Tests / Erfahrungen MSR ELBOW ROOM 2 und MSR MO ROOM 2

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Akedeia
    Anfänger im Forum
    • 19.07.2010
    • 23

    • Meine Reisen

    Tests / Erfahrungen MSR ELBOW ROOM 2 und MSR MO ROOM 2

    Hallo,

    hat jemand Erfahrungen mit o.g. Zelten. Werden momentan bei Larca zu einem ca. 50% Kurs angeboten:

    http://www.larca.de/shop_sparfestival/22/1

    Beste Grüße
    Akedeia

  • MarcosLB
    Gerne im Forum
    • 12.03.2011
    • 52

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Tests / Erfahrungen MSR ELBOW ROOM 2 und MSR MO ROOM 2

    Ist gerade wieder der Fall:
    http://www.larca.de/shop_sparfestival_nl1103/17/1

    Würde mich auch interessieren, ob jemand das MSR Mo Room 2 hat und wie er es so findet.

    Habe nicht allzu viel Geld zur Verfügung (max. 200 Euro) und brauche ein Zelt für zwei, mit einer Apside, also so eines wie hier zu sehen.

    Da ich schon mit sogenannten Internet-Outdoorexperten Erfahrung gemacht habe:
    Bitte keine "unter 1000 Euro bekommst du nur Schrott, kauf die ein 'Hilleberg FreudLässtGrüßen 2011'..." - Antworten, sondern realistische Antworten für jemand, der einfach mal irgendwo im Zelt übernachten will, auch mal ein Unwetter in heimischen Gefilden trocken überstehen will. Keine Nordpolexpeditions- oder Himalaya-Tour-Zelte. Keine Ultralight-Fetischisten-Anworten. Sondern ehrliche Antworten was man bis 200 Euro so bekommen kann und ob das hier ganz okay ist.

    Kommentar


    • Torres
      Freak

      Liebt das Forum
      • 16.08.2008
      • 26350

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Tests / Erfahrungen MSR ELBOW ROOM 2 und MSR MO ROOM 2

      MSR ist grundsätzlich eine gute Marke. Ich könnte mir vorstellen, dass das ein Auslaufmodell ist, das würde den Preis erklären.

      Das Zelt selbst kenne ich nicht. Es ist allerdings recht schmal für zwei Personen, 1.20 Breite gilt bei uns bei dieser Bauform als kuschelig. Und es ist nicht sehr hoch. Es kommt also stark auf Eure Körpergröße an.

      Vielleicht hilft Euch auch das weiter http://www.outdoorseiten.net/forum/s...ght=Elbow+Room
      "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

      Kommentar


      • Gast-Avatar

        #4
        AW: Tests / Erfahrungen MSR ELBOW ROOM 2 und MSR MO ROOM 2

        Bitte keine "unter 1000 Euro bekommst du nur Schrott, kauf die ein 'Hilleberg FreudLässtGrüßen 2011'..." - Antworten, sondern realistische Antworten für jemand, der einfach mal irgendwo im Zelt übernachten will, auch mal ein Unwetter in heimischen Gefilden trocken überstehen will. Keine Nordpolexpeditions- oder Himalaya-Tour-Zelte. Keine Ultralight-Fetischisten-Anworten. Sondern ehrliche Antworten was man bis 200 Euro so bekommen kann und ob das hier ganz okay ist.[/QUOTE]

        Kann ich verstehen. Deshalb eine knappe Antwort. Das Zelt ist den Preis mehr als wert!! Schnitt, Volumen, Material. Alles bestens. Gewicht ist auch OK.

        Wenn ich bedenke, wie viel Geld ich schon für Zelte verballert habe, werde ich bei dem Angebot neidisch und mal wieder schwach. PS. Bei Youtube gibt es ein schönes Review zum 3er

        Kommentar


        • lutz-berlin
          Freak

          Liebt das Forum
          • 08.06.2006
          • 11841

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Tests / Erfahrungen MSR ELBOW ROOM 2 und MSR MO ROOM 2

          nimm das 3er das ist auch nicht schwerer 160cm breit,ist gerade bei mir angekommen.muß ich jetzt mal aufbauen.
          das Gestänge ist sehr lang 57cm im Packsack
          http://www.larca.de/shop_zeltangebote_kuppel/53901500
          2Tage Lieferzeit

          Kommentar


          • lutz-berlin
            Freak

            Liebt das Forum
            • 08.06.2006
            • 11841

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Tests / Erfahrungen MSR ELBOW ROOM 2 und MSR MO ROOM 2

            Elbowroom 3 3,59kg 60x17cm
            Innenzelt ist 140cm breit
            am einem Ende geschlossene Gestängekanäle,leichter Aufbau
            wenig Heringe (8) und Zeltleinen,da sollte man sich noch ein paar besorgen
            einpacken 2-3mal vorher üben dass das Ganze wieder gut in den Packsack paßt
            schönes luftiges Zelt für Mitteleuropa geeignet.(3Jahreszeiten)
            Für den Preis ein super Schnäppchen!








            Zuletzt geändert von lutz-berlin; 12.03.2011, 18:47.

            Kommentar


            • MarcosLB
              Gerne im Forum
              • 12.03.2011
              • 52

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Tests / Erfahrungen MSR ELBOW ROOM 2 und MSR MO ROOM 2

              Zitat von lutz-berlin Beitrag anzeigen
              Elbowroom 3 3,59kg 60x17cm
              Innenzelt ist 140cm breit
              am einem Ende geschlossene Gestängekanäle,leichter Aufbau
              wenig Heringe (8) und Zeltleinen,da sollte man sich noch ein paar besorgen
              einpacken 2-3mal vorher üben dass das Ganze weder gut in den Packsack paßt
              schönes luftiges Zelt für Mitteleuropa geeignet.(3Jahreszeiten)
              Für den Preis ein super Schnäppchen!
              Ja ich habe jetzt auch noch folgendes gefunden (!!)

              http://www.larca.de/shop_zeltangebote_kuppel/53901400

              Ein Elbow Room 2 - also eins kleiner als deines - würde vom Platz her auch total reichen..

              Allerdings, jetzt kommt vielleicht der Haken, gerade erst gesehen:

              Wassersäule nur 1500mm ?!?

              Ist das nicht doch ein bisschen wenig?
              Ich dachte immer, unter 3000mm geht gar nix wenn man trocken bleiben will..

              Aber da relativ open-minded bin lass ich mich da gern eines besseren belehren - denn ansonsten wäre der Preis mit 130 Euro halt echt mehr also günstig!!

              Kommentar


              • lutz-berlin
                Freak

                Liebt das Forum
                • 08.06.2006
                • 11841

                • Meine Reisen

                #8
                AW: Tests / Erfahrungen MSR ELBOW ROOM 2 und MSR MO ROOM 2

                die Wassersäule ist ok.
                das3er Innenzelt ist 140cm breit und nicht wie angegeben 160cm(Breite mit Aussenzelt?)
                wenn dir beim 2er auch 20cm fehlen mußt du deinen Zeltmitbewohner schon sehr mögen.
                wenn dir das 3er nicht zu schwer ist nimm das,Platz kann man nicht genug haben

                Kommentar


                • MarcosLB
                  Gerne im Forum
                  • 12.03.2011
                  • 52

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: Tests / Erfahrungen MSR ELBOW ROOM 2 und MSR MO ROOM 2

                  Zitat von steakhouse Beitrag anzeigen

                  Bitte keine "unter 1000 Euro bekommst du nur Schrott, kauf die ein 'Hilleberg FreudLässtGrüßen 2011'..." - Antworten, sondern realistische Antworten für jemand, der einfach mal irgendwo im Zelt übernachten will, auch mal ein Unwetter in heimischen Gefilden trocken überstehen will. Keine Nordpolexpeditions- oder Himalaya-Tour-Zelte. Keine Ultralight-Fetischisten-Anworten. Sondern ehrliche Antworten was man bis 200 Euro so bekommen kann und ob das hier ganz okay ist.
                  Kann ich verstehen. Deshalb eine knappe Antwort. Das Zelt ist den Preis mehr als wert!! Schnitt, Volumen, Material. Alles bestens. Gewicht ist auch OK.

                  Wenn ich bedenke, wie viel Geld ich schon für Zelte verballert habe, werde ich bei dem Angebot neidisch und mal wieder schwach. PS. Bei Youtube gibt es ein schönes Review zum 3er
                  Danke für dieses "kann ich verstehen" - die hat mir wieder die Hoffung in Outdoor-Communities zurückgegeben.

                  Nach einer Odysee in der nur die Camping-Eliten unterwegs waren, die Threads bei denen es nicht mindestens um 500 Euro - Zelte geht, niedermachen bzw. mit komischen Rechnungen auftauchen, hab ich hier wohl einen neue Outdoor-Heimat gefunden

                  Kommentar


                  • MarcosLB
                    Gerne im Forum
                    • 12.03.2011
                    • 52

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: Tests / Erfahrungen MSR ELBOW ROOM 2 und MSR MO ROOM 2

                    Zitat von lutz-berlin Beitrag anzeigen
                    die Wassersäule ist ok.
                    das3er Innenzelt ist 140cm breit und nicht wie angegeben 160cm(Breite mit Aussenzelt?)
                    wenn dir beim 2er auch 20cm fehlen mußt du deinen Zeltmitbewohner schon sehr mögen.
                    wenn dir das 3er nicht zu schwer ist nimm das,Platz kann man nicht genug haben
                    Für mich ist so ein Wert halt auch immer eine ziemlich abstrakte Zahl.

                    Wie das getestet wird ist die Frage, da gibt es so eine Seite, odoo.tv, die testet die Zelte, indem sie einen Rasensprenger hin- und herwedeln lässt.. Naja

                    Hat das Zelt schon mal jemand testen können, unter realen Schlechtwetter-Bedingungen?

                    Kommentar


                    • lutz-berlin
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 08.06.2006
                      • 11841

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: Tests / Erfahrungen MSR ELBOW ROOM 2 und MSR MO ROOM 2

                      wenn das Zelt richtig abgespannt ist kommt da bis 80km/h kein Wasser durchOT: Arthur hat hier Hausverbot
                      das Zelt ist eher luftig
                      und das Zelt bei Regen aufbauen geht nur mit Innenzelt zuerst
                      mit Übung geht auch der Aufbau zusammen mit dem Aussenzelt
                      Zuletzt geändert von lutz-berlin; 02.04.2011, 05:27.

                      Kommentar


                      • Torres
                        Freak

                        Liebt das Forum
                        • 16.08.2008
                        • 26350

                        • Meine Reisen

                        #12
                        AW: Tests / Erfahrungen MSR ELBOW ROOM 2 und MSR MO ROOM 2

                        Gerade mal bei fliegfix nachgeschaut - dort erhält das Zelt 3 Punkte (von 5) für die Trekkingeignung und 5 Punkte (von 5) für die Campingeignung. Berg- und Wildniseignung 0 Punkte. Kann jemand die Einschätzung nach voll ziehen? Liegt das am Gewicht?
                        "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                        Kommentar


                        • Fliegfix
                          Anfänger im Forum
                          • 26.09.2008
                          • 41

                          • Meine Reisen

                          #13
                          AW: Tests / Erfahrungen MSR ELBOW ROOM 2 und MSR MO ROOM 2

                          Hallo,

                          die bewertungen sind als Eignung und auch Empfehlung für den genannten Einsatz gemeint.
                          Es gehen meist mehrere Eigenschaften sowie unsere Gesamteinschätzung ein. Zudem sollen die Bewertungen unter den verschiedenen Produkten vergleichbar sein (nicht immer einfach bei den vielen Zelten die wir haben).
                          Hier heißt das, das wir das Zelt für den Bergeinsatz nicht empfehlen, da es den am Berg vorkommenden Windverhältnissen im Gewitterfalle, Föhn... Kaum standhalten wird. Zudem ist es in Bezug auf die Stabilität zu schwer für ein Bergzelt. Ähnliches gilt für den Wildniseinsatz. Dafür gibt es einfach besser geeignete Zelte (die wir dann evtl. Nicht zum Campen empfehlen). Die Konstruktion legt den Fokus auf den Innenraum. Wenn also der Einsatzort nicht zu exponiert ist, oder ich eine Ausweichmöglichkeit habe und ich zugleich viel Platz haben möchte, dann passt das Zelt. Meist trifft das auf den Einsatz auf Campinglplätzen zu. Und eben bedingt auch für das Trekken.

                          Ich hoffe jetzt ist unsere Einschätzung etwas klarer. :-)
                          Natürlich kann ,an auch anderer Meinung sein.
                          Viele Grüße, Bodo

                          Kommentar


                          • Torres
                            Freak

                            Liebt das Forum
                            • 16.08.2008
                            • 26350

                            • Meine Reisen

                            #14
                            AW: Tests / Erfahrungen MSR ELBOW ROOM 2 und MSR MO ROOM 2

                            Herzlichen Dank, Bodo.
                            "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X