliehen werden. Strasse hört man nicht und auch keine Motorboote, da dort keins fahren darf.

              LG
              Insa

              Kommentar


              • markrü
                Alter Hase
                • 22.10.2007
                • 2867

                • Meine Reisen

                #8
                AW: Empfehlung Campingplatz Mecklenburger Seenplatte (Basiscamp paddeln und rade

                Wir waren in diesem Sommer das erste Mal am Hexenwäldchen.
                An den Sanitäranlagen scheiden sich die Geister...
                Dass die Nachtruhe von 22.00 bis 7.00 explizit durchgesetzt wird, finde ich inzwischen sehr angenehm. Ich frage mich, wieso das so ein Einzelfall ist.
                Die Atmosphäre fand ich schön familiär.

                Markus
                Der Optimist glaubt, dass wir in der besten aller Welten leben.
                Der Pessimist fürchtet, dass das wahr ist...

                Kommentar


                • Siggi
                  Anfänger im Forum
                  • 10.09.2013
                  • 11

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: Empfehlung Campingplatz Mecklenburger Seenplatte (Basiscamp paddeln und rade

                  Das Hexenwäldchen ist sehr empfehlenswert! Als wir letztes Jahr da waren, waren auch die sanitären Anlagen völlig in Ordnung.

                  Kommentar


                  • Prachttaucher
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 21.01.2008
                    • 11420

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: Empfehlung Campingplatz Mecklenburger Seenplatte (Basiscamp paddeln und rade

                    Zitat von smeagolvomloh Beitrag anzeigen
                    ...
                    @alle: ich möchte nachts definitiv nichts an Kraftfahrzeugverkehr hören
                    Da kann ich Dir nur zustimmen.

                    Ich mochte den Platz am Käbelicksee ganz gerne. Man kennt ihn ja eher nur als Startplatz für die übliche Runde....Wir haben da früher auch mal zu zweit ein paar Tage im Juli (ohne Boot) mit Rad und zu Fuß verbracht. Straße hört man da keine und die Atmosphäre war irgendwie angenehm ruhig / verschlafen. Vom Platz aus gehen in beide Richtungen Wanderwege los und auch zum Radeln liegt er günstig. Ganz aktuelle Infos habe ich dazu aber nicht.

                    Hexenwäldchen mochte ich auch gerne.

                    Wo ich öfters mein Auto stehen lasse und die Betreiber sehr sympatisch finde : Drewensee. Für eine Rundtour auf dem Wasser sehr geeignet.

                    Bei Wustrow würde mich die Straße stören.

                    Wie sieht´s denn mit den Rheinsberger Gewässern aus. Hast Du die Ecke schon mal erkundet (Tagestour nach Kagar, Schloss...) ?

                    P.S. Ich denke aber mal, daß Du Deine Wahl schon getroffen und den 1000-Seen-Marathon glücklich vermieden hast ?

                    Kommentar


                    • Rachi1978
                      Anfänger im Forum
                      • 15.09.2013
                      • 11

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: Empfehlung Campingplatz Mecklenburger Seenplatte (Basiscamp paddeln und rade

                      Wie fein wenn schon jemand eine Frage, die mich interessiert gestellt hat
                      Tolle Tipps hier, Danke!!!

                      Kommentar


                      • Tornado
                        Dauerbesucher
                        • 05.09.2013
                        • 502

                        • Meine Reisen

                        #12
                        AW: Empfehlung Campingplatz Mecklenburger Seenplatte (Basiscamp paddeln und rade

                        Der Urlaub ist ja wohl schon vorbei, aber ich wollte dann nochmal auf http://www.bibertours.de/galerie.html am Labussee hinweisen.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X