Selfies von Tieren

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ditschi
    Freak

    Liebt das Forum
    • 20.07.2009
    • 10795

    • Meine Reisen

    AW: Selfies von Tieren

    Ich verwende das Vogelfutter als Köder, daß die Ratte an genau der Stelle gewohnt war und stibitzte. Funktioniert doch, denn sie kommt immer wieder dorthin. Alles Neue wäre ein Rückschritt und würde erst einmal Mißtrauen sähen. Ich sehe an viel mehr Bildern, wie sie auf jede Veränderung reagiert.
    Seid doch nicht so ungeduldig.
    Ditschi

    Kommentar


    • Rattus
      Lebt im Forum
      • 15.09.2011
      • 5177

      • Meine Reisen

      AW: Selfies von Tieren

      Ja, die Rattenchancen sinken weil du so geduldig bist ich hoffe wirklich, du fängst sie lebendig.
      Das Leben ist schön. Von einfach war nie die Rede.

      Kommentar


      • oesine63
        Erfahren
        • 27.11.2013
        • 397

        • Meine Reisen

        AW: Selfies von Tieren

        Zitat von Scrat79 Beitrag anzeigen
        Geniale Bilder.

        @Oesine: Egal. Bilder einstellen.
        Ok, weil du es bist


        Die Ratte erspar ich euch, so schön ist sie auch wieder nicht.

        @Ditschi: Die beiden halten brav Abstand, die Ratte verschwindet meist lange bevor der Marder die Bühne betritt. Bin schon sehr gespannt wie dein Ratten-Krimi ausgeht!

        @Lobo: Super Ausbeute! Auf einen Fuchs warte ich schon lange.

        Für mich gehts morgen für ein paar Tage in die Berge, also Ratten- und Marderpause

        Kommentar


        • Scrat79
          Freak

          Liebt das Forum
          • 11.07.2008
          • 11870

          • Meine Reisen

          AW: Selfies von Tieren

          Zitat von oesine63 Beitrag anzeigen
          Ok, weil du es bist

          Danke!

          Und ich wüsste nicht, warum deine Ratte unfotogener wäre, als die von Ditschi.
          Ratten sind cool. Siehe die von Ditschi. Die führt ihn ganz schön vor. Zu toppen höchstens noch von nem Rotkehlchen.
          Btw. Du könntest doch auch noch ne Falle aufstellen.
          Dann kannst du gegen Ditschi antreten.
          Und der Gewinner schickt seine Ratte dem Verlierer.
          Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
          Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

          Kommentar


          • Ditschi
            Freak

            Liebt das Forum
            • 20.07.2009
            • 10795

            • Meine Reisen

            AW: Selfies von Tieren

            Um 03.23.34 oder kurz davor schnappt die Falle zu:





            Vorher ist sie eine Stunde lang um die Falle herumgeschlichen und hat mehrere Anläufe genommen, hineinzugehen. Dann konnte sie nicht widerstehen. Sie hat sich aber in Gemütsruhe den Bauch vollgeschlagen und alles aufgefressen.

            Heute morgen kurz vor 06.00 Uhr habe ich sie entdeckt und Falle + Ratte mitsamt dem Brett darunter ins Auto getragen. Ausgesetzt nicht jenseits des Kanals, da die Fähre so früh nicht oft fährt, aber am Kanal jenseits der Autobahn. Fahrzeit 8 Minuten. An einem alten U-Boot-Bunker. Da hat sie ein Dach über dem Kopf. Ich hatte die Schnittschutzhandschuhe an. Was den Zähnen einer Kettensäge widersteht, sollte auch Rattenzähnen standhalten. Lief aber problemlos.

            Einige mögen das bedauern, aber meine Frau ist froh. Ich bin auch zufrieden. Ich werde aber schauen, ob nicht noch mehr da sind.

            Ditschi
            Zuletzt geändert von Ditschi; 23.12.2016, 09:46. Grund: Man entdeckt immer wieder Schreibfehler

            Kommentar


            • Homer
              Freak

              Moderator
              Liebt das Forum
              • 12.01.2009
              • 14620

              • Meine Reisen

              AW: Selfies von Tieren

              Zitat von Ditschi Beitrag anzeigen
              Ich werde aber schauen, ob nicht noch mehr da sind.
              waidmannsheil!
              man sagt ja, wo man eine sieht, sind 10
              #staythefuckhome

              Kommentar


              • Rattus
                Lebt im Forum
                • 15.09.2011
                • 5177

                • Meine Reisen

                AW: Selfies von Tieren

                Viel Glück, Ratte. Vielleicht findest du eine Tafel
                Das Leben ist schön. Von einfach war nie die Rede.

                Kommentar


                • Ditschi
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 20.07.2009
                  • 10795

                  • Meine Reisen

                  AW: Selfies von Tieren

                  Zitat Homer:
                  man sagt ja, wo man eine sieht, sind 10
                  Wären mehr da, hätte die Wildkamera sie erfaßt. Es hat nur eine Ratte gefressen. Ist so ein Schnack, der darauf abzielt, daß Ratten am Tag selten zu sehen sind. Sieht man sie schon am Tag, kann man sich darauf verlassen, daß da eine größere Population herrscht. Wenn der Bauer mit dem erwähnten verwahrlosten Hof sein Geflügel füttert, fressen schon bei Tag ein ganzes Heer Ratten mit.
                  Im net kursiert auch der Spruch, wo ein Marder ist, gäbe es keine Ratten. Eindeutig falsch.

                  Würde Alf nicht so weit weg wohnen, hätte ich ihm die Ratte gebracht zur Hege und Pflege.

                  @ Rattus, keine Sorge, das ist ein Wildtier, das sich auch durchgeschlagen hat, bevor es mein Vogelfutter entdeckte.

                  Ditschi

                  Kommentar


                  • windriver
                    Moderator
                    Fuchs
                    • 25.11.2014
                    • 1527

                    • Meine Reisen

                    AW: Selfies von Tieren

                    [QUOTE=/Ditschi;1551551 Was den Zähnen einer Kettensäge widersteht, sollte auch Rattenzähnen standhalten. /QUOTE]

                    OT : Das ist ein Irrtum . Die Fäden aus der Schnittschutzeinlage reissen aus dem Handschuh und blockieren das Antriebsritzel der Kettensäge . Leder , Stoff etc . nützen gegen eine Kettensäge gar nichts .
                    Die Zähne der Ratte würden einfach zwischen den Fäden der Schnittschutzeinlage durchgehen , der Schutz ist genauso "gross" wie bei wattierter Kleidung .
                    Ich habe das schon so ähnlich ausprobiert , die Zähne der Handsäge stechen problemlos durch Schnittschutzeinlagen .

                    Kommentar


                    • Ditschi
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 20.07.2009
                      • 10795

                      • Meine Reisen

                      AW: Selfies von Tieren

                      @ Windriver, stimmt. Habe mir die Handschuhe von Husqvarna noch einmal genau angesehen. Der Schnittschutz befindet sich am Handrücken und der Fingerrückseite. An den Fingerspitzen und an der Innenseite dickes Leder. Da sind sie also nicht besser oder schlechter als sonstige Arbeitshandschuhe. Jedenfalls hätte ich die Falle mit bloßen Händen nicht geöffnet.
                      Ditschi

                      Kommentar


                      • Scrat79
                        Freak

                        Liebt das Forum
                        • 11.07.2008
                        • 11870

                        • Meine Reisen

                        AW: Selfies von Tieren

                        Irgendwie


                        Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
                        Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

                        Kommentar


                        • MaxD

                          Moderator
                          Lebt im Forum
                          • 28.11.2014
                          • 8075

                          • Meine Reisen

                          AW: Selfies von Tieren

                          Waidmannsheil, Ditschi!

                          Du hast die Ratte vor der Umsiedlung doch ordentlich angehört?
                          ministry of silly hikes

                          Kommentar


                          • SwissFlint
                            Lebt im Forum
                            • 31.07.2007
                            • 8565

                            • Meine Reisen

                            AW: Selfies von Tieren

                            Eigentlich... hätte ich auf Detailaufnahmen von dem Tierchen gehofft...
                            Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

                            Kommentar


                            • Ditschi
                              Freak

                              Liebt das Forum
                              • 20.07.2009
                              • 10795

                              • Meine Reisen

                              AW: Selfies von Tieren

                              Ich hatte mir kurz überlegt, sie mit der normalen Kamera im Käfig zu fotografieren, das aber gleich wieder verworfen. Es war dunkel. Ich hätte sie mit dem Blitzlicht weiter geängstigt. Und so eine Ratte hat auch ihre Würde. Im Käfig fotografiert? Nee. So schnell wie möglich raus und frei.
                              Ditschi
                              Zuletzt geändert von Ditschi; 23.12.2016, 13:45. Grund: Man entdeckt immer wieder Schreibfehler

                              Kommentar


                              • GemeinsamDraussen
                                Fuchs
                                • 02.01.2015
                                • 1714

                                • Meine Reisen

                                AW: Selfies von Tieren

                                Gut gemacht, Ditschi! Mit der Geduld des Anglers und wir durften dabei sein, danke.

                                Nur leider ist jetzt der Ratten-Krimi beendet, bin ja gespannt, welches Tierchen als nächstes Aufsehen erregt.

                                Ich hab hier nur so ein kleines Reihenhaus-Gärtchen, zwar groß genug für die Eigenversorgung mit Kräutern und Beeren (incl. Aronia ), aber für eine Wildkamera leider zu klein.
                                (www.)gemeinsam-draussen.de = Susi & Ralf. Der User "GemeinsamDraussen" ist Ralf.

                                Kommentar


                                • Chouchen
                                  Freak

                                  Liebt das Forum
                                  • 07.04.2008
                                  • 19195

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Selfies von Tieren

                                  Zitat von Ditschi Beitrag anzeigen
                                  Im net kursiert auch der Spruch, wo ein Marder ist, gäbe es keine Ratten. Eindeutig falsch.
                                  Man sagt auch, wo es Ratten gäbe, gäbe es keine Mäuse. Ebenso falsch. Vor etlichen Jahren, als ich noch Ratten als Haustiere hatte, sind die Mäuse in den Käfig der Ratten gelatscht und haben sich dort am Futter bedient. Die Ratten schauten nur verwirrt.

                                  Bei mir ist im Wettbewerb Hunde vs. Mäuse übrigens seit gestern Nacht der zweite Punkt für die Hunde zu verzeichnen. Lise ist wirklich schnell und geschickt wie eine Katze.
                                  "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                                  Kommentar


                                  • Rattus
                                    Lebt im Forum
                                    • 15.09.2011
                                    • 5177

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Selfies von Tieren

                                    Zitat von Ditschi Beitrag anzeigen
                                    Ich hatte mir kurz überlegt, sie mit der normalen Kamera im Käfig zu fotografieren, das aber gleich wieder verworfen. Es war dunkel. Ich hätte sie mit dem Blitzlicht weiter geängstigt. Uns so eine Ratte hat auch ihre Würde. Im Käfig fotografiert? Nee. So schnell wie möglich raus und frei.
                                    Ditschi
                                    Das Leben ist schön. Von einfach war nie die Rede.

                                    Kommentar


                                    • Martin206
                                      Alter Hase
                                      • 16.06.2016
                                      • 3550

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Selfies von Tieren

                                      Also weiter! Wer macht als nächstes das Programm hier?
                                      "Die Tatsache, dass eine Meinung weithin geteilt wird, ist noch lange kein Beweis dafür, dass sie nicht absolut absurd ist." BERTRAND RUSSELL

                                      Kommentar


                                      • hotdog
                                        Freak

                                        Liebt das Forum
                                        • 15.10.2007
                                        • 16102

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Selfies von Tieren

                                        Gemach, gemach...
                                        Arrivederci, farewell, adieu, sayonara WAI! "Ja, wo läuft es denn? Wo läuft es denn hin?"

                                        Kommentar


                                        • Chouchen
                                          Freak

                                          Liebt das Forum
                                          • 07.04.2008
                                          • 19195

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Selfies von Tieren

                                          Wir wäre es, die Wildkamera als Weihnachtsmann-/Christkind'sche-Photofalle zu benutzen?
                                          "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X