Aktuelle Polarexpeditionen

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Daddyoffive
    Fuchs
    • 24.08.2011
    • 2434

    • Meine Reisen

    AW: Aktuelle Polarexpeditionen

    Wobei ich die Veröffentlichungen schon so verstanden habe, dass die Bauchfellentzündung evtl. eine Folge der extremen Umstände war und als Komplikation u.a. eine Dehydrierung und Mangelerscheinungen hinzukamen. Trotzdem sehr bitter und traurig.
    Das Leben ist kein Problem, das gelöst werden müsste, sondern ein Abenteuer, das gelebt werden will.
    John Eldredge
    ><>

    Kommentar


    • Daddyoffive
      Fuchs
      • 24.08.2011
      • 2434

      • Meine Reisen

      AW: Aktuelle Polarexpeditionen

      Gegen Martin Szwed wird nun auch wegen strafrechtlich relevanter Vorwürfe ermittelt:

      http://www.schwarzwaelder-bote.de/in...6f4bbd3d6.html
      Das Leben ist kein Problem, das gelöst werden müsste, sondern ein Abenteuer, das gelebt werden will.
      John Eldredge
      ><>

      Kommentar


      • Sarekmaniac
        Freak

        Liebt das Forum
        • 19.11.2008
        • 10786

        • Meine Reisen

        AW: Aktuelle Polarexpeditionen

        Zitat von Daddyoffive Beitrag anzeigen
        Gegen Martin Szwed wird nun auch wegen strafrechtlich relevanter Vorwürfe ermittelt:

        http://www.schwarzwaelder-bote.de/in...6f4bbd3d6.html
        Bezeichnend ist, dass die Frage einer möglichen Ordnungsstrafe wegen einer ungenehmigten Expedition überhaupt nicht mehr im Raume steht. Das Umweltbundesamt ist wohl zu dem Schluss gekommen, dass das Vergehen nicht stattgefunden hat, denn sie haben ihn angezeigt wegen Betrugs (an seinen Sponsoren).
        Eshche odin zhitel' Ekaterinburga zabralsja na stolb, chtoby dokazat' odnoklassnice svoju bespoleznost'.
        (@neural_meduza)

        Kommentar


        • Daddyoffive
          Fuchs
          • 24.08.2011
          • 2434

          • Meine Reisen

          AW: Aktuelle Polarexpeditionen

          inzwischen wurde das wegen Betruges eingeleitete Ermittlungsverfahren eingestellt:

          http://www.suedkurier.de/region/krei...372455,8667902
          Das Leben ist kein Problem, das gelöst werden müsste, sondern ein Abenteuer, das gelebt werden will.
          John Eldredge
          ><>

          Kommentar


          • Benzodiazepin
            Fuchs
            • 12.03.2012
            • 1322

            • Meine Reisen

            AW: Aktuelle Polarexpeditionen

            "Weil er von Sponsoren für die Expedition im Vorfeld Geldbeträge in Höhe von insgesamt 858 Euro erhalten hatte.."

            scheint ja doch nicht ganz so teuer zu sein, so eine südpol-tour. hat wer lust, nächstens mal mitzukommmen? ich lade ein

            on topic: es wird im artikel angetönt, aber kommt eventuell nicht genau rüber. für einen betrug hätte szewed von anfang an vorgehabt haben müssen (was ein satz), die tour vorzutäuschen. er hätte mit diesem vorsatz an seine sponsoren gelangen und von ihnen dank dieser täuschung geld erhalten haben müssen. wenn er die tour vorhatte, unterwegs eingesehen hat, dass er es nicht schafft, und die tour dann vorgetäuscht hat, dann hat er die sponsoren zwar belogen (im nachhinein), aber nicht betrogen (im vornherein). lügen ist nicht strafbar, oder wenigstens nur in wenigen fällen.
            experience is simply the name we give to our mistakes

            meine reiseberichte

            Kommentar


            • Daddyoffive
              Fuchs
              • 24.08.2011
              • 2434

              • Meine Reisen

              AW: Aktuelle Polarexpeditionen

              Eingehungsbetrug nennt der versierte Jurist das, was hier beschrieben wird.
              Das Leben ist kein Problem, das gelöst werden müsste, sondern ein Abenteuer, das gelebt werden will.
              John Eldredge
              ><>

              Kommentar


              • Ditschi
                Freak

                Liebt das Forum
                • 20.07.2009
                • 10795

                • Meine Reisen

                AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                Zitat Sarekmaniac:
                Bezeichnend ist, dass die Frage einer möglichen Ordnungsstrafe wegen einer ungenehmigten Expedition überhaupt nicht mehr im Raume steht. Das Umweltbundesamt ist wohl zu dem Schluss gekommen, dass das Vergehen nicht stattgefunden hat, denn sie haben ihn angezeigt wegen Betrugs (an seinen Sponsoren).
                Nein, so kann man das nicht sehen. Wenn tateinheitlich eine Owi und eine Straftat vorliegt, dann verdrängt die Straftat als das schwerwiegendere Delikt die Verfolgung der Owi.

                § 21
                Zusammentreffen von Straftat und Ordnungswidrigkeit

                (1) Ist eine Handlung gleichzeitig Straftat und Ordnungswidrigkeit, so wird nur das Strafgesetz angewendet. Auf die in dem anderen Gesetz angedrohten Nebenfolgen kann erkannt werden.

                (2) Im Falle des Absatzes 1 kann die Handlung jedoch als Ordnungswidrigkeit geahndet werden, wenn eine Strafe nicht verhängt wird
                Da das Strafverfahren aber nach § 170 Abs II StPO eingestellt wurde, könnte die Verfolgung der Owi nach § 21 Abs. II OwiG ( s.o.) wieder aufleben. Die StA kann oder muß ( siehe § 43 OWiG) an die Bußgeldbehörde zurückgeben, wenn sie nur die Verfolgung als Straftat eingestellt hat.
                Nur eine Einstellung gegen Auflage und Weisung nach § 153 a StPO hätte, wenn Auflage und Weisung erfüllt werden, Strafklageverbrauch zur Folge, so daß auch die Owi nicht weiter verfolgt werden könnte. ( OLG Bamberg – 3 SS 1500/14). Liegt hier aber nicht vor.
                Ob das Umweltbundesamt nun noch die Owi nach § 36 Abs. 1 Ziff. 1 AUG weiter verfolgt, wird man sehen. Wenn Szwed allerdings nicht in der Antarktis war, gibt`s auch kein Bußgeld.
                Zum Problematik des Eingehungsbetruges hat Benzodiazepin alles richtig erläutert.
                Ditschi
                Zuletzt geändert von Ditschi; 24.04.2016, 13:52. Grund: Ergänzung

                Kommentar


                • Stephan Kiste

                  Lebt im Forum
                  • 17.01.2006
                  • 6729

                  • Meine Reisen

                  AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                  Zitat von Daddyoffive Beitrag anzeigen
                  Leider erlag Henry Worsley den Folgen seiner versuchten Solodurchquerung der Antarktis.

                  http://www.theguardian.com/world/201...P=share_btn_fb
                  Hat der was mit Frank Worsley, dem Kapitän der Endurance von Shakelton zu tun?

                  Kommentar


                  • Daddyoffive
                    Fuchs
                    • 24.08.2011
                    • 2434

                    • Meine Reisen

                    AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                    Zitat von Stephan Kiste Beitrag anzeigen
                    Hat der was mit Frank Worsley, dem Kapitän der Endurance von Shakelton zu tun?
                    Es wird wohl irgendwo behauptet, er sei ein entfernter Nachkomme dieses Worsley. Sicher bin ich mir aber nicht. Er selbst sagte dazu auf seiner HP nichts ( was er wohl ziemlich sicher getan hätte, wenn er ein direkter Nachfahre gewesen wäre).
                    Das Leben ist kein Problem, das gelöst werden müsste, sondern ein Abenteuer, das gelebt werden will.
                    John Eldredge
                    ><>

                    Kommentar


                    • Stephan Kiste

                      Lebt im Forum
                      • 17.01.2006
                      • 6729

                      • Meine Reisen

                      AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                      Zitat von Daddyoffive Beitrag anzeigen
                      Es wird wohl irgendwo behauptet, er sei ein entfernter Nachkomme dieses Worsley. Sicher bin ich mir aber nicht. Er selbst sagte dazu auf seiner HP nichts ( was er wohl ziemlich sicher getan hätte, wenn er ein direkter Nachfahre gewesen wäre).
                      Ok, vielen dank für die Info,
                      hab seine Seite überflogen und gebe Dir recht,
                      wenn es eine Verbindung gegeben hätte
                      würde er es sicher publik machen.

                      Kommentar


                      • Umingmaq
                        Erfahren
                        • 08.01.2006
                        • 260

                        • Meine Reisen

                        AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                        Nicht wirklich eiskalt, aber eine Expedition in die Arktis:
                        https://www.facebook.com/Karupelv-Va...9777373459637/
                        Wer will, kann den Vorbereitungen und der Expedition selbst folgen, da wir uns bemühen werden, regelmäßig Nachrichten zu schicken.
                        Die Besucher des forumscamps in Hilders kennen einige Erlebnisse von dort. Zur Info an alle, die dort meinen Vortrag gehört haben: In diesem Jahr haben wir Gummigeschosse gegen Eisbären dabei.
                        Umingmaq
                        grönl. für Moschusochse

                        Kommentar


                        • Der Foerster
                          Alter Hase
                          • 01.03.2007
                          • 3630

                          • Meine Reisen

                          AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                          Danke für die Info!
                          Auch wenn es sicherlich auf der Facebookseite zu finden ist: Magst Du kurz erzählen was ihr dort macht?
                          Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass Du es sagen darfst. Voltaire.

                          Kommentar


                          • Sarekmaniac
                            Freak

                            Liebt das Forum
                            • 19.11.2008
                            • 10786

                            • Meine Reisen

                            AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                            Ich schätze Uminqmaq ist in den nächsten Wochen nicht viel online.

                            Aber ich helfe gern aus:

                            http://www.karupelv-valley-project.d...h/das-projekt/
                            Eshche odin zhitel' Ekaterinburga zabralsja na stolb, chtoby dokazat' odnoklassnice svoju bespoleznost'.
                            (@neural_meduza)

                            Kommentar


                            • Der Foerster
                              Alter Hase
                              • 01.03.2007
                              • 3630

                              • Meine Reisen

                              AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                              Danke!
                              Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass Du es sagen darfst. Voltaire.

                              Kommentar


                              • Umingmaq
                                Erfahren
                                • 08.01.2006
                                • 260

                                • Meine Reisen

                                AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                                und schon wieder da und gleich im TV:
                                Die Ankündigung der Reportage: Hessenschau
                                Die Reportage: Hessenreporter
                                Umingmaq
                                grönl. für Moschusochse

                                Kommentar


                                • Vegareve
                                  Freak

                                  Liebt das Forum
                                  • 19.08.2009
                                  • 14026

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                                  Solo-Antarktis-Überquerung, neuer Rekord.
                                  "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

                                  Kommentar


                                  • Igelstroem
                                    Fuchs
                                    • 30.01.2013
                                    • 1436

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                                    Zitat von Vegareve Beitrag anzeigen
                                    Sehr hübsch: Morgens in der Krippe beim Haferbrei überlegt sich das omnipotente Kind, wie es den Heroismus seiner Menschwerdung noch mal toppen könnte. Und der Spiegel ›beugt anbetend die Knie‹.

                                    Oder im cast-Modus:
                                    ›Noch jemand mit ner narzisstischen Persönlichkeitsstörung.‹
                                    Lebe Deine Albträume und irre umher

                                    Kommentar


                                    • HO
                                      Erfahren
                                      • 04.02.2016
                                      • 152

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                                      https://explorersweb.com/2018/12/27/...ly-unassisted/

                                      Ist schon eine Wahnsinnsleistung, auch wenn der Weg vom Pol entlang einer "Strasse" führte. Aber wo ist da die Vergleichbarkeit zu den Leistungen anderer? Egos müssen halt gepflegt werden - der "Erste, Beste, Schnellste....."

                                      Kommentar


                                      • Vegareve
                                        Freak

                                        Liebt das Forum
                                        • 19.08.2009
                                        • 14026

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                                        OT:
                                        Zitat von Igelstroem Beitrag anzeigen
                                        Sehr hübsch: Morgens in der Krippe beim Haferbrei überlegt sich das omnipotente Kind, wie es den Heroismus seiner Menschwerdung noch mal toppen könnte. Und der Spiegel ›beugt anbetend die Knie‹.

                                        Oder im cast-Modus:
                                        ›Noch jemand mit ner narzisstischen Persönlichkeitsstörung.‹
                                        Ich habe mich Rekorden gegenüber auch mal kritisch geäussert, aber nie derartig respektlos. Und der "cast-Modus" wirft in der Regel Punkte ab .
                                        "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

                                        Kommentar


                                        • Vegareve
                                          Freak

                                          Liebt das Forum
                                          • 19.08.2009
                                          • 14026

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Aktuelle Polarexpeditionen

                                          Der zweite ist auch angekommen.
                                          "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X