Kleine Märkische Umfahrt geplant

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sommerfreude
    Gerne im Forum
    • 02.01.2019
    • 57

    • Meine Reisen

    Kleine Märkische Umfahrt geplant

    Vom Springsee bis zum Neuendorfer soll es im Juli mit meiner Frau gehen äh paddeln. Wie sieht es im ersten Bereich bis zum Scharmützel see mit Niedrigem Wasser aus? Oder ist da umtragen nötig und möglich?
    Gruß Eckhard
    Gemeinsam macht Spaß, aber allein lassen sich die Momente der Natur am intensivsten genießen.

  • Sommerfreude
    Gerne im Forum
    • 02.01.2019
    • 57

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Kleine Märkische Umfahrt geplant

    Muss ich halt auf den Spartaner hoffen. Der weiß alles
    Gemeinsam macht Spaß, aber allein lassen sich die Momente der Natur am intensivsten genießen.

    Kommentar


    • Piefke
      Erfahren
      • 18.05.2016
      • 166

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Kleine Märkische Umfahrt geplant

      Tour im Oktober 2018

      Ich bin die Tour im Oktober 2018 gepaddelt, außer der Umtrage in Wendisch-Rietz sollte es auch im Sommer keine weiteren Einschränkungen geben, so trocken ist ja 2020 bis jetzt auch nicht.

      Kommentar


      • Sommerfreude
        Gerne im Forum
        • 02.01.2019
        • 57

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Kleine Märkische Umfahrt geplant

        Zitat von Piefke Beitrag anzeigen
        Tour im Oktober 2018

        Ich bin die Tour im Oktober 2018 gepaddelt, außer der Umtrage in Wendisch-Rietz sollte es auch im Sommer keine weiteren Einschränkungen geben, so trocken ist ja 2020 bis jetzt auch nicht.
        Danke, meintest du das umtragen an der Schleuse zum Storkower See?
        Gemeinsam macht Spaß, aber allein lassen sich die Momente der Natur am intensivsten genießen.

        Kommentar


        • Piefke
          Erfahren
          • 18.05.2016
          • 166

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Kleine Märkische Umfahrt geplant

          Ich meinte das Umtragen zum Scharmützelsee.

          Kommentar


          • Sommerfreude
            Gerne im Forum
            • 02.01.2019
            • 57

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Kleine Märkische Umfahrt geplant

            OK, danke. Ich schaue natürlich noch einmal in den Jübermann.
            Gemeinsam macht Spaß, aber allein lassen sich die Momente der Natur am intensivsten genießen.

            Kommentar


            • Katsche
              Dauerbesucher
              • 06.10.2016
              • 953

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Kleine Märkische Umfahrt geplant

              Die Wasserstände gehen hier eigentlich. War ja zum Glück wieder mehr Regen die letzten Tage. Die (Ober)-Havel ist ca. 30 cm unterm Stand im Winter.

              Kommentar


              • Spartaner
                Alter Hase
                • 24.01.2011
                • 2553

                • Meine Reisen

                #8
                AW: Kleine Märkische Umfahrt geplant

                Zitat von Sommerfreude Beitrag anzeigen
                Muss ich halt auf den Spartaner hoffen. Der weiß alles
                Nee, der weiß das aktuell nicht. Ich hatte zu Himmelfahrt diese Tour geplant gehabt, aber dann den Tag Urlaub nicht bekommen.
                Die Umtragestrecke fand ich auch spannend, also die zwischen Neuendorfer See und Springsee.

                Vom Springsee zum Scharmützelsee sollte eigentlich befahrbar sein. So zumindest meine Erfahrung aus den frühen 70er Jahren im breiten Ruderboot.

                Kommentar


                • Sommerfreude
                  Gerne im Forum
                  • 02.01.2019
                  • 57

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: Kleine Märkische Umfahrt geplant

                  Zitat von Spartaner Beitrag anzeigen
                  Nee, der weiß das aktuell nicht. Ich hatte zu Himmelfahrt diese Tour geplant gehabt, aber dann den Tag Urlaub nicht bekommen.
                  Die Umtragestrecke fand ich auch spannend, also die zwischen Neuendorfer See und Springsee.

                  Vom Springsee zum Scharmützelsee sollte eigentlich befahrbar sein. So zumindest meine Erfahrung aus den frühen 70er Jahren im breiten Ruderboot.

                  Ja, da ist trotz dem wieder etwas informatives dazu gekommen.

                  Gruß Eckhard
                  Gemeinsam macht Spaß, aber allein lassen sich die Momente der Natur am intensivsten genießen.

                  Kommentar


                  • Zz
                    Dauerbesucher
                    • 14.01.2010
                    • 869

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: Kleine Märkische Umfahrt geplant

                    Hallo Eckhard Sommerfreude,
                    ich weiß nicht wie es an Dahme und Spree mit eventuellem Niedrigwasser aussieht, aber hier an der Oder steigt der Pegel seit Tagen langsam dafür und konstant an. Die Oder reicht jetzt bis zum Deich, d.h. sie führt gut Wasser. Vielleicht hilft Dir ja diese Info weiter, liegt ja alles nah beieinander.
                    Gruß
                    Z

                    Kommentar


                    • Piefke
                      Erfahren
                      • 18.05.2016
                      • 166

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: Kleine Märkische Umfahrt geplant

                      Auch wenn es nah beieinander liegt, gibt es z.Z. ziemlich große Unterschiede.
                      Die Neiße hat vor kurzem in Görlitz fast Alarmstufe 3 erreicht, dass sollte jetzt in der Oder angekommen sein.

                      Die Spree hat nicht so viel abbekommen und dümpelt derzeit bei einem Stand von 164 cm (Pegel Spreewitz/Sachsen) rum.

                      Kommentar


                      • Katsche
                        Dauerbesucher
                        • 06.10.2016
                        • 953

                        • Meine Reisen

                        #12
                        AW: Kleine Märkische Umfahrt geplant

                        Na, das derzeitige Tief ist ja noch ein paar Tage aktiv. Da wird dann auch die Spree was abkriegen

                        Es ist schon so weit gekommen, dass ich mich über jede Regenwolke freue

                        Kommentar


                        • Spartaner
                          Alter Hase
                          • 24.01.2011
                          • 2553

                          • Meine Reisen

                          #13
                          AW: Kleine Märkische Umfahrt geplant

                          Das bisschen Neiße bringt da nicht so viel. Aber im schlesischen Teil des Oder-Einzugsgebietes (und auch im Weichsel-Einzugsgebiet) hat es nach langer Dürre in letzter Zeit insgesamt ziemlich gut geregnet. Und das schlägt sich auch in den aktuellen Oder-Pegeln nieder, wie diese Karte zeigt: https://hydro.imgw.pl/#waterStatesMap

                          Da diese Karte immer die gerade aktuelle Situation zeigt, also in ein paar Tagen nicht mehr zeigt, was sie zeigen soll, hier noch eine statische Karte vom 28.6.2020:
                          http://www.imgw.pl/sites/default/fil...6utc-zal.2.png

                          An manchen Pegeln wurden sogar die Alarmmarken erreicht, also schon ein richtiges Hochwasser. Die Welle ist in Kürze auch bei uns. Und das heißt, man wird wohl kaum noch schöne Sandbänke am Oder-Ufer vorfinden. Und wenn das Wasser wieder gefallen ist, sind die sonst so schön sauberen Sandbänke verschlammt.
                          Zuletzt geändert von Spartaner; 02.07.2020, 10:57.

                          Kommentar


                          • Sommerfreude
                            Gerne im Forum
                            • 02.01.2019
                            • 57

                            • Meine Reisen

                            #14
                            AW: Kleine Märkische Umfahrt geplant

                            Und hier im Leipziger Raum kaum noch Regen. Gestern das erste Mal wieder 1,7 l / qm. Bei meinem Lieblings See sind die Bootsstege seit voriges Jahr im trockenen. Auf der Saale heut zwischen Merseburg und Halle normaler Wasserstand. Schöner Paddetag. Muss aber die Tour erst bearbeiten. Industrie Nähe, aber man sieht viel herrliche Natur.
                            Gemeinsam macht Spaß, aber allein lassen sich die Momente der Natur am intensivsten genießen.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X