Welche Pflanze ist das?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • EbsEls
    Erfahren
    • 23.07.2011
    • 412

    • Meine Reisen

    AW: Welche Pflanze ist das?

    Zitat von nunatak Beitrag anzeigen
    Willst du damit andeuten, dass die im Vatikan stehenden Christusdorn-Bäume möglicherweise von den Blüten abstammen, die dieser Käfer im Priesterkleid-Look bei seinem historischen Besuch der 12 Blüten in besagter Dornenkrone bestäubt hat?
    nein ... in diesem Bereich der Geschichte und Legende kenne ich mich nicht aus.
    Ich dilettiere gerade in der Historie Mazedoniens.
    Viele Grüße aus Thüringen (oder von Sonstwo)
    Eberhard Elsner

    Kommentar


    • Abt
      Lebt im Forum
      • 26.04.2010
      • 5726

      • Meine Reisen

      AW: Welche Pflanze ist das?

      Mein Wiki schien da wieder mal nach sonst was gesucht zu haben. Brachte mir da nur schrottige Ergebnisse.
      Ansonsten sieht der eine Käfer wie ein Trauerrosenkäfer aus.

      Kommentar


      • Abt
        Lebt im Forum
        • 26.04.2010
        • 5726

        • Meine Reisen

        AW: Welche Pflanze ist das?

        Zitat von nunatak Beitrag anzeigen
        oh, là, là, da hat uns Abts Schmetterling ja zu einer richtig historischen Pflanze geführt. Im Artikel zu dieser Art zeigt Wikipedia höchstes wissenschaftliches Niveau:

        Im Abschnìtt "Nutzung" ist Folgendes zu lesen:

        "Möglicherweise wurde Paliurus spina-christi für die Dornenkrone Jesu von Nazaret verwendet (siehe auch Pflanzen in der Bibel). Allerdings kann dies nicht eindeutig belegt werden und andere Pflanzen werden ebenso diskutiert...."

        https://de.wikipedia.org/wiki/Christusdorn_(Paliurus)

        Scheint mir ungefähr so gut bewiesen wie das durchaus nachvollziehbare Gerücht, dass sich für die Kreuzigung jemand Flachlandtirolers Zeltnägel ausgeliehen hat

        Den Schmetti hab ich da vor Ort schon erkannt, wegen dem entstand das Foto,- aber die Pflanze wollte ich noch wissen.
        Dann der Christusdorn..., der mich zum Zweifeln brachte ob ich mit einen Güllekasten eines Polizeiklos oder mit dem Internet verkabelt bin...Äh, ich meine da die Begriffsstutzigkeit meine Computers. Und meine

        Ist auch so auf den Zeichnungen in den orthodoxen Kirchen dargestellt. Der aus der Wüste


        Grundsätzlich überschneiden sich sowiso die Fauna und Flora Europas und Asiens. Dazu noch die Nähe der Ägäis.

        Bulgarien hatte auch mehrmals Versuche unternommen, gegen Trockenheit geeignete Gehölze anzupflanzen.
        Zuletzt geändert von Abt; 12.10.2019, 07:45.

        Kommentar


        • Abt
          Lebt im Forum
          • 26.04.2010
          • 5726

          • Meine Reisen

          AW: Welche Pflanze ist das?

          Jetzt bekomme ich gleich botanische Prügel...wegen vorher nicht gemachter Recherche über die Urheimat des...

          Kommentar


          • EbsEls
            Erfahren
            • 23.07.2011
            • 412

            • Meine Reisen

            AW: Welche Pflanze ist das?

            Liebe Experten,
            was steht hier am Rand einer Straße auf Chalkidiki (GR)? Aufnahmezeit: 28.9.2019

            Eine Bildersuche tippt auf Eibe? Müsste was Immergrünes sein.
            Viele Grüße aus Thüringen (oder von Sonstwo)
            Eberhard Elsner

            Kommentar


            • Baciu
              Dauerbesucher
              • 18.07.2013
              • 961

              • Meine Reisen

              AW: Welche Pflanze ist das?

              Oleander?

              Kommentar


              • nunatak

                Alter Hase
                • 09.07.2014
                • 2701

                • Meine Reisen

                AW: Welche Pflanze ist das?

                Zitat von EbsEls Beitrag anzeigen
                Liebe Experten,
                was steht hier am Rand einer Straße auf Chalkidiki (GR)? Aufnahmezeit: 28.9.2019

                Eine Bildersuche tippt auf Eibe? Müsste was Immergrünes sein.
                Sieht nach so was wie Oleander aus, keine Ahnung aber, ob es ähnliche Arten gibt.

                Kommentar


                • EbsEls
                  Erfahren
                  • 23.07.2011
                  • 412

                  • Meine Reisen

                  AW: Welche Pflanze ist das?

                  Zitat von Baciu Beitrag anzeigen
                  Oleander?
                  Zitat von nunatak Beitrag anzeigen
                  Sieht nach so was wie Oleander aus, keine Ahnung aber, ob es ähnliche Arten gibt.
                  Ja! Oleander nehme ich. Die Balgfrüchte haben mich überzeugt.
                  Viele Grüße aus Thüringen (oder von Sonstwo)
                  Eberhard Elsner

                  Kommentar


                  • Abt
                    Lebt im Forum
                    • 26.04.2010
                    • 5726

                    • Meine Reisen

                    AW: Welche Pflanze ist das?

                    Ich habe unterwegs in Bulgarien eine Eiche fotografiert, deren Blätter mir etwas anders als bei unseren einheimischen Exemplaren vorkamen. Leider hab ich keine Früchte oder Ansätze davon. ich stelle einfach das Bild mal ein und hoffe, mir kann hier jemand helfen.

                    Kommentar


                    • Intihuitana
                      Fuchs
                      • 19.06.2014
                      • 1651

                      • Meine Reisen

                      AW: Welche Pflanze ist das?

                      Eventuell Flaum Eiche (Quercus Pubescens) ?
                      Russian Roulette is not the same without a gun. - Lady Gaga

                      Kommentar


                      • Waldhexe
                        Fuchs
                        • 16.11.2009
                        • 2372

                        • Meine Reisen

                        AW: Welche Pflanze ist das?

                        Wie groß war der Baum?
                        Ich denke, es ist eindeutig eine Stieleiche. Bei der Flaumeiche wären wie bei der Traubeneiche die Blattstiele länger.
                        Vielleicht herrschen in der Deiner Gegend die Traubeneichen vor, so dass Dir die Blätter (stärker gelappt) anders vorkommen?

                        Gruß,

                        Claudia

                        Kommentar


                        • nunatak

                          Alter Hase
                          • 09.07.2014
                          • 2701

                          • Meine Reisen

                          AW: Welche Pflanze ist das?

                          Zitat von Intihuitana Beitrag anzeigen
                          Eventuell Flaum Eiche (Quercus Pubescens) ?
                          Wo hast du es denn gefunden? Flaumeiche hat behaarte Blätter und kommt bei uns nur an wenigen Stellen vor. Wegen der kurzen Blattstiele würde ich eher auf Quercus robur tippen, also die Stiel-Eiche, auch wenn kaum zu sehen ist, ob der Blattgrund gelappt ist.

                          Kommentar


                          • Waldhexe
                            Fuchs
                            • 16.11.2009
                            • 2372

                            • Meine Reisen

                            AW: Welche Pflanze ist das?

                            Nochmals der Hinweis, wer eine Plfanzenbestimmung wünscht, sollte sich auch ein bisschen bei den Fotos bemühen!

                            Am besten:
                            Detailfoto von der Blüte/Samen
                            Foto vom ganzen Blatt mit Ansatz, eventuell auch Unterseite
                            Foto von der ganzen Pflanze
                            Foto vom Standort mit Nachbarpflanzen

                            Bei Bäumen und Sträuchern außerdem:
                            Foto von der Rinde
                            Foto von mehreren Blättern mit Blattansatz und Zweig

                            Gruß,

                            Claudia

                            Kommentar


                            • nunatak

                              Alter Hase
                              • 09.07.2014
                              • 2701

                              • Meine Reisen

                              AW: Welche Pflanze ist das?

                              Zitat von Waldhexe Beitrag anzeigen
                              Nochmals der Hinweis, wer eine Plfanzenbestimmung wünscht, sollte sich auch ein bisschen bei den Fotos bemühen!

                              Am besten:
                              Detailfoto von der Blüte/Samen
                              Foto vom ganzen Blatt mit Ansatz, eventuell auch Unterseite
                              Foto von der ganzen Pflanze
                              Foto vom Standort mit Nachbarpflanzen

                              Bei Bäumen und Sträuchern außerdem:
                              Foto von der Rinde
                              Foto von mehreren Blättern mit Blattansatz und Zweig

                              Gruß,

                              Claudia
                              Diesen Wunsch kann ich unterstreichen, auch wenn das natürlich nicht immer alles machbar ist. Insgesamt 2-3 Bilder von der gesamten Pflanzen und Details wären aber schon hilfreich. Blüten und Samen hat´s leider oft nicht an der Pflanze.

                              Die Bilder sollte man zudem mit ausreichend hoher Auflösung einstellen, damit man etwas reinzommen kann und Blütendetails oder die Behaarung der Blätter etwas genauer erkennen kann. Die Auflösung passt bei deinem Bild, ist beim Reinzoomen als unbehaart erkennbar, wobei das bei der Flaumeiche v.a. junge Blätter betrifft.

                              Kommentar


                              • Abt
                                Lebt im Forum
                                • 26.04.2010
                                • 5726

                                • Meine Reisen

                                AW: Welche Pflanze ist das?

                                Zitat von Waldhexe Beitrag anzeigen
                                Nochmals der Hinweis, wer eine Plfanzenbestimmung wünscht, sollte sich auch ein bisschen bei den Fotos bemühen!

                                Am besten:
                                Detailfoto von der Blüte/Samen
                                Foto vom ganzen Blatt mit Ansatz, eventuell auch Unterseite
                                Foto von der ganzen Pflanze
                                Foto vom Standort mit Nachbarpflanzen

                                Bei Bäumen und Sträuchern außerdem:
                                Foto von der Rinde
                                Foto von mehreren Blättern mit Blattansatz und Zweig

                                Gruß,

                                Claudia
                                Da habt ihr natürlich recht, Zeit war, auch wenn ich abgelenkt war, da es überall etwas zu sehen gab.
                                Insgeheim hab ich auf eine Ungarische Eiche getippt. Aber da waren wohl die Blätter zu klein?
                                Es war die Gegend wo aus Steinen Platten für Dachplatten, Terassen und Naturgärten zurechtgeschlagen werden.

                                Kommentar


                                • Pfad-Finder
                                  Freak

                                  Liebt das Forum
                                  • 18.04.2008
                                  • 11275

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Welche Pflanze ist das?

                                  Heute bei Wandlitzsee (Kreis Barnim, nordöstlich von Berlin) an einem Gartenzaun. Der erste Reflex war "Forsythie", aber trotz milder Temperaturen in den letzten Tagen: Die Blüten passen nicht. Ginster passt von der Jahreszeit her natürlich gar nicht, aber die Zweige mit dem unrunden Querschnitt legen den Verdacht nahe. Es könnte natürlich auch irgendeine auswärtige Gartenpflanze sein. Hat jemand eine Idee?



                                  Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                                  Kommentar


                                  • Waldhexe
                                    Fuchs
                                    • 16.11.2009
                                    • 2372

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Welche Pflanze ist das?

                                    Winterjasmin

                                    Gruß,

                                    Claudia

                                    Kommentar


                                    • Pfad-Finder
                                      Freak

                                      Liebt das Forum
                                      • 18.04.2008
                                      • 11275

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Welche Pflanze ist das?

                                      Danke! Also eine Gartenpflanze mi Migrationshintergrund.
                                      Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                                      Kommentar


                                      • Waldhexe
                                        Fuchs
                                        • 16.11.2009
                                        • 2372

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Welche Pflanze ist das?

                                        Richtig! Aber eine Bereicherung, da es einer der ersten blühenden Sträucher ist, daher ein Farbkleks im tristen Februar (je nach Region und Höhenlage Januar-März).

                                        Gruß,

                                        Claudia

                                        Kommentar


                                        • Chouchen
                                          Freak

                                          Liebt das Forum
                                          • 07.04.2008
                                          • 19088

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Welche Pflanze ist das?

                                          Zitat von Waldhexe Beitrag anzeigen
                                          Richtig! Aber eine Bereicherung, da es einer der ersten blühenden Sträucher ist, daher ein Farbkleks im tristen Februar (je nach Region und Höhenlage Januar-März).
                                          OT: Dieses Jahr war's hier sogar mittlerer Dezember.
                                          "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X