Pro & Kontra exif-Daten

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • cabrow
    Erfahren
    • 23.02.2012
    • 203

    • Meine Reisen

    Pro & Kontra exif-Daten

    Was spricht dagegen, dass man die Geodaten anzeigt?
    Ich mein wenn ihr in euren EXIF keine Geodaten habt, dann wird das Feld halt leer bleiben.
    Aber wer es will kann die dann mit übertragen.
    Ich weiß allerdings nicht wie das Softwartechnisch umzusetzen ist.
    Grüße
    cabrow
    --
    EULENPOST mein Blog über meine Trekking-Touren

  • Homer
    Freak

    Moderator
    Liebt das Forum
    • 12.01.2009
    • 14596

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Exif

    wer keine geodaten preisgeben will läd sie einfach nicht hoch.
    die wenigsten kameras machen das, wenn, dann kann mans abschalten.
    das gleiche gilt sinngemäß für nachträgliches geotaggen.

    ich fände es bei vielen bildern gut, sie mir per klich auf ner karte anzeigen zu lassen.

    kameramodell fände ich auch interessant.
    #staythefuckhome

    Kommentar


    • Pfad-Finder
      Freak

      Liebt das Forum
      • 18.04.2008
      • 11311

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Exif

      Die Wobinich-Fraktion wird nicht dankbar sein, wenn Datum oder gar Geodaten angezeigt werden können.

      Ich mag es übrigens auch nicht, wenn Datum oder gar Geodaten angezeigt werden. Ich denke, dass das zu meiner Privatsphäre gehört.

      Die technischen Daten sind mir wurscht.
      Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

      Kommentar


      • Torres
        Freak

        Liebt das Forum
        • 16.08.2008
        • 26632

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Exif

        Richtig. Ratespiele wären damit witzlos. Ich finde Geodaten aber auch sonst nicht passend, wer will kann den Track hochladen oder im Reisebericht schreiben, wo genau er sich befand. Alles andere ginge mir zu weit. Auch das Datum finde ich aus Datenschutzgründen heikel.

        Generell frage ich mich, wofür soviele Daten wichtig sind. In den Fotothreads kann man es doch dazu schreiben. Die Daten grundsätzlich sind sicherlich nützlich für einen selbst, aber in der Öffentlichkeit ist das ja noch einmal etwas anderes.
        "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

        Kommentar


        • volx-wolf

          Lebt im Forum
          • 14.07.2008
          • 5576

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Exif

          OT:
          Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen

          Ich mag es übrigens auch nicht, wenn Datum oder gar Geodaten angezeigt werden. Ich denke, dass das zu meiner Privatsphäre gehört.
          Niemand ist doch verpflichtet, exif-Daten in seinen Fotos abzuspeichern und mit hochzuladen. Ich finde die Infos idR nützlich
          Zuletzt geändert von volx-wolf; 17.12.2012, 21:52.

          Moralische Kultur hat ihren höchsten Stand erreicht, wenn wir erkennen,
          daß wir unsere Gedanken kontrollieren können. (C.R. Darwin)

          Kommentar


          • Homer
            Freak

            Moderator
            Liebt das Forum
            • 12.01.2009
            • 14596

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Exif

            datum und uhrzeit sind eigentlich immer automatisch drin und auch jetzt darstell- und anzeigbar.
            geodaten sind nur drin, wenn sie jemand bewusst reingepackt hat - und das tut er idr in der intention, diese zur geographischen einordnung des bildes zu benutzen.
            wer bei wobinich ein bild mit geotag einstellt hat irgendwie doch selbst dran doof....
            #staythefuckhome

            Kommentar


            • Torres
              Freak

              Liebt das Forum
              • 16.08.2008
              • 26632

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Exif

              OT: Wie kommt man denn an die Bilddaten in der aktuellen Galerie ran? Ich finde im Moment keine Bilddaten - nur das Datum des Hochladens sehe ich.
              "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

              Kommentar


              • Homer
                Freak

                Moderator
                Liebt das Forum
                • 12.01.2009
                • 14596

                • Meine Reisen

                #8
                AW: Exif

                ich habe einen exif-viewer als addon im browser.

                bei meinen tourberichten geotagge ich z.b. die bilder, damit man sich bequem mit 2 clicks den genauen standort aus googlemaps anzeigen lassen kann - das finde ich schon praktisch.
                #staythefuckhome

                Kommentar


                • T0M

                  Fuchs
                  • 13.08.2009
                  • 1505

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: Exif

                  Zitat von Torres Beitrag anzeigen
                  OT: Wie kommt man denn an die Bilddaten in der aktuellen Galerie ran? Ich finde im Moment keine Bilddaten - nur das Datum des Hochladens sehe ich.
                  Im Zweifelsfall die Bild-URL kopieren und in einem online Exif Viewer auslesen lassen.

                  Kommentar


                  • Pfad-Finder
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 18.04.2008
                    • 11311

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: Exif

                    Zitat von volx-wolf Beitrag anzeigen
                    OT:

                    Niemand ist doch verpflichtet, exif-Daten in seinen Fotos abzuspeichern und mit hochzuladen. Ich finde die Infos idR nützlich

                    Zitat von Homer Beitrag anzeigen
                    datum und uhrzeit sind eigentlich immer automatisch drin und auch jetzt darstell- und anzeigbar.
                    geodaten sind nur drin, wenn sie jemand bewusst reingepackt hat - und das tut er idr in der intention, diese zur geographischen einordnung des bildes zu benutzen.
                    wer bei wobinich ein bild mit geotag einstellt hat irgendwie doch selbst dran doof....
                    Geht bitte vom Durchschnittsuser aus, der das Bild von der Speicherkarte auf die Festplatte zieht, vielleicht noch verkleinert/zurechtschneidet und dann hochlädt. Nicht vom IT-Poweruser.

                    Ich wüsste adhoc nicht, wie ich alle hochzuladenden Bilder in einem Rutsch von ihren Exif-Daten befreien könnte. Für meinen Privatgebrauch mag ich nämlich Exif-Daten.

                    Wenn man hier eine Umfrage unter allen Bildhochladern machen würden, könnten wahrscheinlich kaum 50 Prozent mit dem Begriff was anfangen.
                    Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                    Kommentar


                    • Homer
                      Freak

                      Moderator
                      Liebt das Forum
                      • 12.01.2009
                      • 14596

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: Exif

                      Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen
                      Geht bitte vom Durchschnittsuser aus, der das Bild von der Speicherkarte auf die Festplatte zieht, vielleicht noch verkleinert/zurechtschneidet und dann hochlädt.
                      der überträgt kameramodell, datum und uhrzeit, also kann man die auch anzeigen - so sieht er wenigstens, was er einstellt.

                      der IT-affine user, der geotags erstellt, wird dies nur bewusst tun, daher fände ich es gut, diese, so vorhanden, auch darzustellen - sonst lohnt sich der mehraufwand ja nicht.
                      #staythefuckhome

                      Kommentar


                      • hyrek
                        Fuchs
                        • 02.09.2008
                        • 1344

                        • Meine Reisen

                        #12
                        AW: Pro & Kontra exif-Daten

                        wenn das kamera-model angegeben wird, dann bitte auch die linse (objektiv), falls vorhanden. eventuell hiesse das aber die makernotes analysieren (was etwas arbeit ist, und zumindest fuer canon nicht ganz trivial (da firmware-abhaengig) bzw. unterschiedliche linsen das gleich schreiben).
                        ------------------------------------
                        the spirit makes you move

                        Kommentar


                        • Homer
                          Freak

                          Moderator
                          Liebt das Forum
                          • 12.01.2009
                          • 14596

                          • Meine Reisen

                          #13
                          AW: Exif

                          OT:
                          Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen
                          Ich wüsste adhoc nicht, wie ich alle hochzuladenden Bilder in einem Rutsch von ihren Exif-Daten befreien könnte.
                          google exif batch remove - das gibts auch als freeware
                          #staythefuckhome

                          Kommentar


                          • cabrow
                            Erfahren
                            • 23.02.2012
                            • 203

                            • Meine Reisen

                            #14
                            AW: Pro & Kontra exif-Daten

                            Außerdem wäre es sinnvoll dem normalen User anzuzeigen, was er da grad hoch läd.
                            Denn selbst wenn ODS die Daten nicht anzeigt. Solange die EXIF-Daten zum Foto gespeichert sind, kann man das auch auslesen.
                            Nur sieht es der normale User dann nicht.
                            Ich bin und bleibe dafür, alles anzeigen zu lassen was interessant ist. Also Zeit, Ort, Kamera, wenn möglich Objektiv, Brennweite etc. Ich mein wenn jemand das nicht mag, dann soll er es löschen.
                            Aber bitte nicht hochladen und dann nicht anzeigen. Die die es herausfinden wollen finden es eh.
                            Grüße
                            cabrow
                            --
                            EULENPOST mein Blog über meine Trekking-Touren

                            Kommentar


                            • Fjaellraev
                              Freak

                              Liebt das Forum
                              • 21.12.2003
                              • 13835

                              • Meine Reisen

                              #15
                              AW: Pro & Kontra exif-Daten

                              Die Frage die sich stellt ist IMHO Opt-In oder Opt-Out
                              Bei einigen Daten (Blende, Belichtungszeit, ISO...) hat wahrscheinlich niemand ein ernsthaftes Problem mit Opt-Out, oder löst es dann durch das Löschen sämtlicher EXIF-Daten.
                              Bei anderen Daten (GPS-Daten, Datum und Uhrzeit) gibt es durchaus nachvollziehbare Gründe die gegen eine Veröffentlichung sprechen, und das vermutlich nicht nur bei einigen wenigen Usern. Hier sollte also eine Opt-In Lösung angestrebt werden.
                              Nur lässt sich das ziemlich sicher nicht für die einzelnen Datenfelder getrennt machen...
                              Im hochgeladenen Bild sind die EXIF-Daten sowieso drin, wenn man sie nicht explizit löscht, so dass der "Schnüffel-User" eh dran kommt wenn er denn will.
                              Von daher würde ich vorschlagen, dass nur die "unkritischen" Werte automatisch angezeigt werden und der Rest einfach im Verborgenen bleibt.
                              Auch ich finde manchmal, gerade da ich nach wie vor analog photographiere, die EXIF-Daten sehr informativ, da ich daraus auch eigene Belichtungswerte für schwierige Bilder abschätzen kann.

                              Gruss
                              Henning
                              Es gibt kein schlechtes Wetter,
                              nur unpassende Kleidung.

                              Kommentar


                              • Gast-Avatar

                                #16
                                AW: Exif

                                Zitat von Homer Beitrag anzeigen
                                der IT-affine user, der geotags erstellt, wird dies nur bewusst tun,
                                Und der (Normal-)Nutzer macht es nicht bewußt. Der weiß unter Umständen nicht mal, dass in seinem Bild die Geodaten gespeichert sind.

                                Kommentar


                                • iwp

                                  Alter Hase
                                  • 13.07.2005
                                  • 3045

                                  • Meine Reisen

                                  #17
                                  AW: Exif

                                  Zitat von chrischian Beitrag anzeigen
                                  Und der (Normal-)Nutzer macht es nicht bewußt. Der weiß unter Umständen nicht mal, dass in seinem Bild die Geodaten gespeichert sind.
                                  Und deswegen ist es wichtig, dass diese Daten angezeigt werden. Nur dann kann der User fragen, was er dagegen machen kann. In allen anderen Fällen fühlt er sich sicher und kann ausspioniert werden.
                                  Wo war ich bloß?

                                  Kommentar


                                  • T0M

                                    Fuchs
                                    • 13.08.2009
                                    • 1505

                                    • Meine Reisen

                                    #18
                                    Pro & Kontra exif-Daten

                                    Zitat von Fjaellraev Beitrag anzeigen
                                    Bei anderen Daten (GPS-Daten, Datum und Uhrzeit) gibt es durchaus nachvollziehbare Gründe die gegen eine Veröffentlichung sprechen, und das vermutlich nicht nur bei einigen wenigen Usern. Hier sollte also eine Opt-In Lösung angestrebt werden.
                                    ...
                                    Von daher würde ich vorschlagen, dass nur die "unkritischen" Werte automatisch angezeigt werden und der Rest einfach im Verborgenen bleibt.
                                    Habe ich dich richtig verstanden, wenn die User nicht einwilligen, dass die Daten angezeigt werden, sollen sie vorhanden bleiben, aber nicht angezeigt werden?

                                    Das halte ich für schwer vermittelbar, das führt zu einer Pseudoprivatssphäre.

                                    Besser fände ich:

                                    Bei Opt-In Ja: Geodaten anzeigen
                                    Bei Opt-In Nein: Geodaten löschen, Felder ausblenden.

                                    Kommentar


                                    • Homer
                                      Freak

                                      Moderator
                                      Liebt das Forum
                                      • 12.01.2009
                                      • 14596

                                      • Meine Reisen

                                      #19
                                      AW: Exif

                                      Zitat von chrischian Beitrag anzeigen
                                      Und der (Normal-)Nutzer macht es nicht bewußt. Der weiß unter Umständen nicht mal, dass in seinem Bild die Geodaten gespeichert sind.
                                      sind sie ja idr auch nicht, es sei denn, man hat ne kamera mit GPS, was man (schon am preis) merkt, oder man fügt sie nachträglich wissentlich und willentlich mittels des vom GPS aufgezeichneten tracks mit spezieller software ein.
                                      #staythefuckhome

                                      Kommentar


                                      • cabrow
                                        Erfahren
                                        • 23.02.2012
                                        • 203

                                        • Meine Reisen

                                        #20
                                        AW: Exif

                                        Zitat von iwp Beitrag anzeigen
                                        Und deswegen ist es wichtig, dass diese Daten angezeigt werden. Nur dann kann der User fragen, was er dagegen machen kann. In allen anderen Fällen fühlt er sich sicher und kann ausspioniert werden.
                                        +1
                                        Grüße
                                        cabrow
                                        --
                                        EULENPOST mein Blog über meine Trekking-Touren

                                        Kommentar

                                        Lädt...
                                        X