[D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sandmanfive
    Administrator

    Administrator
    Lebt im Forum
    • 11.04.2008
    • 8448

    • Meine Reisen

    [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

    Hallo Leute,

    da in nächster Zeit Auswärts-Touren nicht möglich sind, plane ich an ausgesuchten Wochenenden in 2012/13 den neuen Heidschnuckentrail in Etappen abzulaufen.

    Los geht der Weg gleich bei mir um die Ecke, deshalb lag es nahe diesen Weg auszuwählen.

    Leider wird bei der Planung dieser Wege immer wieder vergessen, das es auch noch die Wanderer gibt, die mit dem Zelt unterwegs sind.

    Deshalb gleich meine erste Frage.
    Kennt jemand auf der Strecke zwischen Holm-Seppensen und Behringen weitere Campingplätze bzw. Zeltmöglichkeiten?
    Das können auch Vereine, Pensionen, Heuhotels oder öffentliche Einrichtungen sein, bei denen es möglich ist sein Zelt aufzustellen.
    Also wer etwas weis, darf sich gerne hier oder per PN bei mir melden.

    Desweiteren interessieren mich auch evtl. vorhandene Schutzhütten.


    In der Zeit von Mitte Juli bis Mitte Oktober lassen sich für die An- und Abreise div. zum Teil kostenlose Bus-Shuttles der Tourismussverbände nutzen.

    Shuttle des Regionalpark Rosengarten
    Heide-Shuttle des Naturpark Lüneburger Heide
    Entdeckerbus Südheide


    Bei der Internetrecherche habe ich folgenden Navigator gefunden. Klick

    Kennt jemand einen überegionalen Navigator oder Portal, in dem man die verschieden Wanderwege, Campingplätze usw. einblenden lassen kann? Optimal wäre auch, wenn man eigene Routen und Pois hochladen könnte.

    Vielen Dank
    SMF
    kein Bier nach 20:00 Uhr.

  • Torres
    Freak

    Liebt das Forum
    • 16.08.2008
    • 27050

    • Meine Reisen

    #2
    AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

    Jugendherberge hinter Handeloh (Inzmühlen)

    http://www.jugendherberge.de/de/juge...h.jsp?IDJH=528

    Sonst kenne ich nichts in der Gegend und meine Radkarte gibt auch keine weiteren Informationen.
    Ach wie flüchtig, ach wie nichtig, ist der Menschen Leben. Wie ein Nebel bald entstehet und auch wieder bald vergehet, so ist unser Leben, sehet. (Franck 1652 / Bach 1724, Leipzig)

    Kommentar


    • lina
      Freak

      Vorstand
      Liebt das Forum
      • 12.07.2008
      • 38384

      • Meine Reisen

      #3
      AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

      Campingplätze: Archies Campings.
      Ab Bispingen südwärts sieht die CP-Dichte eigentlich ganz gut aus.

      In der Gegend war ich neulich mit dem Fahrrad unterwegs und habe auch die Campingplätze dazu notiert und, wenn ich eine gesehen habe, etwas zu der jeweiligen Schutzhütte geschrieben (ungefähr ab hier). In der Gegend ist relativ viel Betrieb.

      Kommentar


      • Sandmanfive
        Administrator

        Administrator
        Lebt im Forum
        • 11.04.2008
        • 8448

        • Meine Reisen

        #4
        AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

        Zitat von Torres Beitrag anzeigen
        Jugendherberge hinter Handeloh (Inzmühlen)

        http://www.jugendherberge.de/de/juge...h.jsp?IDJH=528

        Sonst kenne ich nichts in der Gegend und meine Radkarte gibt auch keine weiteren Informationen.
        Das mit der Jugendherberge habe ich schon durch, zumindestens was das Zelten betrifft. No Chance!

        >>>> 1. Karte bei Google-Maps mit Route und bekannten CPs <<<<
        >>>> 2. Karte bei Google-Maps mit Route und bekannten CPs <<<<
        Zuletzt geändert von Sandmanfive; 12.10.2012, 21:28.
        kein Bier nach 20:00 Uhr.

        Kommentar


        • Sandmanfive
          Administrator

          Administrator
          Lebt im Forum
          • 11.04.2008
          • 8448

          • Meine Reisen

          #5
          AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

          Zitat von lina Beitrag anzeigen
          Campingplätze: Archies Campings.
          Kann das sein, dass die Seite nur für Androidfähige Handys ist?

          Ab Bispingen südwärts sieht die CP-Dichte eigentlich ganz gut aus.
          Ja! Das hatte ich auch schon herausgefunden und das ist eigentlich ungewöhnlich.
          Und dann auch relativ dicht an der Strecke.
          kein Bier nach 20:00 Uhr.

          Kommentar


          • Torres
            Freak

            Liebt das Forum
            • 16.08.2008
            • 27050

            • Meine Reisen

            #6
            AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

            Oder für Autonavis. Ob man die Seite auch auf Outdoornavis aufspielen kann, weiß ich nicht. Ich habe Archies im Auto.
            Ach wie flüchtig, ach wie nichtig, ist der Menschen Leben. Wie ein Nebel bald entstehet und auch wieder bald vergehet, so ist unser Leben, sehet. (Franck 1652 / Bach 1724, Leipzig)

            Kommentar


            • Prachttaucher
              Freak

              Liebt das Forum
              • 21.01.2008
              • 11535

              • Meine Reisen

              #7
              AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

              Zitat von Sandmanfive Beitrag anzeigen
              Hallo Leute,

              da in nächster Zeit Auswärts-Touren nicht möglich sind, plane ich an ausgesuchten Wochenenden in 2012/13 den neuen Heidschnuckentrail in Etappen abzulaufen.

              ...
              Neben dem Stück durch die Nordheide bin ich kürzlich an einem WE von Unterlüß nach Celle gelaufen. Vorteil : Nach Unterlüß kommt man gut mit dem Zug hin. Schutzhütten habe ich unterwegs eher wenig gesehen, aber auch nicht so darauf geachtet. Manchmal waren die auch zu klein für bestimmte Zwecke.

              Kommentar


              • lina
                Freak

                Vorstand
                Liebt das Forum
                • 12.07.2008
                • 38384

                • Meine Reisen

                #8
                AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

                Nein, geht prima auf dem Etrex 30, mit dem Garmin-Progrämmchen POI-Loader. Erscheint dann unter "Extras".

                Du kannst sie Dir auch in Google Earth reinladen – dann siehst Du erstmal nur gelb

                Schutzhütten waren oft luftig und an Hauptkreuzungen oder gut frequentierten Wirtschaftswegen. Tendenziell wirklich nur zum Unterstellen. Da würde ich lieber bei einem Bauern fragen.
                Zuletzt geändert von lina; 12.10.2012, 21:27.

                Kommentar


                • Torres
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 16.08.2008
                  • 27050

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

                  Okay, download hat geklappt
                  Ach wie flüchtig, ach wie nichtig, ist der Menschen Leben. Wie ein Nebel bald entstehet und auch wieder bald vergehet, so ist unser Leben, sehet. (Franck 1652 / Bach 1724, Leipzig)

                  Kommentar


                  • lina
                    Freak

                    Vorstand
                    Liebt das Forum
                    • 12.07.2008
                    • 38384

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

                    PS: Nicht Gesamt-Europa runterladen, N-Europa reicht, für alles ist zu wenig Speicherplatz, auch bei den neueren Navis .....

                    (Und bei älteren Navis mit wenig Speicherplatz besser auf eine Speicherkarte schieben)
                    Zuletzt geändert von lina; 12.10.2012, 22:27.

                    Kommentar


                    • Torres
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 16.08.2008
                      • 27050

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

                      zu spät
                      Ach wie flüchtig, ach wie nichtig, ist der Menschen Leben. Wie ein Nebel bald entstehet und auch wieder bald vergehet, so ist unser Leben, sehet. (Franck 1652 / Bach 1724, Leipzig)

                      Kommentar


                      • Sandmanfive
                        Administrator

                        Administrator
                        Lebt im Forum
                        • 11.04.2008
                        • 8448

                        • Meine Reisen

                        #12
                        AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

                        auf meinem etrex h funktioniert das sowieso nicht
                        kein Bier nach 20:00 Uhr.

                        Kommentar


                        • Torres
                          Freak

                          Liebt das Forum
                          • 16.08.2008
                          • 27050

                          • Meine Reisen

                          #13
                          AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

                          Bald ist wieder Weihnachten
                          Ach wie flüchtig, ach wie nichtig, ist der Menschen Leben. Wie ein Nebel bald entstehet und auch wieder bald vergehet, so ist unser Leben, sehet. (Franck 1652 / Bach 1724, Leipzig)

                          Kommentar


                          • lina
                            Freak

                            Vorstand
                            Liebt das Forum
                            • 12.07.2008
                            • 38384

                            • Meine Reisen

                            #14
                            AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

                            @SMF: Wenn Du wo die OSM Mapnik Karte anschauen kannst, sieht man da ab einer bestimmten Vergrößerung eingezeichnete Schutzhütten. Es gibt 3 östlich vom Wilseder Berg.

                            Kommentar


                            • Sturmkobold
                              Erfahren
                              • 21.09.2012
                              • 109

                              • Meine Reisen

                              #15
                              AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

                              Hallo!

                              In Wilsede gibt es gleich mehrere Gasthäuser mit Übernachtungsmöglichkeiten. Das Gasthaus zum Heidemuseum hat auch Freiflächen, vielleicht einfach mal anfragen, ob man da sein Zelt aufbauen darf.
                              Etwas abseits vom Weg in Egestorf gibt es einen Campingplatz in der Waldsiedlung und am Aquadies dürfen zumindest Wohnmobile stehen. Eventuell darf man da auch mal ein Zelt hinstellen.
                              Insgesamt stelle ich mir das in dem Abschnitt sehr schwierig vor, sein Zelt unterzubringen. Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Vorhaben und genieße die Landschaft.

                              Grüße
                              Sturmkobold

                              Kommentar


                              • Guiseppe
                                Neu im Forum
                                • 27.11.2011
                                • 1

                                • Meine Reisen

                                #16
                                AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

                                Hallo,
                                Du kannst auch auf dieser Seite die Schutzhütten anzeigen lassen. Ein Export für den Garmin ist auch möglich.
                                http://www.flosm.de/html/POI-Karte.html

                                Die Schutzhütten findest Du unter "Campen und Wandern"

                                lg
                                Guiseppe

                                Kommentar


                                • blitz-schlag-mann
                                  Alter Hase
                                  • 14.07.2008
                                  • 4851

                                  • Meine Reisen

                                  #17
                                  AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

                                  OT: Hmm, im Prinzip könne man den auch mal Nonstop machen z. B. mit dem MTB/Trekkingrad , dann erspart man sich die Übernachtungen
                                  Viele Grüße
                                  Ingmar

                                  Kommentar


                                  • lina
                                    Freak

                                    Vorstand
                                    Liebt das Forum
                                    • 12.07.2008
                                    • 38384

                                    • Meine Reisen

                                    #18
                                    AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

                                    Wenn man in der Gegend der Wälder um Undeloh mal inne Büsche muss, oder auf Wegen geht, die an Grashalmen entlangstreifen, am besten hin und wieder die Hosenbeine inspizieren: Hier habe ich schon mehrmals mitreisewillige, beißfreudige Achtbeiner AKA Zecken entdeckt.

                                    Kommentar


                                    • Torres
                                      Freak

                                      Liebt das Forum
                                      • 16.08.2008
                                      • 27050

                                      • Meine Reisen

                                      #19
                                      AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

                                      Nicht vergessen, in Undeloh nach Buchweizentorte zu fragen.

                                      Solltest Du mir anschließend ein Stück vorbei bringen wollen, sage ich nicht nein.
                                      Ach wie flüchtig, ach wie nichtig, ist der Menschen Leben. Wie ein Nebel bald entstehet und auch wieder bald vergehet, so ist unser Leben, sehet. (Franck 1652 / Bach 1724, Leipzig)

                                      Kommentar


                                      • Prachttaucher
                                        Freak

                                        Liebt das Forum
                                        • 21.01.2008
                                        • 11535

                                        • Meine Reisen

                                        #20
                                        AW: [D] Unterwegs auf dem Heidschnuckentrail

                                        OT: Stimmt, die ist fein dort ! Welche Heide mögt Ihr denn lieber ? Mich hat die Nordheide doch mehr beeindruckt - Südheide war dort, wo ich bisher war, sehr übersichtlich.

                                        Kommentar

                                        Lädt...
                                        X