SPOT Satellite Messenger

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • barleybreeder
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    Nicht ganz..

    Zitat von luvanborg
    Vielen Dank Stompy,
    mit der letzten Antwort hast du mich etwas verwirrt. Daher für mich zum mitmeiseln:

    Taste SOS: Nachricht kann vermutlich nicht vom Nutzer beeinfusst werden
    Taste HILFE: Nachricht1 mit frei im Account eintragbaren 120 Zeichen
    Taste OK: Nachricht2 mit frei im Account eintragbaren 120 Zeichen

    Taste Persönlich: Nachricht2 auch mit 120 Zeichen

    Beim Gerät SPOT CONNECT zusätzlich 41 frei im Smartphone schreibbare Zeichen als Nachricht (verdammt wenig!)

    So korrekt? Grüße luvanborg

    Einen Kommentar schreiben:


  • luvanborg
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    Zitat von Stompy
    Edit falsch:

    120 Zeichen "fest" den Tasten zugewiesen

    Mit dem Connect: 41 Zeichen "frei"
    Vielen Dank Stompy,
    mit der letzten Antwort hast du mich etwas verwirrt. Daher für mich zum mitmeiseln:

    Taste SOS: Nachricht kann vermutlich nicht vom Nutzer beeinfusst werden
    Taste HILFE: Nachricht1 mit frei im Account eintragbaren 120 Zeichen
    Taste OK: Nachricht2 mit frei im Account eintragbaren 120 Zeichen
    Beim Gerät SPOT CONNECT zusätzlich 41 frei im Smartphone schreibbare Zeichen als Nachricht (verdammt wenig!)

    So korrekt? Grüße luvanborg

    Einen Kommentar schreiben:


  • Stompy
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    Edit falsch:

    120 Zeichen "fest" den Tasten zugewiesen

    Mit dem Connect: 41 Zeichen "frei"

    Einen Kommentar schreiben:


  • Stompy
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    Ja, kannst Du jederzeit ändern ohne Limit.
    Wenn ich es noch richtig im Kopf habe: 44 Zeichen

    Einen Kommentar schreiben:


  • luvanborg
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    Hallo Leute,
    da ich mir ein SPOT2 günstig mitgebracht habe und kurz vor der Aktivierung stehe, habe ich mal bei SpotLLC nachgefragt wie das mit dem Aussetzen des Abos (z.B. Basic Service Plan) läuft. Ich will meinen dann nur in einem Jahreszeitraum nutzen, in welchem ich entsprechende Touren vor habe.
    Also die Antwort war eindeutig so, dass man z.B. nach 1 Jahr Vertrag dann selbstständig 30 Tage vor Ablauf kündigen muss. Dann wird auch das Gerät wieder deaktiviert. Dann kann man natürlich eine beliebige Zeit aussetzen und wenn man das Gerät wieder aktivieren will, schließt man einfach wieder einen neuen Vertrag für die 99 EUR (Basic) ab und das Spiel beginnt von vorn, vermutlich dann auch wieder mit neuem Account u.s.w. Also bisschen umständlich, aber immerhin ohne Zusatzkosten für De- oder Neuaktivierung. In einer ganz frühen Info zum Spot1 hatte ich mal was von monatlichen Gebühren ($9,99) gelesen und einer Gebühr für Deaktivierung ($30). Diese Pläne hat man offensichtlich nie umgesetzt.

    Also wenn man jetzt den 5 Jahreszeitraum betrachtet und mit dem SPOT nicht jedes Jahr aktiv sein muss (wegen passender Touren) relativiert sich der Kostenvergleich zu den 406MHz-PLBs schon, finde ich. Die liegen ja dann wegen des Batteriewechsels auch so round about bei 400 EUR. Das wären dann bei meinem SPOT2 entprechend Gerät + 3 Jahre Basis-Nutzung. Das 406MHz-PLB könnte ich natürlich dann die ganzen 5 Jahre nutzen. Dafür kann ich beim SPOT2 die Notmeldung noch etwas differenzieren, z.B. erst Familie bemühen und dann SOS.

    Dazu hätte ich noch eine Frage an die erfahrenen SPOT-Nutzer: Wenn ich das richtig verstanden habe sind ja die Texte für die festen Hilfe- und OK-Meldungen im Web per Account abgelegt. Also kann ich die doch jederzeit aktualisieren, wenn ich Web-Zugang habe, oder ist Zeitraum oder Anzahl irgendwie begrenzt? Wieviel Zeichen sind denn zulässig?

    Danke

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gattonero
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    ja danke für die infos

    hat mir weiter geholfen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Thorsteen
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    Hallo!

    @Gattonero

    Indirekt funktioniert es schon wie ein Handy, aber über Satelliten statt über Funkzellen. Somit ist das senden von Notrufen oder auch die Trackingfunktion theoretisch im gesammten von den Satelliten abgedeckten Bereich möglich. Probleme sind allerdings in den Randzonen oder bei schlechten geologischen Bedingungen zu befürchten (Bergkämme, Schluchten die zwar Sicht nach oben haben aber keine Sicht auf die Satelliten). Weiterhin macht sich die geringe Sendeleistung auch schon bemerkbar, mir fehlen auf Island öfter Trackingpunkte. Die OK-Nachrichten sind allerdings bisher immer angekommen. Die Nachrichten stellst du in deinem Account fest ein, dort werden auch alle Personen eingetragen die per EMail oder SMS benachrichtigt werden sollen. Man kann für "OK" und für "Hilfe" einen eignen kurzen Text erstellen der dann versendet wird (eigentlich stößt dein senden von "OK" oder "Hilfe" nur das versenden der jeweiligen Nachricht an). Diese Nachrichten lösen auch noch keinen Rettungseinsatz aus, dafür gibt man dann unter "SOS" die zu informierenden Personen mit Realdaten (Adresse, Telefon etc.) an. Weiterhin können die Nachrichten (außer SOS glaube ich) auf Twitter bzw. Facebook versendet werden. Der Spot-2 versendet wohl noch eine gesonderte Nachricht aber ich nutze noch den ersten Spot und kann daher nicht so viel dazu sagen.


    Torsten

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gattonero
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    hallo,

    kann mir viell. jem. etwas über das gerät sagen?? habe schon einmal was davon gehört...weiß aber nicht wie das funktioniert..!
    funktioniert das ähnlich wie ein handy ?? benötigt man dazu netzabdeckung?? das wird in abgelegenen gegenden ja schwer sein..!
    und wie kannman eine nachricht einstellen? und wer wird benachrichtigt??

    danke

    Einen Kommentar schreiben:


  • barleybreeder
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    Zitat von LaFamilia
    H Kannst du vielleicht noch bissl was zu dem Vertrag sagen?
    Verlängert er sich automatisch?

    LG
    Ja tut er, sofern du korrekte Kreditkartendaten auf der SPOT Website angegeben hast.

    Viele Grüße
    Sebastian

    Einen Kommentar schreiben:


  • LaFamilia
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    Hey, ich hab grade mal den thread durchforstet. Sehr Interessant. Kannst du vielleicht noch bissl was zu dem Vertrag sagen?
    Verlängert er sich automatisch?

    LG

    Einen Kommentar schreiben:


  • Geronimo
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    Zitat von heron
    Soweit ich das verstanden habe sind die 99,- jährlich fällig und wenn du sie mal nicht zahlst, spielt es nicht mehr mit dir ;)
    Jep, das habe ich auch so verstanden. Und wenn ich dann nach 3 Jahren Unterbruch wieder bezahle, ist das okay? Oder geht man da wie bei Handys Jahrelange Verträge ein?

    Einen Kommentar schreiben:


  • heron
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    Zitat von geronimo
    Mal eine Frage zum SPOT:
    Zum Kaufpreis kommen ja noch jährlich 99 EUR fürs Basisangebot.
    Wie ist das, wenn ich das Gerät mal 2 Jahre oder so nicht brauche, kann ich dann das Basisangebot "kündigen" und muss mich dann in z.B. 3 Jahren wieder anmelden wenn ich's wieder brauche?

    Wie schnell geht eine solche Anmeldung?

    Schwanke immernoch zwischen dem Fastfind 210 und dem SPOT2. Brauche es für Island. Für künftige Touren weiss ich nicht ob ich überhaupt was brauche. Bisher ist es auch ohne sowas gegangen. Doch für Island...
    Soweit ich das verstanden habe sind die 99,- jährlich fällig und wenn du sie mal nicht zahlst, spielt es nicht mehr mit dir ;)

    Zur Geschwindigkeit kann ich noch nichts sagen, liegt aufgrund von übergrossem Arbeitsberg noch unangemeldet herum.
    gx
    sabine

    Einen Kommentar schreiben:


  • Geronimo
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    Mal eine Frage zum SPOT:
    Zum Kaufpreis kommen ja noch jährlich 99 EUR fürs Basisangebot.
    Wie ist das, wenn ich das Gerät mal 2 Jahre oder so nicht brauche, kann ich dann das Basisangebot "kündigen" und muss mich dann in z.B. 3 Jahren wieder anmelden wenn ich's wieder brauche?

    Wie schnell geht eine solche Anmeldung?

    Schwanke immernoch zwischen dem Fastfind 210 und dem SPOT2. Brauche es für Island. Für künftige Touren weiss ich nicht ob ich überhaupt was brauche. Bisher ist es auch ohne sowas gegangen. Doch für Island...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Libertist
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    Hab eine Mail von Navifuture erhalten. Ab Anfang April wird der SPOT 2 dort ohne Defekt für 159 Euro zu haben sein.

    Einen Kommentar schreiben:


  • heron
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    Zitat von Libertist
    @ heron

    Ja, ich wusste, dass du zu den wenigen Priviligierten gehörst, die den neuen Spot bereits testen durften! Vielleicht magst du ihn zum nächsten Stammtisch mitbringen, falls er bis dahin repariert ist...?
    Testen ist der falsche Ausdruck - ich hatte eins in der Hand ;)
    Falls es da ist bring ichs mit

    Einen Kommentar schreiben:


  • Libertist
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    Ich hab mal eine Mail an Navifuture geschrieben und gefragt, ob die Modelle, die dort ab April verkauft werden, in Ordnung sein werden...


    @ heron

    Ja, ich wusste, dass du zu den wenigen Priviligierten gehörst, die den neuen Spot bereits testen durften! Vielleicht magst du ihn zum nächsten Stammtisch mitbringen, falls er bis dahin repariert ist...?

    Einen Kommentar schreiben:


  • heron
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    Zitat von Thorsteen
    Hallo!

    @heron

    Aus welchen Gründen wurde denn die erste Charge zurück gezogen? Hast du da einen Link oder andere Infos dazu?


    Torsten
    Von hier
    During recent testing, we discovered that some of the new SPOT 2 devices might not meet battery and messaging operating specifications.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    AW: SPOT Satellite Messenger

    http://gpstracklog.com/2009/12/spot-...er-recall.html

    Einen Kommentar schreiben:


  • Thorsteen
    antwortet
    AW: SPOT Satellite Messenger

    Hallo!

    @heron

    Aus welchen Gründen wurde denn die erste Charge zurück gezogen? Hast du da einen Link oder andere Infos dazu?


    Torsten

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    AW: SPOT Satellite Messenger

    Danke für den Hinweis.

    Ich frage hier weiter: http://www.outdoorseiten.net/forum/s...astfind&page=2

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X