welches GPS

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Halbseil
    Anfänger im Forum
    • 12.10.2008
    • 11

    • Meine Reisen

    welches GPS

    Hallo,
    ich bin neu hier im Forum. Möchte mich an ein GPS Gerät heranwagen. Würde die Sache gerne einmal kennenlernen(geocaching, mountenbiketouren oder einfach mal quer feld ein wandern und ein bisschen mit den Koordinaten spielen). Mir stellt sich nun die Frage welches Gerät eignet sich am besten für einen blutigen Anfänger wie mich.Der einzige Hersteller der mir persönlich etwas sagt ist Garmin. Habe bei Ebay ein gelbes e-trex gefunden. Tuts das? auf was sollte man am Anfang achten und wie viel darf so ein Ding kosten. Laut Bild hat es noch kein farbiges Display. Vielen Dank für eure Hilfe.
    Zuletzt geändert von Halbseil; 12.09.2009, 14:56.

  • HUIHUI
    Fuchs
    • 07.08.2009
    • 2140

    • Meine Reisen

    #2
    AW: welches GPS

    eTrex gehen _alle_ nach 1-2 oder auch 3 Jahren Kaputt, der Kleber hält nicht. Eventuell solltest du das beim Kauf bedenken.
    Ich bin ziemlich einfach. Ich trinke guten Wein, das ist konzentrierter Sonnenschein.

    Kommentar


    • Homer
      Freak

      Moderator
      Liebt das Forum
      • 12.01.2009
      • 14148

      • Meine Reisen

      #3
      AW: welches GPS

      ich habe das gelbe etrex seit jahren im einsatz - auch mit dem mountainbike...
      bei meinem hält alles bombenfest...
      man braucht allerdings kabel und software, wenn man es mit dem pc benutzen will - das kostet nicht zu knapp extra...
      ansonsten kann ich das ding als einsteigergerät empfehlen...
      lies dir doch einfach mal die bedienungsanleitung im netz durch, dann wirst du ja sehen, ob es das kann, was du dir erhoffst...
      #staythefuckhome

      Kommentar


      • Halbseil
        Anfänger im Forum
        • 12.10.2008
        • 11

        • Meine Reisen

        #4
        AW: welches GPS

        Was darf ein gebrauchtes noch kosten?

        Kommentar


        • blitz-schlag-mann
          Alter Hase
          • 14.07.2008
          • 4852

          • Meine Reisen

          #5
          AW: welches GPS

          Zitat von HUIHUI Beitrag anzeigen
          eTrex gehen _alle_ nach 1-2 oder auch 3 Jahren Kaputt, der Kleber hält nicht. Eventuell solltest du das beim Kauf bedenken.
          Lötzinn, meins nicht. Welche eTrex meinst Du denn?
          Ich würde eins mit Kartendarstellung und Farbdisplay nehmen.
          Viele Grüße
          Ingmar

          Kommentar


          • lutz-berlin
            Freak

            Liebt das Forum
            • 08.06.2006
            • 11837

            • Meine Reisen

            #6
            AW: welches GPS

            hol dir ein neues Vista hcx ca 180euronen
            da kannst du nichts falsch machen.
            haben viele hier im forum.
            oder such mal Bei Naviboard.de ob da eins angeboten wird.

            Kommentar


            • smeagolvomloh
              Fuchs
              • 07.06.2008
              • 1929

              • Meine Reisen

              #7
              AW: welches GPS

              Vista und das 60er von Garmin sind immer eine Empfehlung wert.
              Ich selber nutze das 60er CSX seit 2,5 Jahren zum Geocachen, Biken, Wandern, Navigation auf dem Moped und im Auto und Kanufahren. Das Ding ist sehr robust und verbraucht nicht zuviel Strom. Insbesondere beim Geocachen ist der Kompass Gold wert! Ich würde es mir sofort wieder kaufen!
              "Das Leben leicht tragen und tief genießen ist ja doch die Summe aller Weisheit."
              Wilhelm von Humboldt, 1767-1835

              Kommentar


              • sandman
                Anfänger im Forum
                • 10.07.2006
                • 29

                • Meine Reisen

                #8
                AW: welches GPS

                Zitat von HUIHUI Beitrag anzeigen
                eTrex gehen _alle_ nach 1-2 oder auch 3 Jahren Kaputt, der Kleber hält nicht. Eventuell solltest du das beim Kauf bedenken.
                ...dem würde ich jetzt aber auch mal gerne energisch wiedersprechen.

                Kommentar


                • miufoto
                  Erfahren
                  • 02.12.2008
                  • 243

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: welches GPS

                  Seit Jahren nutzen wir in der Firma ca. 20 Stück eTrex Vista HCX mit sehr hoher Nutzungsfrequenz (Vermietung, Schatzsuche, Schülerangebote) - ohne irgendwelche Ausfälle.
                  Jenes Gerät bekommt man gebraucht sicher für 150 EUR, neu für 190 - 200 EUR- inkl. der Software Mapsource. Das GPS hat einen Höhenmesser, elektronischen Kompass und einen sehr empfindlichen Empfänger. Später kann man dann ggf. noch die Topokarte Deutschland dazukaufen - oder nach den "ersten Schritten" freie Karten aus dem Internet runterladen und benutzen.

                  Ich kann Dir das eTrex Vista HCX von Garmin als "Einsteigergerät" wirklich empfehlen!

                  Grüße von Miufoto

                  Kommentar


                  • HUIHUI
                    Fuchs
                    • 07.08.2009
                    • 2140

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: welches GPS

                    Zitat von sandman Beitrag anzeigen
                    ...dem würde ich jetzt aber auch mal gerne energisch wiedersprechen.
                    Zitat Garmin zur eTrex Serie: "Temperature range: 5ºF to 158ºF (-15ºC to 70ºC)"

                    Bei _ALLEN_ je hergestellten eTrexen wird sich der Kleber der Gummierung nach "Zeit x" lösen. Garmin bekommt das Problem auch mit der wohl inzwischen 3. Klebersorte nicht behoben, es tritt jedoch wirklich merklich erst über 35°C auf.
                    Dazu verweise ich gerne auch auf diesen 213 Posting langen und 25k hits "interessanten" thread: http://www.naviboard.de/vb/showthread.php?t=21834
                    Ich bin ziemlich einfach. Ich trinke guten Wein, das ist konzentrierter Sonnenschein.

                    Kommentar


                    • sandman
                      Anfänger im Forum
                      • 10.07.2006
                      • 29

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: welches GPS

                      Zitat von HUIHUI Beitrag anzeigen
                      Zitat Garmin zur eTrex Serie: "Temperature range: 5ºF to 158ºF (-15ºC to 70ºC)"

                      Bei _ALLEN_ je hergestellten eTrexen wird sich der Kleber der Gummierung nach "Zeit x" lösen. Garmin bekommt das Problem auch mit der wohl inzwischen 3. Klebersorte nicht behoben, es tritt jedoch wirklich merklich erst über 35°C auf.
                      Dazu verweise ich gerne auch auf diesen 213 Posting langen und 25k hits "interessanten" thread: http://www.naviboard.de/vb/showthread.php?t=21834
                      ok.... *grübel* Hab mein venture cx mittlerweile seit etwa drei Jahren im Einsatz bei hauptsächlich alpinen Touren + Biketouren und als Autonavi mit Saugnapfhalter (--> Temperatur!). Trotzdem kann ich diese Erfahrung nicht teilen.

                      Kommentar


                      • cyclist
                        Erfahren
                        • 03.05.2002
                        • 348

                        • Meine Reisen

                        #12
                        AW: welches GPS

                        Hallo!
                        Da hier ja bislang nur G...n als Hersteller erwähnt wurde, möchte ich auch noch mal ein paar andere Geräte erwähnen.
                        Eine schöne Zusammenstellung der neu erschienenen Geräte gibt es z.B. hier zu sehen.
                        Die Geräte von Lowrance (hatte bislang nur das blaue mal in der Hand) haben eine kombinierte Tasten- und Touchscreen-Bedienung, sowie Sprachausgabe für Routing und es sind grundsätzlich (von der Hardware her) Raster- wie auch Vektorkarten möglich (aber noch nicht in der aktuellen FW-Version, soll aber auf längere Sicht per Update möglich werden).
                        Derzeit kann man u.a. die Karten von MagicMaps auf den Geräten installieren.

                        Über das Satmap gab es ja hier bereits einen Thread.

                        Über die beiden anderen Geräte (twonav Aventura v. Compe Gps / Giove mynav kann ich leider nix sagen.

                        Desweiteren ist noch ein Gerät eines taiwanesischen (?) Herstellers erschienen. Das Gerät ist auf der Eurobike 2009 vorgestellt worden.
                        Nen schönen Gruß
                        Markus
                        Mit dem Rad am liebsten in Nord- & Osteuropa onTour

                        Kommentar


                        • HUIHUI
                          Fuchs
                          • 07.08.2009
                          • 2140

                          • Meine Reisen

                          #13
                          AW: welches GPS

                          Zitat von sandman Beitrag anzeigen
                          ok.... *grübel* Hab mein venture cx mittlerweile seit etwa drei Jahren im Einsatz bei hauptsächlich alpinen Touren + Biketouren und als Autonavi mit Saugnapfhalter (--> Temperatur!). Trotzdem kann ich diese Erfahrung nicht teilen.

                          Ich hatte damit auch keine Probleme bis ich dann nach 2 Jahren Schwupps das Problem hatte und kurz danach auch am Austauschgerät. Die eTrex sind Top bis auf das "Gummi". Dank Globis Kulanz habe ich es zum Vollpreis in Zahlung gegeben und nutze nun ein 60CSx, Super Service der Laden.
                          Ich bin ziemlich einfach. Ich trinke guten Wein, das ist konzentrierter Sonnenschein.

                          Kommentar


                          • khyal
                            Lebt im Forum
                            • 02.05.2007
                            • 8195

                            • Meine Reisen

                            #14
                            AW: welches GPS

                            Zitat von HUIHUI Beitrag anzeigen
                            Zitat Garmin zur eTrex Serie: "Temperature range: 5ºF to 158ºF (-15ºC to 70ºC)"

                            Bei _ALLEN_ je hergestellten eTrexen wird sich der Kleber der Gummierung nach "Zeit x" lösen. Garmin bekommt das Problem auch mit der wohl inzwischen 3. Klebersorte nicht behoben, es tritt jedoch wirklich merklich erst über 35°C auf.
                            Dazu verweise ich gerne auch auf diesen 213 Posting langen und 25k hits "interessanten" thread: http://www.naviboard.de/vb/showthread.php?t=21834
                            Kann nur sagen, dass mehrere Freunde und ich frueher einige Jahre lang Etrex-Geraete hatten und mit diesen auch im Hochsommer mit Motorrad in Griechenland oder der Sahara waren, wo die Temps eher bei 55-60 Grad als 35 waren...

                            Bei keinem unserer Geraete hat sich die Gummierung geloest...

                            Gruss

                            Khyal
                            www.terranonna.de

                            Kommentar


                            • blitz-schlag-mann
                              Alter Hase
                              • 14.07.2008
                              • 4852

                              • Meine Reisen

                              #15
                              AW: welches GPS

                              Zitat von HUIHUI Beitrag anzeigen
                              Zitat Garmin zur eTrex Serie: "Temperature range: 5ºF to 158ºF (-15ºC to 70ºC)"

                              Bei _ALLEN_ je hergestellten eTrexen wird sich der Kleber der Gummierung nach "Zeit x" lösen. Garmin bekommt das Problem auch mit der wohl inzwischen 3. Klebersorte nicht behoben, es tritt jedoch wirklich merklich erst über 35°C auf.
                              Dazu verweise ich gerne auch auf diesen 213 Posting langen und 25k hits "interessanten" thread: http://www.naviboard.de/vb/showthread.php?t=21834
                              "Zeit X", ja klar, da gebe ich Dir recht. Wenn meins noch 10 Jahre hält wie bisher, schei.. drauf. Zum den Link: Dort tummeln sich natürlich die Betroffenen. Wieviele Geräte sind denn nicht betroffen? Daraus "Bei _ALLEN_ je hergestellten eTrexen" abzuleiten halte ich nicht für sinnig.
                              Btw. wenn jemand schreibt "in Südfrankreich hinter der Frontscheibe", tja, wie warm kann es dort werden? Ich hatte mal in einer Platy-Flasche, die hinter der Frontscheibe lag, fast siedendes Wasser. Welcher Kleber soll das aushalten?
                              Viele Grüße
                              Ingmar

                              Kommentar


                              • barolo
                                Erfahren
                                • 10.02.2009
                                • 353

                                • Meine Reisen

                                #16
                                AW: welches GPS

                                Zitat von blitz-schlag-mann Beitrag anzeigen
                                ...
                                Btw. wenn jemand schreibt "in Südfrankreich hinter der Frontscheibe", tja, wie warm kann es dort werden? Ich hatte mal in einer Platy-Flasche, die hinter der Frontscheibe lag, fast siedendes Wasser. Welcher Kleber soll das aushalten?
                                Dort sehe ich auch konkret den Zusammenhang.

                                Ich besitze selber noch 2 alte etrex, davon ein "blaues" Legend. Die Gummierung war nie mein Problem.
                                Wenn sich die Berichte bestätigen, dass Garmin ein schlechteres Display im neuen HCx verbaut, würde ich mir eher Gedanken machen.

                                Gruß
                                barolo

                                Kommentar


                                • HUIHUI
                                  Fuchs
                                  • 07.08.2009
                                  • 2140

                                  • Meine Reisen

                                  #17
                                  AW: welches GPS

                                  Zitat von blitz-schlag-mann Beitrag anzeigen
                                  Daraus "Bei _ALLEN_ je hergestellten eTrexen" abzuleiten halte ich nicht für sinnig.
                                  Das hat mir ein Mitarbeiter eines "großen Outdoorhauses" so gesagt. Ebenso die Info mit der 3. Klebersorte stammte von Ihm. Er hatte einige Geräte mit dieser Macke noch vor Ort.
                                  Ich bin ziemlich einfach. Ich trinke guten Wein, das ist konzentrierter Sonnenschein.

                                  Kommentar


                                  • khyal
                                    Lebt im Forum
                                    • 02.05.2007
                                    • 8195

                                    • Meine Reisen

                                    #18
                                    AW: welches GPS

                                    Na dann haben sie wohl auch seit vielen Jahren eine 4. Klebersorte verwendet

                                    Nee, jetzt mal im Ernst, ich finde es gut vor Macken zu warnen und (mindestens) das HCX zumindest scheint damit vor einiger Zeit ein Problem gehabt zu haben, da sind mir aus meinem Bekanntenkreis schon 2 Faelle bekannt...genauso sind mir aber zig alte Etrex bekannt, wo es eben nicht aufgetreten ist...da muss man halt ein bisschen aufpassen, dass man nicht zu sehr verallgemeinert, sonst koennte man auch gleich schreiben, alle Garmin oder alle GPS

                                    Gruss

                                    Khyal
                                    www.terranonna.de

                                    Kommentar


                                    • willo
                                      Administrator

                                      Administrator
                                      Lebt im Forum
                                      • 28.06.2008
                                      • 9799

                                      • Meine Reisen

                                      #19
                                      AW: welches GPS

                                      Nach fast 2 Jahren ohne Probleme hat sich bei meinem Etrex nun auch angefaangen das Gummi zu lösen. Sehe das aber ehrlich gesagt als normalen Verschleiss und habe es einfach wieder festgeklebt. Ist für mich kein Grund nicht wieder ein Garmin zu kaufen.
                                      Meine Fotos ziehen um: http://500px.com/baryt/sets

                                      Kommentar


                                      • Tourenplaner
                                        Neu im Forum
                                        • 28.10.2009
                                        • 6

                                        • Meine Reisen

                                        #20
                                        AW: welches GPS

                                        Geräte würde ich lieber neu kaufen, so viel kosten Outdoor-Navis auch nicht mehr:

                                        Einsteiger Gerät:
                                        Garmin Etrex vista
                                        Falk Autonavi mit MagicMaps Scout (Outdoorerweiterung)

                                        Sonst sehr gut und bewährt:

                                        Garmin 60 csX und Oregon Reihe, besonder 550t (da bessere Lesbarkeit bei Licht)
                                        Zuletzt geändert von Fjaellraev; 05.05.2010, 20:49. Grund: Werbelink entfernt

                                        Kommentar

                                        Lädt...
                                        X