Wanderung bei Mürren

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • chg76
    Neu im Forum
    • 12.09.2021
    • 1

    • Meine Reisen

    Wanderung bei Mürren

    Hallo zusammen

    Wir planen eine Wanderung für Samstag im Gebiet Mürren.
    Start in Stechelberg, Ziel in Mürren mit anschliessender Übernachtung im Ort Mürren.

    Kennt sich jemand in dem Gebiet aus? Ich war noch nie dort.

    Ich kann mir folgende zwei Wanderungen vorstellen, kann mich aber nicht entscheiden:

    Option 1: Stechelberg - Rostockhütte - Mürren
    https://www.komoot.de/tour/485544015...tnlK9m&ref=wtd

    Option 2: Stechelberg - Tschingelhorn Hütte - Mürren
    https://www.komoot.de/tour/477847808...4DBLJt&ref=wtd

    Was würdet ihr empfehlen?

    Viele Grüsse
    Chris

  • Flachlandtiroler
    Freak
    Moderator
    Liebt das Forum
    • 14.03.2003
    • 24630

    • Meine Reisen

    #2
    Muss gestehen die "Tschingelhornhütte" kannte ich überhaupt nicht...
    Stechelberg-Rotstockhütte-...Kiental habe ich mal begangen, recht eindrucksvoll in die Nordwand des Gespaltenhorns (eher wenig bekannt, aber höher als die Eigerwand) zu schauen. Für E.Nordwand sieht man dann auch aus der Ferne.

    Die meisten dürften die Runde jeweils anders herum gehen, also Bahn nach Mürren und dann mehr abwärts als aufwärts.
    Meine Reisen (Karte)

    Kommentar


    • Taunuswanderer

      Vorstand
      Alter Hase
      • 19.01.2018
      • 2613

      • Meine Reisen

      #3
      Von Mürren habe ich auf meiner Wanderung von Interlaken nach Kandersteg via Lobhornhütte, Rotstockhütte und Gspaltenhornhütte nicht viel gesehen. War leider den ganzen Tag nebelig. Etwas viel Skigebiet vielleicht, was ab Rotstockhütte in Richtung Kiental deutlich weniger der Fall war.
      Dies ist keine Signatur.

      Kommentar

      Lädt...
      X