opa, nunatak & friends (Labertopic)

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Flachlandtiroler
    Freak
    Moderator
    Liebt das Forum
    • 14.03.2003
    • 24225

    • Meine Reisen

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    D.h. ich immatrikuliere mich jetzt an der UIBK...
    Der Rest dürfte ja Null Problemo sein -- mit meinem Nick komme ich sicherlich überall durch

    @opa:
    Klar, Tourismus ist in .at systemrelevant, besonders auch in Tirol schätze ich.
    Die baldige Öffnung ist dort ein wirtschaftliches MUSS.
    Meine Reisen (Karte)

    Kommentar


    • Becks
      Freak

      Liebt das Forum
      • 11.10.2001
      • 18811

      • Meine Reisen

      AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

      Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
      Und wie erklärst Du Dir diese? Alles "OA"?!

      (Auswärtiges Amt)
      Das haben wir hier auch, es fällt nur ungemein auf. Kennzeichen aus München, Frankfurt, dann gestern noch einen aus Ungarn hier auf den Strassen gesehen. Und am Flüela Schwarzhorn wollte ein Churer wissen, wo die zwei her wären, mit denen er die Zeit über gelaufen ist: Innsbruck und München war die Antwort.

      Aber es ist schon echt ruhig im Vergleich zu den Jahren davor, auch auf der Autobahn. Rauf, Gas geben, Tempomat rein und irgendwann eine Stunde später dann eben auf die Bremse, wenn man angekommen ist.

      Und vor Ort quasi nur Schweizer Kennzeichen. Als ich am Sonntag am Flüela einen mit SZ sah, dachte ich mir: bald ist der Winter endgültig rum. Wenn scon die Zentralschweizer in den Osten kommen, um Ski zu fahren, dann sieht es bei denen echt noch übler aus.
      After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

      Kommentar


      • Flachlandtiroler
        Freak
        Moderator
        Liebt das Forum
        • 14.03.2003
        • 24225

        • Meine Reisen

        AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

        Zitat von Becks Beitrag anzeigen
        Flüela Schwarzhorn
        Schön dass es doch nochmal mit einer Skitour geklappt hat!
        Wie oft warst Du jetzt schon auf diesem Schwarzhorn?
        Meine Reisen (Karte)

        Kommentar


        • Simon
          Fuchs
          • 21.10.2003
          • 1405

          • Meine Reisen

          AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

          Sorry da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt, klar wird der Schaden für die gesamte Tiroler Wirtschaft groß sein, das ist auch vielen bewusst. Trotzdem im Moment ist sowieso Zwischensaison, der Sommer gilt bei uns so: "ja die Ausgaben sind gerade so gedeckt und du musst die Mitarbeiter nicht kündigen und dann hoffen, dass sie im Winter wieder kommen. Aber Gewinn machst du keinen im Sommer." Heftig wird es, wenn der kommende Winter auch noch ausfällt, aber einstweilen genießen einfach viele die Ruhe.

          Bezüglich 100% Ausfall. Immerhin 50% des Tourismus in Österreich ist Inlandstourismus, kann mir schon vorstellen, wenn auch das Verlassen des eigenen Landes nicht möglich ist, dass dieser Anteil höher wird.

          Gruaß
          Simon
          Mein Blog: www.steilwaende.at

          Kommentar


          • opa
            Lebt im Forum
            • 21.07.2004
            • 5494

            • Meine Reisen

            AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

            Zitat von Simon Beitrag anzeigen
            Sorry da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt, klar wird der Schaden für die gesamte Tiroler Wirtschaft groß sein, das ist auch vielen bewusst. Trotzdem im Moment ist sowieso Zwischensaison, der Sommer gilt bei uns so: "ja die Ausgaben sind gerade so gedeckt und du musst die Mitarbeiter nicht kündigen und dann hoffen, dass sie im Winter wieder kommen. Aber Gewinn machst du keinen im Sommer." Heftig wird es, wenn der kommende Winter auch noch ausfällt, aber einstweilen genießen einfach viele die Ruhe.

            Bezüglich 100% Ausfall. Immerhin 50% des Tourismus in Österreich ist Inlandstourismus, kann mir schon vorstellen, wenn auch das Verlassen des eigenen Landes nicht möglich ist, dass dieser Anteil höher wird.

            Gruaß
            Simon
            klar macht in österreich der wintertourismus sicher den löwenanteil aus. aber ein paar deckungsbeiträge werden im sommer sicher auch erwirtschaftet, und wenn die mitarbeiter gkündigt werden, sind die halt auch arbeitslos. und ein rückgang von 50% ist ein haufen holz. und auch viel österreicher werden dann deutlich weniger geld zur verfügung haben, also evtl. doch urlab in balkonien....

            Kommentar


            • Vegareve
              Freak

              Liebt das Forum
              • 19.08.2009
              • 14037

              • Meine Reisen

              AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

              Zitat von Becks Beitrag anzeigen
              in 스위스 ....... mein erstes Wort auf Koreanisch .
              Also Berg, Mensch, Röstigraben, Berg, oder? Perfekt .
              "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

              Kommentar


              • Becks
                Freak

                Liebt das Forum
                • 11.10.2001
                • 18811

                • Meine Reisen

                AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
                Schön dass es doch nochmal mit einer Skitour geklappt hat!
                Wie oft warst Du jetzt schon auf diesem Schwarzhorn?
                Weniger häufig als auf dem Piz Palü. Eventuell sechs Mal oder so, vielleicht auch 7x.

                (Palü glaub ich 9x oder 10x, und Piz Gaglianera irgendwo um die 14x)
                After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                Kommentar


                • Becks
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 11.10.2001
                  • 18811

                  • Meine Reisen

                  AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                  Zitat von Vegareve Beitrag anzeigen
                  Also Berg, Mensch, Röstigraben, Berg, oder? Perfekt .
                  Berg, bewaffneter Mensch (mit Speer), Berg 스위스
                  After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                  Kommentar


                  • Vegareve
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 19.08.2009
                    • 14037

                    • Meine Reisen

                    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                    Wofür steht das Speer, für den Eispickel? Oder Skistock?
                    "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

                    Kommentar


                    • Lampi
                      Fuchs
                      • 13.05.2003
                      • 1324

                      • Meine Reisen

                      AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                      Zitat von Becks Beitrag anzeigen
                      스위스 mein erstes Wort auf Koreanisch.
                      Dass es lautmalerische Worte gibt, ist mir seit der 5. Klasse bekannt. Dass es aber auch Bild- Worte gibt (wie die zwei Berge hier zeigen), ist mir neu
                      Liebe Grüße von Lam?[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
                      Auf Tour
                      "Exclusiv Klettern mit der Sektion Breslau" bei Facebook. Mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld!

                      Kommentar


                      • opa
                        Lebt im Forum
                        • 21.07.2004
                        • 5494

                        • Meine Reisen

                        AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                        Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
                        @opa:
                        Klar, Tourismus ist in .at systemrelevant, besonders auch in Tirol schätze ich.
                        Die baldige Öffnung ist dort ein wirtschaftliches MUSS.
                        ja, das würde ich auch so sehen. vor allem sollte man halt schon im auge haben, dass das nicht nur ein bisschen hotelerie, gastronomie, vermieter trifft, auch wenn das in tirol ganz schön viele sein werden. da hängt noch ein ordentlicher rattenschwanz hintendran. also die ruhe und ausländerfreiheit würden warhscheinlich in tirol nicht wenige ganz schön teuer bezahlen...

                        Kommentar


                        • Becks
                          Freak

                          Liebt das Forum
                          • 11.10.2001
                          • 18811

                          • Meine Reisen

                          AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                          Zitat von Vegareve Beitrag anzeigen
                          Wofür steht das Speer, für den Eispickel? Oder Skistock?

                          (INFO: Bitte kein Bildmaterial einfügen, das die Rechte Dritter verletzt. d.h. i.d.R. keine Musikvideos, TV-Serien etc. )
                          After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                          Kommentar


                          • rumpelstil
                            Fuchs
                            • 12.05.2013
                            • 2351

                            • Meine Reisen

                            AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                            "Nebenwohnsitz Österreich" - das bedeutet wohl, dass alle mit Ferienhäuschen/-wohungen einreisen dürfen? Ich habe bereits von ein paar Münchnern mit Häusschen in Kitzbühel gehört, dass die schon wieder hinfahren.
                            Quarantäne wird wohl nicht kontrolliert....

                            Kommentar


                            • opa
                              Lebt im Forum
                              • 21.07.2004
                              • 5494

                              • Meine Reisen

                              AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                              Zitat von rumpelstil Beitrag anzeigen
                              "Nebenwohnsitz Österreich" - das bedeutet wohl, dass alle mit Ferienhäuschen/-wohungen einreisen dürfen? Ich habe bereits von ein paar Münchnern mit Häusschen in Kitzbühel gehört, dass die schon wieder hinfahren.
                              Quarantäne wird wohl nicht kontrolliert....
                              schau an. ob evtl. so eine diogenes'sche wohn-tonne in .at ausreicht, um auch einreisen zu dürfen? Evtl. könnte mir ja einer der anwesenden österreicher seine regentonne günstig vermieten?

                              übrigens scheinen die zngs besser gegen corona geschützt zu sein als wir ausdauerresistenten kdgs :

                              https://www.klettern.de/szene/ausdau...uf-zu-mildern/
                              Zuletzt geändert von opa; 05.05.2020, 14:35.

                              Kommentar


                              • TeilzeitAbenteurer
                                Fuchs
                                • 31.10.2012
                                • 1246

                                • Meine Reisen

                                AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                                Zitat von rumpelstil Beitrag anzeigen
                                "Nebenwohnsitz Österreich" - das bedeutet wohl, dass alle mit Ferienhäuschen/-wohungen einreisen dürfen? Ich habe bereits von ein paar Münchnern mit Häusschen in Kitzbühel gehört, dass die schon wieder hinfahren.
                                Quarantäne wird wohl nicht kontrolliert....
                                Wenn die Bude als Nebenwohnsitz angemeldet ist, wird das wohl gehen. Das erklärt auch die zunehmenden schweizer Kennzeichen auf den Straßen. Ich hatte mich schon gefragt, ob die alle nahe Verwandte in der Gegend oder Tiere zu versorgen haben.

                                Kommentar


                                • dierike
                                  Dauerbesucher
                                  • 06.12.2008
                                  • 654

                                  • Meine Reisen

                                  AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                                  Zitat von opa Beitrag anzeigen
                                  schau an. ob evtl. so eine diogenes'sche wohn-tonne in .at ausreicht, um auch einreisen zu dürfen? Evtl. könnte mir ja einer der anwesenden österreicher seine regentonne günstig vermieten?

                                  übrigens scheinen die zngs besser gegen corona geschützt zu sein als wir ausdauerresistenten kdgs :

                                  https://www.klettern.de/szene/ausdau...uf-zu-mildern/
                                  Ich geh SOFORT joggen. Also... morgen oder so. Am Wochenende spätestens...

                                  Ich tät mir auch einen mobilen Zweitwohnsitz mitbringen
                                  Aber ich werde in meinem baldigen Urlaub endlich mal die direkte Umgebung ausgiebig erkundigen, da gibt es viel zu viel, was ich noch nicht kenne! Dann halt mal nicht über Grenzen. Ich hoffe sehr, das Wetter spielt mit!

                                  Kommentar


                                  • Con
                                    Erfahren
                                    • 20.01.2018
                                    • 377

                                    • Meine Reisen

                                    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                                    Zitat von TeilzeitAbenteurer Beitrag anzeigen
                                    Wenn die Bude als Nebenwohnsitz angemeldet ist, wird das wohl gehen. Das erklärt auch die zunehmenden schweizer Kennzeichen auf den Straßen. Ich hatte mich schon gefragt, ob die alle nahe Verwandte in der Gegend oder Tiere zu versorgen haben.
                                    Also ich wäre ja bereit gelegentlich in Tirol die Murmeltiere zu füttern, wenn die nicht bald wieder von Touris versorgt werden können sie sich bekanntlich in mordende Bestien verwandeln!

                                    Morgen wird aber erstmal in D geklettert, solange die Hallen zu sind ist man ja quasi gezwungen jeden halbwegs schönen Tag am Fels zu verbringen.
                                    "I’m not friends with climbers, I’m friends with people." (Jim Bridwell)

                                    Kommentar


                                    • Becks
                                      Freak

                                      Liebt das Forum
                                      • 11.10.2001
                                      • 18811

                                      • Meine Reisen

                                      AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                                      Macht es so wie meine Schwester. Da durfte der Vater der gemeinsamen Kinder nicht über die Grenze, weil D vs. AT und nix verheiratet und so, und weder mit spontaner Eindeutschung oder Zweitwohnsitz in .de war etwas machbar (obwohl da auf dem Land schon einige Tricks drin sind, wenn man sich kennt)...

                                      Die Lösung bestand jetzt daraus, einfach beim Arbeitgeber nen LKW zu schnappen und eine wichtige Fracht nach Deutschland zu karren.

                                      Aber kommt nicht mit CH in der Hinsicht auf dumme Gedanken, um auf Skitour zu gehen, denn wir brauchen keine LKWs am Flüelapass (und ich bin froh, die virtuellen Radler-LKWs hier nicht zu haben).
                                      After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                                      Kommentar


                                      • opa
                                        Lebt im Forum
                                        • 21.07.2004
                                        • 5494

                                        • Meine Reisen

                                        AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                                        Zitat von dierike Beitrag anzeigen
                                        Aber ich werde in meinem baldigen Urlaub endlich mal die direkte Umgebung ausgiebig erkundigen, da gibt es viel zu viel, was ich noch nicht kenne! Dann halt mal nicht über Grenzen. Ich hoffe sehr, das Wetter spielt mit!
                                        dann viel spass! wo soll es denn hingehen? eine kletterunde durchs schwabenland, unterwegs im zeichen der maultäschle sozusagen?

                                        Zitat von Con Beitrag anzeigen
                                        Also ich wäre ja bereit gelegentlich in Tirol die Murmeltiere zu füttern, wenn die nicht bald wieder von Touris versorgt werden können sie sich bekanntlich in mordende Bestien verwandeln!
                                        murmeltiere füttern? mit dir selbst? dann werde verdaut in frieden! aber ein ganz wichtiges thema: vor lauter corona hat keiner mehr die viel gefährlicheren murmel auf dem schirm!

                                        Kommentar


                                        • nunatak

                                          Alter Hase
                                          • 09.07.2014
                                          • 2782

                                          • Meine Reisen

                                          AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                                          Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
                                          D.h. ich immatrikuliere mich jetzt an der UIBK...
                                          Der Rest dürfte ja Null Problemo sein -- mit meinem Nick komme ich sicherlich überall durch

                                          @opa:
                                          Klar, Tourismus ist in .at systemrelevant, besonders auch in Tirol schätze ich.
                                          Die baldige Öffnung ist dort ein wirtschaftliches MUSS.
                                          Denke ich auch, dir als Flachlandtiroler mit ODS-zertifizierten Hügelträumen werden sie sicherlich Bergasyl gewähren Bei mir wurden bei der letzten Blutuntersuchung inzwischen auch schwere Bergmangelerscheinungen nachgewiesen. Futtere jetzt zwei Bergsymbol-Pillen am Tag, das hat aber leider noch nicht angeschlagen

                                          Ich wünsche mir natürlich auch für die Tiroler und uns, dass dort bald wieder weitestgehend alles möglich sein wird. Wenn´s sein muss, klettere ich auch am laufenden 60m-Seil, um die Abstandsregeln vorbildlich einzuhalten

                                          Unter uns gesagt wäre eine Öffnung der Westalpen für mich aber fast noch wohlfühlsystemrelevanter

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X