Mein Outdoorerlebnis - heute

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • November
    Freak

    Liebt das Forum
    • 17.11.2006
    • 10549

    • Meine Reisen

    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute


    Mit den Füßen in der Ostsee planschen.
    Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

    Kommentar


    • Homer
      Freak

      Moderator
      Liebt das Forum
      • 12.01.2009
      • 14407

      • Meine Reisen

      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute



      bei mir hats immerhin für den bach hinterm haus gereicht
      #staythefuckhome

      Kommentar


      • Pfad-Finder
        Freak

        Liebt das Forum
        • 18.04.2008
        • 11280

        • Meine Reisen

        AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

        OT:
        Zitat von November Beitrag anzeigen
        Mit den Füßen in der Ostsee planschen.
        Wohl eher: Mit den Zehen Wellen in der Ostsee machen.
        Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

        Kommentar


        • blauloke

          Lebt im Forum
          • 22.08.2008
          • 5997

          • Meine Reisen

          AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

          Bei Falkenberg eine kleine Wanderung mit meiner Tochter entlang der Waldnaab.
          https://www.openstreetmap.org/?mlat=...9.8523/12.1926


          Anfangs mäandert die Waldnaab durch das Wiesental.


          Schon bald verengt sich das Tal und Granitfelsen werden sichtbar. Dieser heißt Kammerwagen.


          Als nächstes kommt der Amboss.


          Der Weg wird vom Steinbeißer bewacht.


          Dieser Strudel wird Butterfass genannt. Solche Stellen gibt es mehrere im Fluss.


          Sinnige Sprüche unterwegs.


          Am Mühlnickelweiher rasten wir.


          Am Rückweg ein schöner Blick auf Burg Falkenberg.


          Unterwegs im Burgwald.


          Zum Schluss spiele ich Obelix, Den Stein bringe ich tatsächlich zum Wackeln.
          Du kannst reisen so weit du willst, dich selber nimmst du immer mit.

          Kommentar


          • Sternenstaub
            Alter Hase
            • 14.03.2012
            • 2504

            • Meine Reisen

            AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

            dieser thread ist wirklich etwas ganz besonderes. Die ganzen letzten Beiträge (also so etwa 10), die ich heute erst gelesen habe, da kommt man ins Träumen und n ins sehnsüchteln. danke dafür.
            Two roads diverged in a wood, and I—
            I took the one less traveled by,
            And that has made all the difference (Robert Frost)

            Kommentar


            • lina
              Freak

              Vorstand
              Liebt das Forum
              • 12.07.2008
              • 36761

              • Meine Reisen

              AW: Mein Outdoorerlebnis - heute







              Zuletzt geändert von lina; 25.03.2019, 22:27.

              Kommentar


              • Homer
                Freak

                Moderator
                Liebt das Forum
                • 12.01.2009
                • 14407

                • Meine Reisen

                AW: Mein Outdoorerlebnis - heute



                wanderwochenende im thüringer wald
                mit bratwurst
                ...und hotelübernachtung in eisenach

                ach, dafür gibts ja jetzt ein neues unterforum - mal sehen, ob ich zeit finde, da mal ne zusammenfassung zu schreiben
                Zuletzt geändert von Homer; 24.03.2019, 21:15.
                #staythefuckhome

                Kommentar


                • peter-hoehle

                  Lebt im Forum
                  • 18.01.2008
                  • 5096

                  • Meine Reisen

                  AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                  Zitat von Homer Beitrag anzeigen
                  ...und hotelübernachtung in eisenach...
                  11 km südlich von Eisenach hättest du bei mir zelten können,
                  inkl. Bratwurst, Rostbrätl usw. Also ein Mini - ODS - Treffen.
                  Aber mit Frühlingsbildern ist es hier im Thüringer Wald noch etwas Zeit.

                  Gruß Peter
                  Wir reis(t)en um die Welt, und verleb(t)en unser Geld.
                  Wer sich auf Patagonien einlässt, muss mit Allem rechnen, auch mit dem Schönsten.

                  Kommentar


                  • Homer
                    Freak

                    Moderator
                    Liebt das Forum
                    • 12.01.2009
                    • 14407

                    • Meine Reisen

                    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                    OT: das ganze war eine überraschungstour, ich wusste bis samstag vormittag nicht, wo es hingeht.
                    hätte ich das wochenende geplant wären sicher auch deine höhle und ne wurst programmpunkt gewesen...
                    naja, das nächste mal, die gegend hat uns gut gefallen
                    #staythefuckhome

                    Kommentar


                    • Ziz
                      Administrator

                      Vorstand
                      Administrator
                      Lebt im Forum
                      • 02.07.2015
                      • 7149

                      • Meine Reisen

                      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                      Paar Tage Oberlausitz.

                      Erdkröte


                      Viel Wasser


                      Scheue Kraniche


                      Seeadler


                      Trauermantel


                      Großer Fuchs


                      Rohrdommel leider nur gehört. Von Wölfen keine Spur.
                      Nein.

                      Kommentar


                      • Ditschi
                        Freak

                        Liebt das Forum
                        • 20.07.2009
                        • 10734

                        • Meine Reisen

                        AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                        Schön.

                        Vor allem die "(un) sinnigen Sprüche unterwegs".

                        "Für" den Tod ist so manches Kraut gewachsen. Beispiel: https://www.heute.at/oesterreich/kae...rnten-50541110

                        "Gegen" ist das Problem.

                        Ditschi

                        Kommentar


                        • lina
                          Freak

                          Vorstand
                          Liebt das Forum
                          • 12.07.2008
                          • 36761

                          • Meine Reisen

                          AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                          Anno 2012, anlässlich eine der E1-Wanderungen, gab’s da schon ein Fundstück

                          Zuletzt geändert von lina; 25.03.2019, 14:33.

                          Kommentar


                          • ronaldo
                            Moderator
                            Lebt im Forum
                            • 24.01.2011
                            • 9432

                            • Meine Reisen

                            AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                            Mein Latein ist a weng rostig, aber:
                            "Gegen die Kraft des Todes (gibt es) das Kraut Nutella in den Gärten"??

                            Kommentar


                            • nunatak

                              Alter Hase
                              • 09.07.2014
                              • 2726

                              • Meine Reisen

                              AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                              Zitat von ronaldo Beitrag anzeigen
                              Mein Latein ist a weng rostig, aber:
                              "Gegen die Kraft des Todes (gibt es) das Kraut Nutella in den Gärten"??
                              Damals waren die viel gesünder und veganer drauf: "Gegen die Kraft des Todes hilft, einen neuen Teller voll Gartenkräuter zu mümmeln"

                              Kommentar


                              • Homer
                                Freak

                                Moderator
                                Liebt das Forum
                                • 12.01.2009
                                • 14407

                                • Meine Reisen

                                AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                Zitat von Homer Beitrag anzeigen
                                ach, dafür gibts ja jetzt ein neues unterforum - mal sehen, ob ich zeit finde, da mal ne zusammenfassung zu schreiben
                                [X] done
                                #staythefuckhome

                                Kommentar


                                • Intihuitana
                                  Fuchs
                                  • 19.06.2014
                                  • 1654

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                  Ich besuchte neulich den grössten Baum des Senegal. Der Fromager d' Abéné. Es sind 6 Kapokbäume, die zusammenwuchsen sind und wo interessanterweise auch noch andere Baumarten mit eingewachsen sind.

                                  Einen so grossen Baum habe ich zuvor noch nie gesehen.

                                  Russian Roulette is not the same without a gun. - Lady Gaga

                                  Kommentar


                                  • lina
                                    Freak

                                    Vorstand
                                    Liebt das Forum
                                    • 12.07.2008
                                    • 36761

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                    Zitat von nunatak Beitrag anzeigen
                                    Damals waren die viel gesünder und veganer drauf: "Gegen die Kraft des Todes hilft, einen neuen Teller voll Gartenkräuter zu mümmeln"
                                    Volle Punktzahl!

                                    Kommentar


                                    • nunatak

                                      Alter Hase
                                      • 09.07.2014
                                      • 2726

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                      Zitat von Intihuitana Beitrag anzeigen
                                      Ich besuchte neulich den grössten Baum des Senegal. Der Fromager d' Abéné. Es sind 6 Kapokbäume, die zusammenwuchsen sind und wo interessanterweise auch noch andere Baumarten mit eingewachsen sind.

                                      Einen so grossen Baum habe ich zuvor noch nie gesehen.

                                      Wow, sehr beeindruckend . Praktisch auch, dass der Baum für die Baumbesichtigung gleich auch noch ein Geländer bereitstellt

                                      Kommentar


                                      • Homer
                                        Freak

                                        Moderator
                                        Liebt das Forum
                                        • 12.01.2009
                                        • 14407

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                        wetteronline so: 7° und grau
                                        und ich so: grmpf, papierkramtag
                                        das wetter dann so: 12° und sonnig
                                        und ich dann so: auf ins NSG vor der haustür
                                        der frühling dann so: blauesbandflatternlass



                                        die ersten bienchen so: summ brumm schwirr
                                        eine dann so: ui, dem fliege ich ins shirt und steche ihn



                                        ziemlich ungeil, ne stunde mit stachel im nacken nach hause zu latschen

                                        sch**ß natur
                                        #staythefuckhome

                                        Kommentar


                                        • Werner Hohn
                                          Freak

                                          Liebt das Forum
                                          • 05.08.2005
                                          • 10864

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                          Mein Outdoorerlebnis heute:


                                          Erster Wandertag 2019 in heimischen Gefilden unten fast ohne.
                                          .

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X