Westfalen-Wanderweg

Aus Outdoor Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

allgemeine Tourbeschreibung

Hattingen-Witten-Wetter-Herdecke-Dortmund-Schwerte-Fröndenberg-Werl-Möhnesee-Rüthen-Büren-Wewelsburg-Altenbeken 210 km

Markierung

Der Weg ist mit einem weißen "X" oder einem weißen "XW" gekennzeichnet.
Schild Westfalenwanderweg "Schöne Aussicht"
Vereinzelt gibt es auch Holzwegweiser mit der Aufschrift "WESTFALENWANDERWEG" in den nordrhein-westfälischen Landesfarben.

Streckenverlauf

Etappe 1: Hattingen - Witten ( 17 km)

Etappe 2: Witten - Wetter (12 km)

Etappe 3: Wetter - Schwerte (18 km)

Etappe 4: Schwerte - Unna (16 km)
Holzschild Westfalenwanderweg

Etappe 5: Unna - Wickede (14 km)

Etappe 6: Wickede - Möhnesee (28 km)

Etappe 7: Möhnesee - Rüthen (28 km)

Etappe 8: Rüthen - Büren (16 km)

Etappe 9: Büren - Henglarn (26 km)

Etappe 10: Henglarn - Herbram (18 km)

Etappe 11: Herbram - Altenbeken (20 km)

An-/Abreise

Baummarkierung Westfalenwanderweg


Die Anreise kann mit dem Zug zum Hauptbahnhof Essen, weiter mit der S-Bahn zum S-Bahnhof Hattingen (Ruhr) erfolgen. Die Abreise ist direkt ab Altenbeken per Zug möglich.

Versorgung

Karten

Westfalen WanderWeg

Publicpress

1:35.000

ISBN:978-3-89920-679-1

Route, Höhenprofil und Track

outdooractive-Westfalenwanderweg

Weitere Informationen

Homepage des Westfalenwanderwegs

Tourenbilder