GPS Track Erstellen mit Excel Spreadsheet

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Elian
    Erfahren
    • 31.10.2009
    • 135

    • Meine Reisen

    GPS Track Erstellen mit Excel Spreadsheet

    Hallöchen,

    Ich versuche gerade mich in das Thema GPS-Track Erstellung einzulesen und komme irgendwie nicht voran.

    Ich besitze GPS Koordinaten der geplanten Tour in Form eines MS Excel Spreadsheets. Gibt es eine Möglichkeit diese Daten unkompliziert in OSM bzw. ein anderes Garmin taugliches Format zu bringen? Das Gerät ist ein Garmin GPSmap 62s. Bringt die Garmin Software "Basecamp" hierfür etwas?

    Ich hoffe die Frage ist nicht zu doof...

    Grüße,

    Elian
    http://elianhadjhamdi.com

  • dahardy
    Gerne im Forum
    • 22.05.2015
    • 66

    • Meine Reisen

    #2
    AW: GPS Track Erstellen mit Excel Spreadsheet

    Versuch mal die Software GPSBabel (http://www.gpsbabel.org/)

    Mit dieser Software kannst du so ziemlich von jedlichen Format in alle Zielformate umwandeln. Evtl. Musst du das Excel Dokument noch als XML Datei abspeichern.

    Kommentar


    • Elian
      Erfahren
      • 31.10.2009
      • 135

      • Meine Reisen

      #3
      AW: GPS Track Erstellen mit Excel Spreadsheet

      Hey dahardy,

      Vielen Dank für den Tipp. Ich habe das Programm mal runtergeladen, werde aber leider auch nicht schlauer. Ich kriege die Excel Datei nicht in XML umgewandelt. Ich hielt mich immer für Technik- und Computeraffin, aber jetzt...
      http://elianhadjhamdi.com

      Kommentar


      • Schlammschnecke
        Erfahren
        • 28.08.2012
        • 353

        • Meine Reisen

        #4
        AW: GPS Track Erstellen mit Excel Spreadsheet

        Hallo, ich bin ja immer sehr für einfache Lösungen. Wenn du die Koordinaten schon in Excel hast, sollte es eigentlich kein großen Problem sein, folgendes draus zu machen:

        <trk>
        <name><irgendwas></name>
        <trkpt lat="48.112051" lon="11.548626"></trkpt>
        .
        .
        .
        <trkpt lat="48.108714" lon="11.546178"></trkpt>
        </trk>

        Schau dir einfach mal einen fertigen Track an oder lad dir irgendeinen runter, ist kein Hexenwerk.
        Caelum crebris imbribus ac nebulis foedum - Das Klima ist durch die häufigen Regenfälle und Nebel widerlich
        Tacitus (über das Wetter in Britannien)

        Kommentar


        • Elian
          Erfahren
          • 31.10.2009
          • 135

          • Meine Reisen

          #5
          AW: GPS Track Erstellen mit Excel Spreadsheet

          Entschuldige die Frage, aber wo sollte ich die Koordinaten in dem von dir genannten Schema eintragen? Ich habe wirklich keine Ahnung auf dem Gebiet und das Gerät ist nur geliehen. Bin und war sonst immer nur mit Karte und Kompass unterwegs (was auch zusätzlich mitkommt auf die anstehende Tour). Gibt es ein Programm/eine Seite wo ich die Koordinaten stumpf punkt für punkt eintippen kann und mir daraus ein Track erstellt wird?

          BTW: Basecamp kann ich nicht installieren, da es immer zu Problemen mit Microsoft .Net Framework kommt.
          Zuletzt geändert von Elian; 25.09.2015, 12:54.
          http://elianhadjhamdi.com

          Kommentar


          • Schlammschnecke
            Erfahren
            • 28.08.2012
            • 353

            • Meine Reisen

            #6
            AW: GPS Track Erstellen mit Excel Spreadsheet

            Hm, reden wir eventuell irgendwie aneinander vorbei? Was genau steht denn in deinem Excel-Sheet?

            lat = latitude = Breitengrad
            lon = longitude = Längengrad

            Nehmen wir mal an, du hast in einem Excel-Sheet den Breitengrad in Spalte B und den Längengrad in Spalte D, dann müsstest du noch drei Spalten drumrumbasteln:

            Spalte A: <trkpt lat="
            Spalte B: (Breitengrad)
            Spalte C: " lon="
            Spalte D: (Längengrad)
            Spalte E: "></trkpt>

            Eventuell musst du beim Breiten- und Längengrad noch einen Punkt aus dem Komma machen, falls da eins wäre.
            Tut mir leid, mit Software kenne ich mich überhaupt nicht aus. Da kann ich nicht weiterhelfen.
            Caelum crebris imbribus ac nebulis foedum - Das Klima ist durch die häufigen Regenfälle und Nebel widerlich
            Tacitus (über das Wetter in Britannien)

            Kommentar


            • Prachttaucher
              Freak

              Liebt das Forum
              • 21.01.2008
              • 11401

              • Meine Reisen

              #7
              AW: GPS Track Erstellen mit Excel Spreadsheet

              Sind es denn viele Koordinaten oder wäre auch eine Eingabe per Hand möglich ? Wenn ja könntest Du ja in Mapsource/ Basecamp zunächst die passende Koordinaten-Voreinstellung für die Wegepunkte vornehmen, Wegepunkte anlegen und Koordinaten/ Namen entsprechend ändern. Aus den Wegepunkten dann z.B. einen Track erstellen.

              Elegant ist natürlich etwas anderes aber solange es nicht zu viele Punkte sind...

              Nachtrag : Stimmt mit Basecamp gab´s da irgendein Installationsproblem. Ggf. eine ältere Version nehmen, die dann upgedatet wird. Vielleicht findest Du ja auch irgendwo Mapsource.

              Kommentar


              • Elian
                Erfahren
                • 31.10.2009
                • 135

                • Meine Reisen

                #8
                AW: GPS Track Erstellen mit Excel Spreadsheet

                Also es sind tatsächlich ganze 291 Wegpunkte. Das Spreadsheet habe ich von folgender Seite http://jeanfrancoisdeleval.com/category/gps/tableurs-spreadsheets/ und zwar handelt es sich um jenes mit der Bezeichnung "Makalu de Num au Belvédère d’East Pass". Der Herr beschreibt zwar auch wie man seine Spreadsheets zu nutzen hat, doch verstehe ich das leider nicht in gänze.

                Vielleicht lasse ich das GPS dann einfach hier. Wären wenigstens 260 gramm eingesparrt .

                Grüße und danke für den Support,

                Elian
                http://elianhadjhamdi.com

                Kommentar


                • Prachttaucher
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 21.01.2008
                  • 11401

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: GPS Track Erstellen mit Excel Spreadsheet

                  Das geht bestimmt auch automatisch. Würde einfach noch etwas warten, bis sich jemand von den versierten Fachleuten dazu äußert. Ein GPS-Programm solltest Du aber (in der Zwischenzeit) schon installiert haben. Versuch es doch sonst mal mit Mapsource - ich meine daß man das mittlerweilen so bekommt. Alte Versionen werden dann upgedatet. Ist zwar nicht mehr aktuell aber unter Win 7 läuft es bei mir.

                  Mein Etrex 30 ist da leichter...

                  Kommentar


                  • Elian
                    Erfahren
                    • 31.10.2009
                    • 135

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: GPS Track Erstellen mit Excel Spreadsheet

                    So, ein kleines Update: Ich habe aus dem Excel Spreadsheet mittlerweile eine Datei mit brauchbaren Koordinaten gemacht, die ich via http://www.gpsvisualizer.com/map_input?form=google anzeigen lassen kann. Das ganze muss ich nun noch Garminkonform exportieren (was aber gehen sollte) und dann zusammen mit OSM Nepal karten auf das Gerät laden. Ich sehe Licht am Ende des Tunnels. Ich werde berichten, wie es weiter verläuft. Vielen Dank für all den Support.

                    Edit: Das Gewicht für das GPS Gerät habe ich einfach von der Garmin Website übernommen. Keine Ahnung ob das stimmt, wiegt aber auf jeden Fall ein wenig, das Gerät. Dafür macht es einen äußerst soliden Eindruck und ich kann mich glücklich schätzen das Teil von einem Freund geliehen bekommen zu haben!

                    Grüße
                    http://elianhadjhamdi.com

                    Kommentar


                    • Schlammschnecke
                      Erfahren
                      • 28.08.2012
                      • 353

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: GPS Track Erstellen mit Excel Spreadsheet

                      Ich wollte dir das ganze Teil per PN schicken, dafür ist es aber zu lang. Falls das Licht am Ende des Tunnels doch der Schnellzug sein sollte: schick mir deine E-Mail, dann mail ich dir das GPX-File
                      Caelum crebris imbribus ac nebulis foedum - Das Klima ist durch die häufigen Regenfälle und Nebel widerlich
                      Tacitus (über das Wetter in Britannien)

                      Kommentar


                      • macroshooter
                        Dauerbesucher
                        • 17.07.2012
                        • 988

                        • Meine Reisen

                        #12
                        AW: GPS Track Erstellen mit Excel Spreadsheet

                        Mal grob gesprochen: Du musst aus der Excel-Tabelle eine Excel-XML-Tabelle machen, indem Du dem Tabellenblatt ein passendes XML-Schema (GPX) zuordnest und dann sagst, in welcher Spalte die Daten für welches XML-Element stehen.

                        Dafür ist das GPX-XML möglicherweise zu komplex. Man kann das sicher auch vereinfachen, um die Waypoints ins XML zu bekommen und den Rest dann ggf. in XML ergänzen.

                        Edit: Nur warum soll man das machen, wenn es fertige Tracks gibt?

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X