"Djoser" Reisen, wer hat Erfahrung mit dem Veranstalter

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Johokai
    Anfänger im Forum
    • 11.06.2003
    • 25

    • Meine Reisen

    "Djoser" Reisen, wer hat Erfahrung mit dem Veranstalter

    Hallo zusammen,

    kenne diverse Wander-/Studienreiseveranstalter, nur noch nicht "Djoser" Reisen. Überlege eine Reise nach Süd-Amerika mit "Djoser" zu machen.
    Wer hat Erfahrungen mit dem Veranstalter und kann mir etwas berichten, ggf. auch per E-Mail, falls notwendig
    Würde mich sehr freuen etwas zu lesen

    Viele Grüße Kai
    Zuletzt geändert von MaxD; 23.06.2021, 06:45.

  • Gerry
    Gerne im Forum
    • 13.10.2004
    • 93

    • Meine Reisen

    #2
    Hallo!
    Auch ich wollte mal nachfragen, ob schon irgendwer von euch mal mit Djoser auf Reisen war?
    Haben recht günstige Fernreisen im Programm.
    Gibt es Erfahrungen zum Reisen mit diesem Veranstalter?
    Danke und Gruß, Gerry

    Kommentar


    • LiMu
      Anfänger im Forum
      • 09.07.2018
      • 11

      • Meine Reisen

      #3
      Zitat von Gerry Beitrag anzeigen
      Haben recht günstige Fernreisen im Programm.
      Gibt es Erfahrungen zum Reisen mit diesem Veranstalter?
      Selbst war ich noch nicht mit Djoser unterwegs, aus dem Bekanntenkreis gab es sowohl positive als auch negative Berichte.

      Allerdings bitte aufpassen bei "günstig" - Djoser nennt seine Guides nicht Reiseleiter sondern Reisebegleitung. Das kann u.U. dazu führen, dass man mehr oder weniger nur den Transport von A nach B sowie die Übernachtung im Preis inbegriffen hat. Mahlzeiten, Ausflüge und Eintritte kommen dann noch on top - also gut rechnen und sich nicht nur vom Preis anlocken lassen...😉

      Kommentar


      • Gerry
        Gerne im Forum
        • 13.10.2004
        • 93

        • Meine Reisen

        #4
        LiMu Danke, für deinen Beitrag!

        Genau das hatte ich auch gehört, dass es einige negative Erfahrungen mit Djoser gäbe.
        Ich traue mich jetzt nicht wirklich, mit denen zu reisen.
        Ist halt doch blöd, wenn man 2-3 Wochen unterwegs ist, sich auf die erste Fernreise seit längerem freut und dann passt das alles nicht.
        Mit etwas mehr Selbständigkeit könnte ich umgehen, aber die Hotels und der Transport/Sehenswürdigkeiten das sollte schon okay sein.

        Gibt es noch weitere Erfahrungsberichte?

        Danke, Gerry

        Kommentar

        Lädt...
        X