Wie Socken in der Natur herstellen

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bört
    Anfänger im Forum
    • 18.03.2006
    • 32

    • Meine Reisen

    Wie Socken in der Natur herstellen

    HALLO
    des frag ich mich schon lange obwohl ich immer welche hab

    freu mich über antworten
    mfg
    alex
    Leb jeden tag als wärs dein letzter

  • Bört
    Anfänger im Forum
    • 18.03.2006
    • 32

    • Meine Reisen

    #2
    Wie Socken in der Natur herstellen

    HALLO
    des frag ich mich schon lange obwohl ich immer welche hab

    freu mich über antworten
    mfg
    alex
    Leb jeden tag als wärs dein letzter

    Kommentar


    • Christian J.
      Lebt im Forum
      • 01.06.2002
      • 8765

      • Meine Reisen

      #3
      Schafsdarm! Wurde früher für Kondome genutzt, also muss es auch als VBL-Socke gehen!

      Christian
      "Er hat die Finsternis der Latrinen ertragen, weil in der Scheiße nach Mitternacht sich manchmal die Sterne spiegelten"
      Durs Grünbein über den Menschen

      Kommentar


      • Christian J.
        Lebt im Forum
        • 01.06.2002
        • 8765

        • Meine Reisen

        #4
        Schafsdarm! Wurde früher für Kondome genutzt, also muss es auch als VBL-Socke gehen!

        Christian
        "Er hat die Finsternis der Latrinen ertragen, weil in der Scheiße nach Mitternacht sich manchmal die Sterne spiegelten"
        Durs Grünbein über den Menschen

        Kommentar


        • marcus
          Alter Hase
          • 01.12.2004
          • 3310

          • Meine Reisen

          #5
          such dir n schaf, klau ihm die wolle, spinn sie & häkel dir ne socke....stricken ginge natürlich auch :bash:

          obwohl christians idee ja auch toll ist. fragt sich nur, ob das viech seine därme freiwillig rausrückt :bash:
          \"wir haben gelernt wie vögel zu fliegen, wie fische zu schwimmen, aber wir haben verlernt wie menschen zu leben\"

          Kommentar


          • marcus
            Alter Hase
            • 01.12.2004
            • 3310

            • Meine Reisen

            #6
            such dir n schaf, klau ihm die wolle, spinn sie & häkel dir ne socke....stricken ginge natürlich auch :bash:

            obwohl christians idee ja auch toll ist. fragt sich nur, ob das viech seine därme freiwillig rausrückt :bash:
            \"wir haben gelernt wie vögel zu fliegen, wie fische zu schwimmen, aber wir haben verlernt wie menschen zu leben\"

            Kommentar


            • Waldhoschi
              Lebt im Forum
              • 10.12.2003
              • 5533

              • Meine Reisen

              #7
              Hallo Bört. Socken an sich, mit denen du in den Sportschuh klettern kannst, wirst du nicht herstellen können. Jedoch schon isoliersocken für primitive "Steinzeitschuhe". Wenn ein Mod das Ding hier in den Survivalbereich schiebt, kann ich was dazu schreiben.

              Grüße Joe

              Kommentar


              • Bört
                Anfänger im Forum
                • 18.03.2006
                • 32

                • Meine Reisen

                #8
                g

                Hallo
                Danke für die tipps

                mfg
                alex
                Leb jeden tag als wärs dein letzter

                Kommentar


                • Waldhoschi
                  Lebt im Forum
                  • 10.12.2003
                  • 5533

                  • Meine Reisen

                  #9
                  Jau. Socken in der Natur herstekken. Wofür müssen wir Socken herstellen?
                  Beispiel: Absturz, Lawinenabgang oder schnelle Evakuierung. Irgendwie haben wir einen oder zwei Schuhe verloren. Wie und Messner schon sehr überzeugend schildern kann, ist eine gute Isolation an den kleinen Extremitäten (Zehen) wichtig. Was wir also benötigen ist ein Schuhersatz mit Isolation. Einen Schuhersatz können wir uns aus Binsen flechten oder wir binden uns Rinde oder Holz unter die Sohle. Was noch fehlt ist die Isolation. Also, das was du wohl als Socken bezeichnen würdest. Wenn wir etwas Zeit haben, können wir uns Schnur sowie einen Webrahmen herstellen und uns einfaches Gewebe fertigen. Haben wir nur wenig Zeit müssen andere Isolatoren herhalten. Diese können aus Pflanzenfasern, Moos, Tierhaaren oder Blättern bestehen. Am beszen wird dieses Polster direkt mit einer äußeren Verstärkung um den Fuß gewickelt. Zum befestigen verwenden wir wieder Bast oder Schnur aus Pflanzenfasern.
                  Hoffe, es ist edas was du dir unter "Socken" vorgestellt hast.

                  Grüße Joe

                  Kommentar


                  • Erny
                    Gesperrt
                    Alter Hase
                    • 05.05.2005
                    • 2763

                    • Meine Reisen

                    #10
                    Socken ist doch sowieso ein relativ neuimodischer Kram. Strumpfe gibt es wohl auch erst so seit 500, oder 600 Jahren. Oder seit wann gibt es die.

                    frueher hat man einfach Fusslappen genommen.

                    Många hälsningar

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X