Lundhags Husky

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar

    Lundhags Husky

    Hej,

    Nach längerer Outdoor-Abstinenz und akuter Midlife-Crisis,
    sehe ich mich genötigt meine Angst vor Spinnen, großen
    Hunden, Wildschweinen, Bären und anderem Getier guten
    Mutes zu ignorieren und wieder auf Wanderschaft zu gehen.

    Im Keller steht seit 10 Jahren ein Asnes Wanderski mit einer
    Kaby-Kabelbindung, einst in Kiruna montiert und gekauft.

    1. altert das Ski-Material ?

    2. Kaby-Kabelbindungen: kann mich erinnern, daß die nicht so stabil sind.
    Die gab es mehr oder weniger auf dem Wühltisch zu kaufen.

    3. Als Stiefel hatte ich die Lundhags Husky, sind leider mitsamt der Pulka
    dem Keller-Vandalismus zum Opfer gefallen, rotes Stalon GT mit 11mm
    Gestänge, genäht von Elisabeth wurde geklaut

    An den Stiefeln hat mir besonders gut der herausnehmbare Filzinnenschuh
    gefallen, sowie die Möglichkeit auch ohne Ski damit zu gehen.

    Diese Stiefel gibt es für 90mm und 75mm Bindungen.
    Wie ich dem Forum entnommen habe, gibt es einige bewährte Bindungen
    nicht mehr.

    Da selbst ich in diesen Stiefeln keine kalten Füße hatte (bei längerem
    Stehen ohne Ski in der Kälte halt schon), würde ich sie mir wieder kaufen.
    Der Preis sollte keine Rolle spielen, Sicherheit/Wärme gehen absolut vor.
    Ich bin ein langer Schlaks mit großen Händen (10-11) und Füßen (43/44)
    und niedrigem Blutdruck

    a) Welche bewährten Kabelbindungen gibt es derzeit ?

    b) Gibt es echte Alternativen zu den Lundhags Husky ?


    Mein Erfahrungsstand diesbezüglich endet Mitte der 90er Jahre


    In freudiger Erwartung

    christel

  • Rollo
    Erfahren
    • 05.01.2010
    • 332

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Lundhags Husky

    Den Lundhags Husky gibt es noch in der 91mm Ausführung auf Anfrage (Stand März 2009) direkt bei Lundhags zu erwerben.

    Ansonsten hatte das schwedische Ute Magasinet letzten Winter einen Artikel über entsprechende Bindungen und Stiefel.
    Leider hab ich die Ausgabe nicht mehr hier liegen. Vielleicht hilft ja eine Anfrage beim Verlag oder einr der schwedischen Forumsteilnehemr kann weiterhelfen?
    Zuletzt geändert von Rollo; 10.01.2010, 14:18.
    Cheers
    Rollo
    ***********************************
    Oh, es regnet, da bleib ich heute im Büro!

    Kommentar


    • Gast-Avatar

      #3
      AW: Lundhags Husky

      Es gibt den Husky 75 noch - auch mit Filz- Innenschuh.
      http://shop.lundhags.se/

      Man hat wohl nicht mehr alle Grössen vorrätig.

      Kommentar


      • Stephan Kiste

        Lebt im Forum
        • 17.01.2006
        • 6729

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Lundhags Husky

        Zitat von Järven Beitrag anzeigen
        Es gibt den Husky 75 noch - auch mit Filz- Innenschuh.
        http://shop.lundhags.se/

        Man hat wohl nicht mehr alle Grössen vorrätig.
        OT: Dein Link führt zu einer Hose?

        Kommentar


        • Fjaellraev
          Freak

          Liebt das Forum
          • 21.12.2003
          • 13835

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Lundhags Husky

          Zitat von Stephan Kiste Beitrag anzeigen
          OT: Dein Link führt zu einer Hose?
          Nein auf die Startseite des Shops
          Husky 75
          Husky Ski für die breiteren Bindungen
          Da ich die Bindung von Christel nicht kenne weiss ich nicht ob sie die 75er oder 87/91er Version braucht.
          Bei den Skiern sollte die lange Lagerung eigentlich keine Spuren hinterlassen haben, es sei denn du hast sie in der Mitte zusamengespannt so dass sie an Spannung eingebüsst haben.
          Bei der Bindung gilt das eigentlich Gleiche, aber da ich sie nicht kenne weiss ich nicht ob sie irgendwelche Verschleissteile hat die dich im Stich lassen können.
          Wenn ja und die Bindung für die 87/91er Schuhe ist (Das misst du dort wo der "Schnabel" in der Bindung sitzt) würde ich mir überlegen jetzt auf 75er und eine neue Bindung umzusteigen, ansonsten würde ich das bewährte System nicht ändern

          Edit:
          Habe gerade gelesen dass du der Bindung nicht sonderlich traust.
          Von daher, auf jeden Fall die 75er Version und als Bindung... Rottefella Chili (Kann ein Stiefelfresser sein...), Rottefella Cobra R4 (Sollte da eigentlich besser sein), G3 Targa (Fiel mir heute früh spontan ein dass die allenfalls auch eine Alternative sein könnte als ich mit meinem Bruder auf die Piste bin).
          Von der Super Telemark würde ich die Finger lassen (Sohlenkiller).

          Gruss
          Henning
          Zuletzt geändert von Fjaellraev; 10.01.2010, 15:59.
          Es gibt kein schlechtes Wetter,
          nur unpassende Kleidung.

          Kommentar


          • ich
            Alter Hase
            • 08.10.2003
            • 3567

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Lundhags Husky

            Zitat von Stephan Kiste Beitrag anzeigen
            OT: Dein Link führt zu einer Hose?
            Der Link führt zu nem Shop und der hat Rubriken - z.B. Schuhe, da findet man die Schuhe (sogar auf deutsch!)
            Nicht nur Fuchs sein, auch n puschigen Schwanz haben!

            Spaß im Winter und Wandern mit Kindern

            Kommentar


            • Stephan Kiste

              Lebt im Forum
              • 17.01.2006
              • 6729

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Lundhags Husky

              Zitat von ich Beitrag anzeigen
              Der Link führt zu nem Shop und der hat Rubriken - z.B. Schuhe, da findet man die Schuhe (sogar auf deutsch!)
              Sorry, hab ich mich vertan

              Kommentar


              • Gast-Avatar

                #8
                AW: Lundhags Husky

                OT: Du kannst dir aber auch Hosen kaufen...

                Kommentar


                • Stephan Kiste

                  Lebt im Forum
                  • 17.01.2006
                  • 6729

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: Lundhags Husky

                  Zitat von Järven Beitrag anzeigen
                  OT: Du kannst dir aber auch Hosen kaufen...
                  OT: danke danke

                  Kommentar


                  • Gast-Avatar

                    #10
                    AW: Lundhags Husky

                    Hej,

                    Rollo: danke für den Tip mit dem ute magasinet, vielleicht gibt es ja
                    noch eine Internet-Ausgabe.

                    Järven: meine Schuhgröße gibt es noch, habe gerade etwas aufgeschreckt
                    nachgesehen.

                    Fjällräv: die genannten Bindungen habe ich mir notiert, danke.


                    Ich war gerade nochmal nachsehen, es ist ein Asnes Sondre
                    (Spannung ist noch vorhanden, toi toi toi) mit einer 91mm Kaby-Kabelbindung.

                    91mm ist ist aber wohl eher nicht so üblich, so daß ich mir wohl eine
                    75mm zulegen werde (mit entsprechendem Lundhags Husky ?)

                    Hat noch jemand eine Schuhempfehlung, die den Husky erblassen läßt ?


                    Grüße

                    christel

                    Kommentar


                    • across
                      Erfahren
                      • 14.01.2009
                      • 332

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: Lundhags Husky

                      doch, doch. Lundhags Husky gibt es noch in der traditionellen Ausführung:


                      Klassischer Stiefel für Skitouren mit herausnehmbarem Innenschuh aus Wollfilz. Hoher Spann und Platz für Zusatzsocken.
                      Für Kabelbindung 87-91 mm.


                      www.lundhags.se
                      Meine Erfahrungen, Tipps, Tricks, Tourenvorschläge für Nordskandinavien und nicht zu letzt Rezeptideen gibt es zwischen zwei Buchdeckeln:
                      "Trekking-Abenteuer in Nordskandinavien"

                      Kommentar


                      • across
                        Erfahren
                        • 14.01.2009
                        • 332

                        • Meine Reisen

                        #12
                        AW: Lundhags Husky

                        Für eine Bestellung würde ich mit ihnen direkt Kontakt aufnehmen. Habe Schuhgrösse 39 und eine 39 bekommen. Da ist immer noch genügend Platz für VBL und 2x Socken...
                        Meine Erfahrungen, Tipps, Tricks, Tourenvorschläge für Nordskandinavien und nicht zu letzt Rezeptideen gibt es zwischen zwei Buchdeckeln:
                        "Trekking-Abenteuer in Nordskandinavien"

                        Kommentar


                        • Umingmaq
                          Erfahren
                          • 08.01.2006
                          • 260

                          • Meine Reisen

                          #13
                          AW: Lundhags Husky

                          Zitat von christel Beitrag anzeigen

                          Hat noch jemand eine Schuhempfehlung, die den Husky erblassen läßt ?
                          Wie wäre es mit dem Crispi Top Expedition?

                          Im StadtLandFlucht Magazin gibt es einen ganz netten Artikel zu Winterausrüstung
                          http://www.stadtlandflucht.de/?p=921
                          Umingmaq
                          grönl. für Moschusochse

                          Kommentar


                          • Gast-Avatar

                            #14
                            AW: Lundhags Husky

                            Das ist natürlich die Extremklasse.... aber wohl auch preislich

                            Kommentar


                            • Gast-Avatar

                              #15
                              AW: Lundhags Husky

                              Hej Grönländer,

                              im Crispi Top Expedition käme ich mir etwas overdressed vor.
                              Wenn das der einzige Stiefel (bzw. diese Art Stiefel) ist, der wärmer ist als der Husky, dann fällt meine Wahl ganz klar auf die Lundhags.

                              Danke auch für den Link.

                              Grüße

                              christel

                              Kommentar


                              • Stephan Kiste

                                Lebt im Forum
                                • 17.01.2006
                                • 6729

                                • Meine Reisen

                                #16
                                AW: Lundhags Husky

                                Fals den jemand günstig findet, den Crispi, einfach mal PN :-)
                                Danke :-)

                                Kommentar


                                • Gast-Avatar

                                  #17
                                  AW: Lundhags Husky

                                  Der wird nur auf Bestellung gefertigt

                                  Kommentar


                                  • Sarekmaniac
                                    Freak

                                    Liebt das Forum
                                    • 19.11.2008
                                    • 10786

                                    • Meine Reisen

                                    #18
                                    AW: Lundhags Husky

                                    Zitat von Stephan Kiste Beitrag anzeigen
                                    Fals den jemand günstig findet, den Crispi, einfach mal PN :-)
                                    Danke :-)
                                    Was hast Du vor? Wie Christel schons sagt, overdressed, oder besser overkill.
                                    Eshche odin zhitel' Ekaterinburga zabralsja na stolb, chtoby dokazat' odnoklassnice svoju bespoleznost'.
                                    (@neural_meduza)

                                    Kommentar


                                    • Gast-Avatar

                                      #19
                                      AW: Lundhags Husky

                                      Zitat von Sarekmaniac Beitrag anzeigen
                                      Was hast Du vor? Wie Christel schons sagt, overdressed, oder besser overkill.
                                      Finde ich nicht. Die Idee immer einen warmen Innenschuh zu haben und am morgen nicht mit den Gamaschen rumfummeln zu müssen ist schon nett
                                      Persönlich könnten mir die Schuhe auch ganz gut gefallen

                                      Kommentar


                                      • Stephan Kiste

                                        Lebt im Forum
                                        • 17.01.2006
                                        • 6729

                                        • Meine Reisen

                                        #20
                                        AW: Lundhags Husky

                                        Ein besserer Stiefel hat einen schlechten Wanderer noch nie schlechter gemacht :-)

                                        Im Ernst, ich finde das Konzept von diesen Hochtourenstiefeln ganz toll
                                        aus Kombination von Innenschuh, Aussenschuh der den Knöchel schön schützt und Gamasche,
                                        brauchen tu ich die aber nicht wirklich.
                                        Wenn es dieses Jahr wieder so viel Spaß wie die letzten Jahre macht
                                        würde ich gerne mal 2011 etwas längeres über 4 Wochen machen.
                                        Wenn das Geld reicht werde ich mir auch die Lundhags angeln,
                                        sofern es sie noch gibt?!
                                        Habe die Andrews günstig bekommen, aber mit 1750g pro Schuh (!)
                                        nicht gerade leicht.
                                        Und so hört glaube ich die Liste mit Schuhen + Innenschuh für BC schon auf.
                                        Innenschuhe möchte ich nicht mehr missen, die ersten 20-30 min morgens
                                        für das warmlaufen der Füße waren unangenehm.
                                        Mehrere Socken sind auch nicht mein Ding da ich es mag wenn die Schuhe
                                        nicht so viel Spiel haben.
                                        Von daher finde ich den Crispi eine gute Alternative,
                                        das Gelb der Schrift kann man ja mit nem Fizstift übermalen :-)

                                        Kommentar

                                        Lädt...
                                        X