Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 56
  1. Neu im Forum

    Dabei seit
    18.09.2011
    Beiträge
    7

    Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #1
    Hallo,

    ich schaue schon seit einigen Jahren in dieses Forum, um Anregungen oder Erfahrungen zu neuen bzw. nützlichen Ausrüstungsgegenständen zu bekommen.

    Ich spielte seit einigen Jahren mit dem Gedanken, mir eine Kerzenlaterne zuzulegen.
    Eigentlich ein Ausrüstungsgegenstand, welchen man nicht wirklich braucht, eher etwas für eine gewisse Stimmung oder für die Seele.
    Am Bekanntesten sind ja die UCO-Kerzenlaternen, nur leider funktioniert die Laterne nur mit speziellen Kerzen, welche nicht gerade preiswert sind.
    Die Folgekosten haben mich dann auch vom Kauf abgehalten.

    Vor ein paar Tagen bin ich dann auf eine Alternative gestoßen, welche mit gewöhnlichen Haushalts-/Dinnerkerzen mit gleichbleibenden Durchmesser (Ca 21mm +/-) funktioniert.
    Die Kerzenlaterne nennt sich "Bushlite" und hat ihren Ursprung wohl in Südafrika.
    Vielleicht hat ein Forumsteilnehmer Erfahrungen mit dieser Kerzenlaterne und kann Erfahrungen schildern.

    Man bekommt die Bushlite-Kerzenlaterne in Messing oder als Aluminiumversion, leider nicht in Deutschland (aber in der EU). Wobei bei der Aluminiumversion bewegliche Teile aus Messing sind.
    Ich habe die Aluminiumversion. Die Verarbeitung entspricht nicht ganz dem deutschen Standart(minimale Grade und Unsauberkeiten) und ich musste einige Teile leicht nachbiegen. Nun ist es aber Top.

    Von der Funktionalität bin ich begeistern, wobei ich keinen Vergleich zu der UCO-Laterne habe.
    Die Kerzen verbrennen sauber mit etwas langgezogener Flamme, es bleibt nur ein Rest Wachs auf dem Messingplättchen, oberhalb der Feder, welches man mit heissem Wasser wegbekommt.

    Die Haushaltskerzen bekommt man z.B. im Discounter (1,49€ für 8 Stück/je8 Stunden Brenndauer). Leider muss man die Kerzen auf Laternengröße kürzen. Entweder die Kerzen halbieren. Oder einmal maximal passende Länge für ca. 5 Stunden Brenndauer zuschneiden und das Reststück anspitzen und als kleine Kerze nutzen.


    Vielleicht hilft ja mein Forumsbeitrag anderen Usern, die mit dem Gedanken spielen, sich eine Kerzenlatterne zuzulegen und wie ich nicht bereit waren, die teuren Spezialkerzen zu kaufen.
    Man findet einige Informationen zur Bushlite-Laterne im web in englischen Foren.


    Ron

  2. AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #2
    Der Antimückenaufsatz sieht interessant aus. Gibt es diese Tabletten auch in Deutschland?

    Ansonsten sieht sie wie eine UCO aus, mit dem Unterschied Haushaltskerzen verwenden zu können.

    Die UCO Kerzen kosten ca. 27 ct / h Brenndauer. Die Haushaltskerzen bei 1,49 € demnach 30 ct / h Brenndauer geht man von 5 Stunden aus.

  3. Neu im Forum

    Dabei seit
    18.09.2011
    Beiträge
    7

    AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #3
    Die 5 Stunden Brenndauer sind eine grobe Schätzung von mir. Es kann auch etwas mehr sein.
    Man muss den Rest der gekürzten Kerze ja nicht wegwerfen, so daß man mit dem Verschnitt auf ca. 8x 7 Stunden Brenndauer pro Packung kommt.

    Die Tabs für die elektrischen Antimückengeräte für die Steckdose könnten passsen. Dort wird nach dem gleichen Prinzip eine Chemikalie durch Wärme verdampft. Die Tabs sehen jedenfalls genauso aus.

    Die Kerzenlaterne macht trotz der von mir angesprochenen minimalen Qualitätsmängel robusten, wertigen Eindruck.
    Leider habe ich keinen Vergleich zur UCO-Laterne. In englischsprachigen Foren wird aber ein Vergleich angestellt, den ich nicht bewerten kann.

  4. AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #4
    Zitat Zitat von ron75 Beitrag anzeigen
    Die 5 Stunden Brenndauer sind eine grobe Schätzung von mir. Es kann auch etwas mehr sein.
    Man muss den Rest der gekürzten Kerze ja nicht wegwerfen, so daß man mit dem Verschnitt auf ca. 8x 7 Stunden Brenndauer pro Packung kommt.
    Auf der Internetseite spricht man sogar von 4 h Brenndauer (Mit Bienenwachskerzen 6 Stunden). Man Könnte natürlich Bienenwachskerzen selbst herstellen. Ob das billiger ist kann ich nicht sagen.

    Die Tabs für die elektrischen Antimückengeräte für die Steckdose könnten passsen. Dort wird nach dem gleichen Prinzip eine Chemikalie durch Wärme verdampft. Die Tabs sehen jedenfalls genauso aus.
    Da schau ich mich mal um. So ein Clip sollte leicht für meine UCO zu realisieren sein.

  5. Fuchs

    Dabei seit
    23.06.2014
    Ort
    Ecosse
    Beiträge
    1.407

    AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #5
    Zitat Zitat von Alprausch84 Beitrag anzeigen
    Der Antimückenaufsatz sieht interessant aus. Gibt es diese Tabletten auch in Deutschland?

    Ansonsten sieht sie wie eine UCO aus, mit dem Unterschied Haushaltskerzen verwenden zu können.

    Die UCO Kerzen kosten ca. 27 ct / h Brenndauer. Die Haushaltskerzen bei 1,49 € demnach 30 ct / h Brenndauer geht man von 5 Stunden aus.
    Ich glaub du hast nen kleinen Rechenfehler gemacht. Für 1,50 gibts 8 Kerzen und nicht nur eine. Kommst also schon bei nur 5 Stunden Brenndauer auf unter 4 ct/h.

    Nur der Korrektheit halber, nicht, dass das bei dem wenigen Gebrauch stark ins Gewicht fallen würde.

  6. AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #6
    ja, da lag der Fehler. Kam mir auch schon spanisch vor.

  7. Neu im Forum

    Dabei seit
    18.09.2011
    Beiträge
    7

    AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #7
    Ok, da waren meine 5 Stunden Brenndauer doch etwas hoch gegriffen.

    Ich hab leider kein Maßband da, sonst hätte ich nachmessen können und Länge und Brenndauer ins Verhältnis setzen können.
    Ich habe die Herstellerangaben, wohl überlesen.

    Auf Grund der relativ geringen Folgekosten, wollte ich die Kerzenlaterne ja vorstellen.

    Ein Nachteil wäre zwar die kürzere Brenndauer, diese spielt für mich aber eine untergeordnete Rolle.

  8. Neu im Forum

    Dabei seit
    18.09.2011
    Beiträge
    7

    AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #8
    So, ich habe einmal schnell einen theoretischen Wert für die Brenndauer ermittelt, für alle, die es interessiert.

    Die Haushaltskerzen haben eine Länge von 19cm und eine angegebene Brenndauert von 8 Stunden pro Kerze.
    In die Bushlite-Laterne passt eine Kerzenlänge von maximal 11 cm.

    Das macht rechnerisch eine Brenndauer von 4,63 Stunden.
    Die 4 Stunden Brenndauer wird man dann wohl mit den meißten erhältlichen Haushaltskerzen erreichen.


    4 Stunden Kerzenschein sollten eigentlich für einen romantischen Abend reichen

  9. Alter Hase
    Avatar von JonasB
    Dabei seit
    22.08.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    4.790

    AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #9
    Meine Uso Laterne ist mein ältester Ausrüstungsgegenstand... Inzwischen hat sie bestimmt ihr 6. Glas. Früher gab es dafür neben dem Reflektor noch einen Schirm, der ist Gold wert!. Ich habe mir vor kurzem eine Petroleumlaterne zugelgt die kleiner als die normale UCO ist.

    Die Brenndauer der UCO Kerzen ist meiner Meinung stark von der Temperatur abhängig und liegt zwischen 4,5 und 8 Stunden. Die Citronell Anti-Mücken Kerzen brennen nicht so lange und bringen eh nichts

    Von UCO gibt es noch die "Micro". Ich kannte bisher nur die normale Version. Die neue gefällt mir sehr gut weil sie auf halbe größe zusammenschiebbar ist! Sie wird mit normalen Teelichtern betrieben. Laternen für Teelichter gibt es aber noch einfachere, also so normale für den Garten. Auch da gibt es etwas aus dem Outdoorbereich. Bei Teelichtern gibt es auch Unterschiede, spezielle, welche aus Parafin, oder aus Bienenwachs, etc.

    Alternativ evt die Schweizer Armeelaterne
    Nature-Base "Natürlich Draußen"

  10. Neu im Forum

    Dabei seit
    18.09.2011
    Beiträge
    7

    AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #10
    Die Micro-Version von UCO wollte ich mir fast schon kaufen.
    Bie jetzt tat es auch immer ein Teelicht in einem hohen Topf im Zelt.
    Wie gesagt, eine Kerzenlaterne ist eigentlich Luxus, den man nicht wirklich braucht.
    Ich habe mehr als Genug Lichtquellen.
    Aber Kerzenlicht bringt doch etwas Wärme und der Schein des Feuers tut auch der Seele gut.
    Ich interessiere mich wie gesagt für Ausrüstungsgegenstände jeglicher Art und ich habe mich schon über alle erhältlichen Laternen informiert.
    Nur die von mir beschriebene Buschlaterne war mit bis Dato kein Begriff und ich fand, es war es wert, sie einmal vorzustellen.

    Sorry, daß ich kaum Zitiere oder Verlinke,aber ich schreibe sonst kaum in Foren.

  11. Erfahren
    Avatar von Griffon
    Dabei seit
    13.02.2012
    Beiträge
    361

    AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #11
    +1 für die Schweizer!
    Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

  12. Neu im Forum

    Dabei seit
    18.09.2011
    Beiträge
    7

    AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #12
    So, ich möchte noch abschließend ein paar Zeilen zum Thema schreiben.

    Ich hatte mir neben der Bushlite in Aluminium, welche ich seit ein paar Tagen besitze, noch eine Laterne in Messing von einem anderen Anbieter bestellt.
    Ich habe eine kleine schwäche für "Vintage"-Ausrüstungsgegenstände aus Messing. Mein Lieblingsbenzinkocher ist auch aus Messing.

    Jedenfalls kam heute die Laterne, welche vollständig aus Messing besteht.
    Was soll ich sagen. Entweder werden die Laternen an verschiedenen Orten oder mit verschiedenen Qualitätsanforderungen gebaut.
    Im Gegensatz zur Aluminiumversion ist die Messingversion Mängelfrei. Alles Sauber verarbeitet, die Aufhängung wirkt auch stabiler und hat leicht veränderte Maße. Die Laterne wirkt qualitativ um Klassen besser.
    Bin wirklich überrascht, damit hätte ich nun nicht gerechnet.

    Ich verstehe im Nachhinein nicht, warum die Aluminiumversion im Vergleich so "mies" verarbeitet war.
    Naja, die Funktionalität ist gewährleistet und wenn man nicht mit der Lupe draufschaut ist auch alles ok.

    In der Messinglaterne, war im Gegensatz zu der Anderen schon eine Kerze. Diese ist oben minimal spitzer als die Haushaltskerzen und hat 12cm Länge. Die 11cm im vorherigen Beitrag hatte ich durch probieren ermittelt, die Kerzen können also noch etwas länger als 11 cm sein.

  13. Erfahren
    Avatar von Bobster
    Dabei seit
    21.01.2012
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    270

    AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #13
    Kerzenlaternen sind was feines

    Neben den legendären "Feuerhand Kerzenlaternen" etwas überdimensioniert für den Outdoorbereich
    gab es noch die Kerzenlaterne der Deutschen Bundespost - Notlicht - -
    Auch die darf ich mein eigen nennen
    Selbstverständlich gehört zu den Kerzenlaternen im Outdoorbereich auch die
    "Schweizer Faltlaterne" - ein wahres Schmuckstück.
    Es gab in den 60igern einige Hersteller aus DLand welche selbstverständlich das Prinzip "Uco"
    schon lange in Serie herstellten.
    Leider sind diese Schätzchen heute doch recht teuer und sehr selten-aber voll Outdoortauglich

    Danke für den Tip mit der Bushlite-die fehlt mir noch in meiner Sammlung.

  14. Lebt im Forum
    Avatar von Ditschi
    Dabei seit
    20.07.2009
    Ort
    Schleswig- Holstein Westküste
    Beiträge
    5.895

    AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #14
    Es gab legendäre Feuerhand Kerzenlaternen? Ich kenne die nur als Petroleum- Laternen. Werden nach der Insolvenz 2013 und Veräußerung an die Petromax- Gruppe ( Petromax wird in China gebaut) wieder in Hohenlockstedt in S-H hergestellt.
    Habe noch ein paar hängen.
    Habe mal gegoogelt: tatsächlich, gab es. Wußte ich nicht, obwohl ein Mitarbeiter von Feuerhand in der Nachbarschaft wohnt.
    Die Schweizer Faltlaterne habe ich mir bestellt. Danke für den Tipp. Ich beleuchte meine Zelte nur mit Kerzenlaternen und habe natürlich auch eine UCO. Sehe da aber auch das Problem mit dem Nachschub an passenden Kerzen. Kaufe meine Kerzen gerne im "Kerzenland" DK. Da gibt es Läden nur mit Kerzen.
    Ditschi
    Geändert von Ditschi (16.10.2015 um 09:53 Uhr) Grund: Ergänzung

  15. Erfahren
    Avatar von Bobster
    Dabei seit
    21.01.2012
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    270

    AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #15
    Hier mal eine meiner Schweizer Faltlaternen
    mit Umbau auf Teelichtbetrieb.



  16. Erfahren
    Avatar von Bobster
    Dabei seit
    21.01.2012
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    270

    AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #16
    ...und hier einmal die Bundespost mit Notlicht....


    Interessant für den Outdoorbereich ist auch die Verwendung der sogenannten
    "Hindenburg Lichter" (siehe Foto)
    In Insiderkreisen auch bekannt als "Teelicht für Männer"
    Brennt 3x so stark wie ein 8Std. Teelicht und durch die "Abdecklung"
    kann das flüssige Wachs nicht verschüttet werden.
    Mehrfacher gebrauch-besten geeignet und getestet für den Outdoorbereich von Bobster

    Kerzenlaternen - ein kleines Hobby

  17. Lebt im Forum
    Avatar von Ditschi
    Dabei seit
    20.07.2009
    Ort
    Schleswig- Holstein Westküste
    Beiträge
    5.895

    AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #17
    Zitat Bobster: Selbstverständlich gehört zu den Kerzenlaternen im Outdoorbereich auch die
    "Schweizer Faltlaterne" - ein wahres Schmuckstück.
    Ja, kann man sagen. Meine ist heute angekommen. Wichtig: mit Etui. Ein Schmuckstück mit Funktion; mit Etui klein und handlich im Transport. Genial. Solche Tipps liebe ich.
    Ditschi

  18. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.454

    AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #18
    Alternative 1

    BRS-55 100gr Case 30gr
    Gaslaterne 6g/h

    Geändert von lutz-berlin (25.10.2017 um 08:02 Uhr)

  19. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.454

    AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #19
    Alternative 2

    Fire Maple 125gr Case 60gr
    Gaslaterne 4gr/h



    BRS und FM machen beide ein warmes und lebendiges Licht

    was wiegt denn eine UCO?


    Geändert von lutz-berlin (25.10.2017 um 09:43 Uhr)

  20. Erfahren

    Dabei seit
    03.10.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    324

    AW: Kerzenlaterne, welche mit Haushaltskerzen funktioniert (Bushlite)

    #20
    Ahoi Lutz, die beiden Laternen sehen sehr interessant aus. Wie funktionieren die denn genau, mit einfacher Flamme? Ich habe eine Primus Micron fürs Auto, da rüttelt es mir regelmäßig den Glühstrumpf kaputt und eigentlich ist die auch viel zu hell für entspanntes sitzen vor dem Bus. Vom Insektenmassaker mal abgesehen. Die beiden oben sind sicher deutlich wenniger hell, oder? Gibts da noch mal ne ausführliche vergleichende Review mit der Micron?

    Grüße,
    eisen

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)