Planungswebsite mit verschiedenen Karten (Topo, Satellit, OSM, Google...)

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Robtrek
    Erfahren
    • 13.05.2014
    • 359

    • Meine Reisen

    Planungswebsite mit verschiedenen Karten (Topo, Satellit, OSM, Google...)

    Ich benutze bei der Tourenplanung die extrem nützliche Website nakarte.me (hier zum Beispiel mit der Ansicht vom Sarek NP in Schweden). Die Website ermöglicht, eine Route auf vielen Karten anzuschauen, z.B. verschiedene Satellitenansichten, topografische Karten, OSM, Google Maps, usw. Im Menü rechts wechselt man die Ansicht. Außerdem kann man Routen exportieren, das Höhenprofil anschauen, die Kompassabweichung einsehen, vorhandene street views einblenden, Karten ausdrucken, sowie Dutzende weitere nützliche Dinge.

    Das ist wohl eine russische Website. Jedenfalls gibt es neben den weltweiten Karten auch viele Spezialkarten, die besonders für Russland eine gute Planung erlauben (Soviet military map, GGC usw). Meine Frage: gibt es andere Websites für die Planung von Trekkingtouren mit ähnlicher Funktionalität, die aber mehr Karten aus dem Westen zur Auswahl haben? Verschiedene Smartfone Navigations-Apps bieten das natürlich, aber mir geht es hier um Websites zur Planung am Computer. Ich habe eine Liste von Track drawing websites gefunden, welche davon sind nach eurer Erfahrung zu empfehlen?

  • snowfreddy
    Neu im Forum
    • 24.01.2012
    • 6

    • Meine Reisen

    #2
    Kannte die Seite noch nicht, vielen Dank für die Information, ist eine tolle Seite.

    Kommentar


    • bourne
      Dauerbesucher
      • 30.01.2016
      • 518

      • Meine Reisen

      #3
      Zitat von Robtrek Beitrag anzeigen
      Ich benutze bei der Tourenplanung die extrem nützliche Website nakarte.me (hier zum Beispiel mit der Ansicht vom Sarek NP in Schweden).
      Danke für den Link - eine Frage dazu: kann man das irgendwie auch auf "originale" Namen statt Russisch einstellen, also z.B. die Topomapper in Deinem Beispiel Schwedisch?
      lustwandler.at: Trekking in Schweden, Norwegen und Island

      Kommentar


      • Bambus
        Fuchs
        • 31.10.2017
        • 1076

        • Meine Reisen

        #4
        Die Seite ist extrem interessant - Danke für den Link.

        Kommentar


        • Fjaellraev
          Freak

          Liebt das Forum
          • 21.12.2003
          • 13835

          • Meine Reisen

          #5
          Zitat von bourne Beitrag anzeigen
          Danke für den Link - eine Frage dazu: kann man das irgendwie auch auf "originale" Namen statt Russisch einstellen, also z.B. die Topomapper in Deinem Beispiel Schwedisch?
          Kurz und knapp: Nein
          Weshalb: Es sind (nicht sonderlich aktuelle) russische Karten die dir da als Hintergrund angezeigt werden.

          Aber:
          Über die Einstellungen (Zahnrad) kannst du noch weitere Kartenlayer einbinden und dann hast du je nach Region (Schweden und Österreich sind aber nicht dabei) auch aktuellere und leichter lesbare Karten.

          Gruss
          Henning


          Es gibt kein schlechtes Wetter,
          nur unpassende Kleidung.

          Kommentar


          • Robtrek
            Erfahren
            • 13.05.2014
            • 359

            • Meine Reisen

            #6
            Zitat von bourne Beitrag anzeigen
            kann man das irgendwie auch auf "originale" Namen statt Russisch einstellen, also z.B. die Topomapper in Deinem Beispiel Schwedisch?
            Nee, leider ist die Auswahl an Karten in westlichen Sprachen auf der Website begrenzt. Da gibt es nur die üblichen wie eben OSM. Das Ziel meiner Frage ist gerade, vergleichbare Websites zu finden, die mehr aktuelle westliche Karten einbinden (USA, französische, ....). Die russischen Karten sind zwar irgendwie toll gemacht, IMHO mit die schönsten Kartendesigns, die es gibt. Und für viele Wildnisgebiete sind sie auch weiterhin das beste, was man finden kann, mit einer erstaunlichen Fülle akkurater Infos. In Regionen mit mehr Tourismus, wo mit den Jahren neue Hütten, Brücken, Wege usw. entstanden, sind diese russ. Karten aber einfach nicht aktuell genug.

            Da die nakarte.me Website für die Tourenplanung in Sibirien so unglaublich nützlich ist, dachte ich, dass es bestimmt ähnliche Websites geben muss aber mit einem Kartenmenü, das für uns westliche Touristen interessanter wäre. Bisher sieht das Feedback aber nicht danach aus.

            Kommentar


            • hutze
              Anfänger im Forum
              • 13.01.2020
              • 25

              • Meine Reisen

              #7
              Hallo,

              ist das eventuell etwas für dich?

              https://overpass-turbo.eu/s/13k1

              https://overpass-turbo.eu/

              Dort kann man nach unterschiedlichen Attribuen suchen, bspw. Trinkwasserstellen, Campingplätze, Supermärkte, etc.

              Ein Beispiel:

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: overpass-turbo.eu - 2021-02-07 20_22_11.jpg
Ansichten: 204
Größe: 340,3 KB
ID: 3019188

              Dort habe ich mit diesen Attributen gesucht:

              node
              [amenity=shelter]({{bbox}});
              out;
              node
              [amenity=drinking_water]({{bbox}});
              out;
              node
              [tourism=camp_site]({{bbox}});
              out;
              node
              [shop=supermarket]({{bbox}});
              out;
              node
              [tourism=caravan_site]({{bbox}});
              out;

              Es gibt noch viel mehr Attribute, nach denen man dort suchen kann.

              Du kannst das Zielgebiet entsprechend heraus suchen, und mit den entsprechenden Attributen dann die Abfrage starten. Beim Klick auf den Kreis bekommt man dann die Hintergrundinfo in einem kleinen Popup angezeigt, um welches der o. g. Stellen es sich hierbei handelt, inklusie GPS Koordinaten.

              Das habe ich vor einigen Tagen im Nachbarforum gefunden, habe mich allerdings noch nicht intensiver damit befasst.
              Angehängte Dateien
              Beste Grüße,
              Stefan

              Kommentar


              • Robtrek
                Erfahren
                • 13.05.2014
                • 359

                • Meine Reisen

                #8
                Zitat von hutze Beitrag anzeigen
                Hallo,
                ist das eventuell etwas für dich?
                Danke, schau ich mir auf jeden Fall noch genauer an. Die Seite beruht auf der OSM-Datenbank, wenn ich es richtig verstehe.

                Kommentar


                • Tapio
                  Anfänger im Forum
                  • 31.07.2016
                  • 45

                  • Meine Reisen

                  #9
                  nakarte, toller Tipp, danke.

                  Brouter-web ist unschlagbar bedienbar. Der Fokus liegt beim Erzeugen von Tracks. Besonders schön ist, dass die URL-Zeile viele Informationen enthalten kann, wie Track und POIs...

                  Code:
                  http://brouter.de/brouter-web/#map=15/51.2488/8.0690/standard,HikeBike.HillShading&lonlats=8.087079,51.252931;8.094462,51.255026;8.098797,51.258302;8.092086,51.259121;8.083501,51.258288&pois=8.094318,51.25896,Hallo%20Outdoorseiten&profile=hiking-beta

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X