welcher Schlafsack für Norwegen im September?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Micha89
    Neu im Forum
    • 16.05.2010
    • 2

    • Meine Reisen

    welcher Schlafsack für Norwegen im September?

    Hallo. Ich bin noch auf der Suche nach einem Schlafsack für meine Norwegen-Tour Anfang September. Es geht am Nordkap los und und dann gen Süden...Ich weiß leider nicht genau mit welchen Temperaturen ich nachts zu rechnen habe. Geschlafen wird etwa zu zweit im Zelt (auf einer Thermarest-Matte).

    Ich bin 1,75 groß bei 65 kg, also schlank und friere deshalb tendenziell eher früher als später.

    Kann mir jemand einen Schlafsack bis maximal 200€ empfehlen?. Ich hab nur einen 60l Rucksack, deshalb sollte das Packmaß nicht übermäßig groß sein. Ob Daune oder Kunstfaser ist mir eigentlich egal. Würde den Schlafsack nur etwa 3 Wochen pro Jahr nutzen...

  • Gast-Avatar

    #2
    AW: welcher Schlafsack für Norwegen im September?

    Komforttemperatur sollte minimum -5 Grad sein.
    Besser -10.
    Und dann leicht- da wird es schwer bis 200 Euro.
    Eventuell mal nach den polnischen Yeti oder Cumulus suchen.

    Kommentar


    • Gast-Avatar

      #3
      AW: welcher Schlafsack für Norwegen im September?

      Hej, kann Järvens Einschätzung nur zustimmen, zusätzlich würde ich noch Nahanny ins Rennen werfen , wenn du Wert auf in Deutschland gekauft legst ist dieser noch mehr als okay
      http://www.globetrotter.de/de/shop/d..._id=0501&hot=0
      Hier im Forum schwirrt bei Suche/Biete auch noch nen Sanctuary 900 rum, fast schon etwas overequipt für deine Zwecke aber nen geiler schlafsack für das Geld
      http://www.outdoorseiten.net/forum/s...ad.php?t=32647

      Kommentar


      • Micha89
        Neu im Forum
        • 16.05.2010
        • 2

        • Meine Reisen

        #4
        AW: welcher Schlafsack für Norwegen im September?

        Danke für die schnellen Antworten. Der Cumulus scheint mir für mich sehr interessant zu sein. Beim Yeti Fenrir finde ich leider keine Angaben zu Gewicht und Packmaß... Wisst ihr da was?

        http://www.schlafsack-cumulus.de/Lite-Line-400,schlafsacke,4.html was sagt ihr zu diesem? der ist noch deutlich leichter und kleiner als der Traveller 700...
        Zuletzt geändert von Micha89; 16.05.2010, 16:20.

        Kommentar

        Lädt...
        X