Aktuelle Pressemeldung Klettern

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bleausard
    Erfahren
    • 24.04.2008
    • 140

    • Meine Reisen

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    OT: also ich kann da absolut nichts Positives dran finden. Schon gar nicht mit der (sorry aber dämlichen) Begründung: "Wir gehören zur nächsten Generation junger talentierter Alpinisten. Dies ist ein Statement, das andere junge Bergsteiger hören sollen....". (Zitat dem Spiegel-Artikel entnommen).

    Hier schaffen Einzelegos Tatsachen.

    Die Ringe der MaestriRoute wurden nach der Ersteinbohrunge äh. Erstbegehung nicht gezogen. Damit ist sie anerkannt. Fertig. Da gibt es nichts zu diskutieren. Und wenn einen die Bohrhaken stören, dann soll er sie nicht klinken. Und was mir beim Schreiben einfällt.... was Maßen sich die Beiden überhaupt an? Letztlich sind sie zu Gast in dem Gebiet!
    Wenn überhaut käme es den Locals zu nach so langer Zeit überhaupt noch über das Ringziehen GEMEINSAM zu entscheiden.

    Gruß

    Kommentar


    • ryo
      Dauerbesucher
      • 10.01.2011
      • 526

      • Meine Reisen

      AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

      Egal was man von der Kompressorroute denkt, ist doch der Respekt an der Route anderer das was zählen sollte. Zumal es eben unterschiedliche Begehungsstile gibt.

      Das Ego der beiden war nach der Besteigung wohl etwas aufgebläht. Ich kann diese Aktion jedenfalls nicht nachvollziehen.

      Man kann ja auch nicht Klettersteige abbauen weil man der Meinung ist ein Gipfel wäre dadurch zu leicht erreichbar.
      Zuletzt geändert von Christian J.; 05.02.2012, 15:52. Grund: Tippfehler korrigiert

      Kommentar


      • hannes`grr
        Erfahren
        • 21.02.2007
        • 100

        • Meine Reisen

        AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern



        quelle: http://www.pataclimb.com/knowledge/a...s/CTbolts.html

        ohne worte

        Kommentar


        • sjusovaren
          Lebt im Forum
          • 06.07.2006
          • 6031

          • Meine Reisen

          AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

          Zitat von ryo Beitrag anzeigen
          Egal was man von der Kompressorrute denkt, ist doch der Respekt an der Rute anderer das was zählen sollte. Zumal es eben unterschiedliche Begehungsstile gibt.
          Wie ist es mit etwas Respekt vor der Natur?
          Die Wand mit hunderten von Haken zu pflastern und den ganzen Schrott, inklusive Bohrmaschine!, dann einfach zurücklassen. Solch ein "Begehungsstil" ist nichts anderes als eine Form von Umweltzerstörung.
          Und wozu? Nur um dem eigenen Spaß und Ehrgeiz zu dienen.
          Leave no traces sollte auch für Kletterer gelten.


          Zitat von ryo Beitrag anzeigen
          Das Ego der beiden war nach der Besteigung wohl etwas aufgebläht. Ich kann diese Aktion jedenfalls nicht nachvollziehen.
          Schön, daß die sich das getraut haben, obwohl ihnen sicher klar war, wie viele darauf reagieren werden.


          Zitat von ryo Beitrag anzeigen
          Man kann ja auch nicht Klettersteige abbauen weil man der Meinung ist ein Gipfel wäre dadurch zu leicht erreichbar.
          Man sollte aber auch nicht einfach in Eigenregie irgendwo nen "Klettersteig einrichten".

          Kurzum. Menschen müssen nicht überall unterwegs sein.
          Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
          frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


          Christian Morgenstern

          Kommentar


          • nolle
            Neu im Forum
            • 28.01.2012
            • 8

            • Meine Reisen

            AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

            Zitat von sjusovaren Beitrag anzeigen
            Wie ist es mit etwas Respekt vor der Natur?


            Man sollte aber auch nicht einfach in Eigenregie irgendwo nen "Klettersteig einrichten".

            Kurzum. Menschen müssen nicht überall unterwegs sein.
            Das Argument kann ich nicht nachvollziehen. Es geht in der Diskussion doch nicht darum ob man irgendwo unterwegs ist sondern "WIE" man unterwegs ist. Die jungen Männer haben mir ihrer Aktion nicht intendiert, dass die Route nicht mehr geklettert wird.

            Bezügl. der Frage des "Einrichtens" gebe ich dir aber Recht. Wer entscheidet wo und wie eine Route eingerichtet wird? Und welchen Anspruch muss diese Route erfüllen? Also welchem Kletterstil soll sie Rechnung tragen oder gibt es nur einen Kletterstil?

            Kommentar


            • Flachlandtiroler
              Freak
              Moderator
              Liebt das Forum
              • 14.03.2003
              • 24022

              • Meine Reisen

              AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

              Hinweis:
              Die Diskussion zur Kompressor-Route hat einen eigenen Thread

              Gruß, Martin
              Meine Reisen (Karte)

              Kommentar


              • tjelrik
                Fuchs
                • 16.08.2009
                • 1239

                • Meine Reisen

                AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                Salewa hat Wild Country gekauft. http://www.ukclimbing.com/gear/news.php?id=4420
                bear shit - sounds like bells & smells like pepper

                Kommentar


                • Christian J.
                  Lebt im Forum
                  • 01.06.2002
                  • 8752

                  • Meine Reisen

                  AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                  dämlicher Arte-Beitrag zum Eisklettern:
                  http://videos.arte.tv/de/videos/trib...n-3558422.html
                  "Er hat die Finsternis der Latrinen ertragen, weil in der Scheiße nach Mitternacht sich manchmal die Sterne spiegelten"
                  Durs Grünbein über den Menschen

                  Kommentar


                  • Vegareve
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 19.08.2009
                    • 14024

                    • Meine Reisen

                    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                    Zitat von Christian J. Beitrag anzeigen
                    dämlicher Arte-Beitrag zum Eisklettern:
                    http://videos.arte.tv/de/videos/trib...n-3558422.html
                    "Zugefrorene Wasserfälle locken lebensmüde Freaks zum Eisklettern." Pffff.. und die tragen Baumwolle, ja ja.
                    "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

                    Kommentar


                    • Becks
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 11.10.2001
                      • 18781

                      • Meine Reisen

                      AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                      Eine Geschichte, wie geschaffen für die Schweiz (mit unfähigen Amis in der Nebenrolle):

                      http://www.lw.admin.ch/internet/luft...geschichte.pdf

                      Hintergrund: es handelt sich um die Rettungsaktion auf dem Gauligletscher. Dort kam 1946 eine US Maschine runter, nachdem sie sich verflog und lernen musste, das Berge in der Schweiz schon mal etwas höher sind. Die aufgebotenen US Gebirgsjäger erwiesen sich als ebenso wertlos (weil unerfahren) wie ein Geschwader an US Bomber, welches anrückte. U.a. wollten die Jungs mit Jeeps und Schneeraupen vom Grimselsee aus über den Lauteraargletscher hoch und dann weiter ins Zielgebiet.

                      Am Ende holten die Schweizer die Leute vom Gletscher, und da sich der damalige Einsatz von Flugzeugen zur Landung im Hochgebirge als geeignet erwies war dies letztendlich der Startschuss für die Gründung der alpinen Luftrettung, der Rega.

                      Alex
                      After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                      Kommentar


                      • Torres
                        Freak

                        Liebt das Forum
                        • 16.08.2008
                        • 26632

                        • Meine Reisen

                        AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                        OT: Danke für den Link. Hochinteressante Geschichte und spannend geschrieben.
                        "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                        Kommentar


                        • Becks
                          Freak

                          Liebt das Forum
                          • 11.10.2001
                          • 18781

                          • Meine Reisen

                          AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                          In dem Zusammenhang noch ein Bild aus den Anfangstagen:

                          Rega 1953 mit Hund - alles Gute kommt von oben.

                          (aus: http://www.rega.ch/de/ueber-uns/gesc...1946-1959.aspx)

                          Alex
                          After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                          Kommentar


                          • iceman
                            Dauerbesucher
                            • 10.03.2007
                            • 950

                            • Meine Reisen

                            Marcin Kuffel gefunden am Mont Blanc

                            mal übersetzt:http://translate.google.de/translate...rmd%3Dimvnsofd

                            http://translate.google.de/translate...26prmd%3Dimvns
                            1,37 € je Liter Waschbenzin.Aktuell bei Albert Heijn in den Niederlanden.
                            0,70 Euro je Liter Petroleum an der Avia in Maasmechelen Rijksweg 603/Belgien.

                            Kommentar


                            • Gast-Avatar

                              AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                              Hier schaut es wohl nicht so gut aus gerade.... Kein Kontakt seit langem. Kann man nur hoffen, dass doch noch alles gut wird.

                              http://www.gerfriedgoeschl.at/


                              http://www.explorersweb.com/everest_...s.php?id=20689

                              Grüße Reuse

                              Kommentar


                              • bergjunge
                                Erfahren
                                • 03.04.2009
                                • 329

                                • Meine Reisen

                                AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                http://www.tagesanzeiger.ch/panorama/vermischtes/Deutlich-mehr-Tote-in-den-Schweizer-Bergen/story/26878384
                                "a man of knowledge is free... he has no honor, no dignity, no family, no home, no country, but only life to be lived."
                                juan matus
                                http://david.mountaineer.over-blog.de/

                                Kommentar


                                • Flachlandtiroler
                                  Freak
                                  Moderator
                                  Liebt das Forum
                                  • 14.03.2003
                                  • 24022

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                  Zitat von Reusenmann Beitrag anzeigen
                                  Hier schaut es wohl nicht so gut aus gerade.... Kein Kontakt seit langem. Kann man nur hoffen, dass doch noch alles gut wird.

                                  http://www.gerfriedgoeschl.at/


                                  http://www.explorersweb.com/everest_...s.php?id=20689

                                  Grüße Reuse
                                  Noch immer keine Neuigkeiten
                                  Meine Reisen (Karte)

                                  Kommentar


                                  • Clouseu
                                    Dauerbesucher
                                    • 04.11.2009
                                    • 650

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                    Hoffen wir mal das Daumendrücken noch was nützt.


                                    http://diepresse.com/home/panorama/w.../welt/index.do
                                    Überzeugter Rückfidel-Dingsbums-Verschluss Benutzer

                                    Kommentar


                                    • Clouseu
                                      Dauerbesucher
                                      • 04.11.2009
                                      • 650

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                      http://www.gerfriedgoeschl.at/?p=1648

                                      Überzeugter Rückfidel-Dingsbums-Verschluss Benutzer

                                      Kommentar


                                      • Gast-Avatar

                                        AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                        Ich hab es auch gerade gelesen... Da hofft man jeden Tag auf gute News aber leider kommen sie nicht...

                                        Kommentar


                                        • Clouseu
                                          Dauerbesucher
                                          • 04.11.2009
                                          • 650

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                          Zitat von Becks Beitrag anzeigen
                                          Eine Geschichte, wie geschaffen für die Schweiz (mit unfähigen Amis in der Nebenrolle):

                                          http://www.lw.admin.ch/internet/luft...geschichte.pdf

                                          Hintergrund: es handelt sich um die Rettungsaktion auf dem Gauligletscher. Dort kam 1946 eine US Maschine runter, nachdem sie sich verflog und lernen musste, das Berge in der Schweiz schon mal etwas höher sind. Die aufgebotenen US Gebirgsjäger erwiesen sich als ebenso wertlos (weil unerfahren) wie ein Geschwader an US Bomber, welches anrückte. U.a. wollten die Jungs mit Jeeps und Schneeraupen vom Grimselsee aus über den Lauteraargletscher hoch und dann weiter ins Zielgebiet.

                                          Am Ende holten die Schweizer die Leute vom Gletscher, und da sich der damalige Einsatz von Flugzeugen zur Landung im Hochgebirge als geeignet erwies war dies letztendlich der Startschuss für die Gründung der alpinen Luftrettung, der Rega.

                                          Alex
                                          Interessante Geschichte, hierrüber kommt am Sonntag, 25.03.2012, um 19:30 Uhr bei Terra x (ZDF) eine Reportage.
                                          Überzeugter Rückfidel-Dingsbums-Verschluss Benutzer

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X