Anpassung der Moderationsrichtlinien

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • willo
    Administrator

    Administrator
    Lebt im Forum
    • 28.06.2008
    • 9799

    • Meine Reisen

    Anpassung der Moderationsrichtlinien

    Liebe ods-User,

    wir haben am vergangenen Wochenende einen Team-Workshop durchgeführt, um die vielen neuen Teammitglieder schnell zu integrieren. Außerdem haben wir gemeinsam intensiv daran gearbeitet, Lösungen zu finden, um einigen negativen Entwicklungen der letzten Zeit entgegen zu wirken. Unser Ziel war und ist es, dass wir alle - im Team wie auch als Teilnehmer - ods wieder entspannt genießen und positiv erleben können. Der Workshop war ausgesprochen konstruktiv.

    Die wesentlichen Beschlüsse des Workshops lauten wie folgt:

    1. Wir haben alle Teammitglieder auf den gleichen Stand in Bezug auf Forenregeln und deren Auslegung gebracht und werden diese gemeinsam konsequent durchsetzen.

    2. Wir werden zukünftig stärker gegen Offtopic (OT/Abweichen vom Thema) und sinnfreie Beiträge vorgehen. Was OT und was "sinnfrei" ist entscheidet dabei aber ausschließlich das Team. Ebenso konsequent werden wir gegen "selbsternannte Moderatoren", "Trolljäger" und ähnliche vorgehen. Es liegt ausschließlich im Ermessen des Teams, welche Beiträge hier geduldet werden und welche nicht. Hinweise seitens der User werden gerne entgegengenommen, dafür gibt es den Meldebutton (das ist das kleine Dreieck mit Ausrufezeichen unter jedem Beitrag).

    3. Das Verbesserungsvorschlägeforum wird künftig besonders streng moderiert. Dort sind ausschließlich konstruktive Vorschläge, konstruktive Kritik und die Diskussion über solche erwünscht. Nicht erwünscht sind ultimative Forderungen, Anfeindungen oder Unterstellungen. Auf jeden Vorschlag gibt es künftig ein Feedback des Teams.

    4. Die bisherigen Warnungen (ohne Verwarnpunkte) werden nicht mehr per PN, sondern öffentlich im Thread erteilt. Ein öffentliches Kommentieren solcher und anderer moderativer Eingriffe gilt als OT und wird nicht geduldet. Wer mit einem Team-Eingriff nicht einverstanden ist, kann eine PN an den Moderator schreiben oder den Beitrag melden.

    5. Pro Signatur ist künftig genau eine beliebige Verlinkung erlaubt. Es ist verboten, den Link mit Werbeaussagen anzupreisen oder das Ziel zu verschleiern. Hintergrund ist der ständige Streit darüber, was eine kommerzielle Seite ist und was nicht. Wir können und wollen das nicht für jeden Einzelfall überprüfen und entscheiden. Wer keine Links sehen möchte, kann für sich das Anzeigen aller Signaturen abschalten (im persönlichen Menü für Benutzereinstellungen).

    6. Auf Wunsch vieler User werden Sperren (außer wegen Spams) künftig öffentlich an zentraler Stelle gesammelt und ein kurzer Sperrgrund angegeben ("gegen welche Regel wurde verstoßen"). Eine Diskussion darüber im Forum wird nicht geduldet. Beschwerden sind per PN oder Kontaktformular an das Team oder die Userbeauftragte zu richten.

    Wir hoffen, mit diesen Klarstellungen den Fokus wieder mehr auf die Themen Outdoor und Reisen zu lenken und das Klima im Forum wieder für die Mehrheit so angenehm wie möglich zu gestalten.
    Meine Fotos ziehen um: http://500px.com/baryt/sets

  • LihofDirk
    Freak

    Liebt das Forum
    • 15.02.2011
    • 12795

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

    Klingt gut.
    Viel Erfolg (uns allen).
    Und Danke

    Kommentar


    • Homer
      Freak

      Moderator
      Liebt das Forum
      • 12.01.2009
      • 14203

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

      klingt gut!

      besonders freut mich, daß ihr bei punkt 6 von eurer bisherigen position abgewichen und auf die userwünsche eingegangen seid.
      danke dafür und viel erfolg damit!

      spannend finde ich punkt 4 - ich hoffe sehr, daß das wogen glättet und nicht zu zu neuen trotz/solidaritäts/mecker/zensurschrei/godwin-exzessen führt
      #staythefuckhome

      Kommentar


      • ThomasA

        Dauerbesucher
        • 07.03.2010
        • 993

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

        Nur ne Verständnisfrage zu Punkt 4: Muss ich als verwarnter Nutzer dann in dem Thread suchen, oder krieg ich das auch irgendwie direkt mitgeteilt?

        Gesamteindruck: 1*

        Hoffe, dass grade das Team damit etwas mehr Ruhe bekommt
        Thomas

        Kommentar


        • willo
          Administrator

          Administrator
          Lebt im Forum
          • 28.06.2008
          • 9799

          • Meine Reisen

          #5
          AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

          Edit: 1. Antwort von mir war Unsinn.

          Punkt 4 bezieht sich auf Warnungen, die erstmal keine Konsequenzen haben - im Gegensatz zu Verwarnungen die "Punkte" bedeuten. Diese Warnungen werden dir nach bisheriger Planung nicht nochmal mitgeteilt.
          Meine Fotos ziehen um: http://500px.com/baryt/sets

          Kommentar


          • Buck Mod.93

            Lebt im Forum
            • 21.01.2008
            • 8826

            • Meine Reisen

            #6
            AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

            Zu Punkt 1:

            Wie war das denn vorher? Beziehungsweise was bedeutet diese Neuerung konkret?

            LG

            Ferdi
            Les Flics Sont Sympathique

            Kommentar


            • willo
              Administrator

              Administrator
              Lebt im Forum
              • 28.06.2008
              • 9799

              • Meine Reisen

              #7
              AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

              Vorher war das etwas schwammig. 1. ist aber nicht unbedingt eine reine Neuerung, war aber wesentlicher Punkt des Workshops: Wir haben uns über die Auslegung von Regeln Auge in Auge ausgesprochen.
              Meine Fotos ziehen um: http://500px.com/baryt/sets

              Kommentar


              • Buck Mod.93

                Lebt im Forum
                • 21.01.2008
                • 8826

                • Meine Reisen

                #8
                AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

                Ja das hatte mich nämlich unter den anderen Punkten, die alle relativ deutlich waren, ein wenig verwirrt. Sieht doch sehr gut aus. Vor allem Punkt 6 ist interessant.

                LG

                Ferdi
                Les Flics Sont Sympathique

                Kommentar


                • Atze1407
                  Fuchs
                  • 02.07.2009
                  • 2425

                  • Meine Reisen

                  #9
                  AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

                  Na sieht doch alles ganz gut aus, vor allem wenn nach einer selbstkritischen Aussprache ein Neuanfang dabei heraus gekommen ist.

                  Fehlt eigentlich nur noch eine Generalamnestie für die Deliquenten und Füsselierten des Jahres 2011, pardon habe ich vergessen, es gab ja auch schon einen 2012.

                  Wäre doch schön für einen gemeinsamen Neuanfang, wenn man sich die Hände reichen könnte.

                  LG
                  Atze1407
                  Wenn du den Charakter eines Menschen kennenlernen willst, gib ihm Macht.
                  Abraham Lincoln

                  Kommentar


                  • Klappstuhl
                    Alter Hase
                    • 25.01.2009
                    • 4235

                    • Meine Reisen

                    #10
                    AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

                    Ich sehe das Wochenende war erfolgreich

                    Kommentar


                    • Coenig
                      Fuchs
                      • 09.07.2005
                      • 1400

                      • Meine Reisen

                      #11
                      AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

                      Bin ich der einzige, der das hier äusserst merkwürdig findet?!
                      www.instagram.com/christian.engelke

                      Kommentar


                      • Schmusebaerchen
                        Alter Hase
                        • 05.07.2011
                        • 3386

                        • Meine Reisen

                        #12
                        AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

                        4. Könnt ihr statt "Beleidigung anderer Benutzer" bitte "Beleidigung" schreiben. Denn in meinem Fall wäre das falsch. Danke.
                        Nützliche Wiki Seiten: Leitfaden für Einsteiger, Packlisten
                        UGP-Mitglied Index 860

                        Kommentar


                        • Sabine38

                          Lebt im Forum
                          • 07.06.2010
                          • 5368

                          • Meine Reisen

                          #13
                          AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

                          Was mir unwohl aufstößt ist Punkt 4. Nichtmal so sehr wegen der öffentlichen Warnung sondern wegen der Tatsache dass der Gewarnte sich dazu nicht öffentlich äußern darf.

                          Ich bin -- wie den meisten bekannt sein dürfte -- ein Verfechter davon dass sich die Mods nicht für ihre Entscheidungen rechtfertigen müssen. Aber wenn ich "vor alle Mann" gewarnt werde möchte ich doch gerne auch die Möglichkeit haben dazu "vor alle Mann" Stellung zu nehmen. Entweder man hält es komplett privat oder man macht es öffentlich. Aber das? Das ist doch weder Fisch noch Fleisch. Daher sollte man meines Empfindens nach dem oder den direkt Betroffenen zumindest die Möglichkeit einer direkten Erwiederung geben.
                          Uuuups... ;-)

                          Kommentar


                          • willo
                            Administrator

                            Administrator
                            Lebt im Forum
                            • 28.06.2008
                            • 9799

                            • Meine Reisen

                            #14
                            AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

                            Zitat von Schmusebaerchen Beitrag anzeigen
                            4. Könnt ihr statt "Beleidigung anderer Benutzer" bitte "Beleidigung" schreiben. Denn in meinem Fall wäre das falsch. Danke.
                            Zumindest in diesem Thread warst es Du der das Wort "Beleidigung" überhaupt zum ersten mal geschrieben hat.

                            An alle: Bitte ontopic bleiben.
                            Meine Fotos ziehen um: http://500px.com/baryt/sets

                            Kommentar


                            • willo
                              Administrator

                              Administrator
                              Lebt im Forum
                              • 28.06.2008
                              • 9799

                              • Meine Reisen

                              #15
                              AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

                              Zitat von Sabine83 Beitrag anzeigen
                              Ich bin -- wie den meisten bekannt sein dürfte -- ein Verfechter davon dass sich die Mods nicht für ihre Entscheidungen rechtfertigen müssen. Aber wenn ich "vor alle Mann" gewarnt werde möchte ich doch gerne auch die Möglichkeit haben dazu "vor alle Mann" Stellung zu nehmen. Entweder man hält es komplett privat oder man macht es öffentlich. Aber das? Das ist doch weder Fisch noch Fleisch. Daher sollte man meines Empfindens nach dem oder den direkt Betroffenen zumindest die Möglichkeit einer direkten Erwiederung geben.
                              Das haben wir ganz bewusst so gemacht, da genau diese Erwiderungen den kompletten Thread kapern und er in eine ewige OT-Orgie abgleitet, die unserer Erfahrung nach, nichtmal friedlich bleibt. Du kannst Dich jederzeit per PN an Mods und Userbeauftragte wenden.
                              Meine Fotos ziehen um: http://500px.com/baryt/sets

                              Kommentar


                              • Fledi
                                Batgirl

                                Alter Hase
                                • 20.02.2003
                                • 3704

                                • Meine Reisen

                                #16
                                AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

                                Zitat von willo Beitrag anzeigen
                                Das haben wir ganz bewusst so gemacht, da genau diese Erwiderungen den kompletten Thread kapern und er in eine ewige OT-Orgie abgleitet, die unserer Erfahrung nach, nichtmal friedlich bleibt. Du kannst Dich jederzeit per PN an Mods und Userbeauftragte wenden.
                                Stimmt.
                                Zudem war es doch der Wunsch eines Großteils der User hier, zu wissen, warum jemand gewarnt oder gesperrt wurde. Man kann halt nicht alles haben.
                                ~Aufgeben ist das Letzte, was man sich erlauben darf. ~

                                ~Freunde sind wie Sterne, Du kannst sie nicht immer sehen, aber sie sind immer da. ~

                                Kommentar


                                • Scrat79
                                  Freak

                                  Liebt das Forum
                                  • 11.07.2008
                                  • 11795

                                  • Meine Reisen

                                  #17
                                  AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

                                  Zitat von Sabine83 Beitrag anzeigen
                                  Was mir unwohl aufstößt ist Punkt 4. Nichtmal so sehr wegen der öffentlichen Warnung sondern wegen der Tatsache dass der Gewarnte sich dazu nicht öffentlich äußern darf.

                                  Ich bin -- wie den meisten bekannt sein dürfte -- ein Verfechter davon dass sich die Mods nicht für ihre Entscheidungen rechtfertigen müssen. Aber wenn ich "vor alle Mann" gewarnt werde möchte ich doch gerne auch die Möglichkeit haben dazu "vor alle Mann" Stellung zu nehmen. Entweder man hält es komplett privat oder man macht es öffentlich. Aber das? Das ist doch weder Fisch noch Fleisch. Daher sollte man meines Empfindens nach dem oder den direkt Betroffenen zumindest die Möglichkeit einer direkten Erwiederung geben.
                                  Sehe ich genau so!
                                  Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
                                  Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

                                  Kommentar


                                  • Scrat79
                                    Freak

                                    Liebt das Forum
                                    • 11.07.2008
                                    • 11795

                                    • Meine Reisen

                                    #18
                                    AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

                                    Zitat von willo Beitrag anzeigen
                                    Das haben wir ganz bewusst so gemacht, da genau diese Erwiderungen den kompletten Thread kapern und er in eine ewige OT-Orgie abgleitet, die unserer Erfahrung nach, nichtmal friedlich bleibt. Du kannst Dich jederzeit per PN an Mods und Userbeauftragte wenden.
                                    Eben dafür gibt es aber doch auch weiterhin Moderatoren.
                                    Werden Worte dann zu persönlich, beleidigend und angreifend, stellt dies einen weiteren Grund zur Moderation da.
                                    Hier hätte wohl auch gerade in der Vergangenheit ein strikteres Eingreifen und "sachte nach unten Regeln" etwas geholfen.
                                    Ich weis. Ist leichter gesagt als getan.
                                    Im Zweifelsfall eine ernste Diskussion auf friedlichem Niveau zu haben zeugt dann auch von Größe. (Auf beiden Seiten!)
                                    Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
                                    Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

                                    Kommentar


                                    • Atze1407
                                      Fuchs
                                      • 02.07.2009
                                      • 2425

                                      • Meine Reisen

                                      #19
                                      AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

                                      Zitat von Coenig Beitrag anzeigen
                                      Bin ich der einzige, der das hier äusserst merkwürdig findet?!
                                      Nein.
                                      Wenn du den Charakter eines Menschen kennenlernen willst, gib ihm Macht.
                                      Abraham Lincoln

                                      Kommentar


                                      • Coenig
                                        Fuchs
                                        • 09.07.2005
                                        • 1400

                                        • Meine Reisen

                                        #20
                                        AW: Anpassung der Moderationsrichtlinien

                                        Diskussionen kønnen ja auch belebend und zielführend sein. So werden sie aber im Keim erstickt...
                                        www.instagram.com/christian.engelke

                                        Kommentar

                                        Lädt...
                                        X