3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • adillegal
    Neu im Forum
    • 30.01.2017
    • 4

    • Meine Reisen

    3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

    Hallo zusammen

    Ich habe mich hier frisch angemeldet, um eure Meinungen und Zeltvorschläge einzuholen. Ich habe bis anhin noch nie gezeltet, aber da meine Fotoausflüge anspruchsvoller werden, möchte ich im Freien übernachten können um flexibler zu sein.

    1. Wie vielen Personen soll das Zelt Schlafraum bieten? Wie groß sind diese Personen?

    1 Person, ca. 1.70m, eher schmale Figur. Den Rucksack (Lowepro 650 AW, 55x36x63cm) möchte ich aber im Zelt haben. Den kann man hinstellen =63cm hoch oder hinlegen =55cm hoch, da er eher ein Kasten ist. Siehe http://www.lowepro.de/brands/lowepro...-650-aw/pd318/
    Also wird es wohl eher ein 2-Personen Zelt

    2. Wie wird das Zelt transportiert (Auto, Motorrad, Kanu, Fahrrad, Rucksack) und hast du eine Gewichtsvorstellung?

    Am Rucksack (Wandern), am liebsten <= 2kg, kann aber notfalls auch bis 2.5kg sein

    3. Wozu willst du das Vorzelt nutzen (Lagerraum, Kochen, Aufenthalt)?

    Brauch ich eigentlich nicht. Höchstens die Schuhe dort abstellen, den Rucksack wie oben erwähnt im Zelt drin.

    4. Hast du noch zusätzliche Anforderungen (Bauform, Doppel-/Einwand, Qualität, Farbe)?

    Rot oder ein helles Grün wär schön. Ist aber nicht ausschlaggebend.

    5. Wie viel darf das Zelt maximal kosten?

    Naja, so ein Hilleberg Nallo 2 mit CHF 900 (€800)ist wirklich an der oberen Schmerzgrenze.

    6. Beschreibe bitte in wenigen Sätzen den Einsatzbereich des Zeltes (wichtig: Jahreszeit, Witterung, Land, Einsatzdauer)

    Eigentlich ganzjähriger Einsatz. Ich habe aber nicht vor, bei starkem Schneefall und starkem Wind zu fotografieren und zelten. Unter dem Jahr werde ich in den schweizer Bergen (=kühleres Klima) unterwegs sein. Im Winter eher in tieferen Höhenlagen, wo aber auch Schnee liegt. Also: Eher 3 Jahreszeiten - eine Übernachtung im Schnee soll aber auch möglich sein.
    Einsatzdauer: nur etwa 1-2 Nächte pro Fotoausflug

    7. Was ich bis anhin für Zelte im Kopf habe.

    Hilleberg Unna - tolle Idee mit Innenzelt aushängen, um inder entstehenden Apsis kochen zu können. Brauch ich aber wirklich ein Red Label Winterzelt?

    Hilleberg Nallo 2 - Bald zu schwer. Brauch ich wirklich ein Red Label Zelt?

    MSR Hubba Hubba HP - Hier in der Schweiz schwer oder nicht mehr erhältlich, wird aber als 3.5 Saisonzelt angepriesen, ist leicht und hat wenig Mesh, was für die Berge wahrscheinlich besser ist.

    Hilleberg Niak 1.5 - Das Aussenzelt sieht so aus als würde es relativ weit runter kommen + hohe Wanne -> somit auch für den Winter geeignet? Übersteh ich eine Nacht im Schnee trotz grosser Meshtüre (-5°C Schlafsack und gut Isolierende Matte vorhanden)?

    Ich bin sehr gespannt auf eure Vorschläge.

    Gruss
    Adrian
    Zuletzt geändert von adillegal; 30.01.2017, 12:26.

  • mitreisender
    Alter Hase
    • 10.05.2014
    • 4314

    • Meine Reisen

    #2
    AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

    User Luupo fotografiert auch viel in den Bergen und setzt auf ein Luxeoutdoor SilHexPeak. Liegt allerdings weit unter Deiner durch Hilleberg gesetzten Preisvorlage Zudem braucht es viel Stellfläche und ist kein Stück freistehend.

    Zum Unna. Jeder User hier im Forum, der es hat, fühlt sich wie in einem besonderen Club. Das Zelt ist auch recht einzigartig. Warum kein Red Label? Du könntest auch noch das Akto in die nähere Wahl einbeziehen, das wäre der preiswerte Einstieg in die 4 Jahreszeiten Hilleberg Welt.

    Kommentar


    • lostinspace369
      Erfahren
      • 24.07.2014
      • 228

      • Meine Reisen

      #3
      AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

      Das mit den Zeltberatungen ist immer so eine Sache. Jeder empfiehlt das Zelt, das er kennt und mag. Klar werden da ein paar gute Vorschläge gemacht. Aber ob die für Dich gut sind ?

      Ich habe das Unna und liebe es. Aber es ist schwer, und Du schleppst ja schon die Kamera-Ausrüstung mit Dir rum.

      Leichter wäre das Chinook von Big Sky, mein Zweit-Lieblings-Zelt. Allerdings ist der Abstand zwischen Innen- und Außenzelt recht klein. Bei Sturm und im Winter würde mir das Vertrauen fehlen.

      Ausprobiert habe ich auch das Akto und das Vaude Power Lizzard. Da schwören manche drauf, und das Akto ist ja auch wirklich wetterfest. Ich habe mich aber nicht wohl drin gefühlt, zu klein. Willst Du aus dem Zelt heraus Tiere fotografieren ? Dann musst Du Dich etwas aufrichten können. Da wären die drei zelte eher nicht so gut.

      Ich hatte auch mal das Ringstind. Das ist mir gleich in der ersten Nacht in einem Mega-Sturm um die Ohren geflogen und stand hinterher mit verbogener Stange nur noch schief. Eigentlich ein nettes Zelt, aber mein Vertrauen war weg.

      Last but not least wird das Moment DW von Tarptent immer gelobt. Habe ich auch. Aber so echte Liebe ist nie aufgekommen. Auch hier liegt der Fokus mehr als Leichtgewicht als auf Wetterfest. Dabei wird die Wetterfestigkeit mit Sicherheit reichen für Deine Zwecke, denke ich. Es ist auf jeden Fall deutlich billiger als ein Hilleberg, auch die anderen genannten Zelte.

      Jürgen

      Kommentar


      • Zz
        Dauerbesucher
        • 14.01.2010
        • 898

        • Meine Reisen

        #4
        AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

        Hallo Adrian!
        Mein Wanderfreund hat ein Unna und ich konnte es auf gemeinsamen Touren schon öffters bewundern. Ich finde es ziemlich gut. Aber da Du ja auch nach Alternativen suchst, dann schau u.a. mal bei Wechsel (ZG-Line) rein, vielleicht wirst Du ja fündig:
        http://www.wechsel-tents.de/
        Ein Freund von mir hat eine Tabelle von Zelten für eine Person erstellt, ich glaube aktuell ist er bei ca. 40 Modellen. Ich will sagen der Markt und das Angebot ist riesig und die Entscheidungsfindung u.U. nicht einfach und am Ende gibt es immer noch etwas Besseres, was man übersehen hat. Schrecklich.
        Viele Grüße in die schöne Schweiz,
        Z

        Kommentar


        • khyal
          Lebt im Forum
          • 02.05.2007
          • 8195

          • Meine Reisen

          #5
          AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

          Da Du ja auch den Rucksack ins IZ haben willst und ja wahrscheinlich auch abends noch ein bisschen Platz haben willst, sehe ich das genau wie Du, dass Du ein 2P Zelt brauchst.

          Damit sind Zelte wie Moment, Akto usw raus.

          Da Du viel im Gebirge unterwegs sein willst, wuerde ich kein Lavvu wie z.B. SilHexPeak oder WickiUp nehmen.

          Da es dort auch schon mal etwas mehr winden kann, wuerde ich ncht so Wackel-Konstruktionen wie das Power Lizzard 2-3 nehmen.


          Das Hubba Hubba HP (aber wirklich nur die HP-Version) halte ich auch fuer eine Option.
          Problem ist halt, dass es von MSR nicht mehr lieferbar ist und sich das aber noch nicht bei allen Haendlern rumgesprochen hat und es entsprechend bei manchen Haendlern als vorraetig / lieferbar steht, obwohl die es nicht mehr beschaffen koennen.
          Ich wuerde auf jeden Fall vor der Bestellung telefonisch klaeren, ob sie es wirklich auf Lager haben.


          Das Lightwave G20 Ultra (Trek waere zu schwer) waere auch eine Option
          Bekommst Du bei bei walkonthewildside.eu, sackundpack.de oder fliegfix.com (wobei bei denen 30 Tage lLieferzeit angegeben ist, was mir etwas unverstaendlich ist, denn eigentlich geht fuer die Laeden eine Bestellung in GB (noch) fix

          Oder das Scarp 2, ODS Testbericht hier
          www.terranonna.de

          Kommentar


          • adillegal
            Neu im Forum
            • 30.01.2017
            • 4

            • Meine Reisen

            #6
            AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

            Danke für eure Vorschläge!

            Zitat von mitreisender Beitrag anzeigen
            Warum kein Red Label? Du könntest auch noch das Akto in die nähere Wahl einbeziehen, das wäre der preiswerte Einstieg in die 4 Jahreszeiten Hilleberg Welt.
            Für die paar Tage im Schnee weiss ich nicht, ob sich gleich so ein teures und auf Winter zugeschnittenes Zelt lohnt.

            Zitat von Zz
            dann schau u.a. mal bei Wechsel (ZG-Line) rein, vielleicht wirst Du ja fündig:
            http://www.wechsel-tents.de/zero-g-l...aurora-1-2017/ Das sieht noch gut aus. Für "gemässigten Wintereinsatz" - das wäre für mich richtig. Aber ich denke für den klobigen Rucksack im Innenzelt wird es eng.

            Oder auch das:
            http://www.wechsel-tents.de/zero-g-line/zelte/scout/
            Diese Zero-G-Line wird tauglich für "leichten Schneefall" beschrieben. Das wäre ungefähr, was ich suche.


            Zitat von lostinspace369
            Willst Du aus dem Zelt heraus Tiere fotografieren ?
            Nein, ich bin mehr der Landschaftsfotograf. Aber wenn ein Tier vor der Linse ist, hab ich nix dagegen :-)


            Hat denn jemand Erfahrung mit dem Hubba Hubba HP im leichten Wintereisatz?

            Gruss
            Adrian

            Kommentar


            • khyal
              Lebt im Forum
              • 02.05.2007
              • 8195

              • Meine Reisen

              #7
              AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

              Zitat von adillegal Beitrag anzeigen
              ...Hat denn jemand Erfahrung mit dem Hubba Hubba HP im leichten Wintereisatz?...
              Nicht selber, aber es waren bei ODS-Stammtischtouren manchmal unter derartigen Bedingungen Leute mit nem Hubba Hubba HP bei und hatten zumindest keine groesseren Probleme...

              Das Scarp hat natuerlich lueftungstechnisch deutliche Vorteile, was beim Zusammenpacken viel Wasser oder Eis "abwischen" spart...

              Wenn man die Lifteroesen benutzt oder gar die Crossbows mit nimmt, hat man beim Scarp natuerlich auch ganz andere Reserven, was Schneelast oder Starkwind betrifft...
              www.terranonna.de

              Kommentar


              • peter-hoehle

                Lebt im Forum
                • 18.01.2008
                • 5095

                • Meine Reisen

                #8
                AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

                Tipp in eigenem Interesse.
                Gruß Peter
                Wir reis(t)en um die Welt, und verleb(t)en unser Geld.
                Wer sich auf Patagonien einlässt, muss mit Allem rechnen, auch mit dem Schönsten.

                Kommentar


                • Putzgigolo
                  Erfahren
                  • 03.09.2016
                  • 106

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

                  Vielleicht empfiehlt sich da eine etwas andere Betrachtungsweise. Vergiss den Winteraspekt-die Red Label Zelte sind i.d.R. sehr robuste Zelte, mit denen Du einfach ganzjährig unterwegs sein kannst. Selbst, wenn Du nicht im Schnee unterwegs bist, sind sie einfach sehr stabil und überstehen auch Stürme, etc.
                  Du wirst genug Situationen erleben, in denen ein HB Overkill ist, aber es gibt dann auch immer wieder jene Zeitpunkte, in denen Du echt froh bist in der Behausung zu sitzen.
                  Das Unna ist ein hervorragendes Zelt, mit dem Du über viele Jahre Freude haben wirst und das relativ vielseitig ist.

                  Kommentar


                  • rumpelstil
                    Fuchs
                    • 12.05.2013
                    • 2309

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

                    Mir ist auch das Orion in den Sinn gekommen. Das wird dir aber etwas zu schwer sein, fürchte ich.

                    Meiner Meinung nach muss es wirklich nicht immer ein Hilleberg sein, für meinen Geschmack wird die Marke etwas arg hochgejubelt (und auch gern mal Zelten gegenübergestellt, die wirklich für etwas anderes gemacht sind). Aber wer damit glücklich ist, bitte.
                    Beim Unna: Das ist doch nur gut ein Meter breit? Finde ich nicht grad ideal für mit Rucksack...

                    Für die Alpen würde ich unbedingt etwas (weitgehend) freistehendes nehmen.

                    Vielleicht magst du dir auch mal die Jurek Zelte anschauen? Ich kenne sie leider nicht "real", aber nach den Date und Bildern scheinen es sehr ordentliche Zelte zu günstigen Preisen zu sei.

                    Kommentar


                    • khyal
                      Lebt im Forum
                      • 02.05.2007
                      • 8195

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

                      Zitat von peter-hoehle Beitrag anzeigen
                      Exped macht echt ueberwiegend gute Zelte, aber die Vorgabe war nach Moeglichkeit < 2 kg, das Orion wiegt doch meines Wiissens > 3kg...


                      Zitat von rumpelstil Beitrag anzeigen
                      ....Beim Unna: Das ist doch nur gut ein Meter breit? Finde ich nicht grad ideal für mit Rucksack...

                      Für die Alpen würde ich unbedingt etwas (weitgehend) freistehendes nehmen....
                      Ja 1 m finde ich auch etwas unkomfortabel schmal fuer den TO, ist natuerlich Ansichtssache.


                      Mit dem freistehend sehe ich nicht ganz so, aber aehnlich.

                      Auch die meisten freistehenden Zelte, muss man, sobald wie Wind auf kommt, Naesse im Spiel ist, oder fuer die Apsiden abspannen.

                      Aber es ist ein Unterschied

                      a) wieviel Zug auf die Heringe kommt (also ob sie bei schlechtem Grund rausfliegen)

                      b) was mit dem Zelt passiert, wenn ein Hering raus fliegt (bei Lavvus wie WickUp bzw SL usw no way, muss man sofort raus, sonst liegt das Teil nach kurzer Zeit, bei manch anderem Zelt kann man da entspannt bleiben, ich kann mich z.B. noch gut dran erinnern, wie bei einer ODS-Stammtischtour bei schlechtem Grund, als nachts staerkerer Wind auf kam, bei jedem Zelt Heringe rausgeflogen sind. Die SL3-Nutzer mussten alle raus, ich habe mich beim G2 Ultra auf die andere Seite gedreht und weiter gepennt.)

                      c) wie easy man improvisieren kann, wenn man weniger oder ueberhaupt keine Heringe reinbekommt.

                      Deswegen eben die Empfehlung auf die 3 von mir genannten Zelte....
                      www.terranonna.de

                      Kommentar


                      • adillegal
                        Neu im Forum
                        • 30.01.2017
                        • 4

                        • Meine Reisen

                        #12
                        AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

                        Und was meint Ihr so zum Niak 1.5? Das wird wohl auch für leichten Wintereinsatz gehen nehme ich an? mit dieser hohen Wanne und dem tief herunter ragenden Aussenzelt. Hat einfach eine Meshtüre, aber das wird schon gehen. Das Gewicht von 1.7 kg spricht mich da sehr an. Macht mir irgendwie den besseren Eindruck als das Hubba Hubba HP wenns um Schnee oder Regen geht. Zudem reicht mir diese Absis beim Niak völlig.

                        Beim Unna: Das ist doch nur gut ein Meter breit?
                        Ja ok, stimmt. Da bring ich den Rucksack nur rein wenn alles schon am Innenzelt ansteht

                        Die Zelte von Lightwave machen auch einen guten Eindruck. Muss ich aber noch genauer anschauen.

                        Kommentar


                        • lina
                          Freak

                          Vorstand
                          Liebt das Forum
                          • 12.07.2008
                          • 36736

                          • Meine Reisen

                          #13
                          AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

                          Zitat von adillegal Beitrag anzeigen
                          Ja ok, stimmt. Da bring ich den Rucksack nur rein wenn alles schon am Innenzelt ansteht
                          1,10 m Breite ist nicht wenig. Bedenke auch, dass ein Großteil des Gepäcks schon raus ist aus dem Rucksack, wenn das Zelt steht, Matte und Schlafsack ausgerollt sind. Ich kriege da locker links und rechts der Matte 4 Radtaschen unter.

                          Ein beliebtes Fotografenzelt ist auch das Soulo. Ist allerdings schmaler und niedriger als das Unna.

                          Kommentar


                          • wilbert
                            Fuchs
                            • 23.06.2011
                            • 2464

                            • Meine Reisen

                            #14
                            AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

                            Und was meint Ihr so zum Niak 1.5? Das wird wohl auch für leichten Wintereinsatz gehen nehme ich an?
                            beim niak muss ich immer oben am eingang den schnee abklopfen, sonst rieselt es mir ins innenzelt ...
                            www.wilbert-weigend.de

                            Kommentar


                            • adillegal
                              Neu im Forum
                              • 30.01.2017
                              • 4

                              • Meine Reisen

                              #15
                              AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

                              Zitat von wilbert Beitrag anzeigen
                              beim niak muss ich immer oben am eingang den schnee abklopfen, sonst rieselt es mir ins innenzelt ...
                              Mit dem könnte ich leben. Aber wie findest du das Niak 1.5 sonst im Winter? Keine grossen Nachteile durch die grosse Meshtüre? Und das Aussenzelt, das nicht ganz an den Boden reicht, gibt es da etwas zu erwähnen? Dichtest du das einfach mit Schnee ab damit es nicht reinschneit?


                              Zwei Zelte die ich noch entdeckt habe:
                              Fjällräven Abisko Lite 2 (Tunnelzelt)
                              Terra Nova Solar Photon 2 (Kuppelzelt)

                              Hat da jemand Erfahrung mit diesen 2 Zelten?

                              Gruss Adrian
                              Zuletzt geändert von adillegal; 31.01.2017, 20:08.

                              Kommentar


                              • Ultraheavy
                                Alter Hase
                                • 06.02.2013
                                • 3184

                                • Meine Reisen

                                #16
                                AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

                                Mein 3 Jahreszeitenzelt (alles außer Sommer)

                                Robens Starlight1

                                Únd der Rucksack paßt auch noch rein.

                                Quatsch, ich habe das Star1 mit den obenliegenden Lufteinlässen
                                Ich glaub, ich schlaf am Stock

                                Kommentar


                                • Fjaellraev
                                  Freak

                                  Liebt das Forum
                                  • 21.12.2003
                                  • 13835

                                  • Meine Reisen

                                  #17
                                  AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

                                  Zitat von adillegal Beitrag anzeigen
                                  MSR Hubba Hubba HP - Hier in der Schweiz schwer oder nicht mehr erhältlich, wird aber als 3.5 Saisonzelt angepriesen, ist leicht und hat wenig Mesh, was für die Berge wahrscheinlich besser ist.
                                  Bächli hat es wohl noch in Basel und Oerlikon
                                  https://www.baechli-bergsport.ch/Hub...onzelte-De.htm
                                  Transa hat nur noch das NX

                                  Gruss
                                  Henning
                                  Es gibt kein schlechtes Wetter,
                                  nur unpassende Kleidung.

                                  Kommentar


                                  • Vintervik

                                    Fuchs
                                    • 05.11.2012
                                    • 1789

                                    • Meine Reisen

                                    #18
                                    AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

                                    Zitat von adillegal Beitrag anzeigen
                                    Und das Aussenzelt, das nicht ganz an den Boden reicht, gibt es da etwas zu erwähnen? Dichtest du das einfach mit Schnee ab damit es nicht reinschneit?
                                    Beim Niak wäre bzgl. Schnee zu erwähnen, dass die Belüftung des Zeltes dadurch funktioniert, dass das Aussenzelt nicht bis zum Boden reicht. Das Zelt hat keine anderen Lüfter. Abdichten wäre also kontraproduktiv.

                                    Kommentar


                                    • wilbert
                                      Fuchs
                                      • 23.06.2011
                                      • 2464

                                      • Meine Reisen

                                      #19
                                      AW: 3-4 Saisonzelt für 1 Person, Rucksack im Zelt

                                      schneedrift habe ich bisher nicht gehabt, kann also dazu nichts sagen.
                                      am fußende des hochgezogenen innenzeltbodens, schlägt sich durch die wärme vom schlafsack kondenz nieder. ansonsten hat im innenzelt bisher kein kondenzschnee gerieselt.
                                      www.wilbert-weigend.de

                                      Kommentar

                                      Lädt...
                                      X