Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • deltakid
    Erfahren
    • 27.04.2010
    • 267

    • Meine Reisen

    Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

    Ich bin jetzt laengere Zeit in Deutschland und will mir in der Naehe meiner Wohnung (in einem Dorf am Alpenrand) ein kleines Stueck Forst mieten / pachten um dort in Ruhe Bushcraft zu ueben und auch uebernachten zu duerfen.

    Wie bekomme ich den Besitzer der einzelnen Grundstuecke raus? Am Besten erstmal zur Gemeinde gehen? Ideen dazu waeren super!

  • Sarekmaniac
    Freak

    Liebt das Forum
    • 19.11.2008
    • 10794

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

    Am besten in die Dorfkneipe gehen (ernst gemeint).
    Eshche odin zhitel' Ekaterinburga zabralsja na stolb, chtoby dokazat' odnoklassnice svoju bespoleznost'.
    (@neural_meduza)

    Kommentar


    • LihofDirk
      Freak

      Liebt das Forum
      • 15.02.2011
      • 13358

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

      Oder den Revierförster ansprechen (wenn er nicht in der Kneipe war), ansonsten Bürgermeister oder Dorfpope sind auch gute Informationsdrehscheiben.

      Kommentar


      • krupp
        Fuchs
        • 11.05.2010
        • 1467

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

        in deutschland ist dafür glaube ich das katasteramt oder so ähnlich zuständig.
        genau weiss ich es nun nich, aber ich denke auch in östereich gehst du einfach
        mal zum zb rathaus und die werden dich dann dort weitervermitteln zu der behörde wo der kram registriert ist.
        das wäre der offizielle weg.
        natürlich kannste auch dich einfach privat im dorf umhören.
        bei uns im osten ist das etwas komlizierter da bis huete also 25 jahre nach der wende noch net alles geklärt ist
        mit dem eigentum... aber östereich ist ja nun nich so groß... ka geh mal zum rathaus.
        Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht, ist zu Recht ein Sklave.

        Kommentar


        • umeier

          Alter Hase
          • 13.04.2009
          • 4185

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

          Eigentumsverhältnisse sind in D im Grundbuch eingetragen. Grundbuchamt ist das jeweilige Amtsgericht. Ausserdem wird das zuständige Vermessungsamt Aussagen zu den Eigentumsverhältnissen treffen können. In beiden Fällen muss zur Beauskunftung jedoch ein berechtigtes Interesse nachgewiesen werden.
          This space intentionally left blank

          Kommentar


          • Ditschi
            Freak

            Liebt das Forum
            • 20.07.2009
            • 10872

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

            Hallo,

            ja, umeier liegt richtig.

            Man kann beim Katasteramt in das Liegenschaftsregister / Flurkarte Einblick nehmen und so die Flurbezeichnug herausfinden.

            Ich habe grade bei unserem Katasteramt ( in SL-H " Landesamt für Vermessung und Geoinformation) telefonisch nachgefragt. Die Flurbezeichnung gehört nicht zu den personenbezogenen Daten und ist unproblematisch.
            Bei der Herausgabe personenbezogener Daten ( Name des Eigentümers) verhält sich das Amt restriktiv. Die Daten sind nur einem begrenzten autorisierten Personenkreis zugänglich.
            Aber die Flurbezeichnung genügt erst mal.

            Hat man die Flurbezeichnung, kann man im Grundbuchamt des zuständigen Amtsgericht das Grundbuchblatt ermitteln lassen.

            Bei berechtigtem Interesse, so sagt es § 22 Grundbuchordnung, kann man dann in Abteilung 1 des Grundbuches Einblick nehmen und so den Eigentümer feststellen.
            Ein ersthaftes Kaufinteresse kann als berechtigtes Interesse angesehen werden. Da muß man halt die Mitarbeiter vor Ort überzeugen. Bloße Neugier wird nicht befriedigt.

            Gruß Ditschi

            Kommentar


            • Robiwahn
              Fuchs
              • 01.11.2004
              • 2099

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

              Moin

              und wenn du dann die Kontaktdaten hast, wird es erst richtig schwierig: du musst den Grundstückseigner überzeugen, das er dir seinen Wald überlässt. Wald pachten/mieten ist in Dtl. prinzipiell erstmal seeeeehr ungewöhnlich. Es gibt zwar einige Waldbesitzer/erbengemeinschaften, die aus irgendwelchen Gründen nix im Wald machen, aber die sind meistens so stur, das sie ihren Wald nicht hergeben (Land abgeben - niemals). Wenn du dann potentielle Interessenten (vielleicht 1-5% aller Waldbesitzer deiner Gegend) gefunden hast und noch erzählst, was du mit dem Wald machen willst, werden wohl nochmal 99% der verpachtungswilligen Waldbesitzer dankend ablehnen.
              Nebenbei haben wir grad nen Brennholzhype in Dtl., d.h. jeder will im Wald Holz machen und sucht verzweifelt Möglichkeiten dazu, du bist also nicht der einzige auf der Suche. Es gibt momentan nen absoluten Nachfrageüberhang, aber kaum Angebote.

              Grüße, Robert
              quien se apura, pierde el tiempo

              Kommentar


              • maxxle
                Erfahren
                • 21.06.2012
                • 185

                • Meine Reisen

                #8
                AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

                Wie wäre es denn gleich mit kaufen? So ein Stück Wald kostet doch nicht die Welt!

                Btw. Egal wie die Story ausgeht. Bitte poste mal dein Resultat. Würde mich interessieren wie die Geschichte ausgeht!

                Kommentar


                • Robiwahn
                  Fuchs
                  • 01.11.2004
                  • 2099

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

                  Zitat von maxxle Beitrag anzeigen
                  Wie wäre es denn gleich mit kaufen? So ein Stück Wald kostet doch nicht die Welt!
                  ...


                  Hmmh, weiß ja nicht, was du unter "Wald kostet doch nicht die Welt" verstehst. Abgesehen davon, das ich ja schon geschrieben hatte, das grade die Nachfrage das Angebot wahrscheinlich um den Faktor 10-20 übersteigt, sind die Preise ebenso gestiegen. Geh mal in der Wunschregion des Fragers von 15.000/ha (+/- ein paar tausend) aus. Im wilden Osten Dtl. kann man mit viel Glück noch was für 3-5000/ha bekommen. Wäre auf jeden Fall ein teures Hobbygrundstück.

                  Grüße, Robert
                  quien se apura, pierde el tiempo

                  Kommentar


                  • Sawyer
                    Lebt im Forum
                    • 26.04.2003
                    • 6184

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

                    Zitat von maxxle Beitrag anzeigen
                    Wie wäre es denn gleich mit kaufen? So ein Stück Wald kostet doch nicht die Welt!

                    ...


                    Wo du hier die Option kaufen erwähnst - weiß jemand, wie hoch in der Regel die Kaufpreise sind?
                    Gruß Sawyer

                    As a rebel I came and I´ll die just the same. On the cold winds of night you will find me.

                    Kommentar


                    • Torres
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 16.08.2008
                      • 26772

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

                      Ich wäre auch für Kneipe. Oder Jagdbläsergemeinschaft oder Kirchenchor. Oder was auch immer.

                      Wenn die Leute Dich kennen, dann lassen sie Dich auch im Wald spielen. Wenn sie Dich nicht kennen, nutzen Dir die offiziellen Anfragen überhaupt nichts. Stell die Lauscher auf und such Dir einen Wald- oder Grundstücksbesitzer, der sowas früher auch gemacht hat oder sogar noch macht. Dann ist das alles kein Problem. Aber das kriegst Du nicht auf Ämtern raus, sondern nur durch Vitamin B und persönliche Kontakte. Und nicht so schnell aufgeben. Dauert manchmal Monate oder sogar mal ein oder zwei Jahre, bis man am Ziel ist.
                      "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                      Kommentar


                      • Robiwahn
                        Fuchs
                        • 01.11.2004
                        • 2099

                        • Meine Reisen

                        #12
                        AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

                        überlagerte Antwort-Fragen
                        quien se apura, pierde el tiempo

                        Kommentar


                        • Sawyer
                          Lebt im Forum
                          • 26.04.2003
                          • 6184

                          • Meine Reisen

                          #13
                          AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

                          Zitat von Robiwahn Beitrag anzeigen


                          Hmmh, weiß ja nicht, was du unter "Wald kostet doch nicht die Welt" verstehst. Abgesehen davon, das ich ja schon geschrieben hatte, das grade die Nachfrage das Angebot wahrscheinlich um den Faktor 10-20 übersteigt, sind die Preise ebenso gestiegen. Geh mal in der Wunschregion des Fragers von 15.000/ha (+/- ein paar tausend) aus. Im wilden Osten Dtl. kann man mit viel Glück noch was für 3-5000/ha bekommen. Wäre auf jeden Fall ein teures Hobbygrundstück.

                          Grüße, Robert
                          Danke, da wurde meine Frage während dem Verfassen derselbigen beantwortet.
                          Gruß Sawyer

                          As a rebel I came and I´ll die just the same. On the cold winds of night you will find me.

                          Kommentar


                          • Sawyer
                            Lebt im Forum
                            • 26.04.2003
                            • 6184

                            • Meine Reisen

                            #14
                            AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

                            Gestattet es überhaupt die deutsche Bürokratie und der Paragraphendschungel, dass man im eigenen Wald tun und lassen kann, was man möchte?

                            Wild erlegen scheidet ja schonmal aus und wenn ich mich recht erinnere, ist auch das Angeln am eigenen Gewässer nicht ohne Fischereiprüfung erlaubt.
                            Konkretes Beispiel wäre zum Beispiel das Errichten eines Plumpsklos, einer Schutzhütte, Feuerstelle einrichten und Feuer machen.
                            Gruß Sawyer

                            As a rebel I came and I´ll die just the same. On the cold winds of night you will find me.

                            Kommentar


                            • KandaceStpeterk
                              Gesperrt
                              Neu im Forum
                              • 17.10.2012
                              • 2

                              • Meine Reisen

                              #15
                              AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

                              Interessiert mich auch sehr. Hoffe auf weitere Beiträge

                              Kommentar


                              • Torres
                                Freak

                                Liebt das Forum
                                • 16.08.2008
                                • 26772

                                • Meine Reisen

                                #16
                                AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

                                Einige Sachen sind garantiert nicht gestattet und auch nicht gewünscht. An diese Regeln sollte man sich halten. Stichworte: Wilderei, Wasserschutz, Feuer.

                                Anderes läuft über Grauzonen. Daher geht das ja auch nur "unterderHand" und erfordert persönliche Gespräche, bei denen meist auch die Grenzen festgelegt werden. Der Rest läuft dann über Vertrauen.
                                "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                                Kommentar


                                • Robiwahn
                                  Fuchs
                                  • 01.11.2004
                                  • 2099

                                  • Meine Reisen

                                  #17
                                  AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

                                  Zitat von Sawyer Beitrag anzeigen
                                  ...
                                  Konkretes Beispiel wäre zum Beispiel das Errichten eines Plumpsklos, einer Schutzhütte, Feuerstelle einrichten und Feuer machen.
                                  Schutzhütte fällt unter BauGb, d.h. meist nach §35 wg. Außenbereich verboten. Es sei denn, du bekommst nen Forst- oder LaWi-betrieb anerkannt, dann dürfte je nach BL-BauGb ne Werkzeughütte/schuppen drin sein. Gibt aber wieder Regelungen, das die nicht zum Schlafen geeignet sein dürfen. Mobile Anlagen ala Waldarbeiterbauwagen etc. sind möglich.
                                  Feuerstelle weiß ich grad aus dem Kopf nicht, obs da nen expliziten § im Waldgesetz gibt, Feuer allgemein nat. nicht bei entsprechender Waldbrandwarnstufe, im Bauwagen ist Feuerstelle wiederum problemlos möglich.
                                  Plumpsklo wüsste ich auch nicht, welcher § dagegen sprechen sollte. Vielleicht wieder BauGb, ähnlich wie bei Schutzhütten.
                                  Aber so Einrichtungen laden auch andere Waldbesucher ein, sie zu nutzen, da ich so schon genug Probleme mit Müll + Vandalismus im Wald habe, minimiere ich die Einladungen an andere.

                                  Grüße, Robert (der nen Carport inkl. Grill als Holzschuppen und zum Essenwarmmachen im Winter benutzt)
                                  quien se apura, pierde el tiempo

                                  Kommentar


                                  • Ditschi
                                    Freak

                                    Liebt das Forum
                                    • 20.07.2009
                                    • 10872

                                    • Meine Reisen

                                    #18
                                    AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

                                    Gestattet es überhaupt die deutsche Bürokratie und der Paragraphendschungel, dass man im eigenen Wald tun und lassen kann, was man möchte?
                                    Hallo,

                                    grundsätzlich nein.

                                    Das sagt § 903 BGB dazu:

                                    § 903
                                    Befugnisse des Eigentümers.Der Eigentümer einer Sache kann, soweit nicht das Gesetz oder Rechte Dritter entgegenstehen, mit der Sache nach Belieben verfahren und andere von jeder Einwirkung ausschließen. Der Eigentümer eines Tieres hat bei der Ausübung seiner Befugnisse die besonderen Vorschriften zum Schutz der Tiere zu beachten.


                                    Das gilt für alle beweglichen Sachen und Immobilien. Die Aussage, man könne nach Belieben verfahren, wird gerne zur Kenntnis genommen, die Einschränkung, soweit nicht Gesetze entgegenstehen, gerne überlesen.

                                    Speziell ein Waldgrundstück unterliegt vielen Beschränkungen.Verbot, im Außenbereich zu bauen; Verbot des Wildcampens und des Feuermachens; Waldbewirtschaftungsnormen mit Verboten und Pflichten etc..

                                    Was öffentlich-rechtlich Allen verboten ist, ist auch dem Eigentümer auf dem eigenen Grundstück verboten, es sei denn, das Gesetz selbst macht wiederum für ihn eine Ausnahme. Alles nicht so einfach.

                                    Ich bin Eigentümer eines ganz normalen Hausgrundstückes. Sollte ich jetzt auflisten, was ich da alles an Verboten, Geboten und Auflagen zu beachten habe, säße ich heute abend noch an diesem thread und hätte immer noch die Hälfte übersehen.

                                    Gruß Ditschi
                                    Zuletzt geändert von Ditschi; 17.10.2012, 11:49.

                                    Kommentar


                                    • Enja
                                      Alter Hase
                                      • 18.08.2006
                                      • 4269

                                      • Meine Reisen

                                      #19
                                      AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

                                      Vielleicht müssen es nicht gleich zigtausend Hektar im Außenbereich sein. Wir besitzen ein 5000 qm Wald-Grundstück in einem Wochenendhausgebiet. Dort darf man zwar auch nicht alles. Aber immerhin so manches. Zum Beispiel eine 10 qm große Hütte bauen. Oder einen Bauwagen draufstellen. Eine Feuerstelle unterhalten. Und überraschenderweise sogar die Bäume fällen.

                                      Kommentar


                                      • Sawyer
                                        Lebt im Forum
                                        • 26.04.2003
                                        • 6184

                                        • Meine Reisen

                                        #20
                                        AW: Wie finde ich heraus wem ein bestimmtes Forstgrundstueck gehoert?

                                        Zitat von Ditschie
                                        Speziell ein Waldgrundstück unterliegt vielen Beschränkungen.Verbot, im Außenbereich zu bauen; Verbot des Wildcampens und des Feuermachens; Waldbewirtschaftungsnormen mit Verboten und Pflichten etc..
                                        Campen im eigenen Wald fällt wirklich unter Wildcamping und Feuermachen ist ebenfalls verboten? Demnach wäre ja der oft zu hörenden Ratschlag, den Besitzer zwecks Zelten um Erlaubnis fragen, überflüssig.
                                        Gruß Sawyer

                                        As a rebel I came and I´ll die just the same. On the cold winds of night you will find me.

                                        Kommentar

                                        Lädt...
                                        X