PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wanderstöcke bei Aldi - taugen die was?



Gondar
04.08.2003, 19:38
Hi!

Bei Aldi gibts ab Donnerstag Wanderstöcke:

Infos von der Website:

2 Nordic Walking-Stöcke

- 2 Alu-Leichtrohre, elastisch und schlagfest
- längenverstellbar von 105–140 cm, alle 2,5 cm fixierbar
- ergonomisch geformter 2-Komponenten-Kork-/Kunststoffgriff – transpirationsausgleichend
- verstellbare Handschlaufe für bessere Kraftübertragung
- Stahlspitze mehrfach gehärtet, mit aufgesetztem Gummi-Puffer
- Gewicht ca. 270 g/Stock

Mit Service-Adresse.
3 Jahre Garantie

Preis ist 24,99 für das Paar

Kann man die nehmen? Ich habe bisher keine Ahnung von Wanderstöcken, will mir aber welche zulegen.

Gruß
Ralf

Scotlandfan
04.08.2003, 19:54
Hi Gondar!

wie du schon richtig gesagt hast, sind das bei ALDI Nordic Walking- und keine Trekking-Stöcke. Ich kenn nur letztere, die sind auf jeden Fall super zum Wandern (gelenkschonend)! NW-Stöcke sind glaub ich nicht so stabil, auf jeden Fall sind sie dünner. Und sie sind unten schräg aberundet, haben also keinen runden Gummistoppen bzw. ne Metallspitze. Ob man sich damit so gut abstützen kann wie mit Trekkingstöcken, weiß ich nicht, wage es aber zu bezweifeln. NW ist eben Walking mit Stöcken zum gleichzeitigen Training der Armmuskeln und nicht wandern...
Man möge mich korrigieren! :D

Atron
04.08.2003, 20:35
- 2 Alu-Leichtrohre, elastisch und schlagfest
- längenverstellbar von 105–140 cm, alle 2,5 cm fixierbar
- ergonomisch geformter 2-Komponenten-Kork-/Kunststoffgriff – transpirationsausgleichend
- verstellbare Handschlaufe für bessere Kraftübertragung
- Stahlspitze mehrfach gehärtet, mit aufgesetztem Gummi-Puffer
- Gewicht ca. 270 g/Stock

- Für Nordic-Walking-Stöcke ist Carbon erste Wahl - Alu=Schrott -> Shwingungen
- verstellbare Stöcke sind (meist) instabil

Kann man die nehmen? Ich habe bisher keine Ahnung von Wanderstöcken, will mir aber welche zulegen.

NW-Stöcke sind rein für NW vorgesehen - zum Wandern nicht geeignet
umgekehrt herum sind Trekkingstöcke zum NW Schrott (fehlende NW-Handschlaufe usw.)

Aber falls Tchibo oder Aldi/Hofer wieder Trekkingstöcke haben - bisher meist gutes Preis/Leistungs-Verhältnis

Gruß Atron

gi
04.08.2003, 21:50
Jo, schliesse mich meinen Vorrednern an. NW-Stöcke sind allgemein ealstischer, wenn du z. B. mit den Bergab gehst, geben sie etwas nach. Ich würd sie nicht zum Trekking hernehmen.

Gondar
04.08.2003, 22:34
Hi!

Danke für die Tipps. Klingt eigentlich logisch (Wanderstöcke != Walkingstöcke).

Gruß
Ralf