Gimp Bild erweitern

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • albra
    Gerne im Forum
    • 12.04.2010
    • 65

    • Meine Reisen

    Gimp Bild erweitern

    Hallo,
    wenn ich mit Gimp ein Jpeg bearbeite und da ein weiteres Jpeg einfüge, dann wird das am Rand angeschnitten.
    Wie kann ich denn die Bildgröße der neuen Größe anpassen ?
    Ich hab da schon Leinwand anpassen und so was gefunden, aber das macht nicht das was ich möchte.

    Gruß
    Albra

  • TanteElfriede
    Moderator
    Alter Hase
    • 15.11.2010
    • 4741

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Gimp Bild erweitern

    ...ein Weg wäre sicher ein ganz neues Bild der gewünschten Größe anlegen und die beiden anderen da rein kopieren... aber dat wär mit dem Kopf durch die Wand...

    ...aber ich meine es geht über Menüpunkt "Ebene" auf "Ebenengröße".

    Kommentar


    • Moltebaer
      Freak

      Liebt das Forum
      • 21.06.2006
      • 10789

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Gimp Bild erweitern

      Bild >> Bild skalieren
      Wandern auf Ísland?
      ICE-SAR: Ekki týnast!

      Kommentar


      • DerNeueHeiko
        Fuchs
        • 07.03.2014
        • 2171

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Gimp Bild erweitern

        Ich hab nur die englische Version, daher bei den Übersetzungen bitte sinngemäß schauen, ob das passt...

        Problem ist, dass gimp beim Einfügen keine "echte" neue Ebene erzeugt, sondern eine "schwebende Auswahl" (Floating Layer), die irgendwie an der darunterliegenden Ebene oder am Hintergrund hängt und auf dessen Größe beschnitten wird.

        Das kann man umgehen, indem man folgende Befehle nacheinander aufruft:

        1) Bild -> Leinwand an Ebenen anpassen (Image -> Fit Canvas to Layers)
        2) Ebene -> Zu neuer Ebene (Layer -> To New Layer (Shift+Ctrl+N)

        In umgekehrter Reihenfolge geht es auch Durch Schritt 2 wird nämlich aus der "schwebenden Auswahl" eine echte Ebene, die nicht (mehr) an dem (ursprünglichen) Bild (Hintergrund) hängt und auf dessen Größe beschnitten wird.

        Alternativ kann man auch beim Einfügen statt normalem Einfügen über das Menü Bearbeiten->Einfügen als->Neue Ebene (Edit->Paste as->New Layer) gehen und anschließend die Leinwand auf alle Ebenen vergrößern.

        MfG, Heiko

        P.S: Getestet mit Version 2.8.

        Kommentar


        • Ziz
          Administrator

          Vorstand
          Administrator
          Lebt im Forum
          • 02.07.2015
          • 7119

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Gimp Bild erweitern

          Zitat von Moltebaer Beitrag anzeigen
          Bild >> Bild skalieren
          Ne, es gibt einen Unterschied zwischen Skalieren und Leinwand vergräßern.
          Nein.

          Kommentar

          Lädt...
          X