Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28
  1. Neu im Forum

    Dabei seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5

    Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #1
    Wir haben von Campingaz eine Gaslaterne, einen Kocher und den Partygrill. Alle drei Geräte sind für die Campingaz Ventilkartuschen konzipiert. Was mich an der ganzen Sache ärgert ist der hohe Preis der Campingaz-Kartuschen. Die Primus Schraubkartuschen sind schon mal um 40% billiger, die Stechkartuschen sind (hochgerechnet auf die Füllmenge) fast 80% billiger.

    Dass es Adapter von Stechtkartusche für Schraubkocher als auch von Campingaz Ventilkartusche für Schraubkocher gibt, habe ich schon gesehen, aber noch keinen Adapter gesehen habe um die Campingaz-Geräte für Ventilkartuschen auch an Schraub- bzw. Stechkartuschen zu betreiben.

    Kennt jemand solch einen Adapter? Der Kauf neuer Geräte macht für mich auch keinen Sinn, da Lampe und Kocher vielleicht 1 Kartusche im Jahr brauchen, was nicht so ins Gewicht fällt. Der Partygrill ist bei uns beim Picknicken der Kartuschenfresser und von dem Gerät kenne ich keine Alternative!

  2. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    15.08.2009
    Ort
    59609 Anröchte
    Beiträge
    13

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #2
    ...ich bin mir nicht ganz sicher, meinst Du sowas:
    http://www.globetrotter.de/de/shop/d...4d09bd743b3a33

    Axel, mit demselben Ventilkartuschenproblem

  3. Neu im Forum

    Dabei seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #3
    Ein Adapter so in der Art, nur der macht aus Stechkartuschen Schraubkartuschen. Ich brauche aber die Campingaz Bajonettkartuschen. Den Adapter kannte ich schon.

  4. Liebt das Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    10.077

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #4
    den gibt es auch bei globi und andren Ausrüstern

    http://www.globetrotter.de/de/shop/d...1002&k_id=1205

    ist auch nicht das Richtige
    Geändert von lutz-berlin (04.10.2009 um 16:20 Uhr)

  5. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    14.05.2008
    Beiträge
    23

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #5
    Was du suchst gibt es leider nicht.
    Gruß.

  6. Liebt das Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    10.077

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #6
    Die größeren Campinggazkatuschen kann man doch wiederbefüllen.

  7. Neu im Forum

    Dabei seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #7
    Zitat Zitat von lutz-berlin Beitrag anzeigen
    Die größeren Campinggazkatuschen kann man doch wiederbefüllen.
    Du meinst da wohl die Flaschen R901, R904 und R907. Die R907 mit 2,75 kg haben wir auf der Terasse für den Gasgriller. Ich meine aber die Kartuschen der CV-Reihe mit 230 bis 450 g Inhalt, die wir hauptsächlich für den mobilen Griller zum Picknicken brauchen.

    Das ist der Grill: http://www.comparestoreprices.co.uk/images/ca/campingaz-party-grill-gas-cooker-+-pouch.gif

    Wie schon gesagt, für die Lampe und den Kocher, wo wir nur eine Kartusche im Jahr brauchen ist der Preis egal, aber für den Griller brauchen wir deutlich mehr. Kennt da jemand ein Gerät für Schraub- bzw. Stechkartuschen (was ist egal, da es ja dafür Adapter gibt).

  8. AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #8
    Die Frage nach dem Adapter taucht immer wieder mal auf, gefunden hat ihn bis jetzt noch niemand wirklich.
    In einem der früheren Threads zu dem Thema hat ein User erwähnt dass er mal so ein Teil hatte aber auch nicht mehr recht wusste woher (ausser dass er ihn glaub aus Frankreich hatte).
    Es könnte also durchaus sein dass die Adapter doch irgendwo zu finden sind/waren.

    Ich frage mich gerade ob auf dem Ventil allenfalls noch ein Patentschutz läuft und deshalb keine entsprechenden Adapter im Handel sind, der Markt dürfte ja scheinbar existieren.

    Gruss
    Henning
    Es gibt kein schlechtes Wetter,
    nur unpassende Kleidung.

  9. Neu im Forum

    Dabei seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #9
    Die Ventilkartusche kam irgendwann in den 80ern, also es ist mindestens 20 Jahre her. Wie lange so ein Patentschutz ist, weiß ich selbst leider nicht.

    Markt scheint es sehr wohl zu geben. Die Geräte sind ja an und für sich gut, wenn auch keine wirklichen Ultraleichtgewichte darunter sind. Der einzige Nachteil ist ja die Inkompatibilität zu allen anderen Firmen. Ich habe stundenlang im Internet gesucht, bis ich mich entschloss mich hier zu registrieren um mal konkret zu fragen. Einerseits ists praktisch, da man die Kartuschen und Geräte bei uns in jedem Baumarkt und in einigen KFZ-Zübehörläden bekommt, die Schraubkartuschen und die Geräte dafür nur in Outdoorläden, andererseits sind sie gegenüber den anderen teuer.

    Coleman verwendet Schraubkartuschen, gehört aber zu Campingaz. In der Schweiz treten die beiden Unternehmen unter www.campingaz.ch gemeinsam auf, aber auch auf Schweizer Seiten findet man nichts und schon gar nicht von Campingaz selbst. Die verdienen scheinbar sehr gerne ihr Körberlgeld mit den teuren Kartuschen, auch mit dem Risiko, dass dann doch einer gerade aus dem Grund diese Firma meidet. Bei einer Gaslaterne für die Terasse, haben wir eine Primus für Stechkartuschen, da die wirklich öfter gebraucht wird.

    Wie gesagt, für Lampe und Kocher ists egal, aber nicht für den Grill. Lampe und Kocher könnte ich mir genausogut von Primus oder sonstigem kaufen um dann Adapter zu verwenden um mit allem anderen kompatibel zu sein. Ich werde das auch machen, wenn dann mal eines der Geräte kaputt ist. Nur eben der Grill. Kennt da jemand eine Alternative?

  10. Gerne im Forum

    Dabei seit
    25.07.2009
    Beiträge
    59

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #10
    Der Refill der CV-Kartuschen mit Feuerzeuggas funktioniert problemlos, allerdings nicht unendlich, da irgendwann die Kartuschen durchrosten oder das Ventil den Geist aufgibt.
    Habe ich allerdings nur in Notfällen gemacht, wenn ich gar keine Kartuschen bekommen konnte.

    Piet
    Geändert von Anfa (06.10.2009 um 16:11 Uhr)

  11. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.985

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #11
    Zitat Zitat von Fjaellraev Beitrag anzeigen
    In einem der früheren Threads zu dem Thema hat ein User erwähnt dass er mal so ein Teil hatte aber auch nicht mehr recht wusste woher (ausser dass er ihn glaub aus Frankreich hatte).
    Jop, das war ich. Und ich grübele immer noch woher das Teil war.. und vor allen Dingen, wo ich es verloren habe! Ich vermute, ich könnte dafür horrende Preise bei ebay erzielen.

  12. Neu im Forum

    Dabei seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #12
    Wie kann man so ein Teil verlieren?` Ich hätte dir einen neuen Kocher und eine neue Laterne dafür gekauft inkl. Adapter, dass du auch Campingaz-Kartuschen am Primus-Kocher verwenden kannst.

    eine einzige Kartusche weniger pro Jahr wirds wohl ab jetzt sein. Brauchte einen neuen Auspuff für mein Auto und war beim KFZ-Zubehörhändler meines geringsten Misstrauens. Der hat auch Gaslampen, Kartuschen und sonstige Campinggeräte in geringer Stückzahl und da lachte mich eine Coleman 226 Benzinlaterne in einem verblichenen, schon seit Jahren im Regal stehendem Karton an. Etliche Preisschilder waren überklebt und das oberste zeigte 25 Euro - Gekauft!

  13. Poldi
    Gast

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #13
    Was es nicht gibt baut man sich halt selber!

  14. Neu im Forum

    Dabei seit
    21.03.2012
    Beiträge
    4

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #14
    Zitat Zitat von Fjaellraev Beitrag anzeigen
    Ich frage mich gerade ob auf dem Ventil allenfalls noch ein Patentschutz läuft und deshalb keine entsprechenden Adapter im Handel sind, der Markt dürfte ja scheinbar existieren.
    Moin,

    bei mir ist das Thema gerade wieder aktuell, ich stand in Spanien mit meinem Campingaz Kocher Twister in einem Laden, der nur Primus Kartuschen hatte, ägerlich.

    Ist inzwischen so ein Adapter aufgetaucht, also Primus-Kartschue oder Stechkartusche auf ein CV-Ventil? Meine Recherche brachte leider keinen Erfolg

    Viele Grüße,
    magnema

  15. Liebt das Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    10.077

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #15
    habe noch nichts gefunden,

    Schlauchkocher fuer Schraubkartuschen kaufen und einen Adapter fuer cv Kartuschen dazu


    mit Lindal ist man unabhängig
    Geändert von lutz-berlin (28.08.2014 um 09:01 Uhr)

  16. Liebt das Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    10.077

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #16
    oh chouchen, warum hast du ihn verbummelt

    jetzt machen die japaner das geschaeft

    http://www.ebay.com/itm/Camping-Gaz-...62769161&rt=nc

  17. Fuchs

    Dabei seit
    23.06.2014
    Ort
    Andalucía
    Beiträge
    1.453

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #17
    Welches Geschäft? Beim Preis für den Adapter kann man sich ja locker die entsprechenden Verbraucher mit passendem Anschluss neu kaufen oder gleich die Scheine zum Kochen verbrennen...

    Immerhin ist der Adapter schön aus dem Vollen gefräst und wird wahrscheinlich auch noch 300 Jahre nach Verschwinden der letzten Gaskartusche wie am ersten Tag funktionieren

  18. Liebt das Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    10.077

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #18
    naja, wer einen campinggaz partygrill hat ,da kann sich das dennoch rechnen



    wundert mich das g-works keinen anbietet
    Geändert von lutz-berlin (28.08.2014 um 21:07 Uhr)

  19. Fuchs

    Dabei seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.007

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #19
    Weiss jamand, ob es mittlerweile Neuigkeiten dazu gibt? Bzw der alte link geht nicht mehr.
    ------------------------------------
    the spirit makes you move

  20. Neu im Forum

    Dabei seit
    18.07.2014
    Beiträge
    4

    AW: Adapter für Campingazgeräte der CV-Reihe

    #20
    Zitat Zitat von hyrek Beitrag anzeigen
    Weiss jamand, ob es mittlerweile Neuigkeiten dazu gibt? Bzw der alte link geht nicht mehr.
    Ich habe tatsächlich noch einen weiteren solchen Adapter gefunden. Neben dem Adapter, der aus Japan kommt, gibt es auch einen Adapter aus Polen.

    Bei YouTube gibt es einen Pole, der den Adapter näher vorstellt und mit dem Adapter aus Japan vergleicht:
    https://www.youtube.com/watch?v=DyfyX-pOChg

    Der polnische Adapter ist nicht nur kompakter und leichter, sondern auch etwas billiger. Statt etwa 60 Euro für den japanischen Adapter zu verlangen, welcher zudem nur sehr schwer zu bekommen ist und derzeit wohl auch nicht bei eBay gelistet ist (altes Angebot siehe hier: http://www.ebay.de/itm/Camping-Gaz-C...-/371138573836), verkauft der Pole den polnischen Adapter bereits für 30 Euro + 8 Euro Versand = 38 Euro.

    Bei Interesse am Adapter schreibt man dem Pole einfach eine E-Mail an die in der YouTube-Beschreibung angegebene E-Mail-Adresse. Der Pole versteht auch Deutsch, sodass die Kommunikation relativ unkompliziert ist. Bezahlt wird per PayPal.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)