Fahrrad-Galerie

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • effeb
    Neu im Forum
    • 22.09.2014
    • 8

    • Meine Reisen

    AW: Fahrrad-Galerie

    Zitat von Orycteropus Beitrag anzeigen
    Boah. Fast zweieinhalb Kilo am Rad abspecken ist nicht so leicht. Ich nehme mal an, dass das meiste an den Laufräder + Reifen gespart wurde.
    Langer Rahmen mit kurzem Vorbei ist zwar gerade nicht so arg der Trend, aber praktisch ist es schon. Ins Rahmendreieck könntest du problemlos 3 Rahmentaschen hängen und hättest immer noch Platz für eine Trinkflasche.
    Getauscht habe ich folgende Komponenten (Gewichte gerade geschätzt, die genauen Werte habe ich gerade nicht parat):

    Reifen: Marathon Mondial 42 -> Marathon Racer 35, - 700g
    Bremsen: Magura HS 33 - > Avid V-Brakes, -300g
    Sattel: SQ lab 602 -> SQlab 611, -270g
    Schläuche: Schwalbe SV 18, -80g
    Schutzbleche: Sks Bluemels -> Sks Steckschutzbleche -200g
    Ständer ab, -280g
    Lichtanlage ab, -250g
    Vorderrad ohne Nady, -260g

    Also nicht ganz 2,5 Kilo.

    Der Vorbau hat eine Länge von 10cm, die Fotoperspektive läßt ihn kürzer wirken.
    Bei den Taschen habe ich lanbge überlegt, mich dann aber doch für leichte aber klassiche Gepäckträgertaschen entschieden (die ich hier im Forum gesehen habe). Aber du hast Recht, mit Rahmentaschen könnte ich auch noch den Gepäckträger einsparen...

    Kommentar


    • Gast20200707
      GELÖSCHT
      Dauerbesucher
      • 25.05.2013
      • 764

      • Meine Reisen

      AW: Fahrrad-Galerie

      Oooch, jezze will ich och mal. Hier mein neues Reise- und Arbeitsrad. Kennt Ihr das, man hat immer an der Ausstattung oder Optik was zu meckern und will einfach sein Traumbike nicht finden? War nahe dran, mir wieder ein Rad selbst aufzubauen, da stieß ich auf das Stevens P18 lite. Ein Traum..Nur der Vorbau (besserer Winkel) und der Lenker (jetzt Flatbar und auf 54cm gekürz) wurden gewechselt um eine sportliche Position hinzubekommen.

      Ich liebe die Pinion und den Riemenantrieb, ein Test und meine Erfahrungen von mir findet Ihr auf meiner Homepage. Ein geiles Gadget am Bike ist der Dynamo Harvester unterm Lenker. Immer Strom an Bord für Handy oder Navi... ;o)





      gruß
      Jens
      Zuletzt geändert von Gast20200707; 25.06.2015, 13:07.

      Kommentar


      • derMac
        Freak
        Liebt das Forum
        • 08.12.2004
        • 11888

        • Meine Reisen

        AW: Fahrrad-Galerie

        Zitat von elbspitze Beitrag anzeigen
        Kennt Ihr das, man hat immer an der Ausstattung oder Optik was zu meckern und will einfach sein Traumbike nicht finden?
        Das liegt daran, dass die Frage nach dem Traumbike einfach falsch gestellt ist. Es gibt nicht das Traumbike, man braucht einfach mehrere. Die bekommt man dann aber je nach Einsatz recht passend hin.

        Ich kann übrigens deine Bilder nicht sehen.

        Mac

        Kommentar


        • Gast20200707
          GELÖSCHT
          Dauerbesucher
          • 25.05.2013
          • 764

          • Meine Reisen

          AW: Fahrrad-Galerie

          Tja, deshalb ist es auch mein 4.bike :P Bilder jetzt zu sehen??

          Kommentar


          • derMac
            Freak
            Liebt das Forum
            • 08.12.2004
            • 11888

            • Meine Reisen

            AW: Fahrrad-Galerie

            Zitat von elbspitze Beitrag anzeigen
            Tja, deshalb ist es auch mein 4.bike :P Bilder jetzt zu sehen??
            Bilder sind zu sehen und deine Beschreibung der Pinion ist recht interessant. Ich bin bei der Pinion virtuell ja ziemlich hin und her gerissen, real ist sie aber erstmal kein Thema.

            Mac

            PS: Wie kommt der Riemenantrieb mit richtig viel Dreck zurecht?

            Kommentar


            • Gast20200707
              GELÖSCHT
              Dauerbesucher
              • 25.05.2013
              • 764

              • Meine Reisen

              AW: Fahrrad-Galerie

              Zitat von derMac Beitrag anzeigen
              PS: Wie kommt der Riemenantrieb mit richtig viel Dreck zurecht?
              Nun ja, es ist ja kein MTB, aber ich habe seit 3 Monaten nichts geölt und nach paar Regenfahrten und Schotter-/Forstwegen war der Dreck, der drauf war, kein Bedrängnis für den Riemen, sprich abgeworfen oder im Schaltverhalten beeinflusst. Da es aber auch MTB mit Riemen gibt, sollten dass die Unterholztypen hier im Forum besser wissen

              Kommentar


              • Ultraheavy
                Alter Hase
                • 06.02.2013
                • 3184

                • Meine Reisen

                AW: Fahrrad-Galerie

                Das aktuelle Pinion hat die Geräusche im 7. und 13. Gang wegkonstruiert bekommen
                OT: Dazu dann den im Herbst erscheinenden Ansmann Heckmotor.
                Oder für den gleichen Preis ein nettes Motorrad
                Ich glaub, ich schlaf am Stock

                Kommentar


                • derdercampt
                  Anfänger im Forum
                  • 13.10.2014
                  • 19

                  • Meine Reisen

                  AW: Fahrrad-Galerie

                  Zitat von elbspitze Beitrag anzeigen
                  Oooch, jezze will ich och mal. Hier mein neues Reise- und Arbeitsrad. Kennt Ihr das, man hat immer an der Ausstattung oder Optik was zu meckern und will einfach sein Traumbike nicht finden? War nahe dran, mir wieder ein Rad selbst aufzubauen, da stieß ich auf das Stevens P18 lite. Ein Traum..Nur der Vorbau (besserer Winkel) und der Lenker (jetzt Flatbar und auf 54cm gekürz) wurden gewechselt um eine sportliche Position hinzubekommen.

                  Ich liebe die Pinion und den Riemenantrieb, ein Test und meine Erfahrungen von mir findet Ihr auf meiner Homepage. Ein geiles Gadget am Bike ist der Dynamo Harvester unterm Lenker. Immer Strom an Bord für Handy oder Navi... ;o)





                  gruß
                  Jens
                  Und der Sattel gehört zu Deiner Traumausstattung? Sieht nach Gel aus. Und vom Werk auch. Oder täusche ich mich?
                  Der Harvester scheint cool zu sein. Ich habe meine B&M Lux irgendwas. Deren Akku speichert irgendwie keine zufriedenstellende Menge an Strom...

                  Das Bike finde ich aber ziemlich chic.

                  Kommentar


                  • Gast20200707
                    GELÖSCHT
                    Dauerbesucher
                    • 25.05.2013
                    • 764

                    • Meine Reisen

                    AW: Fahrrad-Galerie

                    gutes auge..ja der sattel ist ab werk und gel. auf meinen rennrädern habe ich toupe oder selle slr.
                    habe die auf dem bike auch schon ausprobiert, aber ohne spürbare verbesserung. daher bleibt der sattel
                    erst einmal montiert, bin aber gern für einen tourensattel-tipp offen.

                    mit dem harvester ist der speicher bei 3000 mAh groß genug um pufferenergie zu speichern und die
                    dann konstant abzugeben. habe den harvester zusätzlich noch in einen alten trekking schlauch gestülpt,
                    so ist er 100% sicher vor wasser. der neue harvester plus kitzelt sogar noch mehr watt bei 20km/h raus. shit,
                    warum kommt der plus erst jetzt raus..grrrr (ahhh was für nen geilen service die haben...für 12€ bekommt
                    man ein upgrade...so bin dann mal am abmontieren und versenden)

                    ach..danke für dein "chic"

                    Kommentar


                    • boulderite
                      Fuchs
                      • 12.05.2012
                      • 1260

                      • Meine Reisen

                      AW: Fahrrad-Galerie

                      Ich hab' an meinem Fargo die B&M Luxus U IQ2 (oder so ähnlich), da hab' ich auch 'ne USB-Buchse. Sehr praktisch und funktioniert einwandfrei. Zusätzlich einen 5000mAh Akku, klein und handlich, den ich sowohl vom Dynamo als auch an der Steckdose laden kann.

                      Kommentar


                      • Orycteropus
                        Erfahren
                        • 27.12.2012
                        • 180

                        • Meine Reisen

                        AW: Fahrrad-Galerie

                        @derdercampt: Hattest du vorher auch Rohloff-Erfahrungen oder bist du von einer Kettenschaltung umgestiegen. Mich würden generell mal die Unterschiede bieder Systeme im "Fahrgefühl" interessieren.
                        Ich finde es eigentlich sehr positiv, dass sich Pinion hier mit großer Inovation und viel Engagement im Markt etabliert. Ich hätte die Vorteile der Pinion aber wohl eher im MTB Bereich gesehen durch die Veringerung der ungefederten Massen z.B.

                        Wie ist der Gepäckträger eigentlich am Rahmen befestigt? Läuft die Strebe unter dem Schutzblech?

                        Kommentar


                        • Gast20200707
                          GELÖSCHT
                          Dauerbesucher
                          • 25.05.2013
                          • 764

                          • Meine Reisen

                          AW: Fahrrad-Galerie

                          @Orycteropus...du meintest doch eher mich ;)

                          nein, hatte nie eine Nabenschaltung, wollte aber immer schon die Speedhub. Ich weiß nicht genau,
                          ob man bei der Rohloff immer aufhören muss zu treten, wenn man schaltet. Mir war glaube ich so.
                          Der Vorteil liegt in der weniger rotierenden Masse und der gleichmäßigen Verteilung des Gewichtes
                          in der Mitte des Rades.

                          Seit 2014 ist die Pinion m.E. ausgereift, keine Probleme mehr in den Gängen 7 und 13. Ich sehe die
                          Vorteile nicht nur bei den MTB, es ist einfach ein geschlossenes und somit wartungsarmes System.
                          Nix kann rosten oder muss wöchetnlich geölt werden.

                          Aber das Fahrgefühl im Vgl Kettenschaltung und dannn Pinion und Riemen sind genial. Fährt sich lautlos,
                          ein leises Summen ist ab und an zu vernehmen. Ich würde es als futuristisch bezeichnen. Aber genug der
                          Übertreibung.

                          Ja, der Gepäckträger hat eine Strebe unterm Schutzblech, die ihn am Rahmen hält. Sieht anfangs gewöhnungsbedürftig
                          aus, aber es hält super. Leider kann man die Schutzbleche nun nicht mehr einfach so abmontieren, was anfangs meine Intention war. Aber gut, ich kann damit leben.

                          Kommentar


                          • derMac
                            Freak
                            Liebt das Forum
                            • 08.12.2004
                            • 11888

                            • Meine Reisen

                            AW: Fahrrad-Galerie

                            Zitat von elbspitze Beitrag anzeigen
                            Ich weiß nicht genau,
                            ob man bei der Rohloff immer aufhören muss zu treten, wenn man schaltet. Mir war glaube ich so.
                            Der Vorteil liegt in der weniger rotierenden Masse und der gleichmäßigen Verteilung des Gewichtes
                            in der Mitte des Rades.
                            Das man beim Treten deutlich die Last reduzieren muss, gilt IMO für alle Getriebeschaltungen, nur der Grad der Lastreduzierung ist etwas unterschiedlich. Die rotierende Masse bei Nabenschaltungen liegt so nah an der Achse, dass sie beim Trägheitsmoment des Rades keine nennenswerte Rolle spielt.

                            Ja, der Gepäckträger hat eine Strebe unterm Schutzblech, die ihn am Rahmen hält. Sieht anfangs gewöhnungsbedürftig
                            aus, aber es hält super.
                            Hab ich am Sa. bei einem anderen Stevens-Rad gesehen. Da war auch die untere Befestigung integriert. Optisch ist das sehr schick gemacht, aber bei einem Reiserad wäre mir die Austauschbarkeit wichtiger.

                            Mac

                            Kommentar


                            • Christian J.
                              Lebt im Forum
                              • 01.06.2002
                              • 8760

                              • Meine Reisen

                              AW: Fahrrad-Galerie

                              Zitat von derMac Beitrag anzeigen
                              Hab ich am Sa. bei einem anderen Stevens-Rad gesehen. Da war auch die untere Befestigung integriert. Optisch ist das sehr schick gemacht, aber bei einem Reiserad wäre mir die Austauschbarkeit wichtiger.
                              Also bei meinen Specialized Crossover Elite Disc ist der Gepäckträger genau so unter dem Schutzblech befestigt. Trotzdem sind die Gewinde für eine normale Strebenbefestigung vorhanden und auch das Schutzblech müsste ohne Gepäckträger halten (da bin ich mir nur 95% sicher....kann gerade nicht nachgucken). Sprich: Die Austauschbarkeit ist gegeben, einen neuen Gepäckträger anzubauen dauert halt 10 Minuten länger als bei denen mit Strebenbefestigungen.
                              "Er hat die Finsternis der Latrinen ertragen, weil in der Scheiße nach Mitternacht sich manchmal die Sterne spiegelten"
                              Durs Grünbein über den Menschen

                              Kommentar


                              • derMac
                                Freak
                                Liebt das Forum
                                • 08.12.2004
                                • 11888

                                • Meine Reisen

                                AW: Fahrrad-Galerie

                                OT:
                                Zitat von Christian J. Beitrag anzeigen
                                Also bei meinen Specialized Crossover Elite Disc ist der Gepäckträger genau so unter dem Schutzblech befestigt. Trotzdem sind die Gewinde für eine normale Strebenbefestigung vorhanden und auch das Schutzblech müsste ohne Gepäckträger halten (da bin ich mir nur 95% sicher....kann gerade nicht nachgucken). Sprich: Die Austauschbarkeit ist gegeben, einen neuen Gepäckträger anzubauen dauert halt 10 Minuten länger als bei denen mit Strebenbefestigungen.
                                Das ist bei Stevens aber nicht immer der Fall. Aber wir sind da langsam etwas weit vom Threadthema weg.

                                Mac

                                Kommentar


                                • Christian J.
                                  Lebt im Forum
                                  • 01.06.2002
                                  • 8760

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Fahrrad-Galerie

                                  OT: Stimmt, sorry. Ich muss mich nur gerade durch Beschäftigung mit meinem vorhandenen (erst einige Monate alten) Rad davon ablenken, dass ich gern zusätzlich dieses schmucke Pferdchen in meinem Stall sähe.
                                  "Er hat die Finsternis der Latrinen ertragen, weil in der Scheiße nach Mitternacht sich manchmal die Sterne spiegelten"
                                  Durs Grünbein über den Menschen

                                  Kommentar


                                  • Christian J.
                                    Lebt im Forum
                                    • 01.06.2002
                                    • 8760

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Fahrrad-Galerie



                                    Tschapperl, ein reinrassiges Specialized Elite Disc. Bisher kaum Umbauten (nur Ergon-Griffe statt die mitgelieferten). Hier ist er in Kurzstrecken-Ausstattung mit Orlieb-Frontrollern und 3 selbstgebastelnten Taschen an Lenker/Oberrohr bzw. Vorbau zu sehen.
                                    "Er hat die Finsternis der Latrinen ertragen, weil in der Scheiße nach Mitternacht sich manchmal die Sterne spiegelten"
                                    Durs Grünbein über den Menschen

                                    Kommentar


                                    • ryo
                                      Dauerbesucher
                                      • 10.01.2011
                                      • 526

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Fahrrad-Galerie

                                      Bild vom Tourenstart letzten Montag, Berlin-Kopenhagen, voll bepackt. Montag diese Woche war ich da und bin jetzt schon wieder zu Hause

                                      Kommentar


                                      • derMac
                                        Freak
                                        Liebt das Forum
                                        • 08.12.2004
                                        • 11888

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Fahrrad-Galerie

                                        Zitat von derdercampt Beitrag anzeigen
                                        Was ist das denn für ein Gepäckträger?
                                        Hier mal 2 Bilder zur Funktion des Gepäckträgers. Die Tasche ist eine Carradice Camper Longflap. Sie durfte gerade mal das 1. längere Stück ausfahren.




                                        Mac

                                        Kommentar


                                        • Alprausch84
                                          Fuchs
                                          • 12.02.2012
                                          • 1610

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Fahrrad-Galerie

                                          Ich finde, dass die Carradice-Taschen prima zu so nem Retrorenner passen. Werde ich mir auch installieren, wenn das nächste Gefährt irgendwann fertig ist.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X