Selfies von Tieren

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • AlfBerlin
    Alter Hase
    • 16.09.2013
    • 3973

    • Meine Reisen

    AW: Selfies von Tieren

    @Franky66: Schöne Bilder!

    Aber schreibt bitte immer dazu, um welche Tierart es sich handelt, falls Ihr es wisst.

    Wassn das für ne komische Gans?:

    Zitat von Franky66 Beitrag anzeigen

    Kommentar


    • Griffon
      Dauerbesucher
      • 13.02.2012
      • 579

      • Meine Reisen

      AW: Selfies von Tieren

      Nilgans
      Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

      Kommentar


      • Franky66
        Dauerbesucher
        • 07.09.2013
        • 742

        • Meine Reisen

        AW: Selfies von Tieren

        Zitat von AlfBerlin Beitrag anzeigen
        @Franky66: Schöne Bilder!

        Aber schreibt bitte immer dazu, um welche Tierart es sich handelt...

        Sehr gerne doch - done! Ich bin bei diesen 'Allerweltsarten' davon ausgegangen, sie sind bekannt.
        Gut, die Nilgans ist da eventuell eine Ausnahme.

        Danke Euch für die netten Kommentare


        Liebe Grüße

        Franky
        Bemerke, höre, schweige. Urteile wenig, frage viel.

        Kommentar


        • Freddi63
          Anfänger im Forum
          • 14.09.2013
          • 27

          • Meine Reisen

          AW: Selfies von Tieren

          Zitat von Griffon Beitrag anzeigen
          Nilgans
          Die belagerten im Sommer das Schwimmbad in Koblenz:
          http://www.swr.de/landesschau-aktuel...t9a/index.html
          Viele Grüße von Freddi

          Kommentar


          • SwissFlint
            Lebt im Forum
            • 31.07.2007
            • 8565

            • Meine Reisen

            AW: Selfies von Tieren

            Ich habe mich inzwischen mit dem "Vogelflüsterer" angefreundet. Ein Mensch nach dem Motto "Hart aber herzlich" oder "Wer bellt der beisst nicht".

            Hier stehen links, kaum sichtbar, ca. 4 Vogelfutterstangen, die ca. 2x täglich gefüllt werden.





            Im Wald dahinter füttert er Kleinvögel, oder Amseln oder anderes Getier. Ich darf jetzt überall wo ich will die Kamera aufstellen.

            Ich muss nun nur noch einen besseren Standplatz finden, denn bis jetzt hab ich vor allem Spaziergänger "abgeschossen". Die Vögel sind zu weit weg.
            Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

            Kommentar


            • Ditschi
              Freak

              Liebt das Forum
              • 20.07.2009
              • 10795

              • Meine Reisen

              AW: Selfies von Tieren

              @ SwissFlint, " anfreunden" ist eine erfolgversprechende Strategie. Verstehe ich das richtig ? Dein Kumpel bietet Raubvögeln Futter an auf oder in diesen 4 Stangen? Was für Fleisch? Wie läuft das genau ab?
              Ich kann es auf die Entfernung nicht genau erkennen, aber da warten wohl schon Bussarde auf ihre Mahlzeit.
              Gehe dicht ran mit der Kamera. Das wird schon mit den schönen Bildern.

              Ich habe, nachdem ich am Wochende nicht da war, die Futterstelle zwischen Haus und Scheune neu bestückt und mich sorgfältig durch hunderte von Vogelbildern geklickt. Ich hoffe ja immer,den Sperber einmal bei der Jagd zu erwischen. Bislang vergeblich.
              Damit mal wieder ein Bild erscheint, eine Nahaufnahme von der Elster. Im Hintergrund über der Elster ist ein Stück von Varius zu sehen. Keine Session ohne unseren mediengeilen Fasan.



              Ditschi

              Kommentar


              • SwissFlint
                Lebt im Forum
                • 31.07.2007
                • 8565

                • Meine Reisen

                AW: Selfies von Tieren

                Also.. auf den 4 Stangen gibts zuoberst Hühnerfleisch roh für die Bussarde. Weiter unten für die Milane. Die Milane sollen im Frühling sehr nett flirten und Junge aufziehen. Der Sperber und die Elster klauen bei den Bussarden. Käuze gibts auch, aber die Schleiereule komme selten bis hierher. Die wohnt 1 km weiter.

                Im Wald gibts eine Futterstelle für Kleinvögel. Sie sagen, dass es dieses Jahr auch bei ihnen nur wenige Kleinvögel gebe.

                Rechts im Wald gibts eine Tännchenschonung. Darunter wird Futter für die Amseln gestreut.

                Dahinter gibts eine Futterstelle für Rehe und Füchse.

                Ich werde jetzt die Kamera auf eine Stange montieren und an allen Stellen je 2-3 Tage aufstellen. Ich weiss jetzt, dass ich wirklich sehr nahe ran muss.

                Die Leute füttern übrigens im Einvernehmen mit dem Förster seit vielen Jahren.

                Die Füchse sollen im Frühling jeweils Junge haben. Das werde ich dann auch fotografieren oder filmen. Es soll mehrere Fuchsbauten nebeneinander geben, ganz nah.

                Habe übrigens heute dein Holz geholt, das grosse ist sehr nett und wird im Ganzen gedrechselt. Das kleine drechsle ich längs - mal als Kerzenständer. Muss sehen, dass ich in/an das schöne Innere komme.
                Ev. mache ich dann mal einige Fotos vom Drehbank, damit ihr seht wie sowas zustande kommt und was die Probleme sind.


                Futter unter Draht auf der Stange, sorry, ich bin noch zu weit weg.
                Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

                Kommentar


                • Ditschi
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 20.07.2009
                  • 10795

                  • Meine Reisen

                  AW: Selfies von Tieren

                  Schaut mal heute morgen. Nicht den Vogel im Vordergrund, sondern das Reh in den Büschen. Kommt am hellichten Tag , stellt sich auf die Hinterläufe und schält Rinde von den Büschen, wie ich anschließend feststellen konnte.



                  Und legt sich anschließend gemütlich hin. Sonderlich ängstlich wirkt das nicht.



                  Wieder die Kamera an falscher Stelle postiert. Wäre gerne ganz nah dran gewesen. Aber weiß man`s vorher?

                  Ditschi

                  Kommentar


                  • Ditschi
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 20.07.2009
                    • 10795

                    • Meine Reisen

                    AW: Selfies von Tieren

                    Kleiner Lichtblick heute beim Durchklicken der unzähligen Vögel, die aber eigentlich immer da sind: der Buntspecht ist ein seltener Gast. Bislang hatte ich ihn einmal nur aus der Ferne auf einen Bild. Heute mal nah dran:





                    Ditschi

                    Kommentar


                    • Vegareve
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 19.08.2009
                      • 14026

                      • Meine Reisen

                      AW: Selfies von Tieren

                      Wunderschön. Einen Specht hatte ich (gefühlt) an meiner Wohnungswand in D, als ich zuletzt dort gelebt habe. Richtig gesehen habe ich den nie, nur gehört. Sie sind leider etwas rar geworden, diese Vögel, oder irre ich mich?
                      "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

                      Kommentar


                      • Ditschi
                        Freak

                        Liebt das Forum
                        • 20.07.2009
                        • 10795

                        • Meine Reisen

                        AW: Selfies von Tieren

                        https://www.nabu.de/tiere-und-pflanz...men/13776.html

                        Der Buntspecht scheint noch recht häufig zu sein nach den Zahlen im obigen link.
                        Gesehen habe ich bei uns auch schon den Schwarzspecht und den Grünspecht, wenn auch beide nicht in meinem Garten.
                        Der häufigste Specht in Dithmarschen ist der Schluckspecht.
                        Ditschi

                        Kommentar


                        • Rattus
                          Lebt im Forum
                          • 15.09.2011
                          • 5177

                          • Meine Reisen

                          AW: Selfies von Tieren

                          Buntspechte sehe ich rel. oft, gerade am Arbeitsplatz, der liegt in einem parkähnlichen Gelände. Witzig fand ich einen Kandidaten, der sich nicht nur im Baum aufhielt, sondern auch häufig auf dem Boden (war mir neu). Ich habe dann nachgelesen, dass sie sich oft dort Futter suchen, um es dann im Baum weiter zu verarbeiten.
                          Das Leben ist schön. Von einfach war nie die Rede.

                          Kommentar


                          • SwissFlint
                            Lebt im Forum
                            • 31.07.2007
                            • 8565

                            • Meine Reisen

                            AW: Selfies von Tieren

                            Hier kann ich aktuell die Kamera nicht aufstellen, das Wetter ist zu übel. Dafür gibt es in den Wäldern viel Futter für die Vögel, so dass sie nicht an die Futterhäuschen müssen.

                            Ev. nächste Woche wieder....
                            Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

                            Kommentar


                            • Ditschi
                              Freak

                              Liebt das Forum
                              • 20.07.2009
                              • 10795

                              • Meine Reisen

                              AW: Selfies von Tieren

                              Stöhn. Es ist wieder eine Ratte da. Oder die gleiche ? Dann fahre ich sie nach Helgoland.

                              Das Vogelfutter in der Scheune ist verschlossen. Eine Handvoll hatte ich an die alte Stelle gelegt. Es ist unangetastet. Das Loch draußen hatte ich mit einem Stein verschlossen. Gestern war der Stein weggewühlt. Die Kamera zeigt, daß daraus wieder eine Ratte kommt und sich in die Scheune zwängt. Ich werde jetzt die Falle gründlich reinigen und erneut scharf stellen.
                              Keine Sorge, ich langweile Euch nicht erneut mit täglichen Wasserstandsmeldungen. Ich lasse es Euch aber wissen, falls ich mit dem Fangen erfolg habe.



                              Ditschi

                              Kommentar


                              • Scrat79
                                Freak

                                Liebt das Forum
                                • 11.07.2008
                                • 11870

                                • Meine Reisen

                                AW: Selfies von Tieren

                                Zitat von Ditschi Beitrag anzeigen
                                Keine Sorge, ich langweile Euch nicht erneut mit täglichen Wasserstandsmeldungen. Ich lasse es Euch aber wissen, falls ich mit dem Fangen erfolg habe.



                                Ditschi
                                Untersteh dich! Wir wollen am Krimi mit teil haben! In Wort und Bild!
                                Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
                                Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

                                Kommentar


                                • Martin206
                                  Alter Hase
                                  • 16.06.2016
                                  • 3550

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Selfies von Tieren

                                  Spechte seh ich hier auch ab und an am Nußbaum ...meist einen Buntspecht, zuletzt nen Grünspecht heut morgen.
                                  "Die Tatsache, dass eine Meinung weithin geteilt wird, ist noch lange kein Beweis dafür, dass sie nicht absolut absurd ist." BERTRAND RUSSELL

                                  Kommentar


                                  • Rattus
                                    Lebt im Forum
                                    • 15.09.2011
                                    • 5177

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Selfies von Tieren

                                    Zitat von Scrat79 Beitrag anzeigen
                                    Untersteh dich! Wir wollen am Krimi mit teil haben! In Wort und Bild!
                                    Jawohl! Fortsetzungskrimis einfach abbrechen ist ganz schlechter Stil.
                                    Das Leben ist schön. Von einfach war nie die Rede.

                                    Kommentar


                                    • oesine63
                                      Erfahren
                                      • 27.11.2013
                                      • 397

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Selfies von Tieren

                                      Den Marder darf ich wohl schon als Haustier betrachten. Was ich noch nicht rausgefunden habe: Ist der hinter den Ratten her, die sich am runtergefallenen Vogelfutter gütlich tun oder nascht er selber davon. Ob er Körner frißt weiß ich nicht, könnte mir aber vorstellen, dass ihm die für die Amseln bereitgestellten Haferflocken und Rosinen munden. Hier tappt er im Schneetreiben rum:


                                      @ Ditschi: Kannst die nächste gefangene Ratte ja markieren. Ich hab das mal mit einer Maus in der Lebendfalle gemacht, hab ihr den Schweif eingefärbt und siehe da, am nächsten Tag war sie prompt wieder in der Falle. Da wußte ich, ich muss sie weiter weg bringen

                                      Kommentar


                                      • Ditschi
                                        Freak

                                        Liebt das Forum
                                        • 20.07.2009
                                        • 10795

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Selfies von Tieren

                                        Ich habe jetzt wieder jede Nacht Besuch von Rehen.



                                        Zur Ratte: Ich bin mir sicher, daß es nicht die alte Ratte ist. Das Vogelfutter an gewohnter Stelle ist unangetastet. Wäre auch ein Wunder. Stattdessen ist wohl einfach ein vakantes Revier neu besetzt worden.
                                        Ich habe die Falle gestern abend deshalb an anderer Stelle aufgestellt und mit 4 Stückchen Wurst bestückt. 2 Stückchen davor, 2 drinnen. Heute morgen fehlten 3 Stücke Wurst und die Falle war zu --- ohne Ratte drinnen. Nur ein Stück Wurst lag noch drinne. Ich vermute, sie hat von außen nach einem inneren Stück Wurst geangelt und dabei die Falle ausgelöst. Eine Kamera hatte ich dort nicht aufgestellt, werde es aber jetzt wieder tun.

                                        Ich habe tags so viele Vögel und nachts Mäuse auf den Bildern, daß ich immer hoffe, einen Beutegreifer einmal bei erfolgreicher Jagd zu erwischen: tags Sperber oder Turmfalke, nachts Eule oder Kauz. Irgendwann klappt es. Dann brauche ich die Kameras aber da.

                                        Ditschi
                                        Zuletzt geändert von Ditschi; 15.01.2017, 11:43. Grund: Ergänzung

                                        Kommentar


                                        • SwissFlint
                                          Lebt im Forum
                                          • 31.07.2007
                                          • 8565

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Selfies von Tieren

                                          @Ditschi
                                          Füttere mal deine Katze weniger.. damit sie ihre Arbeit tut.
                                          Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X