Was sind das für Äpfel?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • blende8
    Dauerbesucher
    • 18.06.2011
    • 843

    • Meine Reisen

    Was sind das für Äpfel?

    Solche Äpfel habe ich noch nie vorher gesehen: Innen rot.
    Ist das eine besondere Sorte?

    Geschmack normal, eher säuerlich.



    Irgendwas ist immer ...

  • ChristianBerlin
    Erfahren
    • 01.02.2015
    • 350

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Was sind das für Äpfel?

    Könnte Baya Marisa sein...

    Kommentar


    • Ditschi
      Freak

      Liebt das Forum
      • 20.07.2009
      • 10728

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Was sind das für Äpfel?

      https://de.wikipedia.org/wiki/Redlove
      Ditschi

      Kommentar


      • blende8
        Dauerbesucher
        • 18.06.2011
        • 843

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Was sind das für Äpfel?

        Danke sehr!
        Die Bäume scheinen schon älter zu sein, mind. 30 Jahre.
        Stehen auf öffentlichem Grund.
        Das Apfelmus wird entsprechend auch rot.
        Irgendwas ist immer ...

        Kommentar


        • ChristianBerlin
          Erfahren
          • 01.02.2015
          • 350

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Was sind das für Äpfel?

          Hmm... der Purpurrote Cousinot ist eine sehr alte Sorte, allerdings mit nur leicht rötlichem Fruchtfleisch, den Roten Mond/Weirouge gibt's auch schon ein gutes Jahrhundert, der soll allerdings ziemlich sauer schmecken...
          Zuletzt geändert von ChristianBerlin; 07.09.2020, 09:41. Grund: Link gefixt

          Kommentar


          • Outdoorjunkie321
            Gesperrt
            Neu im Forum
            • 21.09.2020
            • 7

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Was sind das für Äpfel?

            Kann man die Apfelsorte in einem herkömmlichen Baumarkt/Gemüsehändler auch kaufen zum Anbau oder wo macht man sich am besten auf die Suche danach?

            Kommentar


            • lina
              Freak

              Vorstand
              Liebt das Forum
              • 12.07.2008
              • 36706

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Was sind das für Äpfel?

              Ich würde bei der Sorte schauen, in welchem Landesteil sie gut wächst, und dann nach dem Namen suchen. Im Baumarkt findet man die wahrscheinlich eher nicht.

              Kommentar


              • cast
                Freak
                Liebt das Forum
                • 02.09.2008
                • 17603

                • Meine Reisen

                #8
                AW: Was sind das für Äpfel?

                Hier gibt's ein "paar" Sorten zur Auswahl und sicher mit Beratung.

                https://www.baumschule-horstmann.de/...=60&sid=7&st=6
                "adventure is a sign of incompetence"

                Vilhjalmur Stefansson

                Kommentar


                • Harry
                  Meister-Hobonaut

                  Alter Hase
                  • 10.11.2003
                  • 4753

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: Was sind das für Äpfel?

                  Wenn euch nichts mehr einfällt, fragt den Apfelkenner hier im Norden.
                  Pomologe Eckart Brandt

                  http://www.boomgarden.de/index.html

                  Der Typ ist echt eine Rarität mit tollen Vorträgen.

                  Blöd nur, dass unsere Streuobstwiese schon voll ist.

                  Ansonsten ist das Pflanzgut von Pflanzmich.de sehr gut.
                  Trägt schon im Folgejahr.
                  Gruß Harry.
                  Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

                  Kommentar


                  • Martin1978
                    Fuchs
                    • 16.08.2012
                    • 1657

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: Was sind das für Äpfel?

                    Unsere Stadt bietet dieses Jahr subventioniert etwa 50 alte heimische Obstsorten an. Gibt ne Liste mit den Eigenschaften und was man alles daraus machen kann. 20€ pro Baum mit allem was man an Material benötigt.
                    Letztes Jahr haben wir da schon eine 3 Meter Pflaume gewonnen. Dieses Jahr wird die 3000 m2 Wiese wieder aufgeforstet
                    Du gamla, Du fria, Du fjällhöga nord
                    Du tysta, Du glädjerika sköna!
                    Jag hälsar Dig, vänaste land uppå jord,
                    Din sol, Din himmel, Dina ängder gröna.

                    Kommentar


                    • Muddypaws
                      Erfahren
                      • 21.02.2012
                      • 494

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: Was sind das für Äpfel?

                      Falls du in Ö sein solltest: Arche Noah - und die freuen sich auch immer über Saatgut.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X