Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    17.01.2018
    Beiträge
    11

    Stechkartuschen Adapter

    #1
    Hallo,

    ich hatte im Sommer den Stechkatuschen-Adapter von Edelrid eines Freundes kennen und lieben lernen. Naja wie das so ist mit dem Kaufen nach getaner Tour, man verschiebt es ersteinmal gerne nach hinten.

    Nun muste ich voller erschrecken feststellen, dass es besagten Adapter nirgends mehr zu kaufen gibt. Nach einr kurzen Anfrage an Globetrotter, die den Adapter ebenfalls mal führten, sagte man mir, dass Edelrid wohl das ganze Kochzubehör einstellt und diesen daher nicht mehr produziert und sie auch keine Alternative hätten.
    Auf meiner Recherche nach Alternativen, ggf. auch aus Fernost, kam ich auch keinem Ergebnis.

    Weiß einer von euch, wo ich noch einen Stechkatuschen auf Schraubgewinde-Adapter herbekomme? Standfestigkeit ist dabei ersteinmal kein großes Thema, da ich eh einen Schlauchkocher habe.
    Geändert von Pfad-Finder (29.01.2018 um 15:29 Uhr) Grund: Ich schenke Dir ein "r"

  2. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.849

    AW: Stechkatuschen Adapter

    #2
    der wird nicht mehr gebaut. besorg dir einen gebrauchten bleuet 206

  3. Vorstand
    Moderator
    Alter Hase
    Avatar von Ziz
    Dabei seit
    02.07.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.612

    AW: Stechkatuschen Adapter

    #3
    Zitat Zitat von lutz-berlin Beitrag anzeigen
    der wird nicht mehr gebaut. besorg dir einen gebrauchten bleuet 206
    Häh? Wieso nicht direkt einen gebrauchten Stechkartuschenadapter?

    Ich versteh gar nicht, wieso es den nicht mehr gibt. So praktisch das Teil, ich hoffe meiner geht nie kaputt.
    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde
    „Wo kämen wir hin?“
    aber niemand ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

  4. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    17.01.2018
    Beiträge
    11

    AW: Stechkatuschen Adapter

    #4
    Wie gesagt, Edelrid will, laut dem Globetrotter-Kundenservice, gar kein Kochzubehör mehr herstellen und damit leider auch nicht mehr diesen praktischen Adapter.
    Gebraucht hatte ich leider auch keinen bei Ebay gefunden.

    Zum Thema Bluet 206: Ich wollte eigentlich schon meinen Schlauchkocher behalten, weil ich dem eigentlich super zufrieden bin, nur dass er halt ein Schraubventil hat und Stechkatuschen in Ausland teilweise doch etwas praktischer finde und auch noch einige davon auf Vorrat habe. Daher bin ich an einem Adapter und nicht an einen neuen Kocher interessiert.

  5. Erfahren

    Dabei seit
    19.11.2013
    Beiträge
    381

    AW: Stechkatuschen Adapter

    #5
    Moin!
    Den Vorschlag von Lutz verstehe ich nicht dahingehend, dass Du nun auf dem Bleuet kochen solltest, sondern glaube, dass er sich an meine Frage erinnert hat, ob schon mal jemand den Bleuet 206 zum Stechkartuschenadapter umfunktioniert/gebaut hat? Soweit mir erinnerlich ist, hat es keine bestätigende Antwort gegeben. Zum Vorgehen: Brennerkopf abschrauben, Düse rausschrauben, einen Adapter fertigen lassen, der auf der einen Seite nach vorliegendem Muster das Düsengewinde, auf der anderen das Kartuschengewinde trägt. Sollte von jeder Werkstatt mit Drehbank zu machen sein. Bezüglich der Fixierung gegen versehentliches Losdrehen des Adapters könnte sowohl Einkleben, als auch Verstiften helfen.
    Mit freundlichem Gruß,
    Janhimp

  6. Vorstand
    Moderator
    Alter Hase
    Avatar von Ziz
    Dabei seit
    02.07.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.612

    AW: Stechkatuschen Adapter

    #6
    Was ist denn mit diesem Schmuckstück?

    https://www.amazon.de/Edelrid-733020...f=cts_sp_1_vtp

    Amazon schlägt auch noch einige andere Produkte vor. Ich selbst habe genau den verlinkten und bin zufrieden.


    Edit: Sorry, ich hab nicht richtig aufgepasst. Das ist Blödsinn, ist ja keine Stechkartusche.
    Geändert von Ziz (29.01.2018 um 14:50 Uhr)
    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde
    „Wo kämen wir hin?“
    aber niemand ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

  7. Alter Hase
    Avatar von codenascher
    Dabei seit
    30.06.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.286

    AW: Stechkatuschen Adapter

    #7
    Wie hält der auf einer Stechkartusche?

    Bin im Wald, kann sein das ich mich verspäte

    meine Weltkarte

  8. Vorstand
    Moderator
    Alter Hase
    Avatar von Ziz
    Dabei seit
    02.07.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.612

    AW: Stechkatuschen Adapter

    #8
    Zitat Zitat von codenascher Beitrag anzeigen
    Wie hält der auf einer Stechkartusche?
    Gar nicht. Sorry, hab mich verlesen! : Ignoriert meinen Beitrag als Zeugnis meiner schlechten Auffassungsgabe.
    Geändert von Ziz (29.01.2018 um 14:50 Uhr)
    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde
    „Wo kämen wir hin?“
    aber niemand ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

  9. Alter Hase
    Avatar von codenascher
    Dabei seit
    30.06.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.286

    AW: Stechkatuschen Adapter

    #9
    Damit hab ich fast gerechnet, die "normalen" Stechkartuschen dürften damit nicht funktionieren. Edit: hast ja selbst schon gemerkt, dass da was nicht passt.

    Bin im Wald, kann sein das ich mich verspäte

    meine Weltkarte

  10. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    17.01.2018
    Beiträge
    11

    AW: Stechkartuschen Adapter

    #10
    Ich habe heute noch zufällig einen von Edelrid in Dresden in der Hütte bekommen.
    Einen habe ich euch netterweise auch noch da gelassen, falls noch jemand aus dem Umfeld Dresden einen braucht.

    Alternativen zum Edelrid fände ich trotzdem interessant, und vllt. findet ja noch jemand eine. Ich hatte gestern z.B. noch einen Adapter von Markhill gefunden, der dem von Edelrid verdächtig ähnlich sah, aber leider auch schon ausverkauft war.
    Das kann doch nicht sein, dass das Interesse an solchen Adaptern so gering ist, dass kein Hersteller Interesse daran hat.

  11. Vorstand
    Moderator
    Alter Hase
    Avatar von Ziz
    Dabei seit
    02.07.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.612

    AW: Stechkartuschen Adapter

    #11
    Zitat Zitat von Teetrinker Beitrag anzeigen
    Ich habe heute noch zufällig einen von Edelrid in Dresden in der Hütte bekommen.
    Einen habe ich euch netterweise auch noch da gelassen, falls noch jemand aus dem Umfeld Dresden einen braucht.
    Uh... Gut zu wissen.
    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde
    „Wo kämen wir hin?“
    aber niemand ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

  12. AW: Stechkartuschen Adapter

    #12
    Zitat Zitat von Teetrinker Beitrag anzeigen
    Ich hatte gestern z.B. noch einen Adapter von Markhill gefunden, der dem von Edelrid verdächtig ähnlich sah, aber leider auch schon ausverkauft war.
    Der sieht dem nicht nur verdächtig ähnlich, das ist der gleiche Adapter, einfach in der Uraltversion.
    Beide Marken gehören zu Vaude und seit 2008 werden die ehemaligen Markill-Produkte unter der Marke Edelrid vertrieben.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Vaude
    Zitat Zitat von Teetrinker Beitrag anzeigen
    Das kann doch nicht sein, dass das Interesse an solchen Adaptern so gering ist, dass kein Hersteller Interesse daran hat.
    Ich denke das Interesse hält sich einfach sehr in Grenzen, denn mittlerweile sind die Schraubkartuschen deutlich stärker verbreitet als noch vor 10 Jahren und somit fast überall zu bekommen, da packt sich kaum noch jemand zur Sicherheit diesen Adapter ins Gepäck.

    Gruss
    Henning
    Es gibt kein schlechtes Wetter,
    nur unpassende Kleidung.

  13. Vorstand
    Moderator
    Alter Hase
    Avatar von Ziz
    Dabei seit
    02.07.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.612

    AW: Stechkartuschen Adapter

    #13
    Zitat Zitat von Teetrinker Beitrag anzeigen
    Einen habe ich euch netterweise auch noch da gelassen, falls noch jemand aus dem Umfeld Dresden einen braucht.
    Die Firma dankt.
    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde
    „Wo kämen wir hin?“
    aber niemand ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

  14. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    06.08.2012
    Ort
    hier, bei uns im Revier
    Beiträge
    11

    AW: Stechkartuschen Adapter

    #14
    Hallo,

    ich bin eben auf folgendes Angebot bei sackundpack (Krefeld) gestoßen:
    "VauDe Adapter für Stechkartuschen"

    http://www.sackundpack.de/product_in...oducts_id=3893

    Jedenfalls kann man den in den Warenkorb legen.

    ( warum die den unter "vaude" verkaufen, keine Ahnung! )

    Also einfach mal versuchen.

    Gruß, Doborum
    Lebe jeden Tag, als sei`s zum letzten mal,
    spür den Wind im Haar, an einem Wasserfall,
    setze dich ganz still, hör was er sagen will; lauf! Ape, Beck & Brinkmann

  15. Dauerbesucher

    Dabei seit
    12.06.2010
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    569

    AW: Stechkartuschen Adapter

    #15
    Zitat Zitat von doborum Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bin eben auf folgendes Angebot bei sackundpack (Krefeld) gestoßen:
    "VauDe Adapter für Stechkartuschen"

    http://www.sackundpack.de/product_in...oducts_id=3893

    Jedenfalls kann man den in den Warenkorb legen.

    ( warum die den unter "vaude" verkaufen, keine Ahnung! )

    Also einfach mal versuchen.

    Gruß, Doborum
    Du kannst den zwar in den Warenkorb legen, aber dann kommt auch gleich die Meldung im Kleingedruckten (hab ich heute Nachmittag schon probiert):

    dieser Artikel wird für Sie bestellt....

    ...Die mit "dieser Artikel wird für Sie bestellt" markierten Produkte sind nicht in der von Ihnen gewünschten Menge im Lager.
    Hatte vor einigen Wochen den Adapter beim Globi im München nicht bekommen, da hieß es aber noch dass der wieder reinkommt.

    Hätte ich mal zu dem Zeitpunkt gleich die Online-Shops abgegrast. Jetzt siehts echt mau aus...

  16. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.849

    AW: Stechkartuschen Adapter

    #16
    CADAC Travel Pak im Baumarkt?

  17. Erfahren

    Dabei seit
    19.11.2013
    Beiträge
    381

    AW: Stechkartuschen Adapter

    #17
    Moin Thomas 79!
    Wenn Du eine Werkstatt mit Drehbank kennst/findest, hilft Dir Post Nr. 5 weiter.
    Mit freundlichem Gruß,
    Janhimp

  18. Dauerbesucher

    Dabei seit
    12.06.2010
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    569

    AW: Stechkartuschen Adapter

    #18
    Ja, habe ich gelesen, Danke für den Tipp!

    Noch hoffe ich aber den Edelrid-Adapter doch noch irgendwo aufzutreiben. Aktuell läuft ein Bestellversuch bei einem kleinen Shop der ihn zumindest noch im Angebot hatte. Die verkaufen aber auch unter Vorbehalt. Ist ein kleiner Laden und wenn sie ihn doch nicht mehr im Laden haben wirds nichts.

  19. Gerne im Forum
    Avatar von Enomino
    Dabei seit
    02.03.2006
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    50

    AW: Stechkartuschen Adapter

    #19
    Ich habe die Tage noch Bestände bei McTrek gesehen... Welche Marke genau hab ich nicht in Kopf, aber falls einer in der Nähe ist lohnt sicher mal der Blick durch die Ladentür.

  20. Erfahren

    Dabei seit
    05.09.2013
    Beiträge
    353

    AW: Stechkartuschen Adapter

    #20
    Ich denke das Interesse hält sich einfach sehr in Grenzen, denn mittlerweile sind die Schraubkartuschen deutlich stärker verbreitet als noch vor 10 Jahren und somit fast überall zu bekommen, da packt sich kaum noch jemand zur Sicherheit diesen Adapter ins Gepäck.
    Zumal die Angebotspalette an versch. Gasmischungen (Stichwort Wintergas) erheblich höher sein dürfte, als bei Stechkartuschen. Die sind zwar häufig günstiger, aber nicht immer, s.u. Auch koche ich schließlich nicht jeden Tag 365 x im Jahr damit.
    Und wenn ich mal Vergleich:
    2,79 für 190g und 5,95 für 500g
    https://www.sued-west.com/Ausruestun...yABEgIES_D_BwE
    https://www.outdoor-planet24.de/outd...-ca500-n-500-g
    Da schneidet die Schraubkartusche mit 1,90/100g zu 1,47/100g sogar besser ab.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)