Steigeisen für große Füße

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pfiffie
    Fuchs
    • 10.10.2017
    • 1953

    • Meine Reisen

    Steigeisen für große Füße

    Hallo

    Ich bin nicht ganz sicher ob es hier rein passt, ansonsten einfach verschieben.

    Im Moment gehen mir relativ viele Sachen durch den Kopf und ich merke das ich öfter mit Schneefeldern unterschiedlicher Härte und Neigung in Kontakt komme. Das könnte sich noch verschönfachen und es macht vielleicht sinn meine Ausrüstung mit ein paar Steigeisen abzurunden. Was ich aber noch nicht entschieden habe, kommt auf die neuen Ziele an.

    Es geht darum diese auf Touren ein zu setzen wo man Schneefelder im Hang bzw. teils vereiste Schneefelder sicher queren kann. Damit sind definitiv keine Gletscher gemeint, hier aller höchstens mal an deren Ränder um eventuell eine Kletterpartie zu umgehen. Da geht Sicherheit aber vor.

    Das zur Vorgeschichte. Nun dacht ich mir ich schaue mal als erstes was es alles so gibt und was es kosten würde. Daher mal eine Liste was die können müssen:

    - (der Todschlagpunkt für sein oder nicht sein): Schuhgröße 50-51
    - Frontzacken nicht zwingend notwendig
    - 10 zacken insgesamt sollten reichen
    - Flexibel, da Wanderschuh (kein Bergschuh mit Rand bzw. Harter Sohle), ich will ja aber auch nciht damit Klettern
    - ebenfalls wegen Wanderschuh, Riemen und Laschen zum Befestigen am Schuh

    Ich habe bereits Eisgrödel, diese eignen sich aber nicht für weichen Schnee im Hang und Hang schon generell garnicht. Und Nachtteil wäre auch das anpappen von Schnee.

    Die Größe macht mir am meisten sorgen, denn bisher habe ich irgendwie garnix gefunden was von der Größe her passt. Da stellt sich mir eher die Frage ob ich überhaupt an sowas ran komme. Daher auch die Frage hier, da ich nciht weiter komme.

    Grüße Maik
    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

  • Bulli53
    Fuchs
    • 24.04.2016
    • 1714

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Steigeisen für große Füße

    Petzl Steigeisen sollte esbis 50 geben. Ansonsten Hersteller anschreiben und sich auf ca 1kg Zusatzgewicht freuen.....

    Kommentar


    • bananensuppe
      Erfahren
      • 13.08.2006
      • 321

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Steigeisen für große Füße

      Für viele Steigeisen gibt es einen längeren Steg, für große Füße, als Zubehör.
      Wenn deine Wanderschuhe weiche Sohlen haben brauchst du den evtl. aber nicht. Siehe Abschnitt "4.3 Der Steg" im Link.
      https://ulligunde.com/2016/04/welche...-wie-anpassen/

      Je nach Gelände brauchst du auch einen Pickel, denn mit Steigeisen an den Füßen kannst du im Ernstfall nicht mehr bremsen.
      Zuletzt geändert von bananensuppe; 05.09.2019, 17:16.

      Kommentar


      • Pfiffie
        Fuchs
        • 10.10.2017
        • 1953

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Steigeisen für große Füße

        Danke Euch erst mal. Gewicht ist schon klar, steht ja bei jedem dabei. Wahrscheinlich ist es besser mal in einen Laden zu gehen. Bei den Petzel Eisen hatte ich gelesen das die viel kleiner Ausfallen und auch allg. wenn überhaupt geht es bis 50, mein Schuh ist aber etwas größer. Naja hatte ein wenig die Hoffnung auf etwas unkompliziertes Anschreiben für etwas größeres was nciht ausm Katalog kommt ging nach meiner Erfahrung zu 100% in die Tonne, kann es aber mal versuchen
        "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

        Kommentar


        • windriver
          Fuchs
          • 25.11.2014
          • 1432

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Steigeisen für große Füße

          Hallo Pfiffie , schau mal nach " Stubai Forst-Steighilfe" . Die Dinger gehen zwar nur bis Gr. 49 sind aber für Schnittschutzstiefel gedacht . Das könnte bei Wanderschuhen auch noch 1-2 Nummern grösser passen .

          Gruss , windriver

          Kommentar


          • transient73
            Dauerbesucher
            • 04.10.2017
            • 538

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Steigeisen für große Füße

            Dann sollten dir die passen, bis Größe 56!
            (Mit solchen Füßen braucht man dann zumindest keine Schneeschuhe mehr )
            Art. 921100 TIROL UNIVERSAL:

            https://www.stubai-sports.com/steigeisen-tirol--21787884-de.html

            Und das ohne Aufpreis für den langen Steg.
            Wie gewünscht mit Körbchenbindung.

            Kommentar


            • Pfiffie
              Fuchs
              • 10.10.2017
              • 1953

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Steigeisen für große Füße

              Perfekt, ich habe es eben auch grad auf deren Seite gefunden , Bergzeit/freunde bietet diese Stege garnich an, kein Wunder das man die bei der Suche nicht gefunden hat. Der Preis ist auch ok....

              Schneeschuhe wollte ich übrigens auch haben gleiches Problem, Tragkraft sollte bis 140/150kg sein....unwahrscheinlich was zu bekommen in Gr51


              Das sind genau die richtigen (im ersten Anschein): vielen dank Euch beiden....die werde ich mal bestellen
              "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

              Kommentar


              • Bulli53
                Fuchs
                • 24.04.2016
                • 1714

                • Meine Reisen

                #8
                AW: Steigeisen für große Füße

                Wenn ich Dich recht verstanden habe, geht rs um das queren von harten Schneeflächen in unterschiedlicher Neigung.
                Es gibt Bergwanderkurse die u. a. gehen auf solchen Flächen vermitteln. Oder nimm Dir einen Bergdührer, der traniert individuell mit Di.
                Auch ein anderer Schuh, mit einer festen Sohlenkante z. B. die sog. Kat. B / C sind nützlich. Gerade schwere, bepackte Wanderer benötigen in anspruchsvollem, Gemischten Gelände stabile Schuhe. Ein Laden allein hilft nicht. Der Umgang mit Steigeisen muss geübt sein. Erst haust Du sie Dir in die Regenhose, dann in dieWanderhose, dann in die Wade.

                Kommentar


                • marcoruhland
                  Erfahren
                  • 22.09.2018
                  • 353

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: Steigeisen für große Füße

                  Zitat von Pfiffie Beitrag anzeigen
                  ...

                  Schneeschuhe wollte ich übrigens auch haben gleiches Problem, Tragkraft sollte bis 140/150kg sein....unwahrscheinlich was zu bekommen in Gr51...
                  sollte gerade so reichen 350lbs sind gut über 155kg bzw. 160 kg

                  bigfootsnowshoes adventure-40-snowshoes

                  fimbulvetr tankr-x

                  oder eben doch die klassischen 400lbs (ca. 180kg)

                  iversongreenmountain 12x44rawhidesnowshoes400lb



                  mr
                  Zuletzt geändert von marcoruhland; 07.09.2019, 09:43.

                  Kommentar


                  • Pfiffie
                    Fuchs
                    • 10.10.2017
                    • 1953

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: Steigeisen für große Füße

                    Das ist ja ein Traum das schau ich mir mal genauer an Danke und Grüße Maik
                    "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X