Was gibt es alles "outdoortauglich"?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • berlinbyebye
    Fuchs
    • 30.05.2009
    • 1197

    • Meine Reisen

    AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

    Zitat von sauer Beitrag anzeigen
    Habe vergessen zu erwähnen, dass DIY für mich nicht in Frage kommt... Ich habe zwar sogar einen Dörrautomaten, der Aufwand ist es mir aber echt nicht wert. Für eine längere Tour steht man ja ewig in der Küche....
    Einer muss halt schon kochen, selbst bei Maggi und Knorr.

    Kommentar


    • sauer
      Erfahren
      • 02.03.2013
      • 157

      • Meine Reisen

      AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

      Zitat von berlinbyebye Beitrag anzeigen
      Einer muss halt schon kochen, selbst bei Maggi und Knorr.
      Genau deswegen will ich ja eigentlich Trekneat etc., nur der Preis schmerzt

      Kommentar


      • Ultraheavy
        Alter Hase
        • 06.02.2013
        • 3184

        • Meine Reisen

        AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

        Einen Tod muß man sterben
        Ich glaub, ich schlaf am Stock

        Kommentar


        • berlinbyebye
          Fuchs
          • 30.05.2009
          • 1197

          • Meine Reisen

          AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

          Ich mach eigentlich auch nur noch Bolgnese-Sauce zur Fleischzufuhr. 5 Liter. 2 Stunden.
          Couscous mit Käse, auch Kartoffelpü von Maggi ist erträglich. (Selbst gedörrt allerdings eine Delikatesse.)

          Ach ja: Hab noch gedörrte Kichererbsen. Die müssen bald weg.

          Was willste mehr?

          Gemüse?

          Einfach gutes Öl mitnehmen und ein paar Knobi-Zehen.

          Dann kostet alles nichts.

          Für zwei Travellunch gehe ich lieber ins Restaurant.

          Du kannst ja auch einfach Dosenfraß ausm Discounter dörren (z.B. serbischer Bohneneintopf. Gibt´s sowas überhaupt noch? ) Trek n Eat macht das auch nicht anders.

          Kommentar


          • Tornado
            Dauerbesucher
            • 05.09.2013
            • 502

            • Meine Reisen

            AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

            Zitat von Ultraheavy Beitrag anzeigen
            Einen Tod muß man sterben
            Durch Dreck 'n' Eat? Wie grausam! Widerliches Zeug, für die Qualität maßlos überteuert, da kann ich auch gleich zu Minuto und Co greifen.

            Kommentar


            • Torres
              Freak

              Liebt das Forum
              • 16.08.2008
              • 26768

              • Meine Reisen

              AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

              Ich habe in Finnland diesen Schnellreis gefunden. Den von mir bisher favorisierten Express-Reis, den es bei uns gibt, gab es dort nämlich nicht. Dieser Reis ist extrem leicht und hat puffreisartige Konsistenz. Kurz aufgekocht ist es ganz normaler Reis. Bisher habe ich ihn Deutschland noch nicht gefunden. Wenn jemand einen Tipp hat, bin ich dankbar.


              "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

              Kommentar


              • Pfad-Finder
                Freak

                Liebt das Forum
                • 18.04.2008
                • 11357

                • Meine Reisen

                AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

                Dafür muss man nicht nach Finnland, so etwas gibt es auch schon jenseits von Büchen.

                https://www.outdoorseiten.net/forum/...l=1#post435001

                Kuko-Reis
                Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                Kommentar


                • Torres
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 16.08.2008
                  • 26768

                  • Meine Reisen

                  AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

                  Und wo kauft man den Wurzener? Habe ich hier auch noch nie gesehen.
                  "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                  Kommentar


                  • Igelstroem
                    Fuchs
                    • 30.01.2013
                    • 1444

                    • Meine Reisen

                    AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

                    Zitat von Torres Beitrag anzeigen
                    Dieser Reis ist extrem leicht und hat puffreisartige Konsistenz. Kurz aufgekocht ist es ganz normaler Reis. Bisher habe ich ihn Deutschland noch nicht gefunden.
                    Doch, hast Du. Der Wurzener Kurzkochreis ist ja in meinen Reiseberichten wiederholt erwähnt und abgebildet, ich wollte aber keine namentliche Produktwerbung machen. Das Erstaunliche ist, dass er nach zehn Minuten Ziehen in einmal aufgekochtem Wasser tatsächlich kaum von normal gekochtem Reis zu unterscheiden ist. Wird auch in 62-g-Kochbeuteln verkauft, also sozusagen in UL-verpackten Portionen.

                    Edit: Kann man online bestellen. Einfach googeln. Hier im Osten kauft man ihn bei Rewe.
                    Lebe Deine Albträume und irre umher

                    Kommentar


                    • Torres
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 16.08.2008
                      • 26768

                      • Meine Reisen

                      AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

                      Hier im Osten kauft man ihn bei Rewe.
                      Den Tipp brauchte ich. Ich suche nämlich normalerweise mein Essen in Supermärkten zusammen und nicht in Reiseberichten.
                      "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                      Kommentar


                      • Rattus
                        Lebt im Forum
                        • 15.09.2011
                        • 5177

                        • Meine Reisen

                        AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

                        Zitat von Torres Beitrag anzeigen
                        Den Tipp brauchte ich. Ich suche nämlich normalerweise mein Essen in Supermärkten zusammen und nicht in Reiseberichten.
                        Gerade Reis pappt gern am Bildschirm fest
                        Das Leben ist schön. Von einfach war nie die Rede.

                        Kommentar


                        • Shalea
                          Dauerbesucher
                          • 17.06.2013
                          • 817

                          • Meine Reisen

                          AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

                          Zitat von Torres Beitrag anzeigen
                          Den Tipp brauchte ich. Ich suche nämlich normalerweise mein Essen in Supermärkten zusammen und nicht in Reiseberichten.
                          Du machst vielleicht Sachen...

                          Danke für den Tipp und die Produktwerbung. Da werde ich doch direkt mal eine Freundin anhauen, dass sie mir was davon mitbringt, wenn sie das nächste Mal ihre Eltern besucht.
                          LG
                          Shalea

                          Kommentar


                          • Pfad-Finder
                            Freak

                            Liebt das Forum
                            • 18.04.2008
                            • 11357

                            • Meine Reisen

                            AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

                            Zitat von Torres Beitrag anzeigen
                            Und wo kauft man den Wurzener? Habe ich hier auch noch nie gesehen.
                            Deswegen schrub ich "jenseits von Büchen"... konnte ja nicht ahnen, dass Hamburger nicht mal Ortsnamen aus dem Umland kennen.

                            Büchen
                            Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                            Kommentar


                            • TanteElfriede
                              Moderator
                              Lebt im Forum
                              • 15.11.2010
                              • 5053

                              • Meine Reisen

                              AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

                              OT: ..nun ja, ich hätte den Ort gekannt. Ich war sogar schon dort.

                              Kommentar


                              • Igelstroem
                                Fuchs
                                • 30.01.2013
                                • 1444

                                • Meine Reisen

                                AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

                                Zitat von Shalea Beitrag anzeigen
                                Da werde ich doch direkt mal eine Freundin anhauen, dass sie mir was davon mitbringt, wenn sie das nächste Mal ihre Eltern besucht.
                                Also noch mal für den Fall, dass jemand keine Freundin hat, die Eltern im Osten hat:
                                http://www.wurzener.de/onlineshop/Wa...pe/Convenience

                                OT: Ich glaub ich mach das jetzt mal so, wie ich es bei Buchrezensionen auf Wanderblogs gesehen habe: Ich schreibe einen enthusiastischen Produkttest auf meinem Blog, und unten kann man dann das Produkt über meine Seite bestellen, dann krieg’ ich 10 Cent pro verkaufter Packung. ›Mit harter Arbeit im Netz gutes Geld verdienen.‹
                                Zuletzt geändert von Igelstroem; 10.02.2016, 00:27.
                                Lebe Deine Albträume und irre umher

                                Kommentar


                                • Shalea
                                  Dauerbesucher
                                  • 17.06.2013
                                  • 817

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

                                  Danke, hab ich gelesen. Allerdings bestelle ich bestimmt nicht ein paar Päckchen Reis online... Irgendwo hört's dann doch mal auf...

                                  Wenn ich den Reis nicht bekomme, nehme ich weiterhin den 10-Minuten-Reis von Uncle Bens mit.
                                  LG
                                  Shalea

                                  Kommentar


                                  • Torres
                                    Freak

                                    Liebt das Forum
                                    • 16.08.2008
                                    • 26768

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

                                    OT:
                                    Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen
                                    Deswegen schrub ich "jenseits von Büchen"... konnte ja nicht ahnen, dass Hamburger nicht mal Ortsnamen aus dem Umland kennen.

                                    Büchen

                                    Der Ort ist sogar in meinem Reisebericht erwähnt, aber ich bevorzuge ebenfalls regionalen Einkauf. Werde aber beim nächsten Besuch in MVP mal den Rewe (das war das Ziel meiner Frage) stürmen und mich für die nächsten zehn Jahre eindecken. Danke für den Tipp.
                                    "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                                    Kommentar


                                    • Werner Hohn
                                      Freak

                                      Liebt das Forum
                                      • 05.08.2005
                                      • 10865

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?



                                      OT: Wer hätte gedacht, dass Büchen einmal der Mittelpunkt der ods-Welt wird. Auch ich war schon in Büchen; und das sogar ganz im Sinne des Forums: 2014 auf einer Wanderung von Timmendorfer Strand nach Lüneburg. Ich hätte auch stimmungsvollere Fotos, zum Beispiel von der Kirche samt Friedhof oder von der Priesterkate in Büchen Dorf, doch das soll ja kein Reisebericht werden.

                                      Torres, welcher Bericht?
                                      Zuletzt geändert von Werner Hohn; 09.02.2016, 20:52.
                                      .

                                      Kommentar


                                      • Ferdi
                                        Fuchs
                                        • 03.03.2011
                                        • 1068

                                        • Meine Reisen

                                        Curry-Reis



                                        Curry-Reis Fertiggericht Marke „Kania“ 0,85 € bei Lidl, ab Kauf 1,5 Jahre haltbar, 150g Trockengewicht mit 542 kcal, mit 350 ml Wasser 2 Minuten kochen und 3 Minuten ziehen lassen. Zeitangaben stimmen einigermaßen; nach 3 Minuten ziehen lassen ist es noch sehr heiß.
                                        Geschmack ist Geschmackssache, unterwegs 1 x pro Woche wäre ok für mich.
                                        Schnell zubereitet z.B. auf UL-Spirituskocher im 700 ml-Toaks Titantopf, preisgünstig.

                                        Fazit: Rucksacktaugliche Mahlzeit.

                                        Kommentar


                                        • Daddyoffive
                                          Fuchs
                                          • 24.08.2011
                                          • 2434

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Was gibt es alles "outdoortauglich"?

                                          Gibt es das immer dort oder ist das Saisonware?
                                          Das Leben ist kein Problem, das gelöst werden müsste, sondern ein Abenteuer, das gelebt werden will.
                                          John Eldredge
                                          ><>

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X