Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • n70tester
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    Super!

    Danke Dir

    Einen Kommentar schreiben:


  • peter-hoehle
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    Hier im #52 aktuelle Bilder vom Rennsteig.

    Gruß Peter

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jurilaris
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    Zitat von peter-hoehle Beitrag anzeigen
    Dann wartet bis Pfingsten.
    Da sollte das Wetter passen für die Kinder.

    Gruß Peter
    Nur gibst leider Pfingsten bei uns keine Ferien, alles etwas ärgerlich, aber wir machen Ostermontag eine Tagestour mit Freunden im Harz und den Rest von Ostern haben wir schon ein paar Lostplaces geplant und gehen Geocachen, da kann es auch regnen oder schneien wenn es denn unbedingt sein muß, zum Schlafen haben wir ja ein passendes Fahrzeug.

    Wir sind schon von Oberhof nach Hörschel gelaufen auf dem Rennsteig, mit Kindern, ist also kein Neuland, und Frost hatte es da auch, aber eben keinen Schnee (insbesondere wird der ja auch IN den Schutzhütten liegen, wie ich das so kenne)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    OT:
    Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen
    Aber der gemeine Langläufer bleibt zu 90 Prozent in der vorgekauten Loipe, während der gemeine Schneeschuhläufer zu 70 Prozent die stark frequentierten Wege verlässt. Und damit kommt er eher in die Rückzugsgebiete der Tiere.
    Man könnte auch sagen, Skilangläufer sind halt rücksichtsvoller als Schneeschuhläufer.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Pfad-Finder
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    OT:
    Zitat von Rhodan76 Beitrag anzeigen
    Und was unterschied jetzt gleich nochmal Schneeschuhläufer von Ski-Langläufern in Bezug auf Tiere am Wegesrand?
    So lange sie denselben Weg laufen, nichts. Aber der gemeine Langläufer bleibt zu 90 Prozent in der vorgekauten Loipe, während der gemeine Schneeschuhläufer zu 70 Prozent die stark frequentierten Wege verlässt. Und damit kommt er eher in die Rückzugsgebiete der Tiere.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Rhodan76
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    Und was unterschied jetzt gleich nochmal Schneeschuhläufer von Ski-Langläufern in Bezug auf Tiere am Wegesrand?

    Einen Kommentar schreiben:


  • K.B.
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    In diese Kerbe möchte ich noch weiter hauen:

    Wer mit Schneeschuhen dann auf den schönen, kleinen Pfaden bei den derzeitigen Bedingungen durch den Thüringer Wald läuft, kann direkt ein paar Tierfallen auslegen. Dort jetzt Wild aufzuscheuchen, kann für die Viecher genauso tödlich enden.

    Klar, die meisten Tiere sind nicht dumm und haben die Höhenlagen verlassen. Wenn man sie im Unterholz aber dennoch erwischt, sieht es für deren Energiebilanz ziemlich bitter aus.

    Sorry für das leichte OT: Das soll kein Vorwurf an irgendwen sein, nur die Bitte bei der Tourenplanung auch in diese Richtung mitzudenken.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kris
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    Zitat von K.B. Beitrag anzeigen
    (Nebenbemerkung: Für Schneeschuhe und für Wanderungen mit Kindern finde ich den Rennsteig viel zu langweilig. )
    Absolut. Selten so einen öden Wanderweg gesehen... Zudem kommt man sich als Nicht-Langläufer vor wie im Zoo, so wird man da mitunter angeglotzt! Also: Mit den Schneeschuhen weg von der Autobahn. Die anderen Wege sind nicht nur deutlichst einsamer, sondern meist auch deutlich attraktiver und abwechslungsreicher... Nur mit ein paar mehr Höhenmetern ist dann halt zu rechnen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • K.B.
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    Bin gerade vom Rennsteig zurück (Oberhof-Hörschel mit geliehener LL-Skiausrüstung und Übernachtung in Schutzhütten).

    Dank des Neuschnees letzten Mittwoch ging es auf Langlaufskiern am Freitag Nachmittag bis hinter Hohe Sonne (ca. Kilometer 13).

    Ich würde jedoch von Schneeschuhen abraten und in jedem Fall LL-Ski empfehlen. Oben ist nahezu komplett gespurt und auch auf den nicht offiziell gespurten Strecken findet man meistens eine Langlaufspur vor.

    (Nebenbemerkung: Für Schneeschuhe und für Wanderungen mit Kindern finde ich den Rennsteig viel zu langweilig. )

    Einen Kommentar schreiben:


  • peter-hoehle
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    Zitat von Jurilaris Beitrag anzeigen
    Weil wir 2 Kinder dabei haben und man da noch etwas anders planen muss.
    Dann wartet bis Pfingsten.
    Da sollte das Wetter passen für die Kinder.

    Gruß Peter

    Einen Kommentar schreiben:


  • roli1304
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    Hallo Jurilaris,

    okay mit Kids unterwegs ist was anderes, da muss man schon wissen was denen zumutbar ist.
    Hängt viel vom Alter ab und welche Stimmung/ wie spannend es unterwegs ist.
    Ob man da laufen, laufen, laufen , ...kann und abends nach ner Unterkunft suchen kann, ohne Murren im Hintergrund?
    Ansonsten Unterkünfte vorbuchen, nur müsste man wissen ob Streckenlänge und -verhältnisse passen.

    Viele Grüße

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jurilaris
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    Weil wir 2 Kinder dabei haben und man da noch etwas anders planen muss.
    Für uns Erwachsene ist das alles nicht so wild, für mit Kindern ist es mir zu unsicher. Wir mögen auch nicht schon die Zimmer vorbuchen, wir sind ganz gerne flexibel. Und ohne vorgebuchte Zimmer zu Ostern für 4 Leute eine Pension finden?!

    Einen Kommentar schreiben:


  • roli1304
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    Zitat von Jurilaris Beitrag anzeigen
    ja, das hatten wir Ostern auch vor, selbe Strecke und in den Schutzhütten schlafen, aber das lassen wir mal lieber, leider.
    Warum nicht?
    Was spricht dagegen?
    Statt Hütten gibts auch Pensionen o.ä.

    Viele Grüße

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jurilaris
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    ja, das hatten wir Ostern auch vor, selbe Strecke und in den Schutzhütten schlafen, aber das lassen wir mal lieber, leider.

    Einen Kommentar schreiben:


  • roli1304
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    Hallo,

    soeben woanders entdeckt:
    http://www.outdoor-life.eu/wandern/2...in-755-stunden

    Es kann auch langsamer gehen!

    Wer kommt in nächsten Tage mit?
    Bis dahin Tantegoogle schaun wg Wetter und ob mit/ ohne Schneeschuhe, packen und los gehts...

    Mit Schneeschuhen wäre eine neue Alternative und tolle Herausforderung.

    Viele Grüße

    Einen Kommentar schreiben:


  • peter-hoehle
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    Zitat von n70tester Beitrag anzeigen
    Von Oberhof nach Blankenstein
    Wenn kein extremes Tauwetter einsetzt,werden 75 % des Weges mit Schnee bedeckt sein.
    Schneeschuhe sind da Pflicht.Langläufer würde ich nicht mitnehmen.
    Die Schneequalität wird sehr stark schwanken.

    Gruß Peter

    Einen Kommentar schreiben:


  • roli1304
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    Von Ostern fällt nur der 1.April auf erste Aprilwoche.
    Wann soll's losgehen?
    Hab vor Ostern eher Zeit.
    Schneeschuhwandern wäre auch net schlecht.
    Übernachtungen in Pensionen?
    Möcht im Sommer "R" komplett gehen und Schutzhütten mit Schlafsack und Isomatte bevorzugen.

    Grüße

    Einen Kommentar schreiben:


  • n70tester
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    Von Oberhof nach Blankenstein

    Einen Kommentar schreiben:


  • peter-hoehle
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    Zitat von Harry Beitrag anzeigen
    Mit Steigeisen, Pickel; Ski und Schneeschuhen bestimmt
    In den höheren Lagen liegen 50-60cm Schnee.
    Ohne Schneeschuhe kommst du nicht weit.
    Wo am Rennsteig willst du hin?

    die Frage gab es schon mal

    Gruß Peter
    Zuletzt geändert von peter-hoehle; 20.03.2013, 13:48.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Harry
    antwortet
    AW: Verhältnisse auf dem Rennsteig Ostern 2013

    Mit Steigeisen, Pickel; Ski und Schneeschuhen bestimmt

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X