Eifelsteig individuell - genug Unterkünfte?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abram
    Neu im Forum
    • 17.06.2020
    • 7

    • Meine Reisen

    Eifelsteig individuell - genug Unterkünfte?

    Für September habe ich den Eifelsteig ins Auge gefaßt.
    Allerdings mag ich keine Campingplätze und möchte auf dieser Tour auch nicht wildcampen.
    Vor allem möchte ich mich nicht an die vorgegebenen Etappen halten, sondern auch gerne längere Tagesstrecken laufen.
    Auf den Infoseiten der EifelTourismusGesellschaft sind überwiegend Hotels angegeben und auch nur in den Etappenzielen.
    Ich würde aber gerne dort stationieren, wo ich gerade auskomme. Und nehme lieber eine günstige Pension, da ich nur Bett und Dusche brauche und keinen Luxus.

    Hat das schon einmal jemand gemacht und kann pauschal berichten, ob die "Dichte" an Unterkünften auch in Orten außerhalb der üblichen Etappen-Enden ausreichend ist?
    Letztlich heißt das ja auch, kurzfristig ein Zimmer ohne Voranmeldung zu bekommen.

  • blauloke

    Lebt im Forum
    • 22.08.2008
    • 5806

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Eifelsteig individuell - genug Unterkünfte?

    Für günstige Zimmer nehme ich gerne diese Seite: https://www.preiswert-uebernachten.de/
    Vielleicht findest du da was passendes.

    EDIT: Da fällt mir noch ein, auf den Seiten der einzelnen Gemeinden sind meist alle Unterkünfte gelistet, auch jene die nicht in den üblichen Seiten stehen. Privatzimmer und Ferienwohnungen die oft für eine Nacht vermietet werden.
    Zuletzt geändert von blauloke; 22.06.2020, 13:02.
    Du kannst reisen so weit du willst, dich selber nimmst du immer mit.

    Kommentar

    Lädt...
    X