Skitourenverhältnisse??

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • opa
    Lebt im Forum
    • 21.07.2004
    • 5391

    • Meine Reisen

    AW: Skitourenverhältnisse??

    Zitat von tuan Beitrag anzeigen
    Nee, über den Gipfel drüber und links ist ja dann nordseitig. Das geht aber auch ja, ist flacher als die Südabfahrt und man muß dann am Kälbereck vorbei zur Moosenalm weiter zur Mooslahneralm und von da aus wieder auf dem Aufstiegsweg zurück.
    Wir sind am Gipfel 5-10m zurück und links rein, also südseitig. Dürfte die steilste, vernünftig fahrbare Abfahrt am Schafreuther sein. Den Hang hackt man knapp 300hm runter und quert dann leicht abfallend nach rechts (west) und kommt dann durch lichten Wald direkt zur Mooslahneralm (wenn man halbwegs die Orientierung behält)...
    ach so, andere seite. habe keine karte zur hand, aber hätte geschätzt, dass das, was ich meine und so gut ausgeschaut hat, so grob ostseitig ist. da es noch pulvrig ausgeschaut hat, wäre süseitig in der tat etwas seltsam aber deines hört sich auch gut an, danke für die infos. falls es mich doch nochmal hochverschlagen sollte...

    Kommentar


    • tuan
      Dauerbesucher
      • 22.10.2009
      • 758

      • Meine Reisen

      AW: Skitourenverhältnisse??

      Nach Osten geht's runter zur Tölzer Hütte. Wie das zu fahren ist, kann ich nicht sagen. Ich weiß, daß man von der Hütte rel. steil zum Gipfel kommt, sah von unten aber auch recht felsig aus.
      Von der Hütte müßte man dann aber auch recht lang wieder zurück nach Westen travesieren (u.a. auch vorbei an der Südwand), was auch nicht soo spaßig ist, glaub ich...

      Kommentar


      • opa
        Lebt im Forum
        • 21.07.2004
        • 5391

        • Meine Reisen

        AW: Skitourenverhältnisse??

        Zitat von tuan Beitrag anzeigen
        Nee, über den Gipfel drüber und links ist ja dann nordseitig. Das geht aber auch ja, ist flacher als die Südabfahrt und man muß dann am Kälbereck vorbei zur Moosenalm weiter zur Mooslahneralm und von da aus wieder auf dem Aufstiegsweg zurück.
        habe jetzt doch mal auf einer karte nachgeschaut - das was vor einigen wochen noch so verlockend pulvrig ausgeschaut hat, war tatsächlich die abfahrt richtung moosenalm.

        Kommentar


        • opa
          Lebt im Forum
          • 21.07.2004
          • 5391

          • Meine Reisen

          AW: Skitourenverhältnisse??

          evtl. geht sich nächstes we nochmal , was aus, bin gerade am überlegen, wohin. amberger hütte wahr hier eh schon mal thema, findet sich im heimischen bücher- / kartenschrank allerdings nicht soviel an infos. kurze frage an die insider: gletschergeraffel zwingend erforderlich, oder ist es vertretbar, das "gewerch" zuhause zu lassen?

          Kommentar


          • tuan
            Dauerbesucher
            • 22.10.2009
            • 758

            • Meine Reisen

            AW: Skitourenverhältnisse??

            Was willst denn machen? Schrankogel? Da wär's ganz vielleicht angebracht (wobei ich glaube eher nicht). Außer für die No-Flanke, da tät ich mir nen kleinen Strick einpacken...
            Für Kuhscheibe und Hinterer Daunkopf brauchst nix (also ich zumindest würde nix mitnehmen).

            Kommentar


            • opa
              Lebt im Forum
              • 21.07.2004
              • 5391

              • Meine Reisen

              AW: Skitourenverhältnisse??

              Zitat von tuan Beitrag anzeigen
              Was willst denn machen? Schrankogel? Da wär's ganz vielleicht angebracht (wobei ich glaube eher nicht). Außer für die No-Flanke, da tät ich mir nen kleinen Strick einpacken...
              Für Kuhscheibe und Hinterer Daunkopf brauchst nix (also ich zumindest würde nix mitnehmen).
              noch kein plan, außer den touretipps auf der hompepage der hütte noch nichts angeschaut und auch noch nicht gebucht. was würdest du empfehlen? danke für die infos natürlich, dann würden wir das geraffel für zwei tage zuhause lassen.

              grüße

              opa

              Kommentar


              • tuan
                Dauerbesucher
                • 22.10.2009
                • 758

                • Meine Reisen

                AW: Skitourenverhältnisse??

                Das hier ist die Paradetour... https://www.bergsteigen.com/touren/e...ordost-flanke/
                Und wenn Ihr ganz verwegen seid (und die Verhältnisse passen) dann hackt ihr die SW Rinne runter, die geht quasi bis zur Hütte... :-)

                Ansonsten sind Kuhscheibe und H. Daunkopf schon so die üblichen Klassiker.

                Kommentar


                • Simon
                  Fuchs
                  • 21.10.2003
                  • 1339

                  • Meine Reisen

                  AW: Skitourenverhältnisse??

                  Schrankogel über den Ostgrat wie auf der Hüttenhomepage beschrieben, berührt den Gletscher ebenfalls nicht.

                  Gruaß
                  Simon
                  Mein Blog: www.steilwaende.at

                  Kommentar


                  • opa
                    Lebt im Forum
                    • 21.07.2004
                    • 5391

                    • Meine Reisen

                    AW: Skitourenverhältnisse??

                    @tuan und simon:
                    herzlichen dank für die infos!!

                    gerade angeschaut. schaut schon lecker aus! 50 grad könnten für zwei gebrechliche ältere herren aber dann schon zuviel des guten sein, vor allem, wenn die routine fehlt. kollege steht technisch auch eher noch schlechter am ski als ich, also ich glaube, die wird es nicht. selbst schon gefahren?
                    Zuletzt geändert von opa; 26.03.2019, 12:25.

                    Kommentar


                    • opa
                      Lebt im Forum
                      • 21.07.2004
                      • 5391

                      • Meine Reisen

                      AW: Skitourenverhältnisse??

                      kommando zurück, amberger hütte dicht, westfalenhaus dicht... potsddamer hütte habe ich noch zwei plätzchen ergattert. war da schon mal jemand?

                      Kommentar


                      • tuan
                        Dauerbesucher
                        • 22.10.2009
                        • 758

                        • Meine Reisen

                        AW: Skitourenverhältnisse??

                        Zitat von opa Beitrag anzeigen
                        selbst schon gefahren?
                        Jo..., wobei wir keine 50° hatten, ging wohl eher Richtung 45...

                        Potsdamer gibt's ganz klassisch entspannte Skitouren. Hütte ist auch nett, letztes mal gab's beim Futtern kostenlos Nachschlag soviel man wollte! :-)
                        Roter Kogel, zu empfehlen dann gleich mit der Variante Talabfahrt.
                        Der Fotscher Windegg ist ein echter Leckerbissen (Abfahrt über die Seigesalm), aber eher etwas doof von der Potsdamer zu gehen. Macht vom Bergheim Fotsch deutlich mehr Sinn. Wie im übrigen auch der Schaflegerkogel...
                        Also, eigentlich cleverer im Bergheim zu nächtigen.

                        Kommentar


                        • opa
                          Lebt im Forum
                          • 21.07.2004
                          • 5391

                          • Meine Reisen

                          AW: Skitourenverhältnisse??

                          Zitat von tuan Beitrag anzeigen
                          Jo..., wobei wir keine 50° hatten, ging wohl eher Richtung 45...

                          Potsdamer gibt's ganz klassisch entspannte Skitouren. Hütte ist auch nett, letztes mal gab's beim Futtern kostenlos Nachschlag soviel man wollte! :-)
                          Roter Kogel, zu empfehlen dann gleich mit der Variante Talabfahrt.
                          Der Fotscher Windegg ist ein echter Leckerbissen (Abfahrt über die Seigesalm), aber eher etwas doof von der Potsdamer zu gehen. Macht vom Bergheim Fotsch deutlich mehr Sinn. Wie im übrigen auch der Schaflegerkogel...
                          Also, eigentlich cleverer im Bergheim zu nächtigen.
                          ups, anscheinend zu schnell gebucht nach mehreren absagen und ohne gebietskennnis. nur auf die schnelle da reingeschaut:

                          https://www.stadler-markus.de/unterk...-sellrain.html

                          angerufen, klargemacht, bevor mir da auch noch jemand die plätze wegschnappt... scheint gut was lo zu sein an diesem wochenende. na denn, machen wir das beste draus....

                          o..., wobei wir keine 50° hatten, ging wohl eher Richtung 45...
                          hnm, 45 wäre dann für gebrechliche ältere herren schon eher im bereich des möglichen. aber jetzt ist eh vorbei, villeicht für nächstes jahr vormerken.

                          Kommentar


                          • nunatak

                            Alter Hase
                            • 09.07.2014
                            • 2694

                            • Meine Reisen

                            AW: Skitourenverhältnisse??

                            Zitat von opa Beitrag anzeigen
                            ups, anscheinend zu schnell gebucht nach mehreren absagen und ohne gebietskennnis. nur auf die schnelle da reingeschaut:

                            https://www.stadler-markus.de/unterk...-sellrain.html

                            angerufen, klargemacht, bevor mir da auch noch jemand die plätze wegschnappt... scheint gut was lo zu sein an diesem wochenende. na denn, machen wir das beste draus....


                            hnm, 45 wäre dann für gebrechliche ältere herren schon eher im bereich des möglichen. aber jetzt ist eh vorbei, villeicht für nächstes jahr vormerken.
                            Na dann mal viel Spaß, Wetter soll ja sehr schön werden

                            Bin erst übernächstes Wochenende nochmal auf Tour unterwegs. Bis dahin munkelt die 5Jahres-Wettervorhersage wieder Schneefall. Bin mal gespannt, ob´s was wird. Wenn du 45° mit Ski schaffst, wirst du diese Neigung auch am Eldorado mit Kletterschuhen schaffen

                            Kommentar


                            • Der Biber
                              Dauerbesucher
                              • 21.01.2008
                              • 790

                              • Meine Reisen

                              AW: Skitourenverhältnisse??

                              Zitat von tuan Beitrag anzeigen
                              Für Kuhscheibe und Hinterer Daunkopf brauchst nix (also ich zumindest würde nix mitnehmen).
                              Steigeisen und Pickel würde Ich für die Kuhscheibe aber schon empfehlen.
                              Wie es beim Hinteren Daunkopf ausschaut, kann Ich nicht sagen, da wir vor zwei Jahren vom Stubaier Gletscherskigebiet aufgestiegen sind und zur Amberger Hütte abgefahren si

                              Kommentar


                              • opa
                                Lebt im Forum
                                • 21.07.2004
                                • 5391

                                • Meine Reisen

                                AW: Skitourenverhältnisse??

                                Zitat von nunatak Beitrag anzeigen
                                Wenn du 45° mit Ski schaffst, wirst du diese Neigung auch am Eldorado mit Kletterschuhen schaffen
                                wobei natürlich auch 45 grad für ein bewegungslegastenisches walross schon knackig steil sind. habe das skifahren zwar nie gelernt, hatte aber wenigstens irgendwann mal ein bisschen routine, von der ich evtl. noch ein bisschen zehren kann. im zweifelsfall komme wahrscheinlich steilere sachen mit den skiern runter, als ich in plattenklettereien oder auch mit steigeisen an den füßen hochkomme. was natürlich keinesfalls für meine skifahrerische kompetenz spricht, sondern ausschließlich für meine plattenkletter- und hochtouren-inkompetenz-

                                dir auch schon mal viel spass auf tour! wo geht es hin?

                                Kommentar


                                • opa
                                  Lebt im Forum
                                  • 21.07.2004
                                  • 5391

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Skitourenverhältnisse??

                                  Zitat von Der Biber Beitrag anzeigen
                                  Steigeisen und Pickel würde Ich für die Kuhscheibe aber schon empfehlen.
                                  danke für die info: merke es mir gegebenenfalls für nächstes jahr!

                                  Kommentar


                                  • nunatak

                                    Alter Hase
                                    • 09.07.2014
                                    • 2694

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Skitourenverhältnisse??

                                    Zitat von opa Beitrag anzeigen
                                    danke für die info: merke es mir gegebenenfalls für nächstes jahr!
                                    Amberger Hütte ist wirklich zu empfehlen. Sehr leckere Knödel, zur Not kann man alternativ auch mit Ski an den Füßen die Hänge runterrollen / knödeln

                                    Kommentar


                                    • opa
                                      Lebt im Forum
                                      • 21.07.2004
                                      • 5391

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Skitourenverhältnisse??

                                      potsdamer hütte hat seit gestern geschlossen; für die hartgesottenen winterbiwakierer: beim hüttenzustieg ist bis zum bergheim skibuckeln angesagt. oben am wochenende noch gigantische verhältnisse: roter kogel am samstag bis ca. mittag oben pulver, weiter unten firn. nachmittagsausflug richtung kastengrat super firn, schattenstellen tragender harsch, auch gut fahren.
                                      wildkopf oben genialer pulver, unten raus ein paar schwünge im tragenden harsch, auch sehr schönz u fahren. zumindest bis gestern überall noch ausreichend unverspurtes gelände.

                                      Kommentar


                                      • nunatak

                                        Alter Hase
                                        • 09.07.2014
                                        • 2694

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Skitourenverhältnisse??

                                        Zitat von opa Beitrag anzeigen
                                        potsdamer hütte hat seit gestern geschlossen; für die hartgesottenen winterbiwakierer: beim hüttenzustieg ist bis zum bergheim skibuckeln angesagt. oben am wochenende noch gigantische verhältnisse: roter kogel am samstag bis ca. mittag oben pulver, weiter unten firn. nachmittagsausflug richtung kastengrat super firn, schattenstellen tragender harsch, auch gut fahren.
                                        wildkopf oben genialer pulver, unten raus ein paar schwünge im tragenden harsch, auch sehr schönz u fahren. zumindest bis gestern überall noch ausreichend unverspurtes gelände.
                                        Hört sich super an, volle Portion Neid . Dann hattet ihr ja beste Verhältnisse. Bei mir hat´s nur für ein hartes Frühlingsbiwak mit Würstchen, Bier, Zitronenlimo und Kids im Garten gereicht. War aber auch sehr schön.

                                        Hart dagegen den heutigen 1. April-Scherz im AV-Wetterbericht zu lesen: 118cm Neuschnee am Donnerstag an der Wildspitze! Sieht nicht gut aus für nächstes Wochenende

                                        Liegt es an euch, dass die Hütte seit gestern geschlossen hat? Hattet ihr eine kleine, minimal aus der Spur gelaufene Party dort?

                                        Kommentar


                                        • tuan
                                          Dauerbesucher
                                          • 22.10.2009
                                          • 758

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Skitourenverhältnisse??

                                          Glückwunsch zum gelungenen Aufenthalt auf der Potsdamer.

                                          Ich bin jetzt schon das 2. Wochenende in Folge draußen beim Sportklettern gewesen. Ich hab so überhaupt gar keine Lust bei +20°C mich irgendwo auf'm Berg rausbrennen zu lassen. Da bevorzuge ich doch eher kurze Klamotten und Fels...

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X