Zwei Schlafsäcke kombinieren gefährlich?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pat1991
    Neu im Forum
    • 02.10.2020
    • 1

    • Meine Reisen

    Zwei Schlafsäcke kombinieren gefährlich?

    Mahlzeit,

    vor meinem Arbeitsplatz hängen immer ein paar Obdachlose herum, einen davon kenne ich ganz gut. Der hat mir erzählt, dass er nur einen Sommerschlafsack oder so hat, auf jeden Fall nichts warmes.

    Wie es der Zufall so will, komme ich vielleicht an einen billigen Schlafsack gratis heran als Produkttester. Das Ding besteht innen aus „Hohlfasern“ (was immer das für ein Zeugs sein mag) und hat „Temperaturklasse: 5℃ bis 25C“

    Da der Mann wahrscheinlich keine Energie hat, sich zum Kälte-Streetworker-Irgendwas der Stadt zu bewegen, überlege ich mir, ihm das Ding zu bestellen. Ich mache mir aber Sorgen, dass die Kombination aus beiden ein Wolf im Schafspelz ist, und der Mann bei Frost erfriert oder zumindest einen kalten Arsch bekommt, wenn er damit schläft.

    Was meint ihr? Wir leben in Deutschland, krassen Frost haben wir ja eher selten... aber so ein paar Minusgrade sind ja schon drin.

  • janphilip
    Erfahren
    • 03.07.2020
    • 214

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Zwei Schlafsäcke kombinieren gefährlich?

    Naja zwei sind besser als einer..
    Also gefährlicher ist es wenn er nur im Sommerschlafsack schläft.
    Ich hoffe ich habe die Frage jetzt richtig verstanden bzw. du kannst mit der Antwort was anfangen..
    Eine Unterlage ist übrigens mindestens ebenso wichtig wie der Schlafsack!
    Denn unterm Rücken liegt man die Füllung platt und liegt ohne Unterlage dann quasi ohne Isolierung auf dem Boden und kühlt heftig aus.
    Hab das selber bei ca. 10°C Außentemperatur erlebt als meine Trekking Matte ein Loch hatte.
    Ich hab vor Kälte kein Auge zugetan. Das war eine Erkenntnis für mich..

    Kommentar


    • Oelf
      Neu im Forum
      • 24.09.2020
      • 3

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Zwei Schlafsäcke kombinieren gefährlich?

      Ich hab auch schon mit zwei Sommerschlafsäcken übereinander zwei Silvester im Westerwald verbracht (vor mehr als 10 Jahren, da gabs noch richtige Winter ), drunter ein paar Eierkartons, darauf eine 1,5cm Isomatte, war angenehm warm. Nur das nachts aufstehen zum austreten war unangenehm - sprich 2 Schlafsäcke sind besser als einer, der allein zu kalt ist

      Kommentar


      • toppturzelter
        Fuchs
        • 12.03.2018
        • 1494

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Zwei Schlafsäcke kombinieren gefährlich?

        Nicht bei Allem gilt "doppelt schuetzt besser", aber bei Schlafsäcken und -unterlagen sehe ich da keine Gefahr

        Kommentar


        • TanteElfriede
          Moderator
          Alter Hase
          • 15.11.2010
          • 4857

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Zwei Schlafsäcke kombinieren gefährlich?

          ...besorge ihm den Sack, er ist auf jeden Fall besser dran danach.. und falls Du noch eine Evazotte Matte oder was anderes hast (Yoga Matte o.ä.) dann gleich mitgeben... Tolle Aktion auf jeden Fall.

          Kommentar


          • Blahake

            Dauerbesucher
            • 18.06.2014
            • 847

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Zwei Schlafsäcke kombinieren gefährlich?

            Ja, Outdoorer und Obdachlose sind eine gute Kombination, wegen einiger Gemeinsamkeiten. Ich bin auch schon ausrangierte, aber noch gute Ausrüstung an Obdachlose losgeworden, die sie gut gebrauchen konnten und ich war froh, dass zum Beispiel die wegen zu hohem Gewicht aussortierte Isomatte eine sinnvolle Zweitverwendung gefunden hat. Ich kann nur dazu ermuntern! Bevor die alte Ausrüstung im Keller vergammelt, erfüllt sie auf der Straße noch einen guten Zweck!

            Kommentar


            • derray

              Vorstand
              Alter Hase
              • 16.09.2010
              • 4298

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Zwei Schlafsäcke kombinieren gefährlich?

              Hallo Pat1991!

              Ja, besorg ihm den Schlafsack. Und wenn du noch irgendwie die Möglichkeit hast noch eine Isomatte.

              Aber noch als Info: Zwei Schlafsacke übereinander sind nicht automatisch zwei mal so warm, wie einer. Das hängt stark von den Schnitten ab. Wenn der äußere zu eng geschnitten ist komprimiert er unweigerlich den Loft des inneren. Dann sind zwei Schlafsäcke vielleicht noch so warm wie 1,5 bis 1,8 einzelne. Aber so oder so hilfst du mit einem Schlafsack.

              mfg
              der Ray

              Kommentar

              Lädt...
              X