Selfies von Tieren

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Freddi63
    Anfänger im Forum
    • 14.09.2013
    • 27

    • Meine Reisen

    AW: Selfies von Tieren

    So ein Mist:
    Gestern Nacht hatte ich einen Wolpertinger, heute Nacht einen Elwetritscher im Kasten.
    Kann ich Euch aber leider nicht zeigen, die Speicherkarte ist defekt


    So eine Wildkamera kommt mir auch noch ins Haus!!!
    Viele Grüße von Freddi

    Kommentar


    • oesine63
      Erfahren
      • 27.11.2013
      • 393

      • Meine Reisen

      AW: Selfies von Tieren

      @ Ditschi: Tatsächlich ist auch schon mal tagsüber ein Marder - völlig unbeeindruckt von meiner Anwesenheit - die Wiese runtergehoppelt, aber da war natürlich keine Kamera montiert Die Chancen auf Begegnungen am Tag sind wohl eher Glückstreffer, da die Tierchen in erster Linie nachtaktiv sind.

      Kommentar


      • Freddi63
        Anfänger im Forum
        • 14.09.2013
        • 27

        • Meine Reisen

        AW: Selfies von Tieren

        Zitat von oesine63 Beitrag anzeigen
        ..... Die Chancen auf Begegnungen am Tag sind wohl eher Glückstreffer, da die Tierchen in erster Linie nachtaktiv sind.
        ...auf der Suche nach Kühlwasserschläuchen und Bremsleitungen!
        Bei meinem Wohnmobil hatte er sehr viel Spass mit den Gummimanschetten der Antriebswellen.
        Viele Grüße von Freddi

        Kommentar


        • TanteElfriede
          Moderator
          Alter Hase
          • 15.11.2010
          • 4857

          • Meine Reisen

          AW: Selfies von Tieren

          ...von mir nix neues... zwei neue Positionen der Kamera getestet... es gibt demnach Ecken in meinem Garten die Tierfrei sind...

          Kommentar


          • Ditschi
            Freak

            Liebt das Forum
            • 20.07.2009
            • 10734

            • Meine Reisen

            AW: Selfies von Tieren

            Zitat Tante Elfriede:
            es gibt demnach Ecken in meinem Garten die Tierfrei sind...
            Tut mir leid, daß nichts drauf war. Erzwingen kann man es nicht. Um so schöner, wenn man dann doch mal eine Überraschung erlebt.

            Bei mir tags die üblichen Vögel in reicher Anzahl inclusive Fasan, nachts die beiden Katzen und wieder zwei Rehe. Bisher waren die Aufnahmen von den Rehen oft schlecht belichtet und/ oder bewegungsunscharf. Hier einmal eine scharfe, gut ausgeleuchtete Nachtaufnahme:



            Ich habe es etwas einfacher. Ein ländliches Grundstück in ohnehin wildreicher Gegend. Daß Wildtiere mein Grundstück attraktiv finden, ist aber nicht nur Zufall. Dafür habe ich einiges getan.

            Durch die Wildkamera habe ich erstmalig auf meinem Grundstück den Marder entdeckt. Die anderen gefilmten Tiere habe ich schon öfter mit eigenen Augen gesehen. Es gibt aber auch Tiere, die ich gelegentlich sehe, aber noch nicht vor der Wildkamera hatte. Darauf warte ich noch. Da wäre der scheue Sperber, von dem ich mir eine Nahaufnahme wünsche, wenn er auf dem Boden einen Vogel kröpft. Nachts sehe ich Steinkauz und Schleiereule. Letzere hat schon in der Scheune genistet, bevorzugt zur Zeit aber ein anderes Domizil. Ich sehe sie aber oft fliegen. Unter meinem alten, großen Reisighaufen wimmelt es von Rötelmäusen. Da könnte ja mal eine Aufnahme der Eulen dabei sein, wenn sie Beute greifen.
            Und in dem Reisighaufen lebt ein Hermelin, das ich manchmal tags sehe. Bislang auch noch nicht von der Wildkamera abgelichtet. Es gibt also noch etwas zu hoffen.

            Ditschi
            Zuletzt geändert von Ditschi; 07.12.2016, 22:49. Grund: Man entdeckt immer wieder Schreibfehler

            Kommentar


            • Vegareve
              Freak

              Liebt das Forum
              • 19.08.2009
              • 13995

              • Meine Reisen

              AW: Selfies von Tieren

              OT:
              Zitat von oesine63 Beitrag anzeigen
              @ Ditschi: Tatsächlich ist auch schon mal tagsüber ein Marder - völlig unbeeindruckt von meiner Anwesenheit - die Wiese runtergehoppelt, aber da war natürlich keine Kamera montiert Die Chancen auf Begegnungen am Tag sind wohl eher Glückstreffer, da die Tierchen in erster Linie nachtaktiv sind.
              Zwar nicht tagsüber, aber abends in der Dämmerung habe ich mal einen Marder von unserem Parkplatz über die Strasse rennen sehen, wo er sich hinter der Hecke platziert hat und den Kopf aus dem Grün rausgesteckt, um zu sehen, was ich denn so mache. Ich lebe in der Stadt.....
              "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

              Kommentar


              • lina
                Freak

                Vorstand
                Liebt das Forum
                • 12.07.2008
                • 36761

                • Meine Reisen

                AW: Selfies von Tieren

                OT: Es gibt da so eine Theorie vom Konkurrenzmarder, der sein Revier bestätigen möchte. Also Marder in fremder Stadt riecht Marder von Auto zuhause = Schlauchschaden

                Kommentar


                • Vegareve
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 19.08.2009
                  • 13995

                  • Meine Reisen

                  AW: Selfies von Tieren

                  OT: Wir hatten noch kein Knabberschaden bis jetzt, zum Glück .
                  "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

                  Kommentar


                  • Ditschi
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 20.07.2009
                    • 10734

                    • Meine Reisen

                    AW: Selfies von Tieren

                    Zur Zeit habe ich mit meinem Sohn das Auto getauscht. Er fährt mit meinem zur Arbeit, ich habe seines hier in die Werkstatt gebracht. Habe ja Zeit. Er nicht. Sein Wagen zeigte im Display Motorschaden- Fehlermeldung an. Diagnose heute morgen in der Werkstatt: Marderbiß. Zündkabel und andere Kabel angebissen. In Kiel, Innenstadt. Sonst nichts kaputt.
                    Telefonat mit der Versicherung: die Teilkasko zahlt. Nur auf dem Selbstbehalt von 150,-€ bleibt Sohnemann sitzen. Wer Marderbiß befürchten muß, sollte eine Teilkasko ohne Selbstbehalt abschließen.
                    Ditschi

                    Kommentar


                    • lina
                      Freak

                      Vorstand
                      Liebt das Forum
                      • 12.07.2008
                      • 36761

                      • Meine Reisen

                      AW: Selfies von Tieren

                      OT: Hier auch: Marderschaden in Berlin Innenenstadt. Zuhause kann man zahlreichen Mardern in der Dämmerung beim Herumtollen zugucken, ohne dass sie was anknabbern (ich hoffe mal, dass das so bleibt ) ....

                      Kommentar


                      • HaegarHH

                        Alter Hase
                        • 19.10.2009
                        • 2925

                        • Meine Reisen

                        AW: Selfies von Tieren

                        Zitat von Ditschi Beitrag anzeigen
                        Telefonat mit der Versicherung: die Teilkasko zahlt. Nur auf dem Selbstbehalt von 150,-€ bleibt Sohnemann sitzen. Wer Marderbiß befürchten muß, sollte eine Teilkasko ohne Selbstbehalt abschließen.
                        Ditschi
                        Seit einmal heftigen Schaden an quasi ladenneuem Golf TDI und dann einer sehr, sehr kulanten Regelung durch meinen VW-Händler, habe ich nun seit vielen Jahren in nun dem insgesamt vierten Wagen einen Ultra-Schall-Marderschutz im Motorraum drin. Seitdem auch in Gegenden mit sehr massiven Marderproblemen nie wieder Probleme, nicht mal Haare in der Motorraumverkleidung oder so.

                        Der Verkäufer beim letztem Mal war sehr irritiert, weil in meinem Versicherungs- und Schatzpaket ist seit Neuestem (?) ausdrücklich auch Marderschaden OHNE SB enthalten, ich aber trotzdem den Ultra-Schall-Schutz wollte … was nützt mir die beste Versicherung, den Ärger, die Lauferei und Warterei, …habe ich trotzdem
                        Aktuelle Bilder von unterwegs … kommindiepuschen auf Instagram

                        Kommentar


                        • Ditschi
                          Freak

                          Liebt das Forum
                          • 20.07.2009
                          • 10734

                          • Meine Reisen

                          AW: Selfies von Tieren

                          Das mit den Marderschäden passiert wohl häufig in der Stadt aus den Gründen, die Lina genannt hat. Auch scheinen dort die Marder wegen der vielen Menschen weniger scheu. Wir haben hier zwar auch Marder, wie mein Foto belegt, aber ich hatte hier in 35 Jahren noch keinen Marderschaden. Meine Nachbarn auch nicht. Davon hätte ich gehört. Das sind hier noch recht scheue Tiere.
                          Ditschi

                          Kommentar


                          • Pfad-Finder
                            Freak

                            Liebt das Forum
                            • 18.04.2008
                            • 11281

                            • Meine Reisen

                            AW: Selfies von Tieren

                            OT: Mein Auto steht seit 15 Jahren in verschiedenen Großstädten unter Laternen, und ich habe noch nie Marderschaden gehabt. Ist aber auch nur ein Ford. Vielleicht haben Marder ja auch ihren Stolz.
                            Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                            Kommentar


                            • Scrat79
                              Freak

                              Liebt das Forum
                              • 11.07.2008
                              • 11821

                              • Meine Reisen

                              AW: Selfies von Tieren

                              Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen
                              OT: Mein Auto steht seit 15 Jahren in verschiedenen Großstädten unter Laternen, und ich habe noch nie Marderschaden gehabt. Ist aber auch nur ein Ford. Vielleicht haben Marder ja auch ihren Stolz.
                              Sorry, bei dir suchen die solange nach Nutella um der Klapperkiste, dass sie die Schläuche ganz vergessen.
                              Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
                              Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

                              Kommentar


                              • Lobo

                                Vorstand
                                Moderator
                                Lebt im Forum
                                • 27.08.2008
                                • 5584

                                • Meine Reisen

                                AW: Selfies von Tieren

                                Hallo,

                                ich habe mir heute eine SecaCam Home Vista bestellt, sollte morgen schon da sein.
                                Wenn das so ist kann ich vielleicht am Wochenende schon erste Aufnahmen machen.

                                Danke für diese neue Möglichkeit Geld zu versenken.

                                Grüße
                                Thomas

                                Kommentar


                                • Ditschi
                                  Freak

                                  Liebt das Forum
                                  • 20.07.2009
                                  • 10734

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Selfies von Tieren

                                  Wer keine große Wildtiere im Garten hat: auch die kleinen bereiten Freude. Bin mit der Weitwinkelkamera ganz nahe an den Reisighaufen und hatte fast 200 Aufnahmen von zwei Brandmäusen. Zu erkennen an dem schmalen schwarzen Rückenstrich ( genannt Aalstrich).
                                  Hier eine kleine Auswahl:









                                  @ Lobo, viel Spaß und schöne Fotos. Freue mich schon drauf.

                                  Ditschi

                                  Kommentar


                                  • Annette555
                                    Gerne im Forum
                                    • 11.05.2011
                                    • 70

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Selfies von Tieren

                                    Hallo,

                                    ich mache demnächst auch mit, Kamera soll Samstag geliefert werden.
                                    Die Bilder hier sind so klasse, vielen Dank für die Idee.

                                    Grüße, Annette

                                    Kommentar


                                    • oesine63
                                      Erfahren
                                      • 27.11.2013
                                      • 393

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Selfies von Tieren

                                      Hey, ich finde das so großartig welche Wellen das Thema schlägt und schön dass sich so viele Leute davon anstecken lassen! Das wird demnächst noch viele neue Entdeckungen geben. Brandmäuse kannte ich z.B. bis dato gar nicht. Dank an Ditschi für den Start des Fadens!

                                      Kommentar


                                      • oesine63
                                        Erfahren
                                        • 27.11.2013
                                        • 393

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Selfies von Tieren

                                        @ Rattus, die ist für dich

                                        Kommentar


                                        • Lobo

                                          Vorstand
                                          Moderator
                                          Lebt im Forum
                                          • 27.08.2008
                                          • 5584

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Selfies von Tieren

                                          Zitat von oesine63 Beitrag anzeigen
                                          Hey, ich finde das so großartig welche Wellen das Thema schlägt und schön dass sich so viele Leute davon anstecken lassen!
                                          Bei mir allerdings nicht ohne Hintergedanken

                                          Ich hoffe damit Diebe erwischen zu können

                                          In letzter Zeit gibt es bei uns einen Langfinger. Wenn der zwischen den Wildtieren mal aufkreuzt hat er nix zu lachen

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X