State of the Art HOBO / WGS

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lobo

    Vorstand
    Moderator
    Lebt im Forum
    • 27.08.2008
    • 5569

    • Meine Reisen

    #81
    AW: State of the Art HOBO / WGS

    Zitat von markrü Beitrag anzeigen
    Ist wie:
    Die Stuhl vs. Tisch Diskussion kenne ich, aber das ist echt kleinkarriert. Tisch und Schrank sind zwei unterschiedliche Prinzipien...

    Feuerkorb, Hobo, WGS, Rocketstove und wiesieallenochheißen beruhen auf unterschiedlichen Prinzipien. Je nach Bauart sind diese mehr oder weniger stark ausgeprägt umgesetzt. Man kann auch durchaus verschiedene Prinzipien kombinieren. Trotzdem wird aus einem Hobo kein WGS oder andersrum.
    Ich weiß was du meinst... aber hier wurden einige "Hobos" vorgeschlagen, die den viel besungenen Kamineffekt leider ebenso wenig erkennen lassen wie Alf´s Ikea-Korb.

    Das meinte ich...

    Nun am Preis kann man kein Hi-End festmachen, ebensowenig am Material.

    Und wenn der TO nur Hobos (mit sog. Kamineffekt) oder WGS hätte sehen wollen, dann fallen auch einige andere hier raus....

    Kommentar


    • markrü
      Alter Hase
      • 22.10.2007
      • 2864

      • Meine Reisen

      #82
      AW: State of the Art HOBO / WGS

      Zitat von Lobo Beitrag anzeigen
      Und wenn der TO nur Hobos (mit sog. Kamineffekt) oder WGS hätte sehen wollen, dann fallen auch einige andere hier raus....
      Ich habe es nicht ganz im Detail verfolgt (Links, Videos), wahrscheinlich hast Du aber recht...

      Vielleicht muss ich mich mal ransetzen und eine Abgrenzungsliste machen. Ich scheue nur den Aufwand und die nachfolgende Diskussion.

      Gruß,
      Markus
      Der Optimist glaubt, dass wir in der besten aller Welten leben.
      Der Pessimist fürchtet, dass das wahr ist...

      Kommentar


      • Lobo

        Vorstand
        Moderator
        Lebt im Forum
        • 27.08.2008
        • 5569

        • Meine Reisen

        #83
        AW: State of the Art HOBO / WGS

        Zitat von markrü Beitrag anzeigen
        Ich habe es nicht ganz im Detail verfolgt (Links, Videos), wahrscheinlich hast Du aber recht...

        Vielleicht muss ich mich mal ransetzen und eine Abgrenzungsliste machen. Ich scheue nur den Aufwand und die nachfolgende Diskussion.

        Gruß,
        Markus
        Eine Abgrenzungsliste wäre interessant, aber die Übergänge sind bisweilen fließend....

        Auf Diskussionen (mit Alf) freue ich mich jetzt schon. Wie viele Löcher verträgt der Kamineffekt? Ist das noch Windschutz oder schon doppelwandig?

        Kommentar


        • AlfBerlin
          Gesperrt
          Alter Hase
          • 16.09.2013
          • 3921

          • Meine Reisen

          #84
          AW: State of the Art HOBO / WGS

          Ich würde mich am Zweck und an den gewünschten Eigenschaften orientieren und nicht voreilig auf eine Technologie festlegen.

          Leave-No-Traces führt zu Woodgas-Stove mit dreifachem Boden: Feuerrost, Aschefänger, Boden.

          Armlange Stöcke bequem verfeuern führt zu großem Feuertor.

          Ansonsten ist doch alles mit jeder Technik machbar und die Technologien überschneiden sich in jeder Eigenschaft deutlich.
          Zuletzt geändert von AlfBerlin; 19.04.2017, 16:23.

          Kommentar


          • vince
            Fuchs
            • 31.07.2006
            • 1323

            • Meine Reisen

            #85
            AW: State of the Art HOBO / WGS

            Hier meine ersten Eindrücke beim bespielen des Brennerle:

            - wao, wirklich kleines Packmaß!
            - Ganz schön filigran (Kommentar meiner Frau). Auch mein einziger wirklicher Kritikpunkt. Würde vermutlich auch die Picos
            betreffen.
            - Lässt sich gut aufbauen, Topfkreuz könnte dicker sein (weil ichs solide mag), nicht zu scharfkantig
            - Großer Brennraum "Waaas, dieser Stock passt hier rein?"!
            - Zieht besser als alle bisherigen Kocher
            - Entsprechend ist die Leistung. 750ml kaltes Wasser kochten in rund 5-6 min (windig, kleiner Topf)
            - Topfkreuz erweitert den Brennraum und sorgt für effektive Verbrennung von Rauchgasen - KEINE Rauchentwicklung.
            - Sehr viel Ruß am Pot (Nadelholz) auch im Brennerle selbst blieb ein wenig Ruß zurück.
            - Bodenschutz funzt super

            Hier mal in Aktion:




            windig!




            In den nächsten Wochen werde ich ihn weiter testen und wenn er sich als robust genug herausstellt, wird er meinen bisherigen Liebling vom Thron verdrängen:

            Cauf Club -30Mark

            Kommentar


            • wilbert
              Fuchs
              • 23.06.2011
              • 2461

              • Meine Reisen

              #86
              AW: State of the Art HOBO / WGS

              wie macht sich das brennerle im spiritus-modus. ist der abstand von brenner zum topfboden nicht zu groß?
              www.wilbert-weigend.de

              Kommentar


              • lutz-berlin
                Freak

                Liebt das Forum
                • 08.06.2006
                • 11877

                • Meine Reisen

                #87
                AW: State of the Art HOBO / WGS

                Für grosse Töpfe nicht so gut, grosser Abstand

                Kommentar


                • vince
                  Fuchs
                  • 31.07.2006
                  • 1323

                  • Meine Reisen

                  #88
                  AW: State of the Art HOBO / WGS

                  Wenn Brenner und Topf in dem Brennerle versenkt werden können, dürfte es keine Probleme geben. Mache dazu dann auch ein paar Test- bin die nächsten 2 Wochen aber etwas ausgebucht.
                  Cauf Club -30Mark

                  Kommentar


                  • entropie
                    Fuchs
                    • 09.07.2010
                    • 2364

                    • Meine Reisen

                    #89
                    AW: State of the Art HOBO / WGS

                    vince du hast nicht zufällig mal den pico in aktion gesehen? Ich überlege seit ner weile welchen ich mir zulegen will und zugerne würde ich einen vergleich von jemand hören der beide benutzt hat.

                    Ich warte gespannt auf deine berichte
                    Whenever people agree with me, I always feel I must be wrong.
                    -- Oscar Wilde

                    Kommentar


                    • vince
                      Fuchs
                      • 31.07.2006
                      • 1323

                      • Meine Reisen

                      #90
                      AW: State of the Art HOBO / WGS

                      Zitat von entropie Beitrag anzeigen
                      Ich warte gespannt auf deine berichte
                      Einen Test wirst Du bekommen! Ich würde aber noch die Tour Mitte Mai abwarten. Ich werde aber in diesem Faden immer mal berichten wenn es etwas zu berichten gibt

                      Hab leider keinen Pico85 /239, aber Lutz. Er hat hier auch schon ein paar Vergleichsbilder gepostet. Ohne den Pico in Aktion gesehen zu haben, glaube ich das der Brennerle durch seine Form überlegen ist - aber das ist nur eine Ferneinschätzung. Der Pico gefiel mir zuletzt ziemlich gut (hab ihn jahrelang ignoriert, weil Blech und so), konnte sich aber nicht gegen den Brennerle durchsetzen.

                      Die sehr hohe Bauform des B.le sorgt für ordentlich Zug! Und der große Brennraum ist wirklich klasse. Werde die Tage mal feuchtes Brennmaterial verheizen (Brennerle vs Künzi vs WWGS MK2). Bin mir sicher das der Brennerle das Rennen macht.


                      @Lutz: Wie sitzt das Siege Kreuz auf dem Brennerle?
                      Cauf Club -30Mark

                      Kommentar


                      • Lobo

                        Vorstand
                        Moderator
                        Lebt im Forum
                        • 27.08.2008
                        • 5569

                        • Meine Reisen

                        #91
                        AW: State of the Art HOBO / WGS

                        Ist der "Brennerle" jetzt ein Hobo oder ein Feuerkorb?
                        (bitte mit Beründung)

                        Kommentar


                        • Ultraheavy
                          Alter Hase
                          • 06.02.2013
                          • 3184

                          • Meine Reisen

                          #92
                          AW: State of the Art HOBO / WGS

                          Zitat von markrü Beitrag anzeigen
                          Kombiniert Hobo- und Rocketstove-Merkmale...
                          Da fehlt der Kamineffekt. So wird das nichts.
                          Ich glaub, ich schlaf am Stock

                          Kommentar


                          • lutz-berlin
                            Freak

                            Liebt das Forum
                            • 08.06.2006
                            • 11877

                            • Meine Reisen

                            #93
                            AW: State of the Art HOBO / WGS

                            Zitat von vince Beitrag anzeigen


                            @Lutz: Wie sitzt das Siege Kreuz auf dem Brennerle?
                            sehr straff da die Weite 12,9cm beträgt!
                            Brennerle mit Topfkreuz 220gr h 19,5cm

                            Brennerle mit Siege Kreuz 248gr h 20,6cm


                            @wilbert
                            Spiritus und grosse Toeppe
                            Einfach 2 .Y-Heringe quer legen
                            Es geht aber auch so:

                            (derSpalt ist nur 2mm breit)


                            mit Y-Heringen hat man dann ca 2,5cm - 3cm Abstand Brenner Oberkannte -Topfboden

                            @vince
                            den Brennerle kannst Du doch auch vo der Seite befüllen, und viel Brennmaterial braucht der auch nicht
                            https://www.youtube.com/watch?v=FI_DdYbztyk
                            Zuletzt geändert von lutz-berlin; 20.04.2017, 06:47.

                            Kommentar


                            • vince
                              Fuchs
                              • 31.07.2006
                              • 1323

                              • Meine Reisen

                              #94
                              AW: State of the Art HOBO / WGS

                              Zitat von Lobo Beitrag anzeigen
                              Ist der "Brennerle" jetzt ein Hobo oder ein Feuerkorb?
                              (bitte mit Beründung)
                              Feuerkorb mit Turbo Reicht Dir der Kamineffekt als Begründung? Auf den Bildern sieht man, dass der Brennerle die Flammen förmlich "spuckt".

                              @Lutz: Danke Dir für die Bilder. Eine Frage nich zum Siege Kreuz: Sitzt es auf beiden Seiten vor diesem Knubbel auf? Also schön gleichmäßig?

                              Edit: + passt das Kreuz in die Brennerle Tasche?

                              Hab den Brennerle auch von der Seite befüttert. Bei dem kleinen Snowpeak Kettle No1 war es aber nicht nötig, da genug Platz war. Übrigens ein klasse Solo-Feuer-Kochtopf.

                              Der viele Ruß kommt wahrscheinlich von dem langen Brennmaterial, welches zum Teil in Topfnähe verbrannt ist. Die besten Erfahrungen habe ich, wenn im letzten Drittel der Hobos oder WGS (bis zum Topf) nur noch Rauchgase verbrennen. Darum ist auch ein Topfkreuz so wichtig, da man dadurch effektiv mehr Brennraum hat. Hab noch einen (!) sauberen Topf. Den könnte ich dann mal für einen Ruß Test "opfern".


                              Zu den WGS und der schnellen Verbrennung (Alf hat oben ein Zitat von der Brennerle Seite gepostet): Tobias sagte mir, dass er sich NUR auf seinen Prototypen bezogen hat!
                              Zuletzt geändert von vince; 20.04.2017, 08:28.
                              Cauf Club -30Mark

                              Kommentar


                              • markrü
                                Alter Hase
                                • 22.10.2007
                                • 2864

                                • Meine Reisen

                                #95
                                AW: State of the Art HOBO / WGS

                                Zitat von Ultraheavy Beitrag anzeigen
                                Da fehlt der Kamineffekt. So wird das nichts.
                                Der ist beim Hobo kostenlos mit dabei!

                                Gruß,
                                Markus
                                Der Optimist glaubt, dass wir in der besten aller Welten leben.
                                Der Pessimist fürchtet, dass das wahr ist...

                                Kommentar


                                • lutz-berlin
                                  Freak

                                  Liebt das Forum
                                  • 08.06.2006
                                  • 11877

                                  • Meine Reisen

                                  #96
                                  AW: State of the Art HOBO / WGS

                                  Zitat von vince Beitrag anzeigen

                                  @Lutz: Danke Dir für die Bilder. Eine Frage nich zum Siege Kreuz: Sitzt es auf beiden Seiten vor diesem Knubbel auf? Also schön gleichmäßig?

                                  Edit: + passt das Kreuz in die Brennerle Tasche?
                                  2x Ja
                                  mit Trangia Platte sitzt das Bomben fest


                                  im Brennerle ist noch die Grillplate und die Trangiaplatte

                                  Siege Crossmembers: der Verkäufer sitzt in USA,Portokosten mit dem Versender besprechen!
                                  Wenn die Tasche zu knapp wird ,Alu versträkte Versandtasche nehmen (12gr)


                                  20gr Edelstahlgitter für Pelletbetrieb selber basteln



                                  Brennerle nach dem Einbrennen


                                  die obere Transport Sicherung rutscht jetzt leicht runter , mit Papierklipp sichern (eine reicht),das schont die Stofftasche


                                  wer da beim Transport ne Beule rein bekommen will muß sich schon sehr anstrengen
                                  Rücken nah im Rucksack und den dünnen Blechbüchsen passiert nichts


                                  mit jeweils 2 Klipps bleiben dann auch 3mm Heringe an ihrem Platz
                                  Zuletzt geändert von lutz-berlin; 20.04.2017, 09:31.

                                  Kommentar


                                  • vince
                                    Fuchs
                                    • 31.07.2006
                                    • 1323

                                    • Meine Reisen

                                    #97
                                    AW: State of the Art HOBO / WGS

                                    Klasse, danke!

                                    Die Alutasche wurde in meinem Fall durch Pappe+Papier ersetzt


                                    Hat noch wer ein Siege Topfkreuz über? Oder Interesse an einer gemeinsamen Bestellung?
                                    Cauf Club -30Mark

                                    Kommentar


                                    • wilbert
                                      Fuchs
                                      • 23.06.2011
                                      • 2461

                                      • Meine Reisen

                                      #98
                                      AW: State of the Art HOBO / WGS

                                      ketzerische frage:
                                      wozu das siege kreuz?
                                      wie unterscheidet es sich in der funktion vom standard brennerle topfkreuz?
                                      (ausser vom gewicht )
                                      Zuletzt geändert von wilbert; 24.04.2017, 17:36.
                                      www.wilbert-weigend.de

                                      Kommentar


                                      • AlfBerlin
                                        Gesperrt
                                        Alter Hase
                                        • 16.09.2013
                                        • 3921

                                        • Meine Reisen

                                        #99
                                        AW: State of the Art HOBO / WGS

                                        @vince: Ich habe noch ein neues Siege-Topfkreuz Titan über. Wenn Du es abholst oder (vorauszahlst und das Porto zahlst und das Transportrisiko übernimmst) kann ich es Dir zum aktuellen Preis in Euro per Brief oder Paket schicken.

                                        Kommentar


                                        • lutz-berlin
                                          Freak

                                          Liebt das Forum
                                          • 08.06.2006
                                          • 11877

                                          • Meine Reisen

                                          AW: State of the Art HOBO / WGS

                                          Zitat von wilbert Beitrag anzeigen
                                          ketzerische frage:
                                          wozu das siege kreuz?
                                          wie unterscheidet es sich in der funktion vom standad brennerle topfkreuz?
                                          (ausser vom gewicht )
                                          Ist 11mm hoeher

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X