Pflanzen-Quiz

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • psy48
    Dauerbesucher
    • 27.05.2006
    • 923

    • Meine Reisen

    Keine Mimosa. Die Pflanze reagiert auch nicht bei Berührungen mit Blattbewegungen, sondern durch hell/dunkel, daher auch der deutsche Trivianame. Unsere ist jetzt im dritten Jahr und dürfte nun winterhart sein.

    Kommentar


    • psy48
      Dauerbesucher
      • 27.05.2006
      • 923

      • Meine Reisen

      Die Blütenstände sind pinselförmig rosa. Der Baum ist schnellwüchsig, wird aber selten älter als dreißig Jahre und ist hierzulande frostfest bis etwa -12 Grad. Er ist bei Bonsaifreunden beliebt und von so jemandem habe ich das Ding auch, der uns immer seine Pflanzenüberschüsse verschenkt, wenn ihm der Platz ausgeht. Die Art ist eigentlich nicht zu verwechseln.

      Kommentar


      • daxy
        Dauerbesucher
        • 17.11.2004
        • 686

        • Meine Reisen

        wenn ich bloss wuesste wie der baum heisst, der im herbst so huebsche rote " zapfen" hat ?

        hat die gleichen blaetter, die sich bunt verfaerben und abfallen .:-((
        Daxy
        www.wabnig.net

        Kommentar


        • Waldhoschi
          Lebt im Forum
          • 10.12.2003
          • 5533

          • Meine Reisen

          @daxy:
          du meinst Rhus typhina, den Senfbaum

          Kommentar


          • daxy
            Dauerbesucher
            • 17.11.2004
            • 686

            • Meine Reisen

            ja den habe ich gemeint, heisst umgangssprachlich Essigbaum
            Daxy
            www.wabnig.net

            Kommentar


            • psy48
              Dauerbesucher
              • 27.05.2006
              • 923

              • Meine Reisen

              Der Baum hier schläft nachts sichtbar, das tut der Essigbaum nicht

              Kommentar


              • daxy
                Dauerbesucher
                • 17.11.2004
                • 686

                • Meine Reisen

                Federbuschbaum?
                Daxy
                www.wabnig.net

                Kommentar


                • psy48
                  Dauerbesucher
                  • 27.05.2006
                  • 923

                  • Meine Reisen

                  Federbuschbaum kenne ich nicht. Aber die Art hat etwas seidiges in einem der deutschen Trivialnamen und als Namensbestandteil des lateinischen Artnamens einen Monatsnamen, der schon vorbei ist. Im lateinischen Gattungsnamen ein Doppelbuchstabe, der auch bei einer schon älteren Rockband zu finden ist, die durch ihre roten Bärte auffielen Sie wächst wirklich sehr schnell

                  Kommentar


                  • chinook
                    Fuchs
                    • 27.04.2005
                    • 2147

                    • Meine Reisen

                    Und ich dachte schon, es sei eine Phimose ...


                    -chinoook
                    Realität ist ein Problem von Leuten, die nicht mit Alkohol umgehen können.

                    Kommentar


                    • daxy
                      Dauerbesucher
                      • 17.11.2004
                      • 686

                      • Meine Reisen

                      dann wird es wohl der seidenbaum sein


                      Daxy
                      www.wabnig.net

                      Kommentar


                      • psy48
                        Dauerbesucher
                        • 27.05.2006
                        • 923

                        • Meine Reisen

                        Daxy, absolut richtig. Wenn der größer ist, eine schöne Kübelpflanze, die auch im Winter draußen bleiben kann. Du bist dran

                        Kommentar


                        • daxy
                          Dauerbesucher
                          • 17.11.2004
                          • 686

                          • Meine Reisen

                          ich habe ein problem - ich weiss selber nicht, wie diese blume heisst??

                          gefunden in der Vellacher Kotschna / Suedkaernten. dies ist ein naturschutzgebiet mit vielen endemischen pflanzen.
                          vielleicht weiss jemand wie diese blume heisst?

                          Daxy
                          www.wabnig.net

                          Kommentar


                          • sjusovaren
                            Lebt im Forum
                            • 06.07.2006
                            • 6031

                            • Meine Reisen

                            Sieht aus wie eine Akeleiblättrige Wiesenraute.
                            Von den Blüten her auf jeden Fall ne Wiesenraute.
                            Zuletzt geändert von sjusovaren; 13.03.2008, 17:05.
                            Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
                            frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


                            Christian Morgenstern

                            Kommentar


                            • daxy
                              Dauerbesucher
                              • 17.11.2004
                              • 686

                              • Meine Reisen

                              ja die blaetter schauen tatsaechlich wie eine Akelei aus...
                              Daxy
                              www.wabnig.net

                              Kommentar


                              • sjusovaren
                                Lebt im Forum
                                • 06.07.2006
                                • 6031

                                • Meine Reisen

                                paßt ganz gut...

                                http://de.wikipedia.org/wiki/Akeleib...ge_Wiesenraute

                                Ich hab die Pflanze auch schon mal geknipst. Da sahen die Blätter aber insgesamt runder aus. War aber recht variabel.

                                " border="0" />
                                Zuletzt geändert von sjusovaren; 13.03.2008, 17:04.
                                Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
                                frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


                                Christian Morgenstern

                                Kommentar


                                • daxy
                                  Dauerbesucher
                                  • 17.11.2004
                                  • 686

                                  • Meine Reisen

                                  ich glaube auch das stimmt
                                  Daxy
                                  www.wabnig.net

                                  Kommentar


                                  • sjusovaren
                                    Lebt im Forum
                                    • 06.07.2006
                                    • 6031

                                    • Meine Reisen

                                    Da ich in den nächsten fünf Tagen in die Heide fahre , stell ich schon mal eine neue Pflanze rein.
                                    Diesmal was kniffeligeres, damit ihr auch ne Zeit beschäftigt seid.
                                    Außerdem muß man die einfach gesehen haben!! Immer wieder faszinierend, was es alles gibt.
                                    Ihr Trivialname paßt finde ich sehr gut...

                                    Viel Spaß!


                                    PS, Nein, es ist kein Aprilscherz aus Pfeifenputzerdraht

                                    " border="0" />
                                    Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
                                    frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


                                    Christian Morgenstern

                                    Kommentar


                                    • daxy
                                      Dauerbesucher
                                      • 17.11.2004
                                      • 686

                                      • Meine Reisen

                                      schaut aus, als ob sand und salz in der umgebung sind...
                                      Daxy
                                      www.wabnig.net

                                      Kommentar


                                      • sjusovaren
                                        Lebt im Forum
                                        • 06.07.2006
                                        • 6031

                                        • Meine Reisen

                                        Da bin ich wieder....

                                        Na, fleißig wart ihr ja nich :wink: , also ein paar Hilfen:

                                        Zitat von daxy
                                        schaut aus, als ob sand und salz in der umgebung sind...
                                        - da gibts kein Salz, aber einen sehr nährstoffarmen, sandigen Boden. Deshalb wirkt der so weiß.
                                        - ihr seht auf dem Foto nur die Blüten! Der Rest der 1 bis 2 Meter langen Pflanze befindet sich unter der Erde. Wovon lebt die nur (heißer Tip).
                                        - zumindest die Familie gibt es auch in Deutschland.
                                        Zuletzt geändert von sjusovaren; 13.03.2008, 16:58.
                                        Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
                                        frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


                                        Christian Morgenstern

                                        Kommentar


                                        • Fernwanderer

                                          Alter Hase
                                          • 11.12.2003
                                          • 3884

                                          • Meine Reisen

                                          Etwa eine Karnivore/Präkarnivore?

                                          Fernwanderer
                                          In der Ruhe liegt die Kraft

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X