Vergesst Bear Grylls, Ray Mears und wie sie alle heißen. Hier kommt Alec!

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • _Matthias_

    Fuchs
    • 20.06.2005
    • 2170

    • Meine Reisen

    Vergesst Bear Grylls, Ray Mears und wie sie alle heißen. Hier kommt Alec!

    Ich bin da heute zufällig drüber gestolpert und fand das so cool und super gemacht, das muss ich euch einfach zeigen:

    Alec in WILDerland:


    (INFO: Bitte kein Bildmaterial einfügen, das die Rechte Dritter verletzt. d.h. i.d.R. keine Musikvideos, TV-Serien etc. )

    (INFO: Bitte kein Bildmaterial einfügen, das die Rechte Dritter verletzt. d.h. i.d.R. keine Musikvideos, TV-Serien etc. )

    (INFO: Bitte kein Bildmaterial einfügen, das die Rechte Dritter verletzt. d.h. i.d.R. keine Musikvideos, TV-Serien etc. )

    (INFO: Bitte kein Bildmaterial einfügen, das die Rechte Dritter verletzt. d.h. i.d.R. keine Musikvideos, TV-Serien etc. )

    Und da heißt es die Jugend sitzt immer nur vorm Computer.

  • bran
    Erfahren
    • 28.07.2012
    • 270

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Vergesst Bear Grylls, Ray Mears und wie sie alle heißen. Hier kommt Alec!

    sehr unterhaltsam.
    wie er da so aus seiner hosenhängematte rauskracht.

    aber wie du schon meintest - allemal besser als den ganzen tag vorm rechner zu hocken.
    bleibt natürlich nur der bittere beigeschmack, dass aus dem irgendwann ein zweiter bear 'kamerawackeln' grylls wird.
    wenn der kopf mal nicht weitermag, hilft nur eines: devin townsends "life".

    Kommentar


    • _Matthias_

      Fuchs
      • 20.06.2005
      • 2170

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Vergesst Bear Grylls, Ray Mears und wie sie alle heißen. Hier kommt Alec!

      Zitat von bran Beitrag anzeigen
      bleibt natürlich nur der bittere beigeschmack, dass aus dem irgendwann ein zweiter bear 'kamerawackeln' grylls wird.
      Naja, wenn er das mit 11/12 Jahren schon besser hinbekommt, warum sollte er da wieder einen Rückschritt machen?

      Ich finde einfach beeindruckend wie er seine Begeisterung für das Thema rüberbringt und sich selbst dabei nicht ganz ernst nimmt und das in dem Alter . Klar sind die Situationen gestellt aber im Gegenteil zu so manchem Möchtegern-Survivler habe ich bei ihm schon den Eindruck, dass er das nicht zum ersten Mal und nicht nur für die Kamera macht, sondern sich wirklich auskennt und Spaß am draußen sein hat. So wie der barfuß läuft, hat er da ziemliche Übung.
      Er scheint auch schon eine treue Fangemeinde zu haben, immerhin haben die ihm über 5000$ gespendet damit er die nächste Staffel mit besserer Ausrüstung produzieren kann

      Kommentar


      • bran
        Erfahren
        • 28.07.2012
        • 270

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Vergesst Bear Grylls, Ray Mears und wie sie alle heißen. Hier kommt Alec!

        Zitat von _Matthias_ Beitrag anzeigen
        Naja, wenn er das mit 11/12 Jahren schon besser hinbekommt, warum sollte er da wieder einen Rückschritt machen?


        Ich finde einfach beeindruckend wie er seine Begeisterung für das Thema rüberbringt und sich selbst dabei nicht ganz ernst nimmt und das in dem Alter . Klar sind die Situationen gestellt aber im Gegenteil zu so manchem Möchtegern-Survivler habe ich bei ihm schon den Eindruck, dass er das nicht zum ersten Mal und nicht nur für die Kamera macht, sondern sich wirklich auskennt und Spaß am draußen sein hat.
        ich denke, er verbindet es zu einem gewissen teil mit einem spiel, würde zumindest seine motivation erklären.

        So wie der barfuß läuft, hat er da ziemliche Übung.
        Er scheint auch schon eine treue Fangemeinde zu haben, immerhin haben die ihm über 5000$ gespendet damit er die nächste Staffel mit besserer Ausrüstung produzieren kann
        auf die ich mal gespannt bin. ob er dem rat des einen users folgt und die in neuseeland macht? weil immer nur texas bei dick sonnenschein könnte auf dauer ein wenig die abwechslung nehmen.
        könnte ne eigene website vertragen, finde ich (zumindest hab ich ausser indiegogo, twitter, tumblr & yt nix gefunden).
        wenn der kopf mal nicht weitermag, hilft nur eines: devin townsends "life".

        Kommentar


        • markuman
          Erfahren
          • 07.02.2004
          • 426

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Vergesst Bear Grylls, Ray Mears und wie sie alle heißen. Hier kommt Alec!

          Genial! Realitätsnäher geht es gar nicht!

          Kommentar


          • markuman
            Erfahren
            • 07.02.2004
            • 426

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Vergesst Bear Grylls, Ray Mears und wie sie alle heißen. Hier kommt Alec!

            Neue Folge ist online http://www.youtube.com/watch?v=yhBYmq6PELc

            Aber ab Minute 3:02 zeigt er sein Bear Grills Messer Sieht zumindest wie eins aus.

            Kommentar


            • markuman
              Erfahren
              • 07.02.2004
              • 426

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Vergesst Bear Grylls, Ray Mears und wie sie alle heißen. Hier kommt Alec!

              "...Survival spear slash poukiwakki "...????


              # edit
              ach ne "poke...." das danach versteh ich nicht

              Kommentar


              • Buck Mod.93

                Lebt im Forum
                • 21.01.2008
                • 8865

                • Meine Reisen

                #8
                AW: Vergesst Bear Grylls, Ray Mears und wie sie alle heißen. Hier kommt Alec!

                Zitat von markuman Beitrag anzeigen

                Aber ab Minute 3:02 zeigt er sein Bear Grills Messer Sieht zumindest wie eins aus.
                Die peinliche Parang Machete von Herrn G. wird gerade zurückgerufen
                Les Flics Sont Sympathique

                Kommentar


                • _Matthias_

                  Fuchs
                  • 20.06.2005
                  • 2170

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: Vergesst Bear Grylls, Ray Mears und wie sie alle heißen. Hier kommt Alec!

                  Zitat von markuman Beitrag anzeigen
                  Aber ab Minute 3:02 zeigt er sein Bear Grills Messer Sieht zumindest wie eins aus.
                  Ist eins, der Kleine ist Fan und wurde wohl auch von BG inspiriert, die Videos zu machen.
                  Ich denke das kann man nem 12-jährigen nachsehen.

                  Ich hab poke wagy verstanden, zum wegwedeln der spitzen Pflanzen.

                  Kommentar


                  • bran
                    Erfahren
                    • 28.07.2012
                    • 270

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: Vergesst Bear Grylls, Ray Mears und wie sie alle heißen. Hier kommt Alec!

                    Zitat von _Matthias_ Beitrag anzeigen
                    Ich hab poke wagy verstanden, zum wegwedeln der spitzen Pflanzen.
                    pok(e)y-whacky, jupp. (whack: durchprügeln, schlagen)

                    fand die folge allerdings nicht ganz so gut, für meinen geschmack etwas zu ausrüstungslastig. aber an irgendwas muss ich ja immer rummosern.
                    wenn der kopf mal nicht weitermag, hilft nur eines: devin townsends "life".

                    Kommentar


                    • _Matthias_

                      Fuchs
                      • 20.06.2005
                      • 2170

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: Vergesst Bear Grylls, Ray Mears und wie sie alle heißen. Hier kommt Alec!

                      Zitat von bran Beitrag anzeigen
                      pok(e)y-whacky, jupp. (whack: durchprügeln, schlagen)

                      fand die folge allerdings nicht ganz so gut, für meinen geschmack etwas zu ausrüstungslastig. aber an irgendwas muss ich ja immer rummosern.
                      Ah "wh...' wack hat nicht gepasst, wag ging, war aber nicht ideal, auf whack bin ich nicht gekommen ....

                      Ja, das war meiner Meinung nach, die schwächste Folge bisher, ich glaube, die wollten sie zu gut machen. Und nachdem er mit Geschenken überhäuft wurde und neue Kameras hat, musste er einen Teil davon natürlich auch zeigen. Ich hoffe die nächsten Folgen sind wieder mehr back to the roots
                      Auf die Schnee-Folge bin ich gespannt, die könnte man dann gewissen survival-Experten als Lehrmaterial schicken.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X