derray's Schlafsack

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • derray

    Vorstand
    Lebt im Forum
    • 16.09.2010
    • 5386
    • Privat

    • Meine Reisen

    derray's Schlafsack

    derray's Schlafsack




    Auf der Suche nach einem Schlafsystem mit den gleichen Gewichtsvorteilen, wie ein Quilt, aber ohne Zugluft habe ich diesen Prototypen entworfen.



    Nach etlichen Nächten des Testens habe ich einige Verbesserungsmöglichkeiten entdeckt und in einer neuen, dickeren Version gleich umgesetzt.
    Kurz gesagt, war der Prototyp an den Ellenbögen zu schmal und an den Knien zu weit. Ich habe den Schnitt optimiert und noch ein paar Details an den Nähten verbessert. Einen Differentialschnitt habe ich ebenfalls eingebaut, damit auch bei der wildesten Strampelei die Füllung nicht komprimiert wird.





    Der neue Sack ist mit zwei Schichten Apex Climashield in 100g/m² gefüllt. Für die Außenhülle habe ich dieses Mal Pertex Quantum gewählt. Das 10D Ripstopnylon des Prototypen zeigte schon kleine Verschleißerscheinungen und vom Pertex erhoffte ich mir mehr Lebensdauer. Bisher wurde ich nicht enttäuscht.



    Auch diesen Sack habe ich schon eine ganze Weile getestet. Ebenso hab ich noch einen identischen Sack mit 2x 133g/m² Climashield für den Winter genäht.
    Jetzt finde ich keine Verbesserungsmöglichkeiten mehr und bin rundherum glücklich.

    Hülle: Pertex Quantum
    Füllung: 200g/m² Apex Climashield
    Temperaturlimit: 0°C
    Gewicht: 820g

    mfg
    der Ray
    Zuletzt geändert von derray; 01.04.2021, 11:57.

  • Taunuswanderer

    Vorstand
    Administrator
    Alter Hase
    • 19.01.2018
    • 4796
    • Privat

    • Meine Reisen

    #2
    Cool

    wieviel Packvolumen beansprucht der so?
    Dies ist keine Signatur.

    Kommentar


    • derray

      Vorstand
      Lebt im Forum
      • 16.09.2010
      • 5386
      • Privat

      • Meine Reisen

      #3
      Zitat von Taunuswanderer Beitrag anzeigen
      Cool

      wieviel Packvolumen beansprucht der so?
      Danke!

      Das ist eine gute Frage. Da ich keine Packsäcke nutze, weiß ich das gar nicht so genau. Den Prototypen mit 133g/m² Apex hab ich aus Interesse mal in einen 8l-Packsack gesteckt. Das ging ohne Probleme und ohne Gewalt. Würde daher bei dem 200er Schlafsack auf 11l tippen ...

      mfg
      der Ray

      Kommentar


      • KuchenKabel
        Fuchs
        • 30.01.2006
        • 2032
        • Privat

        • Meine Reisen

        #4
        Moin!
        Wie breit ist denn deine obere Öffnung?
        ,,Man wäre kein guter Anarchist, wenn man auf Grundsätzen beharren würde!'' - Eva Demski

        Kommentar


        • derray

          Vorstand
          Lebt im Forum
          • 16.09.2010
          • 5386
          • Privat

          • Meine Reisen

          #5
          Zitat von KuchenKabel Beitrag anzeigen
          Moin!
          Wie breit ist denn deine obere Öffnung?
          Das sind 78 bis 80cm, je nachdem, ob ich auf Spannung messe, oder locker.

          mfg
          der Ray

          Kommentar


          • KuchenKabel
            Fuchs
            • 30.01.2006
            • 2032
            • Privat

            • Meine Reisen

            #6
            Und ich habe natürlich vergessen zu fragen, wie breit der Schlafsack an den Füßen ist .

            Muss gerade ein ähnliches Projekt für alle Familienmitglieder auf die Beine stellen, da die Kinder Spaß am Wintercamping gefunden haben. Schaue daher, wie groß ich meinen Schlafsack und wie groß ich den für Frau und Kinder mache.
            ,,Man wäre kein guter Anarchist, wenn man auf Grundsätzen beharren würde!'' - Eva Demski

            Kommentar


            • derray

              Vorstand
              Lebt im Forum
              • 16.09.2010
              • 5386
              • Privat

              • Meine Reisen

              #7
              Zitat von KuchenKabel Beitrag anzeigen
              Und ich habe natürlich vergessen zu fragen, wie breit der Schlafsack an den Füßen ist .
              Das sind etwa 50cm Breite. Beides übrigens innen gemessen. Außen ist es durch den Differenzialschnitt entsprechend mehr.

              mfg
              der Ray

              Kommentar


              • KuchenKabel
                Fuchs
                • 30.01.2006
                • 2032
                • Privat

                • Meine Reisen

                #8
                Danke! Dann bin ich mit meinen Daten ja gar nicht so falsch.
                Mal schauen, wann ich da in die Produktion gehen kann.
                ,,Man wäre kein guter Anarchist, wenn man auf Grundsätzen beharren würde!'' - Eva Demski

                Kommentar


                • derray

                  Vorstand
                  Lebt im Forum
                  • 16.09.2010
                  • 5386
                  • Privat

                  • Meine Reisen

                  #9
                  Zitat von KuchenKabel Beitrag anzeigen
                  Mal schauen, wann ich da in die Produktion gehen kann.
                  Na dann viel Spaß!
                  Wenn du noch Fragen hast, immer her damit!

                  mfg
                  der Ray

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X